DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Winter im Dieselparadies
   
geschrieben von Andreas Burow am: 20.02.21, 12:24
Aufrufe: 362

Die „Dieselparadiese“ in Deutschland sterben immer mehr aus. Besonders die Hauptbahnen sind nun fast alle elektrifiziert, so dass Szenen wie auf diesem Bild kaum noch zu erleben sind. Auch auf der Strecke Reichenbach (Vogtland) – Hof wurde bis 2013 die Oberleitung in Betrieb gesetzt.

Vor zwanzig Jahren war die Welt im Vogtland für den Eisenbahnfotografen noch in Ordnung und es lag sogar etwas Schnee. Mit gewohnt mächtigem Sound war 234 320 mit Ihrem D 1566, der aus IR und IC-Wagen bestand, in Richtung Hof unterwegs. Dieser Zug gehörte zum Ersatzbetrieb für die noch nicht einsatzbereiten Diesel-ICE, welche eigentlich ab November 2000 in den Plandienst gehen sollten. Der spätere Einsatz der 605er war dann leider wenig ruhmreich und endete abrupt im Jahr 2003, so dass später sogar die Baureihe 612 - als ICE verkleidet - einspringen musste. Den hochwertigen Fernreiseverkehr auf dieser Magistrale rettete das alles nicht mehr. Heute gibt es hier nur noch regionale Reisezüge unter Fahrdraht.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 21.02.2001 Ort: Kornbach Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 711 x 1280 Pixel



geschrieben von: Dirk Wenzel
Datum: 21.02.21, 02:12

Hallo Andreas,
wie viele Stunden "durfte" ich nach der Wende pendelnd derart traktioniert in IR-Wägen verbringen.
Auch dies ist unwiederbringlich...
Zur Ehrenrettung der Indusrtrie muss man natürlich sagen, das die DB die angesprochenene Diesel-ICE
genau so untermotorisiert bekommen hat, wie sie bestellt wurden.
Sternige Grüße
Dirk


geschrieben von: Der Rollbahner
Datum: 21.02.21, 07:55

Hallo Andreas, unglaublich, es ist “nur“ 20 Jahre her und schon verloren; genau deshalb schätze ich diese Fotos, bzw. Bilder von lokbespannten Zügen sehr. * und viele Grüße Hartmut


geschrieben von: Jan-Henrik Sellin
Datum: 26.02.21, 19:00

Schöne Erinnerung an bessere Zeiten! *
Viele Grüße, Jan

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.