DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 161 162 164 165 .. 2785
>
Auswahl (27843):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Ab durch die Mitte
geschrieben von: Gunar Kaune (293) am: 12.02.18, 19:00
Zahlreiche Motovvarianten bieten die Formsignale zwischen Magdeburg und Oebisfelde. Zu den bekannteren gehört sicherlich die Ostseite des Bahnhofs Barleben mit den Ausfahrsignalen und dem dazugehörigen Stellwerk. So ganz einfach ist deren Umsetzung allerdings nicht, da die Personenzüge normalerweise am Hausbahnsteig einfahren und damit auf dem ungünstigen vorderen Gleis. Zum Glück gibt es am Nachmittag aber auch zwei bis Haldensleben als RE fahrende Züge, die den Halt in Barleben auslassen und somit zeitlich und gleismäßig perfekt sind, so wie 642 173 an diesem Tag.

Datum: 24.03.2017 Ort: Barleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endzeit im Reutlinger Hbf
geschrieben von: 797 505 (286) am: 11.02.18, 23:41
Kurz vor halb sechs Uhr geht ein – fototechnisch – erfolgreicher Vorfrühlingstag zu Ende. Die Schatten ragen immer weiter ins Gleis, noch genügt es den losknatternden Schom gut in Szene zu setzen.
Ebenso ist Endzeit für den „alten“ Reutlinger Hauptbahnhof. Die Formsignale stehen noch, aber am anderen Ende des Bahnsteiges und auch an der Bahnsteigs-Überdachung ist unschwer zu erkennen: Der Umbau ist in vollem Gange.
Auch für die Tübinger Schienenbusse hat die Endzeit längst begonnen. Der Umlaufplan des einst stolzen Schom-Bw Tübingen ist auf wenige Plantage zusammengeschrumpft. Zu allem Überfluss wurde manchen Wagen quasi für die letzten Tage noch ein DB-Magerkeks auf die Front geklebt.
Der RE nach Tübingen mit 143 962 steht am 7.März 1995 lange auf Gleis 2. Um 17.21Uhr dürfen 998 725, 998 286 und 796 828 als Berufsverkehrsverstärker noch vor dem „Fernzug“ aus dem Bahnhof zurück nach Tübingen knattern.

Die 143 ist zum Zeitpunkt der Aufnahme erst fünf Jahre alt. Sie wird ihren aktiven Dienst bereits 17 Jahre später beenden. Der von MAN gebaute Schom hat schon 33 Jahre „auf dem Buckel“ und fährt noch heute für die EVB durch Norddeutschland.

Standort des Knipsers: Hinter einem Prellbock.
Manipulation: Schatten eines Lichtmasts entfernt.


Datum: 07.03.1995 Ort: Reutlingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Renn-Falte trifft Toaster
geschrieben von: Toaster 480 (202) am: 11.02.18, 21:03
Der Donnerstags-PbZ über den Berliner Innenring war an diesem Tag sehr zu meiner Freude mit der schönen 115 509 bespannt, welche immer noch für die bereits nicht mehr existente DB-Autozug Sparte wirbt. Der frostig klare Morgen versprach einen tollen Fototag, der mit dem pünktlichen PbZ toll begann. Rechts habe ich einen abgestellten 3/4-Zug 480 mit in das Bild genommen - diese Kombination sieht man nicht allzu oft.

Datum: 08.02.2018 Ort: Berlin Westend [info] Land: Berlin
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Aussicht vom Dach auf die Babelsbergerin
geschrieben von: Leon (239) am: 11.02.18, 19:32
Erneut eine Aufnahme eines der fotogensten Güterzüge der 80er Jahre in Berlin: die unverwüstliche 118 312 zieht ihren morgendlichen 46065 von Grunewald zum Anhalter Güterbahnhof durch Wilmersdorf. Ein bis zwei genutzte Gleise für den Güterverkehr, daneben brach liegende S-Bahn-Landschaften: so präsentierte sich jahrelang der Innenring in Berlin (West). Vom Dach des damals noch völlig ungenutzten S-Bahnhofes Wilmersdorf ergab sich dieser Blick auf den Zug. Zur Orientierung: am rechten Bildrand ist der Stadtring A 100 auszumachen. Der weiße Mercedes ganz links wartet aus dem Südwestkorso auf die Grünphase zur Bundesallee. Der Prellbock sichert das Gleisende vom ehemaligen Gbf. Wilmersdorf. Heute ist der S-Bahnhof einige Meter weiter direkt über den inzwischen namensgebenden Bundesplatz gerutscht, und niemand käme auf die Idee, heutzutage einem S-Bahnhof aufs Dach zu steigen...

Scan vom Fuji-100 KB-Dia

Datum: 20.06.1989 Ort: Berlin Wilmersdorf [info] Land: Berlin
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstimmung bei Tiefa
geschrieben von: 41 1185 (182) am: 11.02.18, 13:38
Die eisigen Temperaturen und der schneidende Wind waren während unseres dreitägigen Besuchs im Kohle Revier bei Tiefa schon eine Herausforderung für Mensch und fotografisches Gerät: Steife Finger erleichterten nicht gerade die Bedienung schwergängiger Mechanik, Autofokus Felder waren im Sucher kaum noch erkennbar. Trotzdem hielt es die Teilnehmer bei diesen attraktiven Lichtverhältnissen nicht im leidlich geheizten Zug.

