DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 18 >
Auswahl (861):   
 
Galerie von Dennis Kraus, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kaindl-Shuttle
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 11.05.22, 16:03
Seit dem Jahr 2003 verkehrt der "Kaindl-Shuttle" zwischen Salzburg und Hüttau. Bis Ende 2020 war die SLB für die Traktion zuständig, meist kam dabei die eigene 1216 940 zum Einsatz. Abgelöst wurde die SLB durch die ÖBB, seitdem verkehrt der Zug nun mit einer Doppeltraktion 1163. Am 10.05.2022 lichtete ich ihn südlich Pfarrwerfen mit 1163 009 und 003 ab. Im Hintergrund erheben sich u.a. der 2261 Meter hohe Hochgschirr (links mit dem Gipfel an den Quellwolken) und der 2251 Meter hohe Riffelkopf (ungefähr mittig, ebenfalls an den Quellwolken).

Datum: 10.05.2022 Ort: Pfarrwerfen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1163 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein klassischer HŽ-Güterzug
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 08.05.22, 19:04
Eigentlich warteten wir am 15.08.2021 bei Duga Resa auf den Regiojet aus Prag, doch kurz vor diesem schickte man uns freundlicherweise noch einen Güterzug vorbei. Und zwar eine sich noch im Altlack befindliche 1141 zusammen mit fotogenen Kesselwagen. Mittlerweile gehört schon etwas Glück dazu einen derartigen Zug auf dieser Strecke anzutreffen, mischen doch auch immmer mehr private Loks mit, zum Teil leider auch mit ELL Vectrons und zum anderen werden auch die klassich lackierten 1141 immer weniger.

Datum: 15.08.2021 Ort: Duga Resa [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-1141 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Haltepunkt Bolovanis
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 06.05.22, 16:26
Der Haltepunkt Bolovanis, gelegen im rumänischen Hinterland im Gebirge, wird noch täglich von einigen Regionalzügen bedient. Im Jahr 2019 konnten diese Züge meist mit der Zugbildung aus einer sechsachsigen E-Lok der Reihe 41 und einem Personenwagen beobachtet werden. Für das Fahrgastaufkommen hier ist das aber völlig ausreichend. CFR 41 0091 verlässt mit R 5204 (Miercurea-Ciuc – Onesti) gerade den Haltepunkt.

Datum: 27.08.2019 Ort: Bolovanis [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-41 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Pont Séjourné
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 02.05.22, 09:37
Das Pont Séjourné gehört sicherlich zu den bekanntesten Bauwerken an der Ligne de Cerdagne, die von Villefranche–Vernet-les-Bains nach Latour-de-Carol durch die französischen Pyrenäen führt. Das im Jahr 1910 eröffnete Viadukt weist eine Länge von 217 Metern auf. Seit 1994 gehört die Bogenbrücke auch zu den Monument historique, steht also auf Liste der geschützten Bauwerke in Frankreich.
Der nachmittägliche Zug aus Villefranche–Vernet-les-Bains namens TER 17303 wurde am 26.02.2022 mit Z111 an der Spitze auf dem Viadukt abgelichtet.
Am zweiten Fahrzeug wurde etwas Graffiti nachträglich entfernt.

Datum: 26.02.2022 Ort: Fontpédrouse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-Z 100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alpenblick mit Raps
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 29.04.22, 18:47
Dieses Jahr wird auf dem ersten Feld südlich des Bahnhofs Ebenhausen-Schäftlarn Raps angebaut. Von dort hat man bei klaren Lichtverhältnissen eine schöne Sicht auf die Alpen. Am 29.04.2022 schien morgens die Sonne und auch die Bergsicht war gut, also wurde die Gelegenheit für ein Foto mit Raps gleich mal genutzt. Als sich die Baumschatten weit genug zurückgezogen hatten, kam S 6735 mit 423 243 an der Spitze vorbei.

Datum: 29.04.2022 Ort: Ebenhausen-Schäftlarn [info] Land: Bayern
BR: 423 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pn 68321
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 27.04.22, 08:36
Nur wenig Mühe dürfte 736 013 mit Pn 68321 gehabt haben. Die Übergabe von Nováky nach Horná Štubňa erreicht in Kürze den Ort Handlová.

Datum: 07.05.2018 Ort: Handlová [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-736 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vogelherdtunnel
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 24.04.22, 15:27
Im Pegnitztal zwischen Hersbruck und Neuhaus folgen in geringen Abständen einige kurze Tunnel. Zwischen den Ortschaften Artelshofen und Enzendorf verläuft die Strecke durch den 254 Meter langen Vogelherdtunnel. 233 219 hat mit dem 45360 aus Cheb, einem der wenigen planmäßigen Güterzüge auf dieser Strecke, soeben den Tunnel verlassen.

