DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

bild
Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript!
   
Spätsommer Linie 4
   
geschrieben von MatthiasSBKN am: 12.03.13, 16:01
Aufrufe: 1212

Das zweite Septemberwochenende 2012 wird vielen Hobbykollegen wegen des schönen Spätsommerwetters in Erinnerung bleiben.

Mich hatte es an besagtem Wochenende an die Linie 4 nach Frankreich verschlagen. Dabei wurden einige klassische Motive abgefahren und abfotografiert. Für den letzten CIC von Belfort nach Paris suchte ich mir eine neue Stelle östlich von Hortes zwischen den beiden Viadukten aus und genoss nach dem „anstrengenden“ Marsch am Bahndamm die letzten Sonnenstrahlen des Abends. Mehrere Minuten vor der Durchfahrt des Zuges machte sich dann das charakteristische Brummen der CC72100 bemerkbar...gespanntes warten und endlich kam sie um die Ecke, konzentrieren, auslösen und mit einem „leichten“ Windzug verabschiedete sich der Zug Richtung „capitale de la France“.

Jetzt noch eine kleine Anmerkung zu der Scheune rechts im Bild. Auf dieser „strahlt“ eine recht alte Werbung für den Aperitif „St. Raphaël“, die wohl in vergangener Zeit die Reisenden auf der Linie 4 zum Genuß eines guten Tropfens im Speisewagen animieren sollte.

Scan vom KB-Dia (Fuji Provia 100F)

zuletzt bearbeitet am 12.03.13, 18:21

Datum: 08.09.2012 Ort: Haute-Amance Land: Europa: Frankreich
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn


geschrieben von: Taunusbahner
Datum: 14.03.13, 10:20

Mit gefällt der Bildaufbau leider nicht besonders. Warum ist rechts soviel Platz, ohne das da etwas Besonderes zu sehen wäre ? Konzentration auf Zug und die Telegrafenleitung, vielleicht mit quadratischem Beschnitt, würde m.E. dem Bild besser stehen.

geschrieben von: Niels
Datum: 14.03.13, 20:18

Ja, der Gedanke mit dem quadratischem Beschnitt kam mir auch schon.
Würde der tollen Szene bestimmt gut tun. N.

geschrieben von: Der Knallfrosch
Datum: 14.03.13, 22:09

Mir würde es quadratisch auch besser gefallen. Die Lok kippt auch ein wenig nach rechts. Fraglich ob das Bild oder die Lok Schräglage hat.

geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 15.03.13, 15:55

Hm, klar, das Wesentliche spielt sich bei diesem Foto in der linken Bildhälfte ab, wobei mir das im direkten Kontrast zur weiten Landschaft, deren Grünfacetten im Abendlicht wunderbar heraustreten, ziemlich gut gefällt.

Den vorgeschlagenen Beschnitt hin zum Quadrat habe ich trotzdem mal ausprobiert, wobei ich finde, dass dann nur noch ein weitgehend wirkungsloser `Rumpf` übrig bleibt. Sicher Geschmacksache... - Wie so oft! ;-)

Viele Grüße,
Julian

direkter Link zu diesem Beitrag:

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.