DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 20 >
Auswahl (983):   
 
Galerie: Suche » 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Haltepunkt Sredna Arda
geschrieben von: 475er (30) am: 18.06.22, 12:24
Kürzlich wurde in der Galerie ein schönes Landschaftsbild aus Bulgarien gezeigt und weckte Erinnerungen an eine eigene Reise zu den Bahnen des Landes. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir der Streckenabschnitt entlang des Stausees kurz vor Kardzhali.

Die einst weiter im Tal verlaufende Strecke musste im Rahmen des Baues des Staudamms in höherer Lage neu trassiert werden. Nun läuft sie meist in einiger Höhe unmittelbar am See entlang und bietet tolle Aussichten in die Landschaft.

Hier dampft die 15 215, eine Lok der Baureihe 52 aus dem seinerzeit betriebsfähigen Museumspark der BDZ, an einem einsam gelegenen Haltepunkt vorbei. Ich hatte mir den Namen des Haltepunkts fälschlicherweise als Momina Skala notiert - Google Translate übersetzte dies zielsicher mit "Jungfrauenfelsen" - angesichts der umliegenden Landschaft wäre dies sicherlich auch ein passender Name für den Haltepunkt gewesen.

CMH hatte mich aber dankbarerweise darauf hingewiesen, dass es sich auf dem Bild tatsächlich um die davor liegende Station "Sredna Arda" handelt.

Edit: Name des Haltepunkts und Ortsangabe korrigiert - danke an CMH!

Scan vom 6*6

Zuletzt bearbeitet am 19.06.22, 11:56

Datum: 14.09.2007 Ort: Sredna Arda, Kardzhali [info] Land: Europa: Bulgarien
BR: BG-15 Fahrzeugeinsteller: BDZ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Epfenhofen oder eine einsame 50 im Nebel
geschrieben von: 475er (30) am: 13.06.22, 21:35 sternsternstern Top 3 der Woche vom 26.06.22
Ein Besuch der Wutachtalbahn mit seiner einzigartigen Streckenführung und den vielen Kunstbauten ist sicherlich für jeden Eisenbahnfreund ein absolutes Highlight. Ungezählt sind meine Besuche an der Strecke seit den späten 1980er Jahren...

Gerade in den Sommermonaten bietet sich fotografisch die morgendliche Leerfahrt vom Betriebswerk in Fützen nach Blumenberg für schöne Aufnahmen an, bevor man als Fahrgast den ersten Planzug in Blumberg besteigt...

Im August 2020 kam kurzzeitig 50 2988 - für viele Jahre die Stammlok auf dieser Strecke - als Ersatz der Lok 262 zum Einsatz. Da ich nur wenige Kilometer entfernt den Sommerurlaub verbrachte, wollte ich dieses Ereignis natürlich bildlich festhalten.

Womit ich allerdings angesichts des strahlenden Sonnenscheins auf der Anfahrt nicht gerechnet hatte, war der für August überraschend zähe Nebel entlang der Strecke. Als die Auspuffschläge der 50er schon durch das Tal hallten, der Nebel am Epfenhofener Viadukt sich aber nicht verzog, musste kurz umgeplant werden. So entstand dieses Bild der 50er, die einsam und majestätisch aus dem Nebel auftauchte, um sich kurz danach wieder im allgemeinen Grau des Himmels zu verlieren...


Datum: 15.08.2020 Ort: Epfenhofen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: WTB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 29 Punkte

14 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der "Thüringentag"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 05.06.22, 08:08
...ein jährlich stattfindendes Volksfest im Freistaat wurde 2013
in Sondershausen ausgetragen. Neben vielen Veranstaltungen
gab es für Eisenbahnfreunde auch Pendelfahrten zwischen Nord-
hausen und Sondershausen. Den Sonderzug bespannte die Staß-
furter 44 1486, die hier im ehemaligen Bw Nordhausen in einer
Zugpause gewartet wurde.


Zuletzt bearbeitet am 06.06.22, 05:39

Datum: 08.06.2013 Ort: Nordhausen [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Staßfurt
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Mit der 50er durch das Zschopautal
geschrieben von: TOC (11) am: 01.06.22, 16:21
ging es am 16.04.2022 und dem Bghw-Museumszug des SEM Chemnitz. Schon sehr lange stand dieses Motiv mit der bekannten Burg Scharfenstein und der Stützmauer an der Zschopau auf meiner Wunschliste. Gerade noch rechtzeitig, bevor das satte dichte Grün überall zu sprießen begann (und man von der Burg wohl nicht mehr viel gesehen hätte), fand diese Sonderfahrt nach Wolkenstein statt. Wenn man den Himmel betrachtet, kann man sich vorstellen, dass es schon etwas Sonnenglücks bedurfte, um das Foto gelingen zu lassen. Und auch dass der schöne weiße Dampfpilz die Burg nicht verdeckt, rundet das Ganze ab. Zum Aufnahmeort wäre noch zu ergänzen, dass dieses Foto nicht mit dem Hochstativ entstand, wie man vielleicht vermuten könnte, sondern ein perfekt neben der Stützmauer stehender Baum dazu von mir erklommen wurde. Da ich etwas Kletterequipment vorsorglich mitgenommen hatte, konnte ich mich auch entsprechend sichern und hatte beide Hände zum Fotografieren frei.

Datum: 16.04.2022 Ort: Scharfenstein [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM Chemnitz
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der einsame Posten im Wald
geschrieben von: postenkoenig (45) am: 29.05.22, 12:35 sternsternstern Top 3 der Woche vom 12.06.22
Manchmal reicht auch eine TV Fahrt um einmal andere Bilder zu machen. Mitten im Militärgelände wartet die Postenwärterin auf den Dampfzug nach Cottbus. Abschied für mich von einer wunderbaren Strecke

Datum: 22.05.2022 Ort: Rietschen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OSEF
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 21 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 29.05.22, 06:20
...startete man nach zweijähriger coronabedingten Pause am 7. und 8. Mai
mit Volldampf in den Frühling. Traditionsgemäß beginnt man die Saisonfahrten
im Mai mit einem Dampfzug und beendet sie auch im Oktober damit, während
dazwischen "Ferkeltaxen" zum Einsatz kommen. Hier im Bild ist 50 3648 mit
dem ersten Zug des Tages von Schwarzenberg nach Annaberg Buchholz auf
der "Schwimmbadbrücke" in Markersbach zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 29.05.22, 06:20

Datum: 07.05.2022 Ort: Markersbach [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Entenhausen
geschrieben von: Dirk Wenzel (105) am: 19.05.22, 19:57
Irgendwann gab es auch einmal auf einer der vielen Thüringen-Veranstaltungn nachmittags
einen Zug gen Meiningen.
Irgendwann stand kein Mais mehr auf dem Feld.
Irgendwann stimmte auch das Wetter.