Datum: 19.05.2020 Ort: Artelshofen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kohleverkehr mit Es
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 23.04.22, 17:12
Die zweiachsigen Güterwagen der Bauart Es werden allgemein in Europa immer seltener. In Bosnien gehören sie rund um Tuzla allerdings noch zum alltäglichen Bild. Das große Kraftwerk Termoelektrana Tuzla erhält Kohle aus drei verschiedenen Minen in der näheren Umgebung. Für diese Transporte kommen ausschließlich die betagten Zweiachser der Bauart Es zum Einsatz. Mit einem Leerzug Richtung Banovići durchfährt 661 275 den Bahnhof Ljubače.
Hinweis zum Standpunkt: Wir stehen zwar direkt im Gleis, allerdings ist dieses nicht mehr in Betrieb. Allgemein werden in Bosnien die Gleise gerne als Fusswege genutzt, da stört es auch niemanden, wenn man für Fotos im Gleisbereich steht.

Datum: 06.04.2022 Ort: Ljubače [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-661 Fahrzeugeinsteller: ŽFBH
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Burg Trausnitz
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 17.04.22, 10:50
Die Burg Trausnitz liegt oberhalb der niederbayerischen Stadt Landshut. Sie entstand um das Jahr 1150. Unterhalb des historischen Gebäudekomplexes verläuft die Isar, die auch von der Bahnstrecke Landshut - Mühldorf überquert wird. 628 574 wurde am 16.04.2022 als RB 27128 aus Rosenheim kurz vor seinem Ziel abgelichtet, während auf der Isar gerade ein Entenpärchen unterwegs ist.

Datum: 16.04.2022 Ort: Landshut [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verkürzter Laufweg
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 10.04.22, 12:06
Bis vor wenigen Jahren gab es noch planmäßigen Personenverkehr mit mehreren Zugpaaren zwischen Doboj und Tuzla und damit auch zwischen den beiden Landesteilen Republika Srpska und Föderation Bosnien und Herzegowina. Offenbar wegen Unstimmigkeiten zwischen den beiden Landesteilen wurde der Zuglauf auf den Abschnitt zwischen Doboj und Petrovo Novo eingekürzt, dem letzten Bahnhof vor der Grenze zur Föderation. Zum Einsatz kommt weiterhin ein 813/814. Hier ist der komplett saubere 813/814 043 als 6604 nach Doboj bei Karanovac zu sehen.

Datum: 04.04.2022 Ort: Karanovac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-813-814 Fahrzeugeinsteller: ZRS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Kesselwagen nach Zvornik
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 08.04.22, 12:35
Am Morgen des 06.04.2022 sollte ein Kesselwagenzug aus Doboj über Tuzla nach Zvornik verkehren. Der Zug kam aus Ungarn und erreichte bereits am Vortag abends den Bahnhof Doboj. Etwas früher als erwartet startete er mit 661 303 morgens Richtung Tuzla, verkehrte damit aber im schönsten Morgenlicht. Nach ein paar Streckenbildern gelang im Bahnhof Lukavac zunächst eine Aufnahme an den Esigs, dank eines rund zehnminütigen Halts ergab sich die Gelegenheit für eine weitere Aufnahme vom Fußgängersteg an der Bahnhofsausfahrt. Links im Hintergrund ist die Kokerei zu erkennen, die auch für reges Güterwagenaufkommen sorgt.

Datum: 06.04.2022 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-661 Fahrzeugeinsteller: ZRS
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Velaro E
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 30.03.22, 16:11
Seit 2007 setzt die spanische Renfe insgesamt 26 Triebzüge der Baureihe 103 ein, die auch als Velaro E bezeichnet werden. Der Velaro E stellt eine Weiterentwicklung des ICE 3 dar. Haupteinsatzgebiet dieser Züge ist die Neubaustrecke von Madrid über Saragossa nach Barcelona.
In der noch tiefstehenden Morgensonne überquert ein 103 eine der zahlreichen Brücken im wenig besiedelten, spanischen Hinterland. Seine Reise führt als AVE 3081 von Madrid-Puerta de Atocha nach Barcelona-Sants.

