DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3139
>
Auswahl (31381):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Nachts im Kalirevier
geschrieben von: Steffen O. (537) am: 21.11.19, 23:58
Gerade zu gespenstisch zeigte sich der Himmel über dem Kaliabbaugebiet an der Werra. Der Vollmond schimmerte die Wolken an und sorgte für eine zusätzliche Beleuchtung, als zwei Arbeiter bei Philippsthal nachts nach einer Weiche schaute. Derweil läuft rechts der Förderturm des Werkes bei Röhrigshof.

Datum: 12.11.2019 Ort: Philippsthal [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: ??
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Dunkle Wolken - drohend über dem Horizont (1986)
geschrieben von: Andreas T (232) am: 21.11.19, 22:36
Als dieses Bild am 18.04.1986 an der Glantalbahn bei Rehborn entstand, lagen dunkle Wolken drohend über dem Horizont - wörtlich und auch im übertragenen Sinne. Denn schon sechs Wochen später sollte hier der planmäßige Reisezugverkehr enden. Heute gibt es hier nur noch Draisinen-Verkehr.

Im linken Bildhintergrund vor dem Berghang ist übrigens der weitere Verlauf der Strecke und der zum Haltepunkt degradierte frühere Bahnhof Rehborn zu erkennen. Als "strategische Bahn" gegen den "Erzfeind" Frankreich errichtet, fehlte dieser ursprünglich zweigleisigen Hauptbahn allerdings wohl ein den Erhalt rechtfertigendes ausreichendes Verkehrsbedürfnis.

Mein damaliger Job bei "Y-Tours" verhinderte im Frühjahr 1986, sich angemessen noch einmal um diese hübsche Strecke zu kümmern. Um so mehr freute mich dieser eine Tag Dienstausgleich, um wenigstens ein paar Vorfrühingsbilder wie hier vom Nahverkehrszug N 7868 zu fertigen - und das bei dem Motiv sogar mit Sonne ....

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 18.04.1986 Ort: Rehborn [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Warten im Sonnenaufgang
geschrieben von: Freddie (75) am: 19.11.19, 21:47
Am frühen Vormittag des 26.09.19 brachte ich meine 2 Me26 von Rhäsa nach Nossen zur Abstellung und dabei bot sich wenig später diese tolle Stimmung.
Genau wie die beiden Damen musste auch ich auf den nächsten Einsatz warten und so genoss man spontan den Anblick, wie die Sonne langsam aber sicher über die alten Anlagen aufgeht.

Datum: 26.09.2019 Ort: Nossen [info] Land: Sachsen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: HCTOR
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Eine Ladung Holz
geschrieben von: Heidebahnfan (23) am: 21.11.19, 17:32
Am 16. Juli 2018 wurden in der Ladestraße in Münchehof(Harz) beladene Holzwagen abgeholt. Die beiden D&D V100 1702 und 1701 waren für diese Aufgabe eingeteilt. Optimal dafür bot sich das Motiv mit den Formsignalen im Güterbahnhof an, da der Zug auf dem hinteren Gleis fuhr, die planmäßigen Regionalbahnen verkehren hier auf dem vorderen, weniger fotogenen, Gleis. Die Aufnahme zeigt die beiden Loks beim Abziehen der beladenen Wagen und der Einfahrt in den Gbf. Anschließend setzten die Loks um und Münchehof wurde in Richtung Seesen verlassen.

Datum: 16.07.2018 Ort: Münchehof (Harz) [info] Land: Niedersachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: D&D
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Spieglein, Spieglein im Regen...
geschrieben von: Steffen O. (537) am: 22.11.19, 00:03
... wer ist die schönste Ludmilla im ganzen Land? 233 219 dürfte in diesem Ranking nicht die schlechtesten Chancen haben, kam die Maschine doch erst kürzlich aus Daugavpils von der Hauptuntersuchung. Mit dem KT 50370 überquerte sie bei Regenstauf den spiegelglatten Regen.

