DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2988
>
Auswahl (29879):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Mit 608 m Länge gehört der Mittelbahnsteig...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (655) am: 15.06.19, 12:34
...im thüringischen Gößnitz zu den längsten in Deutschland. Bei der
geplanten Umgestaltung des Bahnhofs in den nächsten Jahren wird er
an Länge aber erheblich einbüßen. Kurzer Halt hier für 143 134 mit
dem RE 26070 von Zwickau nach Leipzig im Juli 2013. Die 143er sind
hier inzwischen genau so Geschichte wie das links im Vordergrund
gestandene Empfangsgebäude, welches 2010 abgerissen wurde.

Datum: 26.07.2013 Ort: Gößnitz [info] Land: Thüringen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Brandenburger Parade
geschrieben von: Der Rollbahner (77) am: 15.06.19, 13:47
"Abgenommen" wurde die Parade an einem ganz normalen Samstag im Bw Brandenburg. Neben 228 803-3 reihten sich aus der V-100 "Reserve" auf: 202 788-6, 421-4, 610-2; 204 399-0 und 202 785-2.

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 09.07.1994 Ort: Brandenburg an der Havel [info] Land: Brandenburg
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Zwei Züge aus Zeitz heraus
geschrieben von: Der Rollbahner (77) am: 13.06.19, 10:44
Meine Konzentration galt Sekunden vor der Auslösung dieses Fotos bereits voll und ganz dem Güterzug hinter der nur zäh in Fahrt kommenden 231 034-0, als der Nahverkehrszug nach Weißenfels mit 201 171-6 und deutlich höherer Geschwindigkeit am linken Bildrand zur "Überholung" ansetzte. Damals war mir, bei einer Kamera mit händischem Filmtransport, nur ein Foto möglich und natürlich belichtete ich mein Bild, bevor die V100 aus dem Sucher heraus gefahren war. Dabei hatte ich allerdings nicht das hohe Buschwerk am Gleis berücksichtigt, hinter dem nun für alle Zeiten das Fahrwerk der 4-achsigen Lokomotive verschwunden bleiben wird. Heute freue ich mich dennoch über das Glück, Beobachter dieser wohl einmaligen Szene gewesen zu sein.

Zweiter Versuch mit einer kompletten Neubearbeitung hinsichtlich Bildausschnitt und Farben.

Manipulation: Den beim Betätigen des Auslösers zu tief gewählten Bildausschnitt habe ich durch das „Draufsetzen“ einer zusätzlichen Ebene ausgeglichen und anschließend den vorhandenen Himmel mittels Klonen auf die angebaute Ebene übertragen.

Datum: 05.09.1992 Ort: Zeitz-Zangenberg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
ICE Umleiter im Leinetal
geschrieben von: Bundesheertaurus (47) am: 13.06.19, 10:54
Bereits im Mai und Juni 2016 musste die Schnellfahrstrecke Hannover - Göttingen bedingt durch dringlicher Baumaßnahmen gesperrt werden. Hierdurch wurden sämtliche Fernreisezüge aus Richtung Hannover und Braunschweig über die alte Nord-Süd-Strecke bis Edesheim geführt und boten ein wenig Abwechslung zu den nur von Güterzügen und Metronom Zügen befahrenen Strecke. Am Morgen des 7. Mai 2015 befuhr Triebzug 66 "Hildesheim" auf seiner Fahrt in die Baden-Württembergische Landeshauptstadt, unweit seiner Patenstadt, das Leinetal den Bahnhof Godenau.

Datum: 06.05.2016 Ort: Godenau [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Partenza da Maria Assunta
geschrieben von: Vinne (516) am: 15.06.19, 10:52
Nur sechs Mal am Tag erreicht einer der kleinen Triebwagen der Rittnerbahn den Endbahnhof Maria Assunta / Maria Himmelfahrt am westlichen Rand des Hochplateaus, unterhalb des Sommerfrischlerörtchens.

Seit dem 17. Jahrhundert entfliehen die Bozener ihrem warmen Talkessel hinauf auf die Bergflanke des Ritten, ab 1907 konnten sie hierführ ab dem Stadtzentrum der Stadt am Zusammenfluss von Etsch und Eisack die Rittnerbahn verwenden, welche nach dem ersten Straßenbahnabschnitt per Zahnradstrecke die Höhendifferenz von knapp 900 m zwischen Rittnerbahnhof und Maria Assunta überwand.

Die Adhäsionstriebwagen wurden dabei von Zahnradloks geschoben und gebremst, für die an der Bergstation ein kleiner Lokschuppen entstand, welcher auch heute noch im Endbahnhof der "Plateaustrecke" zu finden ist.

Am Bahnsteiggleis stehen heute in der Regel aber keine holzverkleideten Zwei- oder Vierachser mit Lyrabügeln sondern von der schweizer Trogenerbahn übernommene BDe 4/8, welche zusammen mit der Einführung eines weitgehend durchgehenden Halbstundentaktes und der grundlegenden Erneuerung der Infrastruktur dafür gesorgt haben, dass das kleine Bähnchen in Südtirol heute nicht nur für Touristen sondern auch für Pendlerverkehre eine wichtige Rolle einnimmt.

Mit der ersten Abfahrt des Tages wird BDe 4/8 24 an diesem Montagmorgen bereits einige Berufspendler nach Oberbozen bringen, wo der Umstieg in die Regionalseilbahn nach Bozen erfolgen wird.

