DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps

   
Kellerbahn
   
geschrieben von SeBB am: 12.10.17, 20:55
Aufrufe: 684

Während oben auf der Petersstraße einige Touristen und Sonntagsspaziergänger flanieren, herrscht im Keller der Stadt Leipzig viel Betrieb. Alle paar Minuten rollen die Züge auf fünf Linien der S-Bahn Mitteldeutschland durch den im Jahr 2013 eröffneten "City-Tunnel".
Für die momentan am schnellsten wachsende Großstadt Deutschlands ist der Tunnel, der den Hauptbahnhof im Norden mit dem Bayerischen Bahnhof im Süden der Stadt verbindet, ein wichtiger Bestandteil des städtischen und überregionalen Nahverkehrs.
Die Stationen sind architektonisch beeindruckend gestaltet. Manche, wie in diesem Fall unter dem Wilhelm-Leuschner-Platz, wirken durch ihren riesigen Freiraum und die große Deckenhöhe fast wie Kathedralen, wie man auf Bildern anderer Fotografen sehen kann.
Gewöhnlich blickt man an den Tunnelportalen einfach nur ins Schwarze, doch wenn sich ein Zug nähert, lässt sich auch hier etwas sehr Beeindruckendes beobachten. Ein Luftzug weht einem um die Nase, man hört, wie die Bahn aus der Station heraus beschleunigt und im Dunkel tauchen die Spitzenlichter auf, die die Betonwände des Tunnels zum Glänzen bringen. Mit etwas Glück fährt der Zug dann auch mit Fernlicht, was den Effekt nochmals verstärkt.
Für solche Motive habe ich eine ziemliche Vorliebe entwickelt, doch nur selten lässt sich der "Tunnelblick" so gut umsetzen wie hier. Allzu oft versperren Schilder, Wände oder technische Installationen den Blick bzw. man müsste sich in bedenkliche Positionen begeben, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
[85mm · f/2.8]

Datum: 08.10.2017 Ort: Leipzig, Wilhelm-Leuschner-Platz Land: Sachsen
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Hersteller: FUJIFILM, Modell: X-T10, Belichtungszeit: 1/160 sec, Blende: F/1.0, Empfindlichkeit (ISO): 2000, Datum/Uhrzeit: 08.10.2017 11:58:36, Brennweite: 35 mm, Bildgröße: 909 x 1280 Pixel



geschrieben von: Rübezahl
Datum: 14.10.17, 18:37

Toll umgesetzter Tunnelblick - großartig !!!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 14.10.17, 21:34

Starkes Bild


geschrieben von: Benedikt Groh
Datum: 15.10.17, 20:43

Erneut schön in die Röhre geschaut, mir gefällt der Minimalismus und der Bildaufbau stimmt auch *


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 16.10.17, 19:26

Ein sehr großartiges Röhrenfoto. Das gefällt auf Anhieb!
Viele Grüße, Jan


geschrieben von: Vesko
Datum: 18.10.17, 20:44

Sehr eindrucksvoll, perfekt gestaltet und belichtet! *

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.