DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Deichlandschaft mit Kirche
   
geschrieben von Jan vdBk am: 22.04.21, 23:15 Top 3 der Woche vom 02.05.21
Aufrufe: 777

Auf der Kleinbahn Niebüll - Dagebüll ist man aufgrund der Weiträumigkeit der Landschaft ja in der Regel ganz froh, wenn man fürs Foto einen der Züge mit Kurswagen erwischt - allein, weil die Züge etwas länger sind. Insofern war ich dann auch etwas unschlüssig, ob ich mich wirklich gerade jetzt um diese Strecke kümmern sollte, wo doch die Kurswagen momentan nicht fahren (ob nun wegen Corona oder wegen der Baustelle für die neue Bahnsteighalle in Dagebüll, wegen der an der Mole momentan nur zwei Wagen an den Bahnsteig passen, kann ich nicht genau sagen). Erstaunlicherweise gab es dann aber doch einige Motive, für die der Zug nicht länger als genau ein Wagen hätte haben dürfen. Dieser Ausblick auf die Skyline von Dagebüll-Kirche mit St Dionysius war eines davon. NEG Zug 6, heute also ohne die Kurswagen für IC 2311, hat gerade den Ort verlassen und wird nun über weite Felder gen Niebüll streben.

Datum: 19.04.2021 Ort: Dagebüll-Kirche Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D850, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 19.04.2021 09:36:19, Brennweite: 200 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: mavo
Datum: 23.04.21, 10:49

"Nordisch by nature!"
*


geschrieben von: Toaster 480
Datum: 23.04.21, 12:08

Schöne Umsetzung, ungewohnt viel Motiv für diese Strecke :-D


geschrieben von: barnie
Datum: 23.04.21, 12:10

Hallo Jan! Grundsätzlich schön, die Bildaussage kommt an. Jedoch (ohne die Gegebenheiten vor Ort zu kennen): Mich stört, dass der Kirchturm aus dem Tw herauswächst. Wäre es möglich, mit einem etwas weiteren Standort links dieses zu umgehen und gleichzeitig die Schilder und das neuartig erscheinende Dach rechts neben dem Triebwagen zu verdecken?


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 23.04.21, 12:50

Ein sehr schönes, noch nie gesehens Motiv an dieser Strecke!*


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 23.04.21, 18:35

Ein bärenstarkes Motiv von dieser Strecke !!
@barnie: da gehe ich mit. Aber villeicht tut es auch eine etwas spätere Auslösung schon?

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 23.04.21, 19:43

Vielen Dank für die positiven Worte!
Als der BÜ anging, stand ich noch paar Meter weiter hinten, aber das gefiel mir nicht so, und deshalb bin ich in letzter Sekunde mitsamt der Leiter wieder vorgewackelt... Die S-Kurve kommt nur hier so schön, da beim Zurückgehen bald Gras vorm Gleis ist. Und mit den vielen Elementen, die dem VT an der Stirn kleben konnten, hat man sich hier auch am besten arrangieren können.
Viele Grüße, Jan

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.