Zuletzt bearbeitet am 11.02.18, 13:41

Datum: 23.01.2018 Ort: Tiefa, China Land: Übersee: Asien
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Tiefa Coal Industry Group
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mittagspause
geschrieben von: Frank H (167) am: 11.02.18, 19:23
Eine feste Größe in meinem eisenbahnfotografischen Jahreskalender der achtziger und frühen neunziger Jahre stellten jeden Herbst die saisonal verkehrenden Rübenzüge dar. Nicht nur auf längst stillgelegten und fast vergessenen Zweigbahnen in „Rheinhessisch Sibirien“ kehrte für drei Monate wieder Leben ein, auch die noch regulär betriebenen Strecken wurden nun wieder mit einigen stattlichen Güterzügen bedacht.

Um diese zusätzlichen Transportleistungen bewältigen zu können, wurde aus diversen Bahnbetriebswerken der näheren und weiteren Umgebung stets ein Rudel V 100 um Alzey zusammengezogen, und mit etwas Glück war auch eine altrote Maschine mit von der Partie, zeigten sich die sonst in dieser Region tätigen Darmstädter 212 fast durchgehend im ungeliebten beige-türkis.

Der 9. Dezember 1987 muss von zwei Dingen geprägt gewesen sein: gutes Wetter und ein nicht zu straffer Vorlesungsplan. Mit meinem Kumpel Michael war ich daher schon mit den ersten Sonnenstrahlen unterwegs, um die Bedienung der Strecke Mainz – Alzey an diesem glasklaren, aber klirrend kalten Morgen durch die rote Gießener 212 111 festzuhalten. Nach dem Auftakt in Klein-Winternheim trafen wir die Lok in Saulheim wieder, wo sie nach einigen Rangiermanövern an der Rübenverladeanlage schließlich um halb zwölf zur verdienten Mittagspause vor dem schmucken Bahnhofsgebäude abgestellt wurde.

Das herrliche Ensemble, wahrscheinlich noch recht original aus der Zeit der Hessischen Ludwigsbahn von 1871 stammend und bestehend aus dem kleinem Güterschuppen, dem, wie so viele Eisenbahnhochbauten in Rheinhessen, aus gelbem Klinker gebauten Empfangsgebäude und dem mächtigen Lagerschuppen im Hintergrund, dürfte heute nicht mehr so unkompliziert umzusetzen sein wie in jenen Tagen. Zumindest Rübenzüge sucht man nun leider vergebens …

Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Ein unvorteilhaft hinter der Lok hervorschauender Pkw wurde kurz digital umgeparkt


Datum: 09.12.1987 Ort: Saulheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kaum was los
geschrieben von: Btf. Krohnskamp (99) am: 10.02.18, 17:35
Auf meiner Nachtschicht vom 09. auf den 10. Februar war nur sehr wenig los wodurch ich mir ein wenig Zeit für ein paar Fotos meiner Maschine genommen habe.

Datum: 10.02.2018 Ort: Karlsruhe [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Leute nehmt die Wäsche rein...
geschrieben von: Rainer.Patzig (10) am: 10.02.18, 17:22
... der Dampfzug kommt.

Auf der schmalspurigen zweigleisigen(!) Kohlebahn von Banovici (Umschlag auf Normalspur) nach Grivice herrscht reger Verkehr, im täglichen Betrieb natürlich mit Dieselbespannung. Anlässlich einer Fotofahrt wurde 83 158 angeheizt, die den Zug bergwärts zur Verladestelle Grivice führt.

Datum: 19.10.2017 Ort: Grivice [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-83 Fahrzeugeinsteller: Kohlebahn Banovici
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der lange Weg zu Gleisen 11 und 12
geschrieben von: Vesko (394) am: 10.02.18, 11:54
Der Bahnhof Köln Messe/Deutz birgt Herausforderungen für die, die zum ersten Mal dort sind und von oder zu Gleis 11 bzw. 12 umsteigen. Architektonisch und gestalterisch findet sich einiges Interessantes.

Datum: 31.10.2017 Ort: Köln Messe/Deutz [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mémorial interallié
geschrieben von: Dennis G. (73) am: 09.02.18, 23:35
Vom Bahnsteigende des Lütticher Bahnhofs Angleur hat man einen guten Blick auf die von Westen ankommenden Züge.
Im Bahnhof trennen sich die Strecken nach Aachen und Marloie. Während die viel befahrene, erstgenannte Strecke über die Gleise 2 und 3 erreichbar ist, stehen die Gleise 4 und 5 dem Verkehr in Richtung Marloie/Luxemburg zur Verfügung.
Der IC 112 erreicht hier von Liège-Guillemins kommend Gleis 4. Von dort geht es weiter ins noch ca. 2,5 Stunden entfernte Luxemburg. Zuglok ist an diesem Tag CFL 3009.
Darüber thront der Turm des 1928 errichteten „Mémorial interallié“ mit der dazugehörigen Kirche „Église du Sacré-Cœur et Notre-Dame de Lourdes“. Das Denkmal soll an den belgischen Widerstand im Ersten Weltkrieg erinnern. Es wurde nie fertiggestellt. Der 75 m hohe Turm kann an bestimmten Tagen besichtigt und die Aussicht über Lüttich genossen werden.

Zuletzt bearbeitet am 10.02.18, 00:09

Datum: 14.01.2018 Ort: Liège Angleur [info] Land: Europa: Belgien
BR: LU-3000 Fahrzeugeinsteller: CFL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (27843):  
Seiten:
<
1 .. 161 162 164 165 .. 2785
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.