DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Morgens in Lissendorf
   
geschrieben von Leon am: 24.11.21, 08:47
Aufrufe: 379

Naa, mal sehen, ob das Thema "Lätzchen" zieht..;-) Von unserem Eifel-Urlaub anno 1993 sind ja bereits zwei Aufnahmen aus Mürlenbach und Kyllburg in der Galerie enthalten. Ein weiteres Motiv auf der Eifelbahn fand sich von einer Brücke auf den Bahnhof von Lissendorf mit seinem Stellwerk. Von dem Motiv ist bereits diese sehr ansprechende Aufnahme [www.drehscheibe-online.de] in der Galerie vorhanden, welche sogar noch zwei Jahre älter ist. Aber auch hier sieht man, wie das Ozeanblau/beige so langsam vom Orientrot verdrängt wird - auch wenn 1993 etwa die Hälfte der Züge auf der Eifelbahn noch mit o/b-215 bespannt wurden.
Wir stehen erneut auf der Brücke in Lissendorf und beobachten am Morgen des 29.06.93 die 215 136, wie sie sich soeben mit ihem N 6515 in Bewegung setzt.

Wie die Stelle heute aussieht, kann ich nur mutmaßen. Lt. Earth steht das Stellwerk noch, und neben ihm scheinen zwei Formsignale als Erinnerung an die mechanische Sicherungstechnik zu stehen. Vielleicht sehen wir hier ja mal ein aktuelles Foto...;-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Zuletzt bearbeitet am 25.11.21, 19:58

Datum: 29.06.1993 Ort: Lissendorf Land: Rheinland-Pfalz
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Hersteller: EPSON, Modell: Perfection V800, Bildgröße: 864 x 1280 Pixel



geschrieben von: railpixel
Datum: 25.11.21, 19:11

Hallo Olli, Stellwerksgebäude und die darin verbaute Technik stehen unter Denkmalschutz. Ich hoffe, man hebelt den nicht aus, indem man alles verkommen lässt. Ein aktuelles Foto mit Zug könnte dauern – die DB plant die Instandsetzung der Eifelstrecke in diesem Abschnitt erst nach Sommer 2022, die Gesamtstrecke soll im Sommer 2023 wieder befahrbar sein.


geschrieben von: KBS443
Datum: 25.11.21, 19:31

Das Stellwerksgebäude könnte frisch aus dem Karton eines Modellbahnherstellers kommen.*


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 25.11.21, 19:34

Für mich war die Einführung dieses Farbschemas, zu dem bekanntlich auch die "Sanitärfarben" gehören, mit ein Grund, das Hobby Eisenbahnfotografie aufzugeben.

Das Verkehrsrot von heute sieht bei Fahrzeugen der DB m. E. wesentlich besser aus.


geschrieben von: Nils
Datum: 25.11.21, 20:44

Für mich die schönste Lackierung der V160 Familie. Frischer Lack, tolles Motiv! *


geschrieben von: Philosoph
Datum: 25.11.21, 21:05

Mein Lieblingsstellwerk in der Eifel. Immerhin konnte ich dieses Motiv 2007 kurz vor Schluss auch noch aufnehmen. Leider nicht ganz Talentfrei :-)!

Beste Grüße

Carsten



geschrieben von: Bw Husum
Datum: 25.11.21, 22:17

Herrliches Motiv in schöner Beleuchtung und hervorragender Qualität!

Gruß, Jens

P. S.: Ob Latz, o/b oder sonstwas - der V160 steht einfach alles.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.11.21, 22:18


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 27.11.21, 16:43

Ein schönes Bild mit dem Stellwerk als Sahnehäubchen.

* und Grüße Rainer


geschrieben von: JH-Eifel
Datum: 28.11.21, 20:57

Hier passt die 15er mit Silberlingen gut hin. Tolles Foto!

Kindheitserinnerungen bei der Betrachtung dieser Kombination. auch das Stellwerk mit voller Blumenpracht. Ich konnte hier später mal wenigstens die 218 217 in rot beige umsetzen. Ggf. krame ich das Dia bei Zeiten auch einmal heraus. Gruß Jörg*

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.