DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>
Auswahl (89):   
Galerie von Andreas Burow, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Freibad am Bahndamm
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 23.09.18, 16:35
Auch früher gab es warme Sommer! In der zwölften Klasse stand die letzte Klassenfahrt mit unserem Tutorenkurs an - nach Lindau. Klang ja superspannend ... . Wenigstens sollten wir mit der Bahn anreisen, da gab es unterwegs viel zu sehen. Außerdem hoffte ich, am Zielort ein paar Züge fotografieren zu können. Allzu viel kam eisenbahntechnisch am Ende nicht dabei heraus, weil wir u.a. großen Gefallen an den dortigen Biergärten fanden.

Als mal wieder etwas Zeit „zur freien Verfügung“ war, entdeckte ich dieses Motiv mit dem herrlichen Aeschacher Freibad im Vordergrund. Aber auch der Personenzug mit roter 218 und vier Umbauwagen machte sich auf dem Bodenseedamm sehr gut und sah ein wenig nach Modellbahn aus. Die erste Klasse befand sich gleich hinter der Lok und für das große Gepäck war der letzte Wagen vorgesehen.

BM: das Bild entstand aus zwei Aufnahmen. Basis dafür war die erste (bessere) Auslösung, bei der ich das Badehaus aber abgeschnitten hatte. Zum Glück konnte ich es digital wieder in ganzer Pracht erstehen lassen.

Zweiter Versuch: Farbstich reduziert und Kontrast verbessert. Bei dem großen Zuspruch des AWT kann ich gar nicht anders, dafür vielen Dank!


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 08.08.1983 Ort: Lindau [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hochbetrieb auf dem Land
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 16.09.18, 18:06
Einen solchen Sommer habe ich in Ostholstein noch nicht erlebt. Bei 26 C° Wassertemperatur war es mental gar nicht so einfach, sich vom Strand loszureißen, um fotografieren zu gehen. Dennoch hat es sich gelohnt, an diesem Sonntag an die „neue“ Fotostelle nach Beschendorf zu fahren, denn es gab ein sehenswertes Spektakel zu sehen. Zunächst fuhr der IC 2415 mit einiger Verspätung in den Betriebsbahnhof ein, um dort mit RE 21450 zu kreuzen. Der RE musste vor seiner Weiterfahrt allerdings noch eine weitere Kreuzung mit RB 21727 alias 648 458 abwarten. Während die am ausgeblichenen Lack gut zu identifizierende 218 453 mit brummendem Motor vor dem Signal wartet, fährt der kleine Triebwagen auf dem Gegengleis ein.

Das Motiv findet sich schon einmal in der Galerie. Die vielen Unterschiede rechtfertigen es meiner Ansicht nach jedoch, eine weitere Version vorzuschlagen.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F (kein Scherz!)

Datum: 28.07.2018 Ort: Beschendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Arbeiten über den Zügen
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 13.04.18, 19:41
Während sich 482 017 von SBB Cargo auf den Weg in Richtung Heimat macht, führte ein Arbeiter unbeeindruckt Wartungsarbeiten an einem der hohen Formsignale durch. Ein interessanter Job war das ja schon und auch der Ausblick über den Karlsruher Güterbahnhof dürfte grandios gewesen sein. In diesem Moment war mir meine „Froschperspektive“ allerdings lieber. Erstaunlich, dass diese wirklich imposante und inzwischen leider schon historische Formsignalgruppe noch nicht in der Galerie vertreten ist.

Neue, überarbeitete Version.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Zuletzt bearbeitet am 17.04.18, 07:13

Datum: 14.04.2007 Ort: Karlsruhe Gbf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: CH-Re 482 Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Weinheim-Klassiker
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 07.04.18, 12:09
Endlich ist das Frühjahr da! Deshalb möchte ich gerne eine klassische Fotostelle zur Zeit der Baumblüte für die Galerie vorschlagen. Das Motiv ist zwar schon in der Galerie vorhanden, aber mit einem (noch) älteren Bild, das einen interessanten Vergleich zulässt.