41 1144 beförderdet einen Foto-Güterzug von Eisenach gen Meiningen.

Datum: 11.09.2021 Ort: Ettenhausen [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Das alte Bahnwärterhaus...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 19.05.22, 07:30
...bei St. Egidien war zu Zeiten des Dampfbetriebes des Bw Glauchau ein beliebtes
Fotomotiv, siehe hier: [www.drehscheibe-online.de]. Auch ich stand dort oft und habe
auf den Nahgüterzug nach Oelsnitz gewartet. Im Mai 2019 feierte man an dieser
Strecke das Jubiläum 140 Jahre St. Egidien - Stollberg mit einem Bahnhofsfest
in letzterem Ort. Auch war ein Dampfzug, gezogen von der Glauchauer 35 1097
zwischen beiden Orten unterwegs. Aus diesem Anlass habe ich das alte Bahn-
wärterhaus noch einmal aufgesucht. Dieses ist mittlerweile eine Ruine und nahe-
zu vollkommen zugewachsen. Nur noch Fragmente des Hauses sind hier zu er-
kennen als 35 1097 dieses auf dem Weg nach Stollberg passierte.

Zuletzt bearbeitet am 19.05.22, 07:33

Datum: 19.05.2019 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IG 58 3047 e.V.
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 14.05.22, 19:55
...begann nach zweijähriger coronabedingter Auszeit wieder die Fahrsaison. Traditionell
wird am diesen ersten Wochenende mit Dampf gefahren. Die Chemnitzer 50 3648 hatte
die Ehre die zwei Zugpaare zwischen Schwarzenberg und Annaberg Buchholz unt. Bhf.
zu bespannen. Hier ist der Zug kurz nach dem Bahnhof Walthersdorf in der Steigung
hoch zum Scheitelpunkt der Strecke bei Sehma zu sehen.
(Zweiteinstellung)

Datum: 07.05.2022 Ort: Walthersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM Chemnitz
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Fahrt auf die Scheibe
geschrieben von: NAch (770) am: 12.05.22, 10:26
Die Scheibe dreht sich.
Die Verriegelung rastet ein.

Ein kurzes Signal

Bremse lösen
Zylinderhähne auf
Achse für Achse poltert auf die Drehscheibe.

Die 023 im Schatten steht Spalier.
Scan vom KB-Negetiv

Datum: 29.09.1973 Ort: Dillingen [info] Land: Saarland
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lahntalbahn Osterdampf 2022
geschrieben von: Walter Brück (77) am: 10.05.22, 10:15
Am Ostersonntag, dem 17.04.2022 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa zum Saisonstart mit der 52 1360 der IGE Werrabahn über die Lahntalbahn nach Westerburg. Bei schönem Frühlingswetter passiert der Dampfzug hier den Bahnhof Stockhausen.


Zuletzt bearbeitet am 10.05.22, 22:51

Datum: 17.04.2022 Ort: Leun-Stockhausen [info] Land: Hessen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Treysa
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Breitungen
geschrieben von: Dirk Wenzel (105) am: 28.04.22, 18:42
Nachdem zwei sehr schöne Fotos aus Breitungen eingestellt wurden,
möchte auch ich meinen Senf dazugeben.

Obwohl der Senf aktuell wohl ob einer überreagierenden Menschheit sehr knapp zu werden scheint :-).

41 1144 befördert im Rahmen einer Plandampfveranstaltung ihren Güterzug gen Meiningen.

Neueinstellung - Dank an das AWT für die Hinweise und die erneute Gelegenheit.
Womit habe ich mir denn das verdient???


Zuletzt bearbeitet am 28.04.22, 19:12

Datum: 11.09.2015 Ort: Breitungen [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Goldener Winterdampf mit dem "Rodelblitz"
geschrieben von: Walter Brück (77) am: 26.04.22, 18:10
Bei düsterem Himmel, aber sehr schönem Licht erklimmt die 41 1144-9 der IGE Werrabahn mit dem Rodelblitz II am 05.02.2017 die Steigung zwischen Viernau und Benshausen, wobei mir die mächtige Dampfwolke nicht ganz ungelegen kam. Die Fahrt führte von Eisenach nach Arnstadt und zurück.


Datum: 05.02.2017 Ort: Viernau [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 14 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 21.04.22, 08:07
...zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz beginnt die Saison meist
Ende April/Anfang Mai. So auch im April 2018 als 50 3648 am frühen Morgen,
von Schwarzenberg kommend, die kleine Ortschaft Raschau passiert.

Zuletzt bearbeitet am 21.04.22, 08:08

Datum: 29.04.2018 Ort: Raschau-Markersbach [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM Chemnitz
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Plandampf zwischen Müritz...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 16.04.22, 07:48
...und Kummerower See", diese Veranstaltung lockte mich im April 1994 nach Mecklenburg.
Befahren wurde auch u.a. auch die eingleisige 25 km lange Nebenbahn Malchin - Dargun.
Genau in dieser Relation war 50 3545 mit dem N 15632 unterwegs und hat gerade den End-
bahnhof Dargun erreicht. Die 1907 eröffnete Strecke erfuhr nach der Wiedervereinigung
einen starken Rückgang im Güter- und Personenverkehr so dass der Betrieb Ende Mai
1996 eingestellt wurde, ein reichliches Jahr später erfolgte die Stilllegung. Ein Teil der
Strecke wird seit 2002 für Draisinenfahrten genutzt.
(Scan vom 6x6 Dia)


Zuletzt bearbeitet am 16.04.22, 07:54

Datum: 22.04.1994 Ort: Dargun [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ohne viel Aufhebens in Altenhof
geschrieben von: Der Rollbahner (236) am: 15.04.22, 10:06
Normalerweise wird auf Dampfsonderfahrten für die Fans ein Augen- und Ohrenschmaus geboten. Anders sieht es auf dem Bild aus dem Jahre 1996 in Altenhof aus, als das Personal von 52 8029 den Zug von Röbel nach Ganzlin eher emissionsfrei zu präsentieren wollen schien.

