DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2536
>
Auswahl (25354):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Hades
geschrieben von: Itzenplitz (19) am: 14.10.17, 19:28
Die Stadt Berlin wird gemeinhin auch gern als "Spreeathen" bezeichnet. Die Architektur der Stadt, die von solchen Meistern wie Knobelsdorf (Staatsoper Unter den Linden), Langhans (Brandenburger Tor) und natürlich Schinkel (Schauspielhaus am Gendarmenmarkt) geprägt wurde, ist durchzogen vom Klassizismus, also einer baulichen Rückbesinnung auf die griechische Antike.

Die Stilelemente dieser erhabenen Architektur finden sich ebenfalls im Berliner Untergrund wieder, so auch in der Haltestelle Breitenbachplatz der Berliner Hoch- und Untergrundbahn (Linie 3). Dominierend wirken hier die dorischen Säulen aus Granit, auf der die kassettierte Decke der Bahnhofshalle ruht, die ihrerseits mit feinen Mosaiken, bestehend aus geometrischen Mustern, geschmückt ist.

Ein Blick durch die Säulen von der östlichen zur westlichen Bahnsteigkante mutet wie ein Eingang zu einem antiken Tempel an, ja mit ein wenig Phantasie könnte man auch meinen, den Eingang zum Hades gefunden zu haben, der Unterwelt der alten Griechen, wo Plutos über die unterirdischen Reichtümer herrscht. Und an Reichtümer mangelt es auf dieser Linie der Berliner U-Bahn ganz gewiss nicht.

Zweiteinstellung: Beim ersten mal hab´ ich Trottel das Bild mit 100 kByte abgespeichert.


Datum: 10.10.2017 Ort: U-Bf. Breitenbachplatz [info] Land: Berlin
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Abendstimmung bei der Museumseisenbahn
geschrieben von: KBS435 (14) am: 13.10.17, 22:44
52 8038 der Dampfeisenbahn Weserbergland hat ihren Zug aus überwiegend DR-Rekowagen zweimal von Stadthagen nach Rinteln und zurück befördert, nun sind die letzten Fahrgäste ausgestiegen. Gleich wird die Lok den Wagenpark in die Abstellung ziehen.

Ganz klassisch „Sonne von schräg vorn auf Rk und Seite“ ist auf dieser Strecke bei den für Museumsfahrten üblichen Fahrtzeiten und der Lokausrichtung nach Osten schwierig umzusetzen, aber die Abendsonne taucht die jetzt die Szene in ein schönes Streiflicht und beschert mir mit der letzten Aufnahme des Tages diejenige, die mir am besten gefällt.

Einige Grashalme wurden entfernt, eine verunzierte Wagenseite nachbearbeitet. Die Familie mit staunendem Kind auf dem Arm der Mutter durfte diesmal im Bild bleiben. Die Exif Zeit ist MEZ nicht MESZ.

Überarbeitete Zweitvorstellung.



Datum: 01.10.2017 Ort: Stadthagen [info] Land: Niedersachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DEW
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Winterzeit
geschrieben von: NAch (500) am: 13.10.17, 20:21
Schnee mit Sonne und Dampf, viel Dampf - so soll es sein, so haben wir es gern.

Das gab es nun an jenem Dezembermorgen in Brandenburg.
Das Stahlwerk sorgte fürs Verkehrsaufkommen.
Es brachte aber auch eher nicht so gerne auf Fotos Gesehenes mit sich, Hochspannungsleitungen zum Beispiel.
Reichsbahntypische Pilzlampen habe ich hingegen immer mit aufs Bild genommen, genau wie die "Botanik", im Winter eben blattlose Äste.

Scan vom Dia, nunmehr fuselfrei

Datum: 20.12.1981 Ort: Brandenburg [info] Land: Brandenburg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Anfang ist gemacht -
geschrieben von: jutei (456) am: 13.10.17, 20:05
und das Dach dieser verkehrsgünstig gelegenen Immobilie wurde komplett instandgesetzt - seither ist aber anscheinend eine Sanierungspause eingetreten - hier rumpelt gerade ein Sonderzug am Gebäude vorüber durch das Gleisdreieck.

