DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
Galerie: Suche » PL-Lxd 2, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Trzcianka - wo bitte ist Trzcianka?
geschrieben von: HSU (19) am: 11.10.17, 20:25
Trzcianka war ein Kreuzungsbahnhof der Schmalspurbahn Opalenica – Lwowek.
Bis vor etwas mehr als 20 Jahren gab es – ausgehend von Opalenica – eine Schmalspurbahn in Richtung Lwowek. Diese 750 mm-Bahn beförderte Güter und Reisende in das Flachland nördlich der Strecke Poznan – Rzepin.
Im Jahr 1994 fanden umfangreiche Erneuerungen am Oberbau der Strecke statt – ein untrügliches Zeichen für die baldige Einstellung des Betriebes – welche auch tatsächlich im November 1995 erfolgte.
Zu unserer Freude gab es im Mai 1994 mit dem Einsatz der Lxd 2-241 vor Arbeitszügen, neben den üblichen MBxd2-Triebwagen, noch „richtige“ Züge auf der Strecke.
Wir sehen hier Lxd 2-241 beim Umsetzen im Bahnhof Trzcianka am 17.05.94.
Impressionen einer längst vergessenen Zeit.

Scan vom Dia.


Datum: 17.05.1994 Ort: Trzcianka [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-Lxd 2 Fahrzeugeinsteller: PKP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (1):   
Seiten:

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.