Außerdem ist es diesmal ein besonderer Reisezug, der an den frisch renovierten Freudenberg-Gebäuden vorbeifährt. Die auf den Namen „Saar“ getaufte 181 213 passiert hier vor EC 54 „Gustave Eiffel“ mit seinem französischen Wagenpark das Werk direkt am Bahnhof Weinheim. Jahrzehntelang konnte man diese internationalen Fernzüge an der Bergstraße bewundern, am Anfang als TEE oder D-Zug, später als IC und dann zwanzig Jahre lang als EC. Im Jahr 2007 war leider Schluss und die EC-Verbindung wurde eingestellt.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Zuletzt bearbeitet am 08.04.18, 17:08

Datum: 07.04.2002 Ort: Weinheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 181 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgendampf
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 04.04.18, 11:36
Ein Samstagabend-Motiv von den Dampfzugfahrten anlässlich des Dreieichbahnjubiläums hat es schon in die Galerie geschafft, was mich sehr gefreut hat. Aber es ging am Sonntag ja noch weiter …

Beim ersten Dampfzug des Tages war ich mir unschlüssig, wo man diesen am besten fotografieren sollte. Meine favorisierte Stelle hatte noch kein Licht, so dass ich improvisieren musste. Auf jeden Fall wollte ich den Zug in der Steigung vor dem Haltepunkt Weibelfeld abpassen, weil die Zuglok dort richtig zu arbeiten hatte und ich auf viel Dampf hoffen konnte. Also fuhr ich mit dem Fahrrad einfach die Strecke auf dem benachbarten Fahrradweg ab und fand eine Stelle im Kurvenbereich, wo das Licht optimal zu sein schien. Mit Tele war diese Stelle auch problem- und gefahrlos umsetzbar. Als der Zug kurz darauf um die Kurve bog, war ich begeistert, denn die Lok sah im flachen Morgenlicht sogar noch besser aus, als ich es erwartet hatte.

Neueinstellung mit tieferem Schwarz bzw. stärkeren Kontrasten.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 03.04.2005 Ort: Dreieich-Dreieichenhain [info] Land: Hessen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HEF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Badewanne voraus
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 27.03.18, 11:25
Zum 100. Jubiläum der Dreieichbahn im Jahr 2005 verkehrte am ersten Aprilwochenende eine Vielzahl von Sonderzügen. Das enorme Angebot wurde einzig durch private Initiative ermöglicht und begeisterte Alt und Jung gleichermaßen. Zum Einsatz kam die bestens gepflegte 52 4867 der Historischen Eisenbahn Frankfurt. In Ermangelung einer Wendemöglichkeit fährt der letzte Zug des Samstags hier Tender voran ins Abendlicht. Bei Dampflokfotografen ist diese Variante zwar wenig beliebt, sieht bei einem Wannentender aber trotzdem irgendwie witzig aus.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Zuletzt bearbeitet am 01.04.18, 09:48

Datum: 02.04.2005 Ort: Dreieich-Offenthal [info] Land: Hessen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HEF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Museales Flair
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 24.03.18, 09:42
Nachdem ich vorher anderthalb Jahre lang kein einziges Eisenbahnfoto gemacht hatte, weckte ein Besuch in Hamburg wieder mein Interesse. Das Wetter war klasse und außerdem gibt es in Hamburg sehr viele schöne Motive. Eines davon ist das Museum für Kunst und Gewerbe am Hauptbahnhof, das von der Altmannbrücke aus doch irgendwie umzusetzen sein müsste. Und da diese Perspektive noch nicht in der Galerie vorhanden ist, wage ich einmal einen Versuch. Im Vordergrund passieren 472 048 und 013 gerade das ehrwürdige Gebäude.