Datum: 01.03.2022 Ort: Purroy [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-103 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 18 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
The A-Train
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 29.03.22, 16:32
Meist sieht man aus Nordamerika Bilder mit langen Güterzügen in spektakulären Landschaften irgendwo in den westlichen Bundesstaaten. Dabei sollte man aber nicht vergessen, dass weite Teile der USA landschaftlich deutlich weniger spannend sind. Mit diesem Foto möchte ich heute mal etwas anderes zeigen, wobei eben auch diese Umgebung sehr typisch für die USA ist, wie z.B. auch die Stromleitungen auf Holzmasten überall zum typischen Ortsbild gehören.
Der Zug erinnert dabei eher an Europa, doch auch die GTWs gibts hier in mehreren Städten. Eine davon ist Denton in Texas, nordwestlich von Dallas gelegen. Unter dem Namen "A-Train" kommen hier insgesamt 11 GTWs auf einer 21 Meilen langen Strecke von Downtown Denton nach Trinity Mills zum Einsatz. Am Endpunkt besteht Anschluss zum DART, eine elektrifzierte Vorortbahn von Dallas. Hier sehen wir den Triebwagen 106 kurz nach Verlassen des Ausgangsbahnhofs. Entlang der Strecke führt auch fast durchgängig ein Fuß-/Radweg, der meist durch einen Zaun von der Strecke abgetrennt ist. Immer wieder weisen Tafeln, wie auch hier im Bild, auf bekannte Personen, historische Gebäude oder andere Besonderheiten aus der Region hin.

Datum: 28.03.2022 Ort: Denton, Texas, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: DCTA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Leermilitär am Morgen
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 23.03.22, 14:50
Am Morgen des 10.03.2022 war ein leerer Militärzug von Marktredwitz Richtung Nürnberg mit Ludmilla angekündigt. Ich positionierte mich in Mosenberg, zwischen Pegnitz und Neuhaus gelegen. Ziemlich pünktlich kam 233 478 mit dem 43181 im ersten Morgenlicht um die Ecke.

Datum: 10.03.2022 Ort: Mosenberg [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Desinteresse
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 15.03.22, 14:58
Ziemlich desinteressiert zeigten sich zwei Pferde an der Vorbeifahrt des 628 570. Der Triebwagen passiert gerade das Einfahrsignal des Bahnhofs Tittmoning-Wiesmühl an der Strecke Mühldorf - Freilassing.

Datum: 11.03.2022 Ort: Tittmoning-Wiesmühl [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nabburg
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 14.03.22, 13:44
Der an der Strecke Weiden - Schwandorf gelegene Bahnhof Nabburg bietet zahlreiche Fotomöglichkeiten aufgrund seiner alten Infrastruktur inklusive Formsignalen und dem dahinter auf einem Hügel liegenden Ortskern. Mit dem Hochstativ lässt sich dieser Blick auf den Ort zusammen mit südwärts fahrenden Zügen einfangen. 223 081 kam passend mit Alex 79860 von Hof nach München vorbei.

Datum: 08.03.2022 Ort: Nabburg [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Rodalies de Catalunya
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 07.03.22, 13:11
Rodalies de Catalunya, das ist eine Art S-Bahnsystem im Raum Barecelona. Die Line R2S führt dabei von Barcelona entlang der Küste bis nach Sant Vicenç De Calders, wobei ein Teil der Züge in Vilanova I La Geltrú endet. Für spanische Verhältnisse wird auf dieser Strecke auch ein dichter Takt angeboten, es verkehren mehrere Verbindungen pro Stunde. Dazu kommen noch Regionalzüge, die weiter Richtung Tarragona fahren sowie einzelne Talgo-Fernverkehrszüge. Bei den S-Bahnen kommen Doppelstock-Triebzüge der Reihen 450/451 und einstöckige Fahrzeuge des Typs 465 zum Einsatz. Allerdings sind die Züge leider stark graffitisiert. Bei den Doppelstock-Zügen konnten wir den ganzen Tag über keinen einzigen komplett sauberen sichten, bei den 465 gab es immerhin einzelne unbeschmierte Triebwagen. Als wir zwischen Vilanova I La Geltrú und Sitges warteten, kam glücklicherweise mal eine komplett saubere Garnitur aus zwei 465 vorbei.

Zuletzt bearbeitet am 07.03.22, 13:12

Datum: 27.02.2022 Ort: Vilanova I La Geltrú [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-465 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Urlaubs-Express
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 06.03.22, 11:09
111 057 beförderte am 05.03.2022 den bunt zusammengestellten UEX 1383 von Hamburg nach St. Anton am Arlberg. Der Laufweg führt hierbei über Münster, das Ruhrgebiet und Siegen nach München und weiter über Kufstein und Innsbruck Richtung Arlberg. In den ersten Sonnenstrahlen des Tages hat der farbenfrohe Zug vor wenigen Minuten Kufstein verlassen und rollt nun bei Langkampfen weiter durchs Inntal.

Datum: 05.03.2022 Ort: Langkampfen [info] Land: Europa: Österreich
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: SR
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit dem Nachtzug in die Pyrenäen
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 03.03.22, 17:20
Eigentlich stand am 26.02.2022 bei uns der Train Jaune auf dem Programm, von dem Sebastian gestern bereits ein Bild zeigte. Doch am Morgen unternahmen wir einen kurzen Abstecher auf die andere Seite von Latour-de-Carol, dem Endpunkt der Schmalspurbahn, denn dort ist gleichzeitig auch Endpunkt für einen Nachtzug aus Paris. Um kurz nach 9 Uhr erreicht ICN 3971 nach zwölf Stunden Fahrt die nur knapp 500 Einwohner zählende Gemeinde in den Pyrenäen. Gezogen wurde er an diesem Tag von BB 7268.