Nach nicht einmal 20 Minuten ist man heute dann von Maria Himmelfahrt aus in Reichweite des Bozener Stadtzentrums oder des Hauptbahnhofes, von dem man umsteigefrei bis nach Rom reisen kann.

Zuletzt bearbeitet am 15.06.19, 11:02

Datum: 23.07.2018 Ort: Maria Himmelfahrt / L'Assunta [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-BDe 4/8 Fahrzeugeinsteller: SAD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Vectron DE bei der DB
geschrieben von: Dennis Kraus (553) am: 15.06.19, 12:20
247 904 kam am 14.06.2019 vor dem 51716 zum Einsatz, genau zur Planzeit konnte der Vectron kurz nach Amberg aufgenommen werden. Theoretisch sollte der Vectron an dieser Leistung Dienstag bis Freitag anzutreffen sein, häufig kommt aber ersatzweise auch eine Ludmilla zum Einsatz.

Zuletzt bearbeitet am 15.06.19, 12:47

Datum: 14.06.2019 Ort: Amberg [info] Land: Bayern
BR: 247 (Siemens Vectron DE) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Oldenburger 218 Abschied 2015
geschrieben von: 215 082-9 (156) am: 14.06.19, 23:13
Zur Überraschung vieler kamen im Jahr 2011 nochmal ein paar V160 nach Oldenburg, um 232/294 zu ersetzen und entlasten. Neben den Einsätzen von 225 017, 021, 027, 028, 029, 073 und 117 kamen auch 218.0 nach Niedersachsen. 218 002 war nur kurz vor Ort, länger blieben 218 003 und 009. Nachdem mit 225 073 die letzte 225 von DB Cargo den Norden verließ, sollten auch die Vorserien 218 003 und 009 zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 endgültig verschwinden. Am letzten geplanten Einsatztag, dem 12.12.2015, wurde der Schwefelzug 53587 nach Großenkneten ab Oldenburg mit beiden 218ern bespannt. Wie heutzutage schon an anderen "Abschiedsfahrten" zu sehen, war diese Abschied keiner ;-) (Siehe 611, 628 um Ulm etc.). Natürlich kann man sowas voher nicht wissen und daher war das Ziel klar! In der Früh ging es nach Huntlosen, wo die beiden Brummer mit etwa +30 um 10:50 an den drei Fotografen vorbeisausten. Am Nachmittag wurden noch zwei Kohleleerparks nach Wilhelmshaven gebracht, aber das endgültige Ende kam erst im Mai 2016.

Bildmanipulation: Ein blödes Graffiti an 218 009 entfernt.

Datum: 12.12.2015 Ort: Huntlosen [info] Land: Niedersachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Señal de paso
geschrieben von: Amberger97 (284) am: 14.06.19, 22:56
Fünf Kilometer vom Ort Aldea del Cano entfernt, liegt der dazugehörige Bahnhof. Personenzüge scheinen hier nicht mehr zu halten. Dort befindet sich ein mechanisches Stellwerk mit Gruppenausfahrsignalen ohne dem Äquivalent des deutschen Sperrsignals. Deshalb gibt der Fahrdienstleiter dem 17902 von Madrid nach Llerena Durchfahrt mittels einer roten, zusammengerollten Fahne, auf Spanisch "Señal de paso" und geht bereits zurück ins Stellwerk. Nach dem Zug wurde der Bahnhof sofort durchgeschalten. Auf der momentan kürzesten Verbindung von Madrid nach Lissabon ist auch nicht viel Verkehr. Rechts ist schon die Neubaustrecke Madrid-Lissabon zu sehen, deren Inbetriebnahme sich aber weiterhin verzögert.

Datum: 28.10.2018 Ort: Aldea del Cano [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-599 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Am alten Steinbruch
geschrieben von: JLW (340) am: 14.06.19, 22:24
Der längst stillgelegte Steinbruch nahe Zschauitz ist fest im Griff der Minustemperaturen, während 101 102 mit ihrem EC 175 von Berlin nach Prag durchfährt.

Einzelne EC auf dieser Relation werden da schon mit von der Tschechischen Bahn geleasten ELOC-Vectronen bespannt und wenig später waren auch die letzten 101er aus diesen Plänen verschwunden.

Derzeit hält sich genau dort der Zugverkehr in Grenzen, da wegen Bauarbeiten der Fernreiseverkehr umgeleitet wird und das wohl bis März 2020.

Datum: 16.02.2018 Ort: Zschauitz [info] Land: Sachsen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Test bestanden
geschrieben von: Vinne (516) am: 12.06.19, 19:16
Bereits seit einiger Zeit hatte ich das Auskundschaften eines kleinen Feldweges bei Quarnstedt vor mir hergeschoben, andere Stellen oder Tourenziele waren einfach interessanter.

Ende Mai 2019 bot der Himmelfahrtsurlaub jedoch die Chance, bei einer ohnehin dürftig angesagten Wetterlage zum frühen Vormittag das Vorhaben zu realisieren.

So begab ich mich zum avisierten Ort und fand eine durchaus fähige Stelle vor, in die ein RBSH-TWINDEXX fast vollständig hineinpasst.

Die Wolken taten glücklicherweise ihr Übriges, um dem Motiv den gewissen norddeutschen Charme zu verpassen.

Man stelle sich nur vor, der Zug wäre vernünftig gefärbt und würde nicht dieses "pseudo-Landesdesign" aufweisen...

Neuer Versuch mit erneut überarbeiteten Farben

Datum: 29.05.2019 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Auswahl (29879):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2988
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.