DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Ein letztes Mal mit 225...
   
geschrieben von Yannick S. am: 01.02.13, 22:44
Aufrufe: 891

...jedenfalls für mich!

Nachdem bekannt wurde, dass die 225 am LÜ Zug sehr demnächst durch die 261 ersetzt werden soll, wurde der LÜ noch einmal zu einem gejagten Zug!

Auch am 4.10. war der LÜ der Plan, denn nachdem es den ganzen Tag bedeckt war klarte es gegen Abend immer mehr auf! Ein tolles Motiv für den LÜ ist das Nidderauer Viadukt, da hier nur kurze Züge wirklich gut wirken, da man eigentlich nichts vom Zug sieht; also perfekt für den LÜ, denn der hat ja eh fast nie richtig Fracht.
Am Viadukt angekommen schien auch wunderbar die Sonne und ein GTW klappte super, dann allerdings verschwand die Sonne in einer Wolke. Wir rechneten nicht wirklich damit, dass die Sonne noch einmal rauskommt, doch wir blieben vor Ort, um wenigstens zu wissen wie kurz der LÜ heute ist.
Plötzlich kam die Sonne doch noch einmal genau zwischen Wolke und Horizont heraus, Steffen meinte scherzhaft "Jetzt müsste der LÜ kommen" wohl im Wissen, dass es eigentlich noch etwas früh war. Doch es geschah das Unfassbare...Steffen hatte den Satz noch nicht wirklich fertig ausgesprochen, da brummte es verdächtig und tatsächlich betrat kurz darauf der LÜ die Bühne - sogar mal mit mehr Fracht als einem Flachwagen!

Es sollte mein wohl letztes Bild einer DB Schenker 225 in Hessen sein.

Datum: 04.10.2012 Ort: Nidderau Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 7D, Belichtungszeit: 1/500sec, Blende: F/5.6, Empfindlichkeit (ISO): 320, Datum/Uhrzeit: 04.10.2012 18:37:32, Brennweite: 32mm



geschrieben von: Der Knallfrosch
Datum: 04.02.13, 23:01

Schön, aber ich hätte hier nicht so ein Panorama gewählt und links und rechts noch einiges beschnitten.

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.