Datum: 26.02.2022 Ort: Latour-de-Carol [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 7200 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Buñol
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 02.03.22, 13:04
Rund um die knapp 10000 Einwohner zählende Gemeinde Buñol in der Provinz Valencia erstreckt sich eine sehenswerte, felsige Landschaft, durch die auch ein Bahnstrecke führt und zwar die Linie von Valencia über Utiel und Cuenca Richtung Madrid. Aktuell wird aber nur noch der Abschnitt bis Utiel befahren, der zur Vorortbahn Valencia gehört. Zum Einsatz kommen hier Triebzüge der Baureihe 592. Einen Taktverkehr gibt es allerdings nicht, nur etwa alle zwei Stunden verkehrt mal ein Zug. Hier ist 592 225 auf seiner Fahrt Richtung Valencia zu sehen.

Datum: 22.02.2022 Ort: Buñol [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-592 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die südliche BNSF Transcon
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 18.02.22, 18:48
Eine der wichtigsten Strecken der BNSF ist die Southern Transcon, die vom Hafen in Los Angeles nach Chicago führt. Kurz vor der Staatsgrenze von Kalifornien zu Arizona verläuft sie durch den Moabi Regional Park. Einer der für diese Linie typischen Containerzüge hat vor kurzem die Grenze nach Kalifornien passiert, die der Colorado River bildet. An der Spitze befindet sich BNSF 5367, eine GE C44-9W.

Datum: 19.03.2017 Ort: Moabi Regional Park, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE C44-9W Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit der 110 in die Berge
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 16.02.22, 19:52 sternsternstern Top 3 der Woche vom 27.02.22
Nach coronabedingter Pause verkehren 2022 wieder Turnuszüge in die Skigebiete nach Österreich. Wie vor der Pandemie gibt es auch dieses Jahr wieder einen Zug aus Den Haag in den Niederlanden, der einen Zugteil nach Bludenz und einen nach Bischofshofen führt. Am 12.02.2022 übernahm TRI 110 428 die Traktion zunächst bis Wörgl, setzte dann um ans andere Zugende und fuhr mit den für Bischhofshofen bestimmten Wagen als 14115 über die Giselabahn. Bei Pfaffenschwendt wurde der Zug vor der Kulisse des Wilden Kaisers (rechts im Hintergrund) und des Kitzbühler Horns (links) fotografiert.

Zuletzt bearbeitet am 16.02.22, 19:54

Datum: 12.02.2022 Ort: Pfaffenschwendt [info] Land: Europa: Österreich
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 19 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
51716 über der Haidenaab
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 13.02.22, 18:07
233 321 überquert am Morgen des 13.02.2022 mit dem 51716 die Haidenaab-Brücke kurz nach Weiherhammer. Der viele Niederschlag aus der letzten Zeit sorgte dafür, dass der Fluss etwas über die Ufer trat und die Wiese im Vordergrund teils unter Wasser stand, glücklichweise aber nicht zu viel, sodass die Fotografen noch trockenen Fußes ans Motiv kamen.

Datum: 13.02.2022 Ort: Weiherhammer [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schon lange wieder Geschichte
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 09.02.22, 10:23
Anfang 2001 gelangten vier Di3 aus Norwegen als Aufbauhilfe nach Kosovo. Im Jahr 2015 war davon noch eine regelmäßig im Einsatz und zwar 2640 003. Sie bespannte meist die Personenzüge zwischen Pristina und Peja, insgesamt drei Zugpaare pro Tag. 2017 stellte man auch die letzte Nohab ab. Drei der vier Loks wurden 2021 verschrottet, darunter auch die 2640 003. Am 20.05.2015 fotografierte ich sie mit dem morgendlichen IC 760 von Peja Richtung Pristina bei Bardh i Madh. Die hier zu sehenden Schlierenwagen und Schwedenwagen wurden ebenso ersetzt, man fährt nun mit aus Deutschland stammenden n-Wagen.

