DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Wenn alles passt...
   
geschrieben von rene am: 06.05.20, 08:16 Top 3 der Woche vom 17.05.20
Aufrufe: 789

Wenn man nur 10 Autominuten vom Templiner See entfernt wohnt, kann man öfters hinfahren um eine Idee zu planen und - nach mehreren Fehlversuchen - umzusetzen.
Die Idee war ein Zug auf der Brücke zu fotografieren welcher die Sonne verdeckt (welche gerade aufgegangen ist).
An sich nichts Neues (hatte ich schon ein paar mal gemacht) aber meistens stand die Sonne nicht ganz perfekt, war das Licht bereits zu hart oder oder oder..

Am 5. Mai sollte es einen neuen Versuch geben, ich hatte meine Hausaufgaben gemacht (und über Suncalc berechnet, dass die Sonne ungefähr eine Viertelstunde vorher aufgegangen sein sollte damit es passt mit einem Zug auf der Brücke und hatte es mehrmals in der Praxis getestet).
Der RB nach Griebnitzsee überquert die Brücke gegen 05:45, die Sonne ging auf um 05:29, das musste eigentlich passen, dachte ich mir.
Als ich am Templiner See ankam und sah, dass es noch ziemlich viel Dunst gab, freute ich mich umso mehr da das Licht einfach perfekt war.

Um 05:45 kam der RB pünktlich über die Brücke gerollt und war das geplante Bild endlich im Kasten..

Klar, die Brücke ist gut vertreten in der Galerie (und ein Blick auf mein Flickr Account zeigt, dass ich noch dutzende weitere "Templiner Seebrücke-Bilder" habe).
Ich hoffe aber, dass es bei derartiger Stimmungsbilder in Ordnung ist wenn ich ein Bild pro Jahr einstelle.
Und... das nächste Bild wartet bereits und dies wurde ich dann nächste Woche einstellen - und garantiere dass es eine wirklich völlig andere Perspektive zeigt welche definitiv noch nicht in der Galerie ist :-)


Datum: 05.05.2020 Ort: Potsdam Templiner Seebrücke Land: Brandenburg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark II, Belichtungszeit: 1/640 sec, Blende: F/9.0, Datum/Uhrzeit: 05.05.2020 05:45:13, Brennweite: 70 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Benedikt Groh
Datum: 07.05.20, 22:32

Hallo René,

bald können sie eine Messingplakette mit deinem Namen an die Brücke tackern ;) ein wirklich toll abgepasster Moment *

Gruß
Benedikt


geschrieben von: Marschbahner98
Datum: 07.05.20, 23:19

Moin,

von deinen ganzen "Brückenstimmungsbildern" gefällt mir dieses ehrlich gesagt sogar am Besten. Eine Mischung aus der perfekt stehenden Sonne und dem leichten, nicht zu starken Nebel. Ich verhelfen mal so einem weiteren möglichen Top 3 der Woche ;)

Grüße
Julian


geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 08.05.20, 00:08

Da hast Du wieder ein Hammerbild gebracht. Stern.

Gruß aus Mannheim
Rolf


geschrieben von: SeBB
Datum: 08.05.20, 00:22

Mal wieder eines dieser Bilder, bei denen man beim Runterscrollen hängen bleibt und einem sofort der Fotograf dazu einfällt, bevor man den Namen gelesen hat! :)


geschrieben von: Philosoph
Datum: 08.05.20, 09:43

Moin Rene,

klasse Aufnahme. *

Kann es sein, dass du morgens zuviel Zeit hast :-)!

LG,

Carsten


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 08.05.20, 20:21

Hallo René, deine frühmorgens entstehenden Stimmungsbilder sind inzwischen eine feste Größe hier in der Galerie. