DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Ein Bild aus besseren Zeiten
   
geschrieben von railpixel am: 19.07.21, 14:32
Aufrufe: 208

Der Bahnverkehr hier im Dreiländereck zwischen Deutschland, den Niederlanden und Belgien ist wegen des Hochwassers ganz schön durcheinander. Es gibt einige interessante Umleitungen, aber vom Katastrophentourismus möchte ich mich unbedingt fernhalten und warten, bis eindeutig klar ist, welche Fotostellen an nicht oder weniger betroffenen Strecken möglich sind, ohne jemanden zu behindern oder als Gaffer wahrgenommen zu werden.

Als ich eben ein Bild von der belgisch-niederländischen Grenze nördlich von Visé sah, wo die Strecke komplett unter Wasser stand und voraussichtlich erst ab dem 2. August wieder befahrbar sein wird, erinnerte ich mich an eine meiner Aufnahmen, die vor knapp fünf Jahren an exakt derselben Stelle entstand: Am 12. September 2016 verkehrt SNCB AM 80 411 als IC 5384 in einem weiten Bogen von Maastricht entlang der Maas über Lüttich nach Hasselt. Zwischen Eijsden (NL) und Visé (B) unterquert die Strecke die Autobahn A 2, die in Belgien zur A 25 wird. Im Hintergrund sieht man noch den Gegenzug nach Maastricht.

Datum: 12.09.2016 Ort: Visé Land: Europa: Belgien
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) / BE-AM 80 Fahrzeugeinsteller: SNCB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark III, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/7.1, Datum/Uhrzeit: 12.09.2016 13:00:46, Brennweite: 100 mm, Bildgröße: 960 x 1280 Pixel



geschrieben von: Dirk Wenzel
Datum: 22.07.21, 03:07

Moin,
ein schönes Foto aus "trockenen" Zeiten.
Beim Betrachten der aktuellen Nachrichten treibt es einem ja geradezu die Tränen in die Augen...
*
Grüße
Dirk

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.