Zuletzt bearbeitet am 09.02.22, 10:24

Datum: 20.05.2015 Ort: Bardh i Madh [info] Land: Europa: Kosovo
BR: XK-2640 Fahrzeugeinsteller: Trainkos
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Das Steinerne Meer
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 06.02.22, 18:03
Das Steinerne Meer liegt teils in Österreich, teils in Bayern. Der höchste Gipfel ist das Selbhorn (2655 m), hier aber nicht im Bild zu sehen. Das beeindruckende Gebirge eignet sich südlich Saalfelden auch gut als Motiv für Eisenbahnbilder. Der Bahnverkehr hier ist allerdings weniger beeindruckend. Es verkehrt stündlich ein Nahverkehrszug, überwiegend Triebwagen, einzelne Züge sind noch lokbespannt, hier aber Steuerwagen voraus. Einen brauchbaren Zug gibt es aber dennoch für dieses Motiv und zwar den EC 163 "Transalpin", der als einer der wenigen Fernzüge noch über die Giselabahn verkehrt und einen gemischten Wagenpark aus österreichischen und schweizer Wagen aufweist inklusive Panoramawagen. Am 05.02.2022 wurde er von 1116 125 gezogen.

Datum: 05.02.2022 Ort: Maishofen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Container aus Altenschwand
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 04.02.22, 12:02
232 703 war am 25.03.2020 mit dem Containerzug 50370 aus Altenschwand nach Regensburg Ost unterwegs. Die Aufnahme zeigt den Zug bei Zeitlarn.

Datum: 25.03.2020 Ort: Zeitlarn [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Flach und unspektakulär
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 02.02.22, 11:27
Die durch die Autozüge nach San Nicola di Melfi bekannte Strecke von Foggia nach Rocchetta (und von dort weiter nach San Nicola di Melfi, bzw. die Personenzüge Richtung Potenza) verläuft auf ihrem ersten Abschnitt ab Foggia flach und unspektakulär entlang vieler Felder. Erst ab etwa Candela wird die Landschaft etwas hügeliger und damit auch fotografisch reizvoller. Nachdem wir am 18.05.2021 bereits eine Aufnahme des aus einem ALn668 gebildeten R 19870 in Rocchetta angefertigt hatten (siehe: [www.drehscheibe-online.de] ) , folgten wir ihm bis Ordona in den flachen Bereich und fanden dort ein paar nette Mohnblumen an einem Feld, die sich wunderbar als Vordergrund anboten.

Datum: 18.05.2021 Ort: Ordona [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALn668 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit dem 640 nach Waging
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 30.01.22, 11:43
Seit einiger Zeit sollten schon 640 die Leistungen zwischen Traunstein und Waging übernehmen, doch wegen Fahrzeugmangel kamen zum Glück auch regelmäßig noch 628 zum Einsatz. Am ersten Tag des neuen Jahres hatte man aber einen 640 übrig. Als RB 27661 ist er hier vor der Ortskulisse von Otting zu sehen.

Datum: 01.01.2022 Ort: Otting [info] Land: Bayern
BR: 640 (LHB/Alstom LINT 27) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterverkehr auf der Giselabahn
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 27.01.22, 12:39
Auf der Giselabahn, die von Wörgl über St. Johann, Saalfelden und Zell am See nach Schwarzach St. Veit führt und von dort weiter Richtung Salzburg, gibt es nur wenig Güterverkehr. Am 25.01.2022 fuhr mir allerdings bei Pfaffenschwendt einer dieser wenigen Güterzüge passend vor die Linse. Der von 1116 269 angeführte Zug hat den höchsten Punkt der Strecke bei Hochfilzen (knapp 1000 Meter) bereits hinter sich und rollt nun abwärts Richtung Wörgl. Das Bild entstand mit Hochstativ, aber nur aus geringer Höhe, das Motiv lässt sich auch problemlos ohne umsetzen.

Datum: 25.01.2022 Ort: Pfaffenschwendt [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Tads aus Solin
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 24.01.22, 10:37
2062 112 ist am Morgen des 13.08.2021 mit einem für die Strecke typischen Tads-Ganzzug auf dem Weg durch Dalmatien von Solin nach Knin. Vor wenigen Minuten hat der Zug den Bahnhof Unešić durchfahren, dessen Evsig im Hintergrund noch zu erahnen ist.

Datum: 13.08.2021 Ort: Unešić [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062.1 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der tägliche Talgo
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 21.01.22, 18:38
Einmal am Tag verkehrte 2021 ein Talgo zwischen Badajoz und Madrid, ergänzt wurde das Angebot auf dieser Relation noch durch ein paar wenige Triebwagen-Leistungen. Vor dem Talgo konnten wir immer eine Doppeltraktion 334 beobachten. Am 03.11.2021 waren es 334 005 + 006, als wir den IC 197 nach Madrid bei Cañaveral erwarteten. In diesem Jahr soll für den Streckenabschnitt eine Neubaustrecke in Betrieb gehen und der Talgo soll durch Triebzüge der Reihe 730 ersetzt werden.