Datum: 14.11.2019 Ort: Regenstauf [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppel-EG hoch über Rendsburg
geschrieben von: Nils (387) am: 21.11.19, 17:03
Eine Spezialität der Jütlandlinie sind die wuchtigen EG31, welche die DSB seinerzeit für den grenzüberschreitenden Skandinavienverkehr beschaffte. Die 6-achser faszinieren mich als "Einheimischer" immer wieder aufs Neue. Ein EG-Doppel ist natürlich mehr als edel, wie hier am 05.06.2015 auf der Rendsburger Hochbrücke. Der Fotostandpunkt befindet sich auf einem Privatgelände aus einem Gebäude heraus und ist nicht öffentlich begehbar!

Datum: 05.06.2015 Ort: Rendsburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: DK-EG Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Albula
geschrieben von: Philosoph (381) am: 21.11.19, 08:00
Am dritten Tag meiner Schweiz-Tour ging es von Filisur über den Albula-Pass um die Gegend rund um Bever unsicher zu machen. Ich fuhr so zeitig los, um oben auch einige Bilder vom Sonnenaufgang zu machen. Wer es noch nicht erlebt hat, der Sonnenaufgang oben auf dem Pass ist spektakulär. Nach dem hier die Bilder im Kasten waren, ging es zum Bahnhof La Punt-Chamues-ch. Hier sah es dann so aus, als sollte das Licht bis zum nächsten Zug das Gleis erreichen, was jedoch leider nicht der Fall war und auch der Nebel hielt sich an dieser Stelle hartnäckig. So dauerte es dann noch zwei Stunden, ehe ich dieses Motiv mit Sonne umsetzen konnte. Ein RE aus Susch verlässt soeben den Bahnhof La Punt-Chamues-ch.

Datum: 13.09.2019 Ort: La Punt-Chamues-ch [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Nach 57 Kilometer Dunkelheit
geschrieben von: Dennis Kraus (592) am: 21.11.19, 10:55
Nach der Durchfahrt durch den 57 Kilometer langen Gotthard-Basistunnel hat RABDe 500 006 vor einigen Minuten wieder das Tageslicht erblickt und auf die alte Bestandsstrecke Richtung Bellinzona eingefädelt. Bei Claro wurde der Auslöser betätigt.

Datum: 12.02.2019 Ort: Claro [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-RABDe 500 Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Gemischtes Doppel
geschrieben von: Johannes Poets (290) am: 21.11.19, 18:00
Ein Eldorado für Freunde der Dieseltraktion war in den 1980er Jahren die damalige Kursbuchstrecke 245 zwischen Ottbergen und Walkenried. Zum Einsatz kamen u. a. die Baureihen 212 und 260/261 vom Bw Göttingen sowie die Baureihen 216, 613, 614, 624/634 und 798 vom Bw Braunschweig. Auch Kleinloks der Baureihe 323 sowie die alte Wehrmachtslok 236 vom Bw Altenbeken waren hier auf der Strecke zu beobachten.

Für die schweren Güterzüge waren wegen der anspruchsvollen Topografie fast immer zwei Dieselloks nötig. Meist wurde im "Gemischten Doppel" gefahren, wie die Aufnahme der 216 165-1 zeigt, die hier gemeinsam mit der 212 304-0 den Dg 53845 Hamm (Westfalen) – Herzberg (Harz) durch den Bahnhof von Hattorf zieht.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 01.11.1984 Ort: Hattorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst am Hausruck
geschrieben von: PF (39) am: 18.11.19, 21:00
Der Herbst am Hausruck läßt kaum sonnige Tage zu. Während auf der Nordseite strahlend blauer Himmel herrschte, hielt sich der Hochnebel hartnäckig über dem Tal des Ampflwanger Baches. So brachte die 392.2530 (WTK4) der ÖGEG auf der Museumsbahn einen Leerzug von Timelkam nach Ampflwang.

Datum: 20.10.2019 Ort: Timelkam [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-392 Fahrzeugeinsteller: ÖGEG
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (31381):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3139
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.