DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

bild
Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript!
   
Eselwand 2
   
geschrieben von CMH am: 05.09.22, 16:52 sternstern Top 3 der Woche vom 18.09.22
Aufrufe: 608

In ihrem oberen Abschnitt durchbohrt die Trasse der Pilatusbahn die Eselwand in insgesamt drei Tunneln; die Abschnitte dazwischen bieten nicht nur atemberaubende Ausblicke aus den Zügen in die Schweizer Bergwelt, sondern taugen in umgekehrter Blickrichtung auch zur Beobachtung der Züge auf ihrer kühnen Streckenführung. Nach dem Zuspruch auf das letzte Bild ( [www.drehscheibe-online.de] ) zeige ich heute eine andere Perspektive und gehe noch ein wenig auf die Entstehung der Pilatusbahn ein:

Die Planungen für den Bau der Strecke fielen in die Zeit der „Belle Èpoque“, in der es über weite Teile Europas hinweg zu großem wirtschaftlichem Aufschwung kam und infolge dessen bei den Profiteuren aus mittlerem und gehobenem Bürgertum die Sinne für Lebensgenuss im Allgemeinen und Vergnügungsreisen im Speziellen geweckt worden waren. Eine finanzstarke Zielgruppe für das Produkt Pilatusbahn war also vorhanden, so dass 1886 nach den guten Erfahrungen bei anderen Bergbahnen mit dem Bau begonnen wurde. Bereits ab Sommer 1889 galt es dann in der vornehmen Gesellschaft als elegant, den Aussichtsberg vor den Toren Luzerns mit der steilsten Zahnradbahn der Welt zu bereisen. Rund fünfzig Jahre lang verrichteten Dampftriebwagen ihren Dienst, die – nach der Elektrifizierung mit 1650V Gleichstrom – im Jahr 1937 durch die heute existierenden Triebwagen vom Typ Bhe 1/2 abgelöst wurden.

Die Steigung von bis zu 48% konnte mit dem bis dato weit verbreiteten Zahnradsystem Riggenbach nicht verwirklicht werden, so dass der Schweizer Ingenieur Eduard Locher eine Zahnstange mit seitlichen Zähnen erfand, bei der von beiden Seiten die Zahnräder der Fahrzeuge eingreifen.

Datum: 12.08.2021 Ort: Alpnach Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) / CH-Bhe 1/2 Fahrzeugeinsteller: Pilatusbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 906 x 1206 Pixel


geschrieben von: Toaster 480
Datum: 06.09.22, 12:07

Tolle Perspektive!

geschrieben von: mavo
Datum: 06.09.22, 14:11

Steil! (Und schön!)
*

geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 06.09.22, 14:17

Noch so ein geniale Bild von der Pilatusbahn - da bekommt man ja Angstschweiß nur vom Hinschauen!*

geschrieben von: JH-Eifel
Datum: 06.09.22, 17:21

Lieber Christian, wieder ein tolles Bild aus den Schweizer Bergen von dir. *

Gruß Jörg

geschrieben von: KBS443
Datum: 07.09.22, 13:48

Ich finde hier kommt die Felsstruktur noch besser zur Geltung als bei deinem vorherigen Bild.*

geschrieben von: claus_pusch
Datum: 07.09.22, 22:30

Wieder ein großartiges Bild! * Am Pilatus haben ja sicher schon viele fotografiert, aber so beeindruckend in Szene gesetzt habe ich diese Bahn noch nie gesehen.
Viele Grüße, Claus

geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 08.09.22, 12:10

Noch so eine imposante Aufnahme der Pilatusbahn. Wunderbar👍

direkter Link zu diesem Beitrag:

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.