Datum: 03.11.2021 Ort: Cañaveral [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-334 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Militär aus Füssen
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 19.01.22, 19:25
Nach mehreren Jahren verkehrte heute zum ersten Mal wieder ein Militärzug ab Füssen. Am Vortag wurden bereits die Leerwagen zugstellt, am 19.01.2022 sollte es dann um 12.56 Uhr als GX 68676 ab Füssen nach Augsburg gehen. Die besondere Fuhre wurde von 233 127 gezogen. Doch die Abfahrt verzögerte sich, erst mit knapp zwei Stunden Verspätung ging es los. Aus Fotografensicht war dies aber eher von Vorteil, denn so gab es etwas bessere Lichtverhältnisse für die ohnehin überwiegend im Gegenlicht laufende Fahrt.
Am Ende der Lok wurde eine ungünstig positionierte, kleine Schneepflugtafel digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 19.01.22, 19:28

Datum: 19.01.2022 Ort: Weizern [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mittlerweile eine Seltenheit
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 16.01.22, 19:32
Seit einigen Jahren sind die 1144 der ÖBB zu einer Seltenheit im Inntal zwischen Kufstein und Wörgl geworden. Der Güterverkehr liegt überwiegend in der Hand der Vectrons, egal ob ÖBB, DB, Lokomotion oder TXL. Als wir am 15.01.2022 an der Innbrücke bei Kirchbichl standen, überraschte uns ein Containerzug mit einer führenden 1144 vor einem Taurus, eine nette Abwechslung zu den modernen Drehstromloks.

Datum: 15.01.2022 Ort: Kirchbichl [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Personenverkehr nach Nikšić
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 12.01.22, 10:07
Auf der Strecke von Podgorica nach Nikšić kommen in der Regel die 2013 beschafften Triebwagen der Baureihe 6111 zum Einsatz. Insgesamt verfügt man in Montenegro über drei dieser vom spanischen Hersteller CAF gelieferten Fahrzeuge.
6111 107 wurde am 07.06.2018 als PT 7112 auf seiner Fahrt von Podgorica nach Nikšić wenige Kilometer vor seinem Ziel fotografiert.

Datum: 07.06.2018 Ort: Nikšić [info] Land: Europa: Montenegro
BR: ME-6111 Fahrzeugeinsteller: ZCG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Ein echter PmG
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 10.01.22, 09:24
Bei der Schwäbischen Alb-Bahn kann immer noch echte PmG, also Personenzüge mit Güterbeförderung, beobachten. Bei Bedarf werden den planmäßigen Personenzügen einfach einzelne Güterwagen, häufig Holzwagen, beigestellt. Der von der HZL übernommene VT 41 hatte am 08.03.2021 einen Güterwagen dabei, als er als Zug 11 von Münsingen nach Gammertingen unterwegs war.

Datum: 08.03.2021 Ort: Offenhausen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ausfahrt Baalberge
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 08.01.22, 10:50
Die Hollandlatz-Ludmilla 232 909 wurde am 22.02.2021 mit GC 60350 nach Wismar bei der Ausfahrt aus Baalberge bildlich festgehalten. Das Hochstativ kam zum Einsatz, um die Häuserzeile hinter dem Zug besser zur Geltung zu bringen.

Datum: 22.02.2021 Ort: Baalberge [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit dem Schnellzug nach Luhačovice
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 05.01.22, 09:10
Die nur 5000 Einwohner zählende Kleinstadt Luhačovice im Südosten Tschechiens ist Endpunkt einer tagsüber alle zwei Stunden bedienten Schnellzuglinie von Prag. Grund der guten Schienenanbindung ist, dass Luhačovice wegen seiner Mineralquellen und günstigen Klimabedingungen als einer der bedeutendsten Kurorte Tschechiens gilt. 754 012, die einzige rote Blitzbrille, beförderte am 04.09.2021 den R 882 Richtung Prag. Aufgenommen unweit des Haltepunkts Havřice, im Hintergrund ist Uhersky Brod zu sehen.

Datum: 04.09.2021 Ort: Havřice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Tittmoning-Wiesmühl
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 03.01.22, 16:16
628 626 hat am letzten Tag des Jahres 2021 als RB 27981 auf seiner Reise nach Salzburg gerade den Bahnhof Tittmoning-Wiesmühl durchfahren. Wie man am Ortsschild erkennen kann, liegt der Bahnhof in Wiesmühl, die Stadt Tittmoning liegt ein paar Kilometer weiter nordöstlich.

Zuletzt bearbeitet am 03.01.22, 16:20

Datum: 31.12.2021 Ort: Tittmoning-Wiesmühl [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Einmal quer durch Rumänien
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 29.12.21, 11:37
Der Laufweg des IR 1832 führt von Cluj Napoca nach Galati, quasi einmal quer durch Rumänien. Dazu benötigt er gut 13 Stunden. Ob sich allerdings überhaupt Reisende im Zug befinden, die ihn auf dem gesamten Laufweg nutzen, darf bezweifelt werden. Zur Verfügung stehen den Fahrgästen lediglich zwei Doppelstockwagen, die Traktion übernahm am 25.08.2019 40 0442. Das Bild zeigt den IR bei Ilva Mare.

