DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 282
>
Auswahl (2812):   
 
Galerie: Suche » Sachsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Rübenzug
geschrieben von: 41 1185 (208) am: 17.10.19, 13:36
Im Rahmen der Fotozugveranstaltung auf der Döllnitzbahn am 12./13.10.2019 mit einem Schmalspurgüterzug, der mit Rüben beladen worden war, waren auch Statisten vom Veranstalter engagiert worden, hier bei Naundorf. Gemäß deren Bekleidung habe ich mich bei diesem Foto für die Schwarz/Weiß Variante entschieden.

Datum: 13.10.2019 Ort: Naundorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Döllnitzbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Passt, sitzt, wackelt und hat etwas Luft
geschrieben von: Vinne (570) am: 16.10.19, 18:07
Am nördlichen Ortsrand von Böhla hat man mit etwas Geschick die Möglichkeit, Züge auf der Dresdner Bahn in einer kleinen Lücke passend darzustellen.

Zwar lassen sich auch längere Garnituren passabel ablichten, selbige haben dann aber das Manko der Zugteilung durch Vegetation und Bebauung zu überstehen.

Als 143 250 mit ihrem RE 18 in Richtung Elbflorenz in die Szene rollte, traf eine Belichtung der Reihe just den passenden Moment, als Lok und Steuerwagen im freien Abschnitt waren.

Eine leichte Kollision mit dem Bäumchen unterhalb der Lok ließ sich nicht ganz vermeiden.

Über allem grüßt auch hier wieder die Kirche von Wantewitz.

Datum: 12.10.2019 Ort: Böhla [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Feierabend
geschrieben von: 41 1185 (208) am: 16.10.19, 08:12
Am 12. und 13.Oktober 2019 ließ Helge Scholz einen Güterzug mit Rüben auf der Döllnitzbahn fahren. Am Sonnabend verschob die Lokmannschaft ihren wohlverdienten Feierabend auf Wunsch einiger Teilnehmer der Fotozugveranstaltung und ermöglichte Fotos zum Sonnenuntergang bei Naundorf.

Datum: 12.10.2019 Ort: Naundorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Döllnitzbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hochbetrieb am Halbendorfer Wechsel
geschrieben von: Saenkil (11) am: 15.10.19, 14:27
Kaum lugt die Morgensonne über die Baumkronen, sind die beiden Brigadelokomotiven des BKW "Frieden" in Weißwasser bereits schwer beschäftigt. Mit einem beladenen Kipplorenzug verlässt 99 3317 (HF 1917) den Halbendorfer Wechsel.

Datum: 13.10.2019 Ort: Weißwasser [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: WEM
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spreebrücke in...
geschrieben von: barnie (80) am: 07.10.19, 10:49
...Uhyst.

Unter dem Stichwort "Spreebrücke" tummeln sich einige Aufnahmen in der Galerie. Naheliegend bei dem Wort "Spree" ist sicherlich Berlin, doch der Fluss fließt eben nicht nur hier sondern er hat seinen Ursprung sehr viel südlicher. Daher verwundert es kaum, dass Berlin kein Monopol auf Spreebrücken hat.

Mit guten Chancen auf die Top-Ten-List der außergewöhnlichsten sächsischen Ortsnamen dürfte Uhyst ausgestattet sein. Das ist der Ort der Aufnahme der 52.8, welche die dortige Brücke Richtung Osten überquert. Anlass der Fahrt war ein Fotozugangebot, bei welchem sich die "regionstypische" zweiundfünfzig Reko noch einmal austoben durfte.

Datum: 29.01.2011 Ort: Uhyst [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Sommerlich durch Neusalza-Spremberg
geschrieben von: Alexander Rieger (5) am: 05.10.19, 13:09
642 316/816 unterwegs am sommerlichen 8. Juni 2019 als RE2 von Liberec über Zittau und Bischofswerda nach Dresden Hbf. Fotografiert wurde der Desiro der Länderbahn in Neusalza-Spremberg von der Straßenbrücke am Bahnhof. Kurz dahinter durchfuhr er den Haltepunkt von Neusalza-Spremberg.

Datum: 08.06.2019 Ort: Neusalza-Spremberg [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Eine Charterfahrt für eine nicht ganz unbekannte..
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (751) am: 03.10.19, 09:01
...Recyclingfirma im Großraum Leipzig war der Anlass für eine kleine
Rundfahrt mit 01 0509 im September 2013 im westsächsischen Raum.
Hier im Bild ist der Zug zwischen Chemnitz und Zwickau unterwegs und
hat soeben St. Egidien hinter sich gelassen.

Zuletzt bearbeitet am 03.10.19, 09:08

Datum: 28.09.2013 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Press
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die letzte große Fahrt der 50 849...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (751) am: 01.10.19, 14:02
...mit dem Zwickauer Traditionszug führte die Lok am 3.9.1994 von Zwickau
nach Annaberg-Buchholz. Der Traditionszug wurde danach nach Berlin umgesetzt
und 50 849 hatte am 25.9. Fristablauf und steht seitdem kalt im Glauchauer
Lokschuppen. Hier verlässt der Sonderzug am Morgen den Bahnhof Wiesenburg,
Signalbrücke und Empfangsgebäude sind heute nicht mehr existent. Der Stand-
punkt zwischen den Gleisen war mit dem Fahrdienstleiter abgestimmt.
(Scan vom Dia)

Zuletzt bearbeitet am 02.10.19, 10:03

Datum: 03.09.1994 Ort: Wiesenburg [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Schnupperfahrt ins Erzgebirge
geschrieben von: barnie (80) am: 30.09.19, 15:49
Die Ziele waren durchaus ambitioniert, welche die Eisenbahn-Nostalgie Chemnitz-Erzgebirge formuliert hat. Regelmäßige Sonderfahrten aus Chemnitz ins Erzgebirge und andere lohnenswerte Destinationen sollte es geben. Ein kommerzieller Anbieter, der sein Produkt auf einem Markt anbot, auf welchem bereits viele ehrenamtliche Vereine tätig waren. Dazu der Umstand, dass Fahrzeuge angemietet werden mussten, statt auf den eigenen Bestand zurückgreifen zu können. Es gab einiges an Gründen, weswegen das Ende des Unternehmens sehr, sehr schnell kam.

Davon war am 31.10.2009 freilich noch nichts zu ahnen. Ein Schnupperangebot des Sonderzug-Anbieters führte die Fahrgäste nach Chemnitz nach Schwarzenberg und retour. Das fantastische Wetter bescherte der Strecke einen Menschenauflauf, wie man ihn sonst nur von Fotozügen kennt. Hier windet sich der Zug bereits rückzu die Steigungen von Lößnitz hinauf.

Datum: 31.10.2009 Ort: Lößnitz [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Regio Infra Service
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mal so, mal so
geschrieben von: JLW (351) am: 30.09.19, 19:26
Wir haben es alle x mal erlebt bei solchen Wolkenmassen:
Je nach Lücke hofft man, dass der Zug doch pünktlichst kommt oder genau auf das Gegenteil.

Letzteres war der Fall, als sich der EC 177 (Hamburg Altona - Prag HBf) mit einer viertel Stunde Verspätung bei Jessen in die Kurve legt.
Zur Plandurchfahrt war es einfach stockfinster mit einigen Regentropfen garniert.

Datum: 30.09.2019 Ort: Jessen (bei Meißen) [info] Land: Sachsen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: ELL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2812):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 282
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.