Datum: 09.04.2017 Ort: Dresden Altstadt [info] Land: Sachsen
BR: 177 (histor. E77) Fahrzeugeinsteller: DB Museum Nürnberg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Aus dem "Tal" heraus
geschrieben von: km 106,5 (127) am: 13.10.17, 20:02
Zwischen Osterstedt und Hohenwestedt durchqueren die Züge der RB63 das "Tal" der Wapelfelder Au. Diese klein Senke in der schleswig-holsteinischen Geographie wurde mit einer schnurrgeraden Trasse einmal Mitten durch bezwungen. Der NBE Lint hat den tiefsten Punkt des Streckenabschnittes überwunden und kämpft sich nun aufwärts Richtung Hohenwestedt

Datum: 02.10.2017 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: NBE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Flechtenweg
geschrieben von: Yannick S. (494) am: 13.10.17, 19:23
Es ist schon eine eindrückliche und völlig ungewohnte Landschaft, die die verschiedenen Fjells Norwegens so zu bieten haben. Beim herumstreunern durch das Dovrefjell fand ich dabei einen beeindruckenden Flechtenweg, vermutlich ein Schlaraffenland für einen Elch. Im Hintergrund sehen wir einen der zuverlässig verkehrenden Züge des kombinierten Verkehrs, der die Städte im Norden mit dem Leben im Süden verbindet.

Datum: 08.09.2016 Ort: Fokstua [info] Land: Europa: Norwegen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Railpool - Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Stadtviadukt Hartenrod (1992)
geschrieben von: Andreas T (82) am: 13.10.17, 17:28
Die frühere hessische Nebenbahn von Herborn nach Niederwalgern (und weiter nach Marburg) besaß eine anspruchsvolle Streckenführung mit einem längeren Tunnel und zwei großen Viadukten. Hier sehen wir als rechtwinkligen Seitenschuss das imposante Stadtviadukt in Hartenrod, welches westlich des Bahnhofs lag. 212 155 ist mit der Mittagsleistung N 8271 Richtung Gladenbach unterwegs.

Scan von Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 08.07.1992 Ort: Hartenrod [info] Land: Hessen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Apfelblüte bei Erbenheim
geschrieben von: Benedikt Groh (214) am: 13.10.17, 14:03
Ganz ihrem Namen entsprechend präsentiert sich die Ländchesbahn zwischen den Wiesbadener Ortsteilen Igstadt und Erbenheim: recht idyllisch führt sie entlang einiger kleiner Streuobstwiesen in die Landeshauptstadt.

Datum: 14.04.2017 Ort: Wiesbaden-Erbenheim [info] Land: Hessen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Osterhagener Rampe empor
geschrieben von: Leon (157) am: 13.10.17, 11:54
Naa, wer kennt die Zeiten noch, als Lehrter 50er und Ottbergener 44er mit ihren Güterzügen die Osterhagener Rampe emporkrochen und dann hinab durch den Walkenrieder Tunnel zum Grenzbahnhof Ellrich rollten?
Nach dem Dampf-Aus konnte man vor den Güterzügen im Südharz immerhin noch die Baureihen 212, 216 und 218 beobachten, häufig in Doppeltraktion. Walkenried hatte eine eigene Köf für die Bedienung nach Bad Sachsa; ferner exisierte eine Culemeyer-Vebindung zu einem nahen Zementwerk. Eine Übergabe mit 212 brachte dann am Nachmittag die Wagen nach Herzberg. Dies alles ist schon lange her. Ein letztes Aufbäumen der Dieseltraktion vor Güterzügen gab es dann Anfang bis Mitte der 90er Jahre mit der Baureihe 228 (sprich 118), ebenfalls in Doppeltraktion. Heute ist auf dem Abschnitt der KBS 357 zwischen Herzberg und Nordhausen nur noch die Bedienung des Dolomitwerkes in Scharzfeld als Güterverkehr übrig geblieben.
Den Personenverkehr bestreiten heute anstatt "Akkus" und Eierköpfen die Triebwagen der Baureihe 648. Wir sehen am Nachmittag des 01.10.17 einen von ihnen als RB 14025 auf seinem Weg nach Nordhausen, wie er vor wenigen Augenblicken den Ort Scharzfeld verlassen hat und jetzt den im Laufe der Jahre schon recht zugewachsenen Damm oberhalb von Barbis passiert. Im Hintergrund grüßen die Ausläufer des Südharzes.

Datum: 01.10.2017 Ort: Barbis [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die geheimen Gänge
geschrieben von: Vesko (302) am: 12.10.17, 22:29
Wer morbide Kulissen mag, sollte sich unbedingt die geheimen Gänge des Augsburger Hauptbahnhofs anschauen: am nördlichen Ende der Bahnsteige findet sich diese Unterführung, die, selbst wenn sie nicht so aussieht und meist menschenleer steht, ganz normal öffentlich zugänglich ist.

Datum: 04.08.2017 Ort: Augsburg Hbf [info] Land: Bayern
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (25354):  
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2536
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.