BM: die Perspektive wurde ein wenig gerade gerichtet. Außerdem gibt es natürlich keine Großstadt ohne Graffitis, außer man wischt sie digital weg ;-)


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 16.04.2014 Ort: Hamburg [info] Land: Hamburg
BR: 472 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Zurück nach Berlin
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 19.03.18, 16:57
Eigentlich reicht es jetzt ja langsam mit Winterbildern. Aber da sich der Winter dieses Jahr so hartnäckig hält und das letzte präsentierte Motiv eines 624 in Heudeber-Danstedt gut ankam, lege ich doch nochmal nach. Manch einer mag diese Ansicht schon kennen, denn sie findet sich in Jan vdBks wunderbarer Fotogalerie Der Acker von Heudeber. Allerdings stammt die Aufnahme in der "Blockstelle" von Malte Werning, mit dem ich zusammen in der Kälte ausharrte.

Der aus 624 609 + xxx + 624 604 bestehende Leerzug von Halberstadt nach Wernigerode passiert hier gerade das in der Abendsonne gleißende Einfahrtsignal von Heudeber-Danstedt. Einige Zeit später wird der Triebwagen dann als „Harz Express“ wieder aus Wernigerode zurückkehren, um seine Fahrt nach Berlin fortzusetzen. Trotz der Kälte genoss unser ganzer Trupp den unglaublich klaren Winterabend auf dem tiefgefrorenen Acker und fotografierte sogar noch bis nach Sonnenuntergang weiter.

BM: eine Fototasche, die das Bild nicht gerade verschönerte, verschwand digital unter dem Schnee.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 22.02.2003 Ort: Heudeber-Danstedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 624,634 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Besuch aus Berlin
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 16.03.18, 13:26
Gunnar (delta_t) hat neulich eine sehr stimmungsvolle Aufnahme aus dem Bahnhof Heudeber-Danstedt eingestellt. -> hier Ein guter Grund, auch mal im Dia-Archiv nach einem schönen Heudeber-Danstedt-Motiv zu suchen.

Im Jahr 2003 waren die Bahnanlagen noch immer intakt, obwohl sie größtenteils brach lagen. Und besondere Züge gab es auch noch zu sehen: als „Harz Express“ von Berlin Ostbahnhof war 624 670 + 924 406 + 924 421 + 624 678 nach Wernigerode gekommen. Von dort aus fährt er nun zurück zur Abstellung nach Halberstadt und passiert dabei die Ausfahrsignale von Heudeber-Danstadt. Am Abend wird der Triebwagen wieder in Wernigerode bereitgestellt und die Ausflügler nach Berlin zurückbringen. Etwa anderthalb Jahre lang wurde dieses Angebot mit 624ern gefahren.

Angemerkt sei an dieser Stelle noch, dass die Fototour, bei der dieses Bild entstand, zu den denkwürdigsten zählt, die ich unternommen habe. Deshalb ein besonderer Gruß an alle, die damals dabei waren und heute hier mitlesen!


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 23.02.2003 Ort: Heudeber-Danstedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 624,634 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Na, ob sich das gelohnt hat?
geschrieben von: Andreas Burow (89) am: 10.03.18, 10:44
Dieser mit 1044 095 bespannte Kleinstgüterzug fuhr mir unerwartet im Bahnhof Großkarolinenfeld vor die Linse. So richtig gelohnt haben dürfte sich dieser Transport wohl nicht. Aber auch mir ging es an diesem Tag ähnlich. Die erhofften 194er ließen sich nicht blicken, mehrere nette Motive fielen dem Unvermögen des Fotografen zum Opfer und das Wetter war auch sehr wechselhaft. Nachdem ich mich dann auch noch anmaulen lassen musste, wie ich überhaupt dazu käme, auf Bahngelände zu fotografieren, packte ich meine Sachen und zog von dannen. Vielleicht hat sich ja wenigstens das Bild von der 1044 gelohnt …

2. Versuch, überarbeitet. Vielen Dank an das AWT für die Motivation zur Nachbearbeitung!


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Zuletzt bearbeitet am 12.03.18, 18:17

Datum: 06.04.1988 Ort: Großkarolinenfeld [info] Land: Bayern
BR: AT-1044 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (89):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.