Dennoch möchte ich das Bild gerne zeigen, da es die Anlagen des ehemaligen Bahnhofs noch weitgehend unverfälscht zeigt.

Scan vom Fuji KB-Dia

Zuletzt bearbeitet am 18.04.22, 15:16

Datum: 06.04.1996 Ort: Altenhof [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: RME
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Zur Saisoneröffnung auf der Wipperliese 2017...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 08.04.22, 08:57
...gab es am 8. und 9. April ein komplettes Dampfwochenende. 52 1360 war mit einem
"Donnerbüchsenzug" zwischen Klostermansfeld und Wippra unterwegs. Da in Wippra
keine Umsetzmöglichkeit mehr besteht war in Richtung Wippra 298 135 Zuglok. Hier
im Bild ist 52 1360 mit dem P 52286 nach Klostermansfeld seinem Ziel schon sehr nahe.

Zuletzt bearbeitet am 08.04.22, 08:57

Datum: 09.04.2017 Ort: Klostermansfeld [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Anfang April findet in der
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 05.04.22, 07:17
...sächsischen Landeshauptstadt immer das Dresdner Dampfloktreffen statt. Dabei
werden auch immer einige Sonderzüge ins Dresdner Umland angeboten. So auch am
7.4.2018 als die Chemnitzer 50 3648 einen Sonderzug auf der Runde Dresden - Meißen
- Nossen - Freiberg - Dresden bespannte. Hier im Bild fährt der Zug gerade in den
Bahnhof Deutschenbora ein, dessen Glanzzeiten schon länger zurückliegen.


Zuletzt bearbeitet am 05.04.22, 07:19

Datum: 07.04.2018 Ort: Deutschenbora [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampftourismus an der Eifelquerbahn :-)
geschrieben von: CMH (236) am: 04.04.22, 18:14 sternsternstern Top 3 der Woche vom 17.04.22
Die Schafe von Rockeskyll dürften sich im April 2010 wohl nicht nur über die fauchenden Dampfrösser auf der Eifelquerbahn gewundert haben, sondern auch über die von weither angereisten Fotografen, die mit ihren PKW, Stativen und Kameras für ein ganzes Wochenende lang immer wieder ihre Weiden unsicher machten. Aus der zweiten Reihe ließ sich das Gewusel im Vorfeld der Vorbeifahrt vortrefflich beobachten und es war natürlich klar, dass die Fotografen Teil der Motivkomposition werden sollten :-). Die Einheitsgüterzuglok 50 2740 mit ihrem Sonderzug avanciert dabei schon fast zur Nebendarstellerin.

Dass der Eifelquerbahn ein langer Dornröschenschlaf bevorstünde, war zum Aufnahmezeitpunkt nicht abzusehen; doch wie wir wissen, besteht mehr denn je heute wieder Hoffnung auf einen Erhalt der Strecke. Neue Generationen von Eifelschafen müssen sich also vielleicht auch künftig wieder auf Fotografen einstellen…

Bildmanipulation: Zwei Schafe mussten zugunsten sauberer Bildbegrenzungen vorzeitig geschlachtet werden!

Datum: 02.04.2010 Ort: Rockeskyll [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: UEF
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 29 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendlicht
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 31.03.22, 09:00
Der 6. Juli 1983 war wettermäßig eher durchwachsen. Meist hing eine hohe Bewölkung am Himmel und verdeckte die Sonne. Erst zum Abend hin klarte es dauerhaft auf und so konnte die 50 3661-1 vom Bw Karl-Marx-Stadt mit einem Güterzug von Karl-Marx-Stadt nach Annaberg-Buchholz im schönsten Abendlicht in Wiesa im Bild festgehalten werden. Wenige Meter weiter in Fahrtrichtung befindet sich seit 2007 der Haltepunkt Wiesa (Erzgeb). Der Bahnhof Schönfeld-Wiesa, wo auch die Schmalspurbahn nach Thum abzweigte, befand sich etwa 1,8 km weiter. Heute ist dort nur Brachland, das Empfangsgebäude steht leer und Züge halten dort nicht mehr.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 05.04.22, 21:00

Datum: 06.07.1983 Ort: Wiesa [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Gefälleabschnitt
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 24.03.22, 20:00
Leichtes Spiel hatte die 50 3659-5 vom Bw Karl-Marx-Stadt mit dem N 64354 Karl-Marx-Stadt Süd – Aue (Sachs). Hier rollt die Lok mit einem einzigen Güterwagen im Gefälleabschnitt zwischen Lößnitz oberer Bahnhof und Lößnitz unterer Bahnhof im Verlauf der Zwönitztalbahn talwärts. Vorschriftsmäßig überwacht die Wärterin des blumengeschmückten Schrankenpostens die ordnungsgemäße Vorbeifahrt des Zuges.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:50

Datum: 08.07.1983 Ort: Lößnitz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Zementzug verlässt Großbothen
geschrieben von: Leon (979) am: 23.03.22, 11:37
Mit dieser Aufnahme [www.drehscheibe-online.de] habe ich neulich auf den Dampfbetrieb mit der Baureihe 52 vom Bw Leipzig-Engelsdorf hingewiesen. Erwähnt wurde die heimliche "Starleitung" von Engelsdorf, ein abendlicher Leer-Zementzug von Großbothen nach Engelsdorf. Bei der anderen Aufnahme sehen wir im Hintergrund eine Straßenbrücke. Von dieser entstand am späten Nachmittag des 20.09.1986 die Ausfahrt der 52 8096, wie sie den Leer-Zementzug 58326 aus Großbothen herauswuchtet. Soweit ich mich erinnern kann, haben wir damals 59 Ucs gezählt...die Vorbeifahrt hat eine Weile gedauert! ;-)

