DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Baum vorm Zug?
   
geschrieben von Andreas Burow am: 06.08.20, 20:00
Aufrufe: 928

Für uns Eisenbahnfotografen ist es meistens ärgerlich, wenn ein Baum vor dem Zug steht. Viel lieber möchte man einen freien Blick auf das begehrte Foto-Objekt haben, es sei denn, es geht partout nicht anders, so wie in diesem Fall. Was die Anzahl angeht, ist dieses Bild mit 28 Bäumen vor dem Intercity „Lübecker Bucht“ in meinem Archiv rekordverdächtig. Weil ich aber gerne ausprobieren wollte, ob man die Perspektive auf Neukirchen aus Richtung Osten mit Zug umsetzen kann, habe ich die bekannte Pappelreihe einfach mal ignoriert. Dafür ist der mit 218 307 bespannte IC 2327 in ganzer Länge im Bild und der Sonnenstand passt auch gut.

Dieses Motiv wäre übrigens auch 2020 machbar gewesen, denn das morgendliche Lr/IC-Zugpaar konnte auch in diesem Jahr an einigen Tagen ausserplanmäßig mit Nordlok beobachtet werden. Schade, dass es um die Zukunft der „alten“ Vogelfluglinie sehr schlecht bestellt ist. Ostholstein habe über viele Jahre sehr liebgewonnen und die Eisenbahn war stets ein fester Bestandteil unserer Urlaubserlebnisse.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 23.08.2015 Ort: Neukirchen Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 814 x 1280 Pixel



geschrieben von: Der Rollbahner
Datum: 09.08.20, 18:02

Hallo Andreas, irgendwie ein irres Bild; gefällt! * für die Idee und den Mut zum Ausprobieren. Viele Grüße, Hartmut


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 09.08.20, 22:38

Da kann ich mich Hartmut nur anschließen - eine gut durchdachte Bildkomposition fernab vom Mainstream.*


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 10.08.20, 14:20

Nicht schlecht, Herr Specht !! Und mal was ganz anderes!

* und Gruß

Rübezahl

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.