Datum: 25.08.2019 Ort: Ilva Mare [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-40 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ortsblick Etzelwang
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 26.12.21, 19:13
233 285 bespannte am 24.02.2021 den Güterzug 51612 im Abschnitt Hof - Nürnberg, zuvor hatte ihn eine E-Lok von Halle nach Hof gebracht. Im Hintergrund ist die gut 1300 Einwohner zählende Gemeinde Etzelwang zu sehen mit der evangelischen Kirche St. Nikolaus, die 1721 errichtet wurde.

Datum: 24.02.2021 Ort: Etzelwang [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
IR nach Gevgelija
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 23.12.21, 14:02
Der vormittägliche Personenzug IR 611 von Skopje nach Gevgelija war am 03.10.2021 aus zwei sauberen Wagen gebildet. Das erste Bild des Zuges entstand im Morgenlicht von einer Straßenbrücke kurz vor dem Haltepunkt Vinicani. Die Schatten hatten sich zum Glück rechtzeitig weit genug zurückgezogen.

Datum: 03.10.2021 Ort: Vinicani [info] Land: Europa: Nordmazedonien
BR: MK-441 Fahrzeugeinsteller: MZ
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Allegra im Güterzugdienst
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 18.12.21, 15:55
Der Triebwagen ABe 8/12 3509 "Allegra" hatte am 16.12.2021 die Aufgabe den Güterzug 5336 (Samedan - Landquart) durch das Prättigau zu befördern. Im Hintergrund erheben sich rechts die 2686 Meter hohe Älpeltispitz und links davon der 2482 Meter hohe Chessigrat.

Datum: 16.12.2021 Ort: Klosters [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 8/12 Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Aufsteigender Nebel
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 17.12.21, 17:47
Am 16.12.2021 wollte ich dem seit gefühlt Wochen herrschenden Dauergrau hier einmal entfliehen und fuhr dazu in die Schweiz, genauer gesagt an die RhB Strecke von Landquart nach Klosters. Die Wetterberichte kündigten übereinstimmend für die ganze Strecke Sonne von früh bis spät an. Auch die Tage vorher gab es schon die gleiche Wetterlage, in den Alpen Sonne pur und außerhalb davon nur Nebel und Hochnebel. Die Tage vor der Tour sah ich auch über Webcams, das selbst in Landquart, dem Ausgangspunkt der Strecke auf nur 550 Meter, durchgängig Sonne war. Wie erwartet startete ich im Münchner Raum im dicken Nebel, doch daran änderte sich so schnell nichts. An der Grenze zur Schweiz immer noch kein klarer Himmel in Sicht, auch in Landquart nicht. Nun ging es deutlich bergauf und ich erwartete, dass ich jeden Moment aus der Suppe draußen sein müsste. Doch erst bei Küblis war endlich blauer Himmel in Sicht. Nochmal Glück gehabt! Das erste geplante Motiv lag nämlich bei Saas, nur ein paar Kilometer weiter. Der erste Zug klappte auch wunschgemäß, doch dann sah ich, wie der Nebel immer näher kam. Sehr zügig stieg er das Tal hinauf und verdeckte immer mehr. Für den RE 1027 nach St. Moritz reichte es aber noch mit voller Sonne. Gebildet war er aus einer Doppeleinheit der neuen Capricorn-Triebzüge, die nun immer mehr Leistungen übernehmen. Kaum war das Bild im Kasten und ich den Hang wieder hinuntergeklettert, hatte der Nebel auch schon den Auslösezeitpunkt erreicht. So konnte ich leider mein geplantes Programm nicht durchziehen und musste weiter Richtung Klosters für die nächsten Bilder, um noch mehr Höhe zu gewinnen. Für ein paar Fotos klappte das dann auch noch, doch gegen 13 Uhr war dann selbst Klosters, immerhin auf rund 1200 Meter, im Nebel.

Datum: 16.12.2021 Ort: Saas [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abschied im Allgäu II
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 12.12.21, 11:31
Neben der Baureihe 111 verabschiedete sich auch die Baureihe 218 aus dem Allgäu, wenn auch nur vor den REs. Bis zum 11.12.2021 war täglich ein Umlauf im Sandwich zwischen München und Kempten unterwegs, teilweise auch ab/bis Oberstdorf. Mit dem Fahrplanwechsel werden diese Leistungen nun leider auch durch 612 erbracht, für die 218er bleiben im Allgäu damit nur noch die ICs nach Oberstdorf.
218 429 führte am 04.04.2021 den RE 3893 von Oberstdorf nach München an, die Aufnahme zeigt ihn bei Unterthalhofen.

