DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

https://www.drehscheibe-online.de/galerie/ds_bild.php?id=201,k2_197673-ea6abd975.jpg
Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps
   
Das ehemalige Empfangsgebäude von Neuruppin
   
geschrieben von Der Rollbahner am: 27.11.21, 21:38
Aufrufe: 355

Noch nicht in der Galerie vertreten ist das eindrucksvolle Empfangsgebäude des ehemaligen Bahnhofs Neuruppin; auch „Kremmener Bahnhof“ und bis 1960 gar „Neuruppiner Hauptbahnhof“ genannt. Gebaut im Stile der märkischen Backsteingotik, wurde das Gebäude nach dem Ausbau der Strecke Hennigsdorf-Neuruppin (= erster Bauabschnitt des „Prignitz-Expresses“, u.a. auf eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h) zugunsten des neu errichteten Haltepunktes Neuruppin West im Jahre 2000 für Fahrgäste geschlossen und einer bahnfremden Nutzung zugeführt.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme war die Strecke in Richtung Hennigsdorf wegen des Streckenausbaus gesperrt und wurde per Regionalexpress-Bus bedient. Währenddessen wartet 772 118-6 mit 972 718-1 gegen 15:30 Uhr (vermutlich) auf die Rückfahrt nach Wittstock (Dosse).

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 21.06.1998 Ort: Neuruppin Land: Brandenburg
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Bildgröße: 845 x 1280 Pixel


geschrieben von: Leon
Datum: 28.11.21, 14:58

Irres Bahnhofsgebäude, welches früher Ziel zahlreicher Fototuren mit -überwiegend roten- Ferkeltaxen wurde. Bemerkenswert, dass es bislang noch nicht den Weg in die Galerie gefunden hat. Na, wenigstens ist es jetzt dank dir mit mintfarbener Version drin. Wenn man bedenkt, wie es da jetzt heute aussieht...:-(

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.