DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

bild
Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript!
   
Mal wieder Maintal
   
geschrieben von Benedikt Groh am: 06.02.22, 18:49
Aufrufe: 479

Wobei hier natürlich nicht der bekannte und bei vielen Hobbykollegen beliebte Abschnitt zwischen Gemünden und Würzburg gemeint ist, sondern die gleichnamige Stadt im Main-Kinzig-Kreis nahe Hanau, genau genommen der westliche Rand des Stadtteils Dörnigheim.

Seit dem Fahrplanwechsel nimmt der morgendliche Flixtrain auf seinem Weg von Frankfurt über Hanau nach Berlin die nördliche Route entlang des Mains, so dass sich in diesem Abschnitt einige neue Fotomöglichkeiten bieten. Leider war das Wetter in den letzten Wochen alles andere als einladend und selbst wenn einmal für kurze Zeit die Sonne schien machten aufkommende Quellwolken jeden Versuch einer ansprechenden Umsetzung schnell zunichte. Wenig hilfreich war zudem die coronabedingte Reduzierung des Verkehrs auf die Wochenenden, da somit eine weitere Variable erfüllt werden musste. Aber Geduld zahlt sich aus und so gab es am gestrigen Samstag beste Voraussetzungen für einen erneuten Anlauf.

Neben den bereits in der Galerie vorhandenen Varianten gibt es noch einen Standort in einer verwilderten Gartenparzelle mit einigen knorrigen Obstbäumen. Leider ist der Boden mehr oder wenig komplett mit Brombeeren überwuchert, so dass sich bei einem Besuch definitiv die dickere Jeans empfiehlt. Aber erst einmal auf der Leiter angekommen hat man einen kleinen Durchblick auf den freien Streckenabschnitt. Eigentlich stand dem Bild nun fast nichts mehr entgegen, bis auf einen silbernen Corsa, der kurz vor der Planzeit den Wirtschaftsweg vor den Gleisen befuhr, am linken Bildrand wendete und schlußendlich bildmittig anhielt! Keine Ahnung was der Hintergrund dieser Aktion war, jedenfalls konnte ich tief durchatmen als er nach einer gefühlten kleinen Ewigkeit weiterfuhr und die Bühne keine Minute zu früh endgültig freigab.

Bildmanipulation: Ein von oben bis an die Bäume heranreichendes Ästchen wurde digital geringfügig gekürzt.

Datum: 05.02.2022 Ort: Maintal Land: Hessen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: Flixtrain
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 90D, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/6.3, Datum/Uhrzeit: 05.02.2022 10:17:16, Brennweite: 40 mm, Bildgröße: 858 x 1280 Pixel


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 07.02.22, 00:46

Hallo Benedikt, viel Grün mitten im Winter dank Flixtrain! Die Einrahmung des Zugs ist absolut gelungen und ergibt ein sehr sehenswertes Bild. So eine Sache wie mit dem Corsa ist mir am selben Tag am Kaiserstuhl auch passiert. Man fragt sich wirklich nach der Sinnhaftigkeit mancher Fahrmanöver an unmöglichen Stellen (wobei die, die so zweckfrei herumfahren, sich vielleicht auch fragen, was kamerabehängte Leute auf Leitern hinter Büschen machen...).
Viele Grüße, Claus

geschrieben von: Th.B.
Datum: 08.02.22, 11:30

... über den dann historischen Corsa hätte man sich in 20 Jahren gefreut ...;-)

Grüße
Thorge

geschrieben von: Benedikt Groh
Datum: 08.02.22, 14:07

Mit dem Dach direkt vor dem Laufwerk der Lok? Neee, auch nicht in 20 Jahren... ;)

Gruß
Benedikt

geschrieben von: Nils
Datum: 09.02.22, 11:36

Schöner Bildaufbau, herrliches Licht! Tja und zum Corsa fragt man sich dann immer "warum"? Man betreibt das Hobby ja eigentlich zur Entspannung und dann werden doch immer so viele Stresshormone freigesetzt. Zum Glück ging alles gut! *

direkter Link zu diesem Beitrag:

(c) 2023 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.