DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Die GM-Festspiele in Dalmatien
   
geschrieben von KBS720 am: 13.09.21, 18:00
Aufrufe: 386

In diesem Sommer pilgerten ja ganze Heerscharen von Fuzzies aus allen möglichen Ländern nach Dalmatien. Auch eine kleine Gruppe aus dem Schwarzwald sehnte sich nach Sonne, leckerem Essen und natürlich dem unnachahmlichen GM-Sound.

Schon im Vorfeld wurden für die vier Nachtzugpaare passende Stellen notiert, „an denen was gehen könnte“. Ja, die beste Planung ist nichts, wenn man es mit RegioJet zu tun hat! Während der Hauptsaison fuhr man einen 2-Tages-Umlauf mit zwei Garnituren und Wendezeiten von nur zwei bzw. drei Stunden an den Endbahnhöfen, was zu teils horrenden Verspätungen führte - unter drei Stunden delay kam der gelbe Renner eigentlich nie in Split an. Und somit waren schon alle Planungen für die Katz! :-)

Aber in Dalmatien sucht man ja eigentlich nie lange nach einem passenden Motiv und so war es auch nicht schwer, für den mit +210 durch die Lande fahrenden RegioJet 1047 eine passende Stelle zu finden. Vor wenigen Minuten wurde der Bahnhof Perkovic durchfahren, nun strebt 2044 016 hörbar hart arbeitend dem Scheitelpunkt bei Labin entgegen, um dann entspannt ans Meer hinunter zu cruisen.

Datum: 26.08.2021 Ort: Mravnica Land: Europa: Kroatien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / HR-2044 Fahrzeugeinsteller: HZ
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 90D, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 26.08.2021 16:19:25, Brennweite: 37 mm, Bildgröße: 786 x 1280 Pixel



geschrieben von: 294-762
Datum: 14.09.21, 16:05

Ein sehr geiles Motiv, welches ich so nich nie gesehen habe! Dafür gibt es einen meiner raren ***

Grüße Schumi


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 14.09.21, 21:41

Ein toller Fotopunkt mit schönem Ausblick auf diese aride, aber hier doch erstaunlich grüne Landschaft und ideal für diesen langen Zug.
Viele Grüße, Claus

direkter Link zu diesem Beitrag:

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.