DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (18):   
 
Galerie: Suche » 517, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
rot-weiß-blau: 517er an der Eisernen Hand
geschrieben von: Andreas T (509) am: 24.12.21, 13:40
Um dieses Winterbild am 16.02.1983 hinzubekommen, immerhin ohne eigenen fahrbaren Untersatz, während der Woche und ohne Schulferien, musste ich (damals wirklich zum ersten mal) zum Äußersten greifen. Ich schwänzte eine Doppelstunde Religion, und machte mich mit dem Zug auf den Weg zur Eisernen Hand. Und wenn ich mir das damals entstandene Bild mit der Doppelgarnitur 517 003 + 517 008 als 5673 heute anschaue, gehen mir gleich drei Dinge durch den Kopf:

Irgendwie waren die Akkutriebwagen damals ihrer Zeit zu weit voraus.
Das Bild zeigt, warum der Personenverkehr auf der Aartalbahn keine Chance hatte: Bei derart gut ausgebauten parallelen Straßen. Und
Ich hätte durchaus noch ein paar mal mehr schulschwänzen sollen .....

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 16.02.1983 Ort: Eiserne Hand [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein schneeloser Wintertag in Bad Schwalbach (1982)
geschrieben von: Andreas T (509) am: 16.11.21, 18:53
Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr bot sich zum Fotografieren in Bad Schwalbach bestens an: Einerseits gab es Weihnachtsferien, andererseits bot die zur Stilllegung anstehende Aartalbahn zwischen Bad Schwalbach und Wiesbaden auch am Wochenende einen einigermaßen brauchbaren Zugverkehr. Und so führte uns am Mittag des 29.12.1982 der Weg dorthin, wo sich 515 642 als N 5674 auf dem Weg nach Limburg und 517 008 als 5677 auf dem Weg nach Wiesbaden kreuzten. Selbst die Ende Dezember tief stehende Sonne ließ uns nicht im Stich ....

Natürlich war unser Fotostandort zwischen Rampe und einem ungenutzten Nebengleis mit dem örtlichen Personal abgesprochen.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64).

Eine notwendige Bilddrehung und technische Sanierung an Bildfehlern erforderten eine digitale Korrektur.

Mehr Bilder aus Bad Schwalbach? [www.drehscheibe-online.de] !

Zuletzt bearbeitet am 17.11.21, 09:29

Datum: 29.12.1982 Ort: Bad Schwalbach [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
517 005 an der oberen Aar (1980)
geschrieben von: Andreas T (509) am: 08.11.21, 20:48
Die Aar im oberen Abschnitt, also östlich von Bad Schwalbach schon als Fluss zu bezeichnen, fällt mir schwer - hier ist sie noch eher ein harmloses, bachartiges Gewässer. Hier verläuft die Aartalbahn in einem weiten Tal, häufig zwischen der Bundesstraße und dem namensgebenden Fluss.

Am Abend des 14.08.1980 sehen wir 517 005 - die letzte Zugleistung des Tages, nämlich N 5690 - auf dem Weg von Bleidenstadt Richtung Bad Schwalbach. Auf der Bundesstraße war wirklich nichts los, da mussten keine Autos weggepixelt werden.

Ich habe bewusst den Fluss mit in das Bild genommen - heutzutage würde das dort sichtbare, verrostete Ölfass wohl nicht mehr im Wasser geduldet, sondern würde sachgerecht entsorgt. Aber es waren halt noch andere Zeiten ...

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Mehr Bilder dieses Streckenabschitts? [www.drehscheibe-online.de] !

Zuletzt bearbeitet am 09.11.21, 18:07

Datum: 14.08.1980 Ort: Bad Schwalbach [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Zugkreuzung" in Kettenbach mit 517 und 211 (1980)
geschrieben von: Andreas T (509) am: 04.11.21, 21:11
Am 14.08.1980 waren mein Bruder Günter und ich mit dem Auto unserer Eltern für einen Tag im Taunus und im Westerwald auf Fototour - motivlich genial, mit vielen 517, interessanten Nebenbahnstrecken und einem Bw Betzdorf voller abgestellter 795/995. Aber das miese Wetter, das zwischen geschlossener Bewölkung und Nieselregen hin und her pendelte, war entsetzlich. Egal, die Eindrücke wirken bis heute fort.

Aber am späten Nachmittag trauten wir fast unseren Augen nicht: Wie mit dem Lineal gezogen zeigte sich im Westen das Ende der Wolkendecke, mit einfach strahlend blauem Himmel. Und so konnten wir mit bestem Wetter von Kettenbach bis Bad Schwalbach wenigstens noch eine 517-Zugleistung (N 5689) verfolgen und danach östlich von Bad Schwalbach den letzten Zug (N 5690) fotografieren - dann war der Zugverkehr an der Aar beendet. Was hätte es für uns für eine fette Ausbeute ergeben, wenn das Wetter schon früher umgeschlagen wäre? Aber wollen wir mal nicht unbescheiden werden ....

Jedenfalls möchte ich das erste Sonnenbild dieses Tages für die Galerie vorschlagen. Zu sehen ist die altrote 211 129 mit ihrem Güterzug aus Bad Schwalbach und der am Bahnhofsgebäude abgestellte 517 001. Also keine echte Kreuzung.

Natürlich war der Standort mit dem örtlichen Personal abgesprochen und der Güterzug stand, es war also völlig ungefährlich. Heutzutage würde ich allerdings beim Bildaufbau versuchen, den 517 ganz mit in das Bild hinein zu bekommen. Bei meinem nächsten Bild in Kettenbach mit 517 und 211 werde ich es sicher besser machen.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64). Eine notwendige Bilddrehung machte eine Bildergänzung unten rechts erforderlich.

Wer mehr meiner Bilder aus Kettenbach sehen will, wenn auch schon vor 10 Jahren gescannt und eingestellt, also technisch nicht mit dem gleichen Stand wie heute: [www.drehscheibe-online.de] ! (bzw. als Linkliste aller Aartalbahnbilder: [www.drehscheibe-online.de] )


Zuletzt bearbeitet am 05.11.21, 10:03

Datum: 14.08.1980 Ort: Kettenbach [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kreuzung in Hahn-Wehen (1983)
geschrieben von: Andreas T (509) am: 26.10.20, 17:52
Der Sommer des Jahres 1983 war der letzte mit Reisezügen auf der Aartalbahn zwischen Wiesbaden und Bad Schwalbach.
Der Sommer des Jahres 1983 war auch der erste, in in dem ich mit der von meinem großen Bruder übernommenen "Hercules MK 4 M", einem 4-Gang-Moped, dessen 2,9 PS eine Höchstgeschwindigkeit von immerhin 40 Km/h ermöglichten, meinen Aktionsradius wesentlich erweiterte. Sie brachte mich nach der Schule in "nur" einer Stunde über den Taunus an die Strecke und ermöglichte mir wenigstens ein paar Streckenbilder vor der Betriebseinstellung am 24.09.1983. Und nachdem ich verstanden hatte, dass nur alle zwei Tage ein 517 im Umlauf zu finden war, war die abendliche Zugkreuzung in Hahn-Wehen ein mir persönlich wichtiges Ziel. Wobei mir am 29.08.1983 sogar eine Kreuzung mit einem altroten 515 gelang.

Wir sehen von der Fußgängerbrücke den 517 008 als 5688 Richtung Limburg und den 515 623 als 5689 in Richtung Wiesbaden, die Ausfahrt ist sogar schon auf Hp2.

Das geradezu "moderne" Bahnhofsgebäude ist übrigens mittlerweile verschwunden, und der Museumsbetrieb auf der Aartalbahn hofft auf eine Wiederbelebung. Oder kommt doch noch - auf 1000mm-Spur - eine moderne Stadtbahn? Warten wir es ab ...

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)



Zuletzt bearbeitet am 26.10.20, 17:54

Datum: 29.08.1983 Ort: Hahn-Wehen [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals in Hadamar
geschrieben von: ludger K (307) am: 28.11.17, 00:09
Als P 6723 nach Limburg verläßt die Zigarre 517 004 eines Morgens den Bahnhof Hadamar, im Hintergrund das 1903-05 erbaute ehemalige bischöfliche Konvikt, seit 1969 das musische Internat der Limburger Domsingknaben.

6x6-SW-Negativ Agfapan 100

Datum: 24.07.1980 Ort: Hadamar [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
517 007 in Hohenstein (1980)
geschrieben von: Andreas T (509) am: 14.11.17, 22:10 sternsternstern Top 3 der Woche vom 26.11.17
Im August 1980 war es meinem Bruder gelungen, dass unsere Eltern ihm das Familienauto für einen Tag überließen – eine geradezu sensationelle Ausnahme in der Familiengeschichte. Und so nahm mich mein Bruder auf eine eintägige Fototour durch Taunus und Westerwald mit.
Anlass war eigentlich der Umstand, dass im Sommer 1980 fast jede Reisezugleistung im Aartal von den acht formschönen Akkutriebwagen der Baureihe 517 (und den gleich vielen Steuerwagen) erbracht wurden. Leider was das Wetter eher eine Katastrophe, schon beim ersten morgentlichen Kreuzungsbild in Hahn-Wegen regnete es, und es wurde auch nicht besser, als wir uns immer weiter nach Norden (letztlich bis in das Bw Betzdorf mit den dort abgestellten 795/995) vorarbeiteten. Erst am Abend auf dem Rückweg riss die bis dahin geschlossene Wolkendecke auf und für eine Stunde, während wir die nach Bad Schwalbach fahrende Garnitur verfolgten, gab es plötzlich den schönsten Sonnenschein. Eine hochinteressante Fototour wurde schließlich noch mit (leider viel zu wenigen) herrlichen Sonnenbildern gekrönt.
So entstand in Hohenstein dieses Abendbild von 517 007 und 817 605 als N 5689. Zu sehen ist das „klassische“ Motiv von Norden gesehen mit dem im Tal gelegenen Bahnhof und der auf der oben auf dem Berg gelegenen Burgruine mit Ort und Kirche.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Bildmanipulation: Eine Stromleitung wurde elektronisch entfernt.


Zuletzt bearbeitet am 14.11.17, 22:11

Datum: 14.08.1980 Ort: Hohenstein [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 14 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Elektromobilität Anno 1982
geschrieben von: Andreas T (509) am: 29.07.17, 21:44
Der im Taunus an der Aartalbahn (Limburg-) Diez - Bad Schwalbach - Wiesbaden gelegene Ort Oberneisen besitzt dank seiner markanten "Rundkirche" und der auffälligen, vier Stockwerke hohen, 20 Meter langen Mauer einer Burganlage eine sehenswerte Ortskulisse. Leider wurde hier im Aartal der Reisezugverkehr zum Herbst 1986 eingestellt. Die Wiedereröffnung auf rheinland-pfälzer Gebiet ist zwar geplant, wurde aber bislang noch nicht durchgeführt.

Als dieses Bild im Sommer 1982 entstand, neigte sich das Zeitalter der Elektromobilität bei der Deutschen Bundesbahn allmählich dem Ende entgegen, zumindest die Baureihe 517 (zu sehen ist 517 003) sollte schon ein Jahr später von den Deutschen Schienen verschwunden sein. Offenbar waren Akkutriebwagen damals doch zu fortschrittlich; Mitte der 90er Jahre war auch das Ende für die Baureihe 515 gekommen.

Einen besonderen Blick wert sein dürfte auch die für eine solche Nebenbahn deutlich überdimensionierte Telegrafenleitung entlang der Aar.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64).

Bildmanipulation: Strommasten am Horizont wurden digital entfernt.


Zuletzt bearbeitet am 31.07.17, 16:52

Datum: 16.07.1982 Ort: Oberneisen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Es war einmal in Flacht ...
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 25.01.17, 19:24
Im Frühjahr 1981 war im Aartal die (Eisenbahn-)Welt noch in Ordnung. 213 341 mit ihrer Übergabe von Kettenbach nach Limburg lässt im Bahnhof Flacht den "schnelleren" 517 007 von Bad Schwalbach nach Limburg vorbei. Wie es heute dort aussieht, weiß ich nicht. Eine Vergleichsaufnahme vom 11.3.2007 ist hier [img]https://abload.de/img/test2007-03-11_13-34-biz26.jpg[/img] zu sehen.



Zuletzt bearbeitet am 26.01.17, 10:58

Datum: 21.05.1981 Ort: Flacht [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Bahnhof als Aushängeschild und Tor der Stadt
geschrieben von: Andreas T (509) am: 01.12.16, 22:12
Früher waren die Bahnhöfe einmal das Aushängeschild und das Tor einer jeden Stadt, und vielleicht werden Bahnhöfe dies ja auch eines Tages mal wieder sein. Im Spätsommer des Jahres 1980 machte jedenfalls das Gebäude und die liebevolle Gestaltung des Bahnsteiges mit buntem Blumenschmuck und sonstigen hübschen Verzierungen der Kur- und Kreisstadt Bad Schwalbach im Taunus noch alle Ehre - man spürte eben die engangierte Hand des örtlichen Bahnpersonals.

Nach einem Fototag mit frustrierendem Nieselregen und geschlossener Wolkendecke war plötzlich kurz vor Sonnenuntergang doch noch die Sonne herausgekommen und goss ihr weiches Abendlicht über uns aus. Und so stehen 517 007 und 817 605 als N 5689 fotogen vor dem Bahnhofsgebäude und warten auf die Rückfahrt Richtung Diez/Limburg.

Die zuletzt im Bw Limburg stationierten, formschönen Akkutriebwagen der Baureihe 517 (ursprünglich acht Triebwagen und acht Steuerwagen) wurden planmäßig noch bis zum Herbst 1983 eingesetzt, und verkehrten auch noch auf der Aartalbahn Wiesbaden - Bad Schwalbach - Diez.

In der Galerie befindet sich schon ein 517-Bild aus Bad Schwalbach [www.drehscheibe-online.de], welches sich aber motivlich und von der Lichtstimmung hinreichend von meinem Bildvorschlag unterscheiden dürfte.

Heute wartet das Bahnhofsgelände - im Dornröschenschlaf liegend - übrigens noch immer tapfer, aber bislang vergeblich auf die Wiederaufnahme des Museumsbetriebs .....

P.S.: Wer noch ein paar weitere Bundesbahn-Bilder aus Bad Schwalbach sehen möchte:
[www.drehscheibe-online.de]
[www.drehscheibe-online.de]



Zuletzt bearbeitet am 26.07.17, 22:24

Datum: 14.08.1980 Ort: Bad Schwalbach [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals an der Eisernen Hand
geschrieben von: ludger K (307) am: 26.06.15, 01:27
Auf der Strecke von Wiesbaden über die „Eiserne Hand“ und über Bad Schwalbach nach Limburg dominierten vor 35 Jahren noch die Limburger „Zigarren“ der Baureihe 517. Hier wartet der 517 006 im menschenleeren Bahnhof von Bad Schwalbach am späten Samstagnachmittag auf die Weiterfahrt als N 5687 nach Limburg.

Datum: 11.04.1980 Ort: Bad Schwalbach [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der Bahn zum Wandern auf die Eiserne Hand
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 20.11.12, 21:24
Der Buss- und Bettag 1980 war ein trister Novembertag. Dennoch nutzten zahlreiche Wanderer den N 5664 von Wiesbaden nach Bad Schwalbach in Gestalt des Limburger 517 008 für einen Ausflug in den Taunus. Am Haltepunkt - früher Bahnhof - "Eiserne Hand", dem Scheitelpunkt der Strecke, schaut der Triebfahrzeugführer dem emsigen Treiben an seinem Zug zu.

Obwohl die Aufnahme fototechnisch nicht optimal ist (u.a. Korn), schlage ich Sie wegen der lebendigen Stimmung, die sie ausstrahlt, vor.

(Vorlage Ilford FP 4)

zuletzt bearbeitet am 21.11.12, 16:24

Datum: 19.11.1980 Ort: Eiserne Hand [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eine Zigarre im Wald
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 08.09.12, 19:12 Bild des Tages vom 02.11.13
... sollte man sich aus Brandschutzgründen (und anderen) besser verkneifen. Diese elektrische Zigarre, die in Gestalt des Limburger 517 003 von Bad Schwalbach nach Wiesbaden nahe dem Haltepunkt Chausseehaus unterwegs ist, ist ökologisch allerdings in jeder Hinsicht einwandfrei. Die Aufnahme entstand am 19.11.1980, als der Buß- und Bettag noch in vielen Bundesländern, so auch in Hessen, ein Feiertag war.

(Negativ Ilford FP 4)

zuletzt bearbeitet am 08.09.12, 21:37

Datum: 19.11.1980 Ort: Wiesbaden Chausseehaus [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Entlang der Aar ...
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 31.03.12, 13:58 Bild des Tages vom 24.05.14
... sind im Mai 1981 die ´Limburger Zigarre´ 517 001 und ein unbekannter 817-Steuerwagen bei Holzheim zwischen Flacht und Diez unterwegs. Obwohl die 517 für die Lahntalbahn durchaus gut geeignet waren, wurden sie in ihren letzten Jahren schwerpunktmäßig zwischen Limburg und Wiesbaden über Bad Schwalbach ´abgefahren´. Böse Zungen behaupteten damals, das es der DB gelegen kam, so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen zu können und sowohl die Fahrzeuge als auch den Oberbau der Strecke auf Verschleiß zu fahren. Wenige Jahre später hatte dieses ´Konzept´ die erwünschten Früchte getragen ... !

zuletzt bearbeitet am 31.03.12, 14:03

Datum: 21.05.1981 Ort: Holzheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zigarren im Westerwald (2)
geschrieben von: Vau60 (17) am: 27.02.12, 16:40 Bild des Tages vom 02.02.14
Tagsüber waren die Limburger 517er überwiegend solo unterwegs, erst zu Beginn des Berufsverkehrs benötigte man die passenden Beiwagen wieder, 517 005 als N 6731 bei Westerburg

Datum: 22.02.1982 Ort: Westerburg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zigarren im Westerwald
geschrieben von: Vau60 (17) am: 11.02.12, 16:13
Gegen Ende eines ergiebigen Fototages rollte 517 003 samt Anhängsel 817 606 zwischen Goldhausen und Heiligenroth über die kargen Höhen des Westerwaldes

Canon AE1 mit Kodachrome 64, gescannt auf Epson V750PRO


Noch ein kleiner Hinweis: Am rechten Bildrand wurde knapp über dem Horizont eine kleine Freileitung entfernt

Datum: 22.02.1982 Ort: Ruppach- Goldhausen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auch was für Nichtraucher ?
geschrieben von: Markus Engel (8) am: 02.03.09, 21:43
1980 konnte man Limburger "Zigarren" auch auf der Nebenbahn Gießen-Lollar-Londorf erleben. 817 604 + 517 005 legen auf der Fahrt nach Londorf soeben einen Zwischenhalt in Allendorf (Lumda) ein.

zuletzt bearbeitet am 02.03.09, 22:38

Datum: 03.04.1980 Ort: Allendorf (Lumda) [info] Land: Hessen
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: - Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Modellbahn ...
geschrieben von: D 1381 (26) am: 22.02.09, 14:13
Wie auf der Modellbahn wirkt diese Szene mit 517 005 + 817 604, der auf dem Weg von Wiesbaden über Bad Schwalbach nach Limburg diese Aartalbahn-Idylle bei Flacht passiert. Ein ganz ähnliches Burgruinenmodell war in den 70er Jahren von der Firma Faller in HO erhältlich. Ein Modell des 517 erschien meines Wissens allerdings erst viel später.

PS : Leider ist offenbar das Einstellen von Akkutriebwagen-Bildern in der Baureihen-Auswahl nicht vorgesehen. Man kann diese Baureihe nirgendwo einordnen ... ! :-)

zuletzt bearbeitet am 22.02.09, 14:17

Datum: 21.05.1981 Ort: Flacht [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 517 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (18):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.