Scan vom Fuji Kleinbilddia

Datum: 20.09.1986 Ort: Großbothen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Großbothen
geschrieben von: Leon (979) am: 18.03.22, 23:22
Großbothen – zu Dampflokzeiten ein Begriff für die Fans: ein Bahnhof, welcher seinerzeit ein recht abwechslungsreiches Dampfprogramm geboten hat. Aus östlicher Richtung erreichten ihn Güterzüge mit Nossener 50.35, und aus westlicher Richtung endeten die Einsätze der „Wannentender“. Loks der Baureihe 52.80 des Bw Engelsdorf kamen regelmäßig nach Großbothen, und zum Ende der Dampfzeit gab es noch eine willkommene Abwechslung, das das Bw Engelsdorf einen größeren Teil des Bestandes des Bw Falkenberg übernommen hat – darunter auch einige Altbau-52. Diese „Blechessen“ verirrten sich ebenfalls häufig nach Großbothen, und oft waren sie in den späten Nachmittagsstunden vor einem Leer-Zementzug zu sehen, welcher von Großbothen nach Engelsdorf und somit genau ins Licht fuhr.
Kurz hinter dem Bahnhof von Großbothen gab es eine Brücke mit einer Formsignalkombination. An diesem Motiv haben wir am Nachmittag des 06.09.1986 auf die Abfahrt des Ng 60342 nach Engelsdorf gewartet, welchen an diesem Tag die 52 8186 zu befördern hatte. Kurz vorher kam Tender voran noch die 52 5660 angekullert, um dann später den Zementzug zu übernehmen. Für diesen Zug hat es leider nur für diverse Standaufnahmen gereicht; für die Abfahrt des Zuges waren die Wolken zu schnell vor Ort. Aber für die 52 8186 hat es gereicht…;-)

Scan vom Fuji Kleinbilddia

Datum: 06.09.1986 Ort: Großbothen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte
Optionen:
 
Im Tal der Flöha
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 14.03.22, 10:00
Tief eingegraben in die Landschaft hat sich das Tal der Flöha zwischen Pockau-Lengefeld und der Stadt Flöha. Kurz vor Grünhainichen begegnet uns die 50 2740-4, die letzte Altbau-50er des Bw Hilbersdorf, mit dem N 64325 Karl-Marx-Stadt – Pockau-Lengefeld. Dieser Zug ist bereits mehrfach in der Galerie vertreten: [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de].

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:55

Datum: 30.04.1984 Ort: Grünhainichen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Elstertalexpress von Gera nach Cheb...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 14.03.22, 12:35
...verkehrte ja meist in den Monaten September und Oktober. 2019 gab es bereits im
März zwei Fahrttermine und zwei weitere im Oktober. Gleich am ersten Fahrtag, dem
23.3., stand ich bei idealen Fotobedingungen für einen Dampfzug - Sonne und kühle
Temperaturen - an der Elsterbrücke in Wünschendorf und fotografierte 41 1144 mit
dem Elstertalexpress.

Zuletzt bearbeitet am 14.03.22, 12:36

Datum: 23.03.2019 Ort: Wünschendorf [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bequem eingeholt
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 11.03.22, 08:00
Recht düster wirkt 1984 der Bahnhof Herzberg (Elster) West an der Bahnstrecke Jüterbog – Röderau, der hier von der 52 8073-0 mit dem Dg 56622 Annaburg – Jüterbog durchfahren wird. Der Bahnhof liegt etwa zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Wir sahen diesen Zug schon einmal [www.drehscheibe-online.de]. Weil er aber den Umweg in südöstlicher Richtung bis zur Verbindungskurve kurz vor Falkenberg (Elster) zur Strecke nach Jüterbog und dann in nördlicher Richtung auf dieser nach Herzberg (Elster) nehmen musste, konnte der Zug mit dem PKW über die nur halb so lange Strecke auf der F 87 von Fermerswalde nach Herzberg (Elster) bequem eingeholt werden.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Datum: 29.04.1984 Ort: Herzberg (Elster) [info] Land: Brandenburg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Flutbrücke bei Nobitz
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 12.03.22, 08:00
Aus dem Raum Nobitz sind bereits fünf Bilder in der Galerie vertreten, die alle die Brücke über die Pleiße an der Strecke Leipzig – Hof bei Münsa thematisieren. Weniger bekannt dürfte die 1999 stillgelegte Strecke Altenburg – Langenleuba-Oberhain sein. Kurz hinter dem Abzweig Nobitz befand sich auf der Höhe des Dorfes Kotteritz eine dreibogige Flutbrücke, die hier gerade von der 52 8033-4 vom Bw Altenburg mit einem Nahgüterzug von Altenburg nach Langenleuba überquert wird.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Datum: 30.04.1984 Ort: Nobitz [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
IFA W50
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 10.03.22, 08:00
In der Nähe von Premsendorf an der Strecke Jüterbog – Riesa entstand diese Aufnahme der 52 8098-7 vom Bw Falkenberg (Elster) mit dem N 60679 Jüterbog - Falkenberg (Elster), dessen Ladegut an diesem Tag aus fabrikneuen dreiachsigen IFA W50 mit Pritschenaufliegern bestand.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:55

Datum: 29.04.1984 Ort: Premsendorf [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Reste des Frühnebels
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 09.03.22, 08:00 sternsternstern Top 3 der Woche vom 20.03.22
Noch einmal zurück ins Muldental: Eine sichere Leistung Nossener Reko-50er war der N 62323 Großbothen – Nossen, der in den Morgen- und Vormittagsstunden immer der Sonne entgegenfuhr [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de]. Gerade im Frühjahr, wenn die Nächte noch kalt sind, war auch nach Sonnenaufgang mit einer prächtigen Dampfwolke zu rechnen. Am Morgen des 29. April 1984 lagen zur Fahrzeit des N 62323 über dem Tal der Freiberger Mulde noch Reste des Frühnebels, aber die Strecke präsentierte sich bereits im schönsten Sonnenlicht. Die 50 3581-1 hat soeben den Bahnhof von Westewitz erreicht, der ohne Halt und mit ordentlichem Tempo durchfahren wird.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:56