Datum: 04.04.2021 Ort: Unterthalhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abschied im Allgäu
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 11.12.21, 09:54
Nach nur einem Jahr verabschiedet sich die Baureihe 111 heute leider schon wieder aus dem Allgäu, genauer gesagt von der Strecke München - Buchloe - Memmingen. Nach Fahrplanwechsel am 12.12.2021 übernimmt Go-Ahead mit neuen Flirts den Betrieb.
Motivlich hat die Strecke nach Memmingen leider nur wenig zu bieten. Bei Rammingen fand ich am 04.04.2021 diesen Baum, der sich als Vordergrund für 111 177 mit RE 57414 eignete.

Datum: 04.04.2021 Ort: Rammingen [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Aus dem Rodeo Canyon
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 08.12.21, 11:37
Ein Güterzug der BNSF hat auf seinem Weg über den Tehachapi Pass soeben den Rodeo Canyon durchfahren. In rund 20 Kilometer wird der Zug dann den bekannten Loop erreichen, doch für seine Fahrt dorthin wird er noch mehrere Stunden brauchen. Grund hierfür waren Bauarbeiten, für den die Strecke über mehrere Stunden abschnittsweise gesperrt war.

Datum: 24.02.2018 Ort: Caliente, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE C44-9W Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Die nachmittägliche Fahrt nach Balatonfüred
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 06.12.21, 11:42
Die nachmittägliche Fahrt der M61.006 am 07.08.2021 von Tapolca nach Balatonfüred lief überwiegend schlecht im Licht. Eine Möglichkeit für ein Foto mit Frontausleuchtung bot sich aber bei Nemesgulács an, wo entsprechend viele Fotografen auf die besondere Lok warteten. Mit dem Hochstativ konnte ich entspannt aus der zweiten Reihe den IC 19703 ablichten.

Datum: 07.08.2021 Ort: Nemesgulács [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MAV
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Morgens im Douro-Tal
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 03.12.21, 10:13
Am Morgen des 07.11.2021 bezogen wir oberhalb Aregos Stellung, um einen erhöhten Blick auf den bekannten Damm zu bekommen. Der erste Zug des Tages nach Pocinho wurde zum Glück von einer orangen 1400 angeführt, sodass er sich gut vor dem dunklen Hintergrund abhob.

Datum: 07.11.2021 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1400 Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Holz von Freiberg nach Plattling
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 30.11.21, 13:35
Am 12.05.2020 verkehrte als 95301 ein Holzzug von Freiberg in Sachsen nach Plattling, gezogen von den beiden Nohabs My 1138 (227 004) und My 1142 (227 005). Das erste Foto plante ich bei Neudes zwischen Hof und Marktredwitz. Der Himmel zeigte sich fast wolkenlos und es schien die ganze Zeit ununterbrochen die Sonne, doch genau zu DEM Zug zog eine kleine Wolke vor die Sonne... Frustriert ging es weiter an die bekannten Teiche südlich Wiesau. Dank einer Pause in Marktredwitz war dies zeitlich kein Problem. Mittlerweile hatten sich deutlich mehr Quellwolken gebildet und es wurde zur Sonnenlotterie. Als der Zug kam, bekamen immerhin die Loks und die ersten Wagen Sonne ab, der hintere Zugteil lag aber im Schatten. Auch das war also nicht wirklich zufriedenstellend. Weiter gings nach Wernberg. Auch hier wieder Wolkenlotto und zur Zugdurchfahrt war es stockdunkel... Mit immer mehr Frust wurde die Verfolgung weiter fortgesetzt. Der nächste und zugleich letzte Versuch war bei Zeitlarn. Hier waren immerhin deutlich weniger Wolken am Himmel, aber leider war das auch motivlich die langweiligste der vier Stellen. Nun möchte ich das Bild im Zuge der Nohab-Tage hier in der Galerie aber doch mal noch zeigen.

Datum: 12.05.2020 Ort: Zeitlarn [info] Land: Bayern
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) Fahrzeugeinsteller: CLR
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Tusa am Morgen
geschrieben von: Dennis Kraus (861) am: 28.11.21, 19:42
Die Kleinstadt Tusa (rund 2700 Einwohner) liegt zwischen Messina und Palermo an der nördlichen Küste Siziliens. Auch die Eisenbahnstrecke zwischen den genannten Städten führt durch das idyllische Städtchen hindurch. Vom Strand hat man morgens diesen schönen Blick auf die Bahn und die Stadt. Die Ruhe wird nur kurz vom IC 728 aus Palermo mit dem Ziel Rom gestört. Bespannt wird er mit einer 464, die vor wenigen Jahren erst die Caimanos vor den Ferverkehrszügen auf Sizilien abgelöst haben.

Datum: 10.10.2020 Ort: Tusa [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:

Auswahl (861):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 18 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.