DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Mit der Köf durch die Eifel
   
geschrieben von Der Weinheimer am: 28.06.20, 22:00
Aufrufe: 259

"Mit der Köf durch die Eifel" - so lautete damals der Titel der von der DGEG durchgeführten Sonderfahrt. Gefahren wurde, bei herbstlich verregneten Herbstwetter, von Gerolstein nach Ulmen und zurück.
Nach dem Krieg fuhr solch eine Garnitur, bestehend aus einer Köf 2 und einem Schienenbus Beiwagen, wegen Fahrzeugmangel auf den Westeifelstrecken bei Gerolstein. Da diese Nebenbahnen aber leider schon lange verschwunden sind, wurde diese außergewöhnliche Zuggattung auf der Eifelquerbahn nachgestellt.
Zwischen Hörschhausen und Berenbach kam es zu diesem Fotopunkt.

Kleine Anmerkdung: Das Jahr in den EXIF Daten stimmt nicht.


Datum: 07.11.2009 Ort: Berenbach Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: VEB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D90, Belichtungszeit: 1/160 sec, Blende: F/6.3, Datum/Uhrzeit: 07.11.2007 13:09:26, Brennweite: 48 mm, Bildgröße: 850 x 1280 Pixel



geschrieben von: raba
Datum: 30.06.20, 10:25

Danke für das Zeigen des tollen Foto. 👍


geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 30.06.20, 11:22

Hätte nicht gedacht, dass es so ein Gespann einmal gab. Na ja, Eifel halt😄.
Solche Aufnahmen, tristes Wetter, bescheidene Beleuchtung finden leider viel zu wenig ihren Weg in die Galerie. Mir gefällt das Foto. 👍


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 30.06.20, 12:08

Toll getroffenes Nebenbahn-Idyll !! Reisezüge mit Kö waren bei DB und DR so selten nicht.

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 30.06.20, 12:15

Herrliches Bild!*

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.