DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Unterwegs im Wittgensteiner Land
   
geschrieben von CMH am: 23.11.21, 20:07
Aufrufe: 369

Um die Jahrtausendwende gingen die Einsätze dampfbeheizter Reisezüge mit V100 deutschlandweit rapide zurück. Eine sichere Bank waren relativ lange noch die Einsätze im westlichen Netz der Kurhessenbahn, ich weiß schon gar nicht mehr, bei wie vielen vermeintlichen Abschieden ich letztlich dabei war, denn nach ein paar Monaten wurde dann doch wieder ein neuer Umlaufplan für eine oder zwei Maschinen gestrickt. So war es auch mit dem Umlauf sCFA212 *), nach dem ab dem 17.6.2002 wieder eine V100 auf den Marburger Strecken nach Erndtebrück (KBS 623) und Frankenberg (KBS 622) zum Einsatz gelangen sollte. Das Besondere daran war diesmal, dass auch samstags im besten Büchsenlicht gefahren wurde, während in früheren Fahrplanabschnitten die Wochenenden fest in Hand der Neubautriebwagen waren. Bei der ab Bad Laasphe einsetzenden RB 95163 durften sich der Fotograf nach Absprache mit dem örtlichen Personal nach Belieben im Bahnhofsareal austoben, bevor dem Zug im weiteren Tagesverlauf entlang der Strecke nachgestellt werden sollte.

Neben 212 023 mit ihrer Regionalbahn und dem regionaltypisch schieferverkleideten Empfangsgebäude erblicken wir im Hintergrund noch den charakteristischen Turm der evangelischen St. Anna Kirche, dessen Knickhelm als Besonderheit zuoberst mit einer Haube endet. Daneben erhebt sich unübersehbar die Schlossberg-Klinik, seinerzeit noch voll in Betrieb, heute ein „Lost Place“. Über den Wittgensteiner Bergen bereichern indes bereits erste Quellwolken den Sommerhimmel.

Zu meinem 212. Galeriebild habe ich mich für diese Aufnahme mit dem Schmuckstück 212 023 entschieden, von der bislang noch keine Bilder aus dem oberen Lahntal in die Galerie eingegangen sind. Das weitere traurige Schicksal der Maschine ist ja hinlänglich bekannt, nach ihrer Ausmusterung 2004 gelangte sie als Museumslok zum DB Museum nach Nürnberg, wo sie 2005 beim Brand im Bw Gostenhof vollständig ausgebrannte und noch vor Ort zerlegt werden musste.

*) Hinweis zur Nomenklatur der Umlaufpläne: s=Sommerfahrplan, C=DB Cargo, F=BD Frankfurt, A=Laufende Nummer oder Buchstabe, 212=Baureihe


*** Scan vom KB-Dia Fuji RVP 50; der etwas knappe Beschnitt unten war der lichtstarken Festbrennweite (85/1,8) geschuldet ***

Zuletzt bearbeitet am 24.11.21, 21:28

Datum: 20.07.2002 Ort: Bad Laasphe Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Bildgröße: 806 x 1206 Pixel



geschrieben von: JH-Eifel
Datum: 25.11.21, 17:21

Lieber Christian!

ein schönes Zeugnis der nicht mehr vorhanden Maschine, aus einer Zeit in der die 212 nur noch an wenigen Strecken die Leistungen übernehmen durften. Die obere Lahntalbahn war immer ein guter Tipp, um diese Maschinen noch im Einsatz zu sehen. Zudem zeigt dieses Bild anhand der Farbzusammenstellung, dass es sich nicht um eine Sonderfahrt sondern Planbetrieb handelt.

Gruß Jörg *

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.11.21, 17:30


geschrieben von: Andreas T
Datum: 25.11.21, 19:13

Ach ja, die letzten Einsätze der V 100, im Winter bin ich sogar noch mal von Erndtebrück bis Marburg in einem 212-bespannten Reisezug mitgefahren ....


geschrieben von: KBS443
Datum: 25.11.21, 19:30

Tolles Zeitdokument, das Umfeld hat sich deutlich geändert.*


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 26.11.21, 16:31

An sich ein hübsches Motiv, aber das zersägte Hauptsignal ...

Gruß

Rübezahl

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.