DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Im Wandel der Zeit
   
geschrieben von Andreas Burow am: 09.10.20, 17:08
Aufrufe: 555

Eisenbahnfotos sind häufig ein guter Indikator für den Wandel der Zeit. Sowohl auf den Gleisen, als auch nebenan finden permanent Veränderungen statt, die sich auf den Bildern wiederfinden. Ein schönes Beispiel ist das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall-Kochendorf. Von diesem Motiv finden sich zwei Versionen in der Galerie, ein s/w-Foto einer 193 vor einem Güterzug aus dem Jahr 1981 -> hier und ein Farbfoto einer 110 vor einem D-Zug aus dem Jahr 1985 -> hier.

Zum Vergleich möchte ich gerne dieses Bild aus dem Jahr 2019 vorstellen, das 147 019 vor RB 19113 zeigt. Die Unterschiede sind signifikant! Während man in den 1980er Jahren auf dem Acker neben der Strecke stand, befinden wir uns heute auf einem neuen Bahnsteig des Haltepunktes Bad Friedrichshall-Kochendorf. Das Salzbergwerk hat seit Ende der 1980er Jahre einen neuen Förderturm und auch bei den Gebäuden gab es einige Änderungen. Bestens zum Thema „Wandel der Zeit“ passt auch, dass die Einsätze der Baureihe 147 vor n-Wagengarnituren inzwischen schon wieder Geschichte sind.

BM: Grafitti auf den n-Wagen im hinteren Zugteil entfernt, außerdem eine Perspektivkorrektur vorgenommen.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F


Datum: 14.10.2019 Ort: Bad Friedrichshall-Kochendorf Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Bildgröße: 809 x 1280 Pixel



geschrieben von: Nils
Datum: 11.10.20, 18:50

Einfach herrlich diese Kombination. Leider blieb es an dem Tag das einzige Bild von 147 + n-Wagen und für mich auch insgesamt. Gruß vom Mitfotografen! ;-)


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 11.10.20, 20:57

Hallo Nils,

ja, der Tag fing toll an, konnte aber leider das Versprechen auf eine gute Ausbeute nicht einlösen. Auch für mich war dieses Bild das Beste des Tages.

Viele Grüße
Andreas

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.