Datum: 29.04.1984 Ort: Westewitz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 14 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rothschönberg
geschrieben von: Michael Haschek (11) am: 07.03.22, 00:18
Nachdem die Blockstelle Rothschönberg bereits kürzlich mit einer Nossener 50.35 vertreten war, hier nun die Ergänzung mt der Starlok des Bw Nossen, der 50 1002. Leider war aber die Pufferbohle der 50 1002 am 21.09.1984 überhaupt nicht "starmässig", sondern schlicht verdreckt. Auch auf dieser Aufnahme ist die Blockstelle offensichtlich nicht besetzt, sondern "durchgeschaltet", wie an den für beide Fahrtrichtungen Hf 1 zeigenden Blocksignalen zu erkennen ist.
Scan vom 6x7 Farbnegativ

Datum: 21.09.1984 Ort: Rothschönberg [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der linken Gleisseite
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 05.03.22, 11:00
Doch zurück zur Traditionslok 50 849: Brachte zuvor die 86 1501-5 den "Rheingold" von Rochlitz nach Penig, folgte ca. 90 Minuten später die 50 849 mit dem Traditionszug D 23510 Rochlitz – Penig. Am Einfahrtsignal von Wechselburg, welches wegen der Kurvenlage der Strecke zur besseren Sichtbarkeit seinen Standort auf der in Fahrtrichtung linken Gleisseite hat, konnte der Zug an diesem wettermäßig durchwachsenen Tag glücklicherweise mit Sonnenlicht fotografiert werden.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Datum: 28.04.1984 Ort: Wechselburg [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dynamik in Orlamünde
geschrieben von: Leon (979) am: 04.03.22, 12:33
Vor kurzem wurde ja von Johannes diese ansprechende Aufnahme einer 41.10 aus Orlamünde in die Galerie aufgenommen: [www.drehscheibe-online.de]. Und da fiel mir ein, dass dieses Feld bislang noch viel zu wenig beackert wurde..;-) Auch wir waren in den 80er Jahren hin und wieder im Saaletal aktiv, um die letzten Planeinsätze der Saalfelder "Mikados" einzufangen. Für Planeinsätze der "Jumbos" und der 01.5 hat es leider nicht mehr gereicht; da fehlten ein paar Jährchen. Aber neben den 41.10 waren seinerzeit recht häufig die Traditionsloks 01 1531 und 44 1093 vor Planzügen im Einsatz; hier wurde eigenltich jede Gelegenheit zum Anlass genommen, diese beiden Schmuckstücke zu präsentieren.
Bleiben wir jedoch zunächst beim Planbetrieb. Der Umlauf des Bw Saalfeld enthielt für die Mikados sowohl Personenzüge wie auch Güterzüge, und hier war vom Lumpensammler bis zum strammen Dg alles dabei. Letztgenannter Zug war am 04.10.86 der Dg 55445, den die 41.10 von Camburg bis Saalfeld zu befördern hatte. Wir haben uns für diesen Zug zunächst in der langgezogenen Kurve bei Döbritzschen hinter Saalfeld postiert und sind dem Zug dann durch Jena hinterhergekoffert. Bis Kahla war der Zug eingeholt, und nach dem Motiv mit der Leuchtenburg ging die Materialschlacht weiter: bei Orlamünde wurde hastig das Tele draufgeschraubt, und somit sehen wir hier die Mikado in voller Entfaltung ihrer Dynamik, wie sie unterhalb der Ortskulisse auf den Betrachter drauf zu donnert. Danach ging die Hatz weiter bis zum Bü in Etzelbach, aber danach musste eine weitere Verfolgung aufgegeben werden. Die Ortslage Rudolstadt nahte, und damit entfiel jede weitere legale Chance, den Zug noch ein fünftes Mal zu erwischen. Dafür ging es dann schleunigst hoch zur Papierfabrik nach Porstendorf oberhalb von Jena, an der die 41 1273 mit dem Ng 66467 von Camburg erwartet wurde.

Scan vom Fuji Kleinbilddia

Datum: 04.10.1986 Ort: Orlamünde [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gerade rechtzeitig
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 03.03.22, 08:00
War es in Colditz noch bewölkt, so daß von der 50 849 mit dem D 26510 Leipzig – Cossen kein galerietaugliches Bild entstand [www.drehscheibe-online.de], kam knapp 20 Kilometer weiter südlich kurz vor Narsdorf an der Strecke Rochlitz – Penig gerade rechtzeitig die Sonne zum Vorschein.

Die Lok wurde 1970 als 50 1849-4 ins Nummernschema der DR aufgenommen und erhielt anlässlich des Streckenjubiläums 100 Jahre Werdau – Weida im Frühjahr 1976 die großen Wagner-Windleitbleche zurück. Seit dem 1. Januar 1980 gehörte sie zu den Traditionslokomotiven der DR.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)

Zuletzt bearbeitet am 04.03.22, 11:30

Datum: 28.04.1984 Ort: Narsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine gewöhnliche Reko-50 am Motiv-Klassiker
geschrieben von: Leon (979) am: 02.03.22, 12:03
Von den Nahgüterzügen zwischen St. Egidien und Oelsnitz sind in der letzten Zeit ja einige Bilder in die Galerie aufgenommen worden, und aus dem Raum Zwickau-Aue sind in jüngster Zeit ebenfalls einige sehr ansprechende Aufnahmen aus der Zeit der Dampftraktion zu sehen.
Der vormittägliche Ng 65319 ab St. Egidien war mit seinem ausgiebigen Rangieraufenthalt in Lichtenstein immer ein "Fest" für die Fotografen. Wir sehen hier diesen Zug am 10.05.1988, wie er kurz hinter St. Egidien die Steigung Richtung Lichtenstein emporkriecht - einer Fotostelle, welche für diesen Zug damals recht häufig aufgesucht wurde. Dienst hat erneut die Glauchauer 50 3576 mit ihrer besonderen Schürze.
Das Motiv ist in sehr ähnlicher Form bereits in der Galerie enthalten: [www.drehscheibe-online.de]. Dort jedoch in s/w, aber mit einer ebenso ansprechenden wie berühmten Altbau-50. Hier sehen wir -zwar in Farbe- nur eine "gewöhnliche" Reko-50, wie sie zum Ende der Dampfzeit bei der DR noch recht häufig im Muldetal, im Erzgebirge, im Raum Nossen oder in der Börde ihren Dienst verrichtet hat. Einsätze im Norden der DDR waren damals leider schon passé.

Scan vom Fuji Kleinbilddia

Datum: 10.05.1988 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach Blauenthal
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 01.03.22, 08:00
Der Turm der evangelisch-lutherischen Pfarrkirche St. Nicolai in Aue bildet den Hintergrund dieser Aufnahme. Die im neugotischen Stil erbaute Hallenkirche prägt seit 1893 das Ortsbild von Aue. Sie liegt direkt an der damals noch vorhandenen Strecke von Aue ins 12 Kilometer entfernte Blauenthal, einem Reststück der ursprünglich bis Adorf reichenden Bahnlinie. Die Strecke wurde 1975 wegen des Baues der Talsperre Eibenstock unterbrochen, bis 1995 fuhren noch Züge bis Blauenthal. Seit 2013 verläuft auf der Trasse der Muldentalradweg.

Die Aufnahme zeigt die 50 3670-2 vom Bw Karl-Marx-Stadt mit dem P 17624 Aue – Blauenthal.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 27.04.1984 Ort: Aue [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 16 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Industriestadt
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 27.02.22, 09:00
Wenn ich mir heute meine fast 40 Jahre alten Aufnahmen aus der DDR betrachte, wundere ich mich, wie farblos das dort alles ausschaute. Besonders bei bewölktem Himmel oder wie hier im Gegenlicht waren die einzigen Farbtupfer oft die Fahnen der DDR und die der Sowjetunion. Damals vor Ort ist mir diese Farblosigkeit gar nicht so bewusst geworden.

Aus Aue gibt es bis heute nur zwei Aufnahmen in der Galerie. Die sächsische Stadt liegt am Zusammenfluss der beiden Hauptwasseradern des Westerzgebirges, Schwarzwasser und Zwickauer Mulde. Sie galt bis zum Ende des 20. Jahrhunderts als bedeutende Bergbau- und Industriestadt. Bereits im 19. Jahrhundert siedelten sich Betriebe der Metallverarbeitung, des Maschinenbaus und der Textilverarbeitung hier an. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann eine weitere wirtschaftliche Blütezeit, als durch die SDAG Wismut der Abbau von Uran vorangetrieben wurde.

Die Aufnahme zeigt die 50 3539-9 mit dem N 66330 Schwarzenberg – Zwickau kurz vor dem Bahnhof von Aue (Sachs). Im Hintergrund links steht das Gebäude des VEB Stadtwäscherei Aue, rechts erkennt man den Fluss Schwarzwasser, der wenige Meter weiter in die Zwickauer Mulde mündet.

---
Scan vom Mittelforma-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:56

Datum: 27.04.1984 Ort: Aue [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit offenem Regler ist hier...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 28.02.22, 10:17
...50 3501 mit ihrem Sonderzug bei Mittelstille in der Steigung Richtung Altersbach
unterwegs. Den aus Tübingen gekommenen Sonderzug der Ulmer Eisenbahnfreunde
hat die Meininger 50er in Schweinfurt übernommen und wird ihn nach Oberhof bringen.

Zuletzt bearbeitet am 28.02.22, 10:21

Datum: 29.01.2011 Ort: Mittelstille bei Schmalkalden [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: AW Meinigen
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Spitzstein
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 26.02.22, 11:00
Nachdem in Leisnig drei weitere Wagen dem N 62323 Großbothen – Nossen beigestellt wurden [www.drehscheibe-online.de], begegnet uns die Fuhre mit der 50 3529-0 vom Bw Nossen ein weiteres Mal. Hier ist sie in flotter Fahrt kurz hinter Westewitz zu sehen. Am gegenüberliegenden Ufer der Freiberger Mulde ragt der Spitzstein empor, über den es sogar eine Sage gibt: [www.sagenhaftes-mittelsachsen.de]

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:57

Datum: 27.04.1984 Ort: Westewitz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Winterzauber im Thüringer Wald",...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 25.02.22, 12:30
...unter diesem Motto bespannten 4 Dampflokomotiven im Februar 1993 Personen-
und Güterzüge auf den Strecken Saalfeld - Probstzella - Sonneberg - Eisfeld. Neben
65 1049, den beiden T 20 - 95 1016 und 95 1027 - war auch die letzte betriebsfähige
G 12, die 58 1111 der Ulmer Eisenbahnfreunde, mit dabei. Mit einem Leergüterzug von
Eisfeld nach Sonneberg hat diese hier soeben den Kopfbahnhof Rauenstein verlassen
und passiert dessen Einfahrsignal.
(Scan vom 6x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 25.02.22, 12:31

Datum: 27.02.1993 Ort: Rauenstein [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: UEF
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Burg Mildenstein
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 25.02.22, 09:00
Kurz vor Erreichen des Bahnhofs von Leisnig passiert die 50 3529-0 mit dem N 62323 Großbothen – Nossen die 1000 Jahre alte Burg Mildenstein, die hoch oben über der Freiberger Mulde auf einem Felsen thront. Die Burg gehört zu den ältesten Anlagen in Sachsen. Die erste urkundliche Erwähnung des zugehörigen Burgwards erfolgte 1046 als "Lisnich".

Eine Aufnahme dieses Zuges einen Tag später ist bereits in der Galerie vertreten [www.drehscheibe-online.de], an jenem Tag hatte er eine vergleichsweise beachtliche Länge.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:57

Datum: 27.04.1984 Ort: Leisnig [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Roßwein grüßt die Völker
geschrieben von: Leon (979) am: 24.02.22, 17:55
Vor kurzem wurde eine sehr ansprechende Aufnahme vom Bk. Rothschönberg bei Nossen in die Galerie aufgenommen. Bleiben wir noch einen Moment in dieser Gegend und schauen auf den Streckenast Richtung Döbeln. Hier gab es in den frühen Nachmittagsstunden regelmäßig einen Güterzug von Nossen nach Döbeln, welcher meistens einen längeren Rangieraufenthalt in Roßwein hatte.
Am 07.12.1086 führte uns eine anfangs sehr neblige Tour nach Nossen; der vormittägliche Güterzug von Döbeln sowie die Leistung von Meißen gingen leider ohne Sonne an uns vorbei. Mittags verflüchtigte sich dann dieser Spuk, und es reichte noch für einige Aufnahmen von dem Güterzug nach Döbeln. Nossen hatte für diese Leistung sein optisch bestes Pferd im Stall vorgesehen: 50 3603, mit umrandeter Nummer, Puffertellerwarnanstrich sowie dem typischen Messingring um der Esse. Nach einem ersten Streckenbild bei Gleisberg ging es nach Roßwein. Hier waren einige Sägefahrten nötig, bevor es mit der Fuhre weiter gen Döbeln ging. Mit viel Rabatz wuchtet die 50 ihren Güterzug unter der Signalbrücke hindurch.
Damit jetzt keiner die Lupe für das Spruchband hervorkramt - "Wir grüßen die Völker der sozialistischen Bruderländer". Alltag in der DDR anno 1986.

Festbrennweite, und ich wollte das Bild nicht verkrampfen. Daher der abgeschnittene Rauchpilz. Einer von vielen Gründen, 1992 auf 6x6 umzusteigen...Ob es jetzt für das Bild der Genickbruch ist? Die Signalbrücke steht heute noch...

Scan vom Fuji-100 Kleinbilddia

Datum: 07.12.1986 Ort: Roßwein [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Große Ohren
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 24.02.22, 10:00
Besonders hoch im Kurs standen bei uns Eisenbahnfreunden die Dampfloks mit den "großen Ohren". Waren dies die in den Jahren 1980 und 1981 beim Bw Saalfeld beheimateten beiden Altbau-01er, die 01 2118-6 und die 01 2204-4, so war ab 1982 die Nossener 50 1002-0 ein begehrenswertes Ziel.

Gegen 19:10 Uhr am Abend des 26.04.1984 konnte die schöne Lokomotive mit dem P 15774 Nossen – Riesa kurz vor Oberstößwitz abgelichtet werden.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 26.04.1984 Ort: Oberstößwitz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die lange Steigung
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 23.02.22, 12:00 sternsternstern Top 3 der Woche vom 06.03.22
Weithin bekannt ist das Motiv mit der Blockstelle Rothschönberg zwischen Meißen und Nossen. Hier bezwingt die 50 3529-0 vom Bw Nossen mit dem N 61348 Dresden-Friedrichstadt – Döbeln die lange Steigung aus dem Elbtal hinauf nach Deutschenbora. Den aufgeschreckten Vogel habe ich als Gimmick im Bild gelassen. Interessant auch, wieviel Mülltonnen eine Blockstelle benötigt.

Ich kenne übrigens kein einziges Bild, wo die Blockstelle nicht durchgeschaltet war. Diese Aufnahme entstand an einem Donnerstag.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 27.03.22, 14:57

Datum: 26.04.1984 Ort: Rothschönberg [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 29 Punkte

15 Kommentare [»]
Optionen:
 
Motivklassiker im Saaletal
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 22.02.22, 11:00
Anfang der 1980er Jahre war das Saaletal zwischen Saalfeld und Camburg von zahlreichen Eisenbahnfreunden bevölkert, die den Dampfbetrieb auf der Saalebahn erleben wollten. Zum Einsatz kamen damals Dampflokomotiven der Baureihen 01.05, 01.20, 41.10 und 44.00. Etwas erstaunt war ich, daß es von diesem Motivklassiker bei Orlamünde aus der letzten Hochzeit der Dampftraktion im Saaletal bisher noch kein Bild in die Galerie geschafft hat.

Wir sehen die 41 1055-7 mit dem Dg 52632 Camburg – Saalfeld unterhalb von Orlamünde. Die hier sichtbare Oberstadt erstreckt sich schmal und langgezogen auf einem steilen Bergkamm und wird überragt von dem Turm des Rathauses und dem der Stadtkirche St. Marien.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 02.03.22, 23:00

Datum: 25.04.1984 Ort: Orlamünde [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 18 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endlose Kiefernwälder
geschrieben von: Johannes Poets (585) am: 19.02.22, 20:00
Der Bahnhof Fermerswalde liegt an der Bahnstrecke Roßlau – Węgliniec (Polen) zwischen Annaburg und Falkenberg (Elster). Der Bahnhof liegt ungefähr einen Kilometer abseits von der dazugehörigen Ortschaft. Die Strecke verläuft hier schnurgrade durch die endlosen Kiefernwälder der Annaburger Heide, was die Motivauswahl recht schwierig macht.

Der 29. April 1984 war wettermäßig nicht gerade optimal, aber angesichts des für den nahen Maifeiertag bereits mit leuchtenden Fahnen geschmückten Bahnhofs war für den Dg 56622 Annaburg – Jüterbog mit der 52 8073-0 vom Bw Falkenberg (Elster) die Motivfrage schnell geklärt.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 200 professional)
Eine quer durchs Bild verlaufende Stromleitung wurde gekappt.

Datum: 29.04.1984 Ort: Fermerswalde [info] Land: Brandenburg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 16 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick von der Fußgängerbrücke von Hohndorf
geschrieben von: Leon (979) am: 20.02.22, 08:04
Vor kurzem war diese nette Fußgängerbrücke bei Hohndorf im Verlauf der Strecke von St. Egidien nach Oelsnitz Thema in der Galerie. Jahrelang blieben Dias in der Versenkung verschwunden, bis eine Aufnahme eines RS 1 der City-Bahn Chemnitz den Blick auf dieses Kleinod aus dem Jahr 1908 gelegt hat. Man konnte sein Motiv wahlweise mit oder aber auch von der Fußgängerbrücke gestalten, und nach der Aufnahme mit einer Unterquerung der Brücke folgt hiermit der Blick von der Brücke auf den Streckenverlauf und die Ortschaft Hohndorf. Wir sehen im Hintergrund eine weitere Straßenbrücke, von welcher ebenfalls eine gute Fotomöglichkeit bestand. Protagonist ist der bereits erwähnte vormittägliche Nahgüterzug von St Egidien nach Oelsnitz, welcher hier nach seinem Rangieraufenthalt in Lichtenstein die Steigung nach Oelsnitz heraufkoffert. Der Heizer hat für ein ordentliches Feuer gesorgt; die Lok bewältigt die Steigung fast dampffrei und ermöglicht somit den Blick auf die Häuserzeile. Wir sehen erneut die 50 3576 vom Bw Glauchau mit ihrer etwas ungewöhnlichen Schürzenform, welche sich nur bei ganz wenigen Maschinen der Baureihe 50.35 fand, u.a. bei 50 3704 vom Bw Oebisfelde und 50 3705 vom Bw Halberstadt/ Est. Oschersleben.

Scan vom Fuji-100 Kleinbilddia

Datum: 12.05.1988 Ort: Hohndorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 19 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Bahnstrecke Kamenz–Bischofswerda,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1140) am: 18.02.22, 15:40
...eine Nebenbahn die Anfang des 20. Jahrhunderts in Betrieb ging, hatte im Personenverkehr
nie große Bedeutung. Er wurde Ende der 1960er Jahre eingestellt. Ein Steinbruch bei Kindisch
sorgte u.a. noch für Güterverkehr bis 1990, am 1.12.1996 wurde die Strecke stillgelegt und in-
zwischen sind auch alle Gleisanlagen zurück gebaut. Im April 1992 befuhr ein Sonderzug mit
50 3688 die Bahnstrecke und konnte hier am Viadukt bei Elstra während einer Scheinanfahrt
fotografiert werden.
(Scan vom 6x6 Dia)

Datum: 18.04.1992 Ort: Elstra [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Karlshorst
geschrieben von: NAch (770) am: 16.02.22, 22:39
Der (Regio-)Bahnhof Karlshorst ist schon länger für Schlagzeilen gut.
Die Berliner Abendschau brachte diese Woche wieder einen Bericht über die geplante Eröffnung.
Irgendwann nach 2025 soll sie sein. Am 09.12.2017 hielt hier zuletzt ein Zug.

Dies ist mein erstes Bild von diesem Bahnhof, das Hinweisschild für den Entwerter war gerade noch meine Deckung, ich war noch sehr vorsichtig damals.
Das hat sich später gegeben, aber 52.10 mit Giesl konnte ich dann nicht mehr aufnehmen.

Scan Vom KB-Negativ



Datum: 06.11.1976 Ort: Karlshorst [info] Land: Berlin
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auch Tender voraus kann seine Reize haben
geschrieben von: Michael Haschek (11) am: 12.02.22, 00:29
Als wir am frostigen 04.02.1987 an dem Bautzener Spreeviadukt auf den Nahngüterzug warteten, machte sich eine gewisse Enttäuschung breit, weil die 52 8148 mit dem Tender voraus herankam. Im Nachhinein stelle ich fest, dass gerade die BR 52.80 auch von schräg hinten recht fotogen ist, was sie ja auch mit manchen Models gemein hat. Zudem belebt noch die auf Einfahrt wartende 110 die Szenerie.
Ort: Bautzen, Spreeviadukt, Lok 52 8148 des Bw Bautzen
Scan vom 6x7 Farbnegativ

Datum: 04.02.1987 Ort: Bautzen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Opfer seiner selbst
geschrieben von: Leon (979) am: 06.02.22, 16:02
Vor kurzem wurde diese sehr ansprechende Aufnahme aus Hohndorf [www.drehscheibe-online.de] in die Galerie aufgenommen. Und bei dem Hinweis vom Bildeinsteller, dass diese Brücke schon früher ein beliebtes Fotomotiv zur Dampfzeit war, fühlte ich mich angesprochen..;-)
Die beiden Nahgüterzugpaare von St. Egidien nach Oelsnitz waren schon desöfteren Thema in der Galerie, und wir haben in den späten 80er Jahren diese Züge sehr häufig in unsere Tagesprogramme eingebaut. Mit ausgedehnten Rangieraufenthalten in Lichtenstein und Oelsnitz versprachen die Züge, regelmäßig bespannt mit Glauchauer 50.35, ein reichhaltiges Fotoprogramm, sowohl bei den Rangieraufenthalten als auch auf freier Strecke. Meist hieß es: Ausfahrt Lichtenstein von der Brücke kurz hinter dem Bahnhof [www.drehscheibe-online.de] , und dann Gummi geben bis Hohndorf. Dies hat in dieser Form mehrmals gut geklappt, zumal die Strecke bis Oelsnitz in steter Steigung verläuft und hier akustisch und optisch immer ein Fest gefeiert wurde.
Somit war auch die eingangs gezeigte Fußgängerbrücke als Motiv mit von der Partie - eine Konstruktion aus dem Jahre 1908! Leute; Respekt..! ;-) Nachdem der Zug an diesem Tag erstmals mit einer riesigen Qualmwolke bei der Ausfahrt in Lichtenstein verewigt wurde, ging es dann schleunigst zu dieser Brücke, wo der Zug nach kurzer Wartezeit angestampft kam. Leider wurde der Zug wegen der Dampfwolke ein Opfer seiner selbst, denn der etwas spitze und hohe Sonnenstand ließ hier nur die Front der Lok erleuchten, ferner dahinter die Fußgängerbrücke. Ich hoffe, dass das Ambiente drumherum mit dem Querverweis auf die Fußgängerbrücke sowie einem gewissen "Dampf-Bonus" dennoch den Einzug des Bildes in die Galerie rechtfertigt...:-)

Scan vom Fuji Kleinbilddia

Datum: 10.05.1988 Ort: Hohndorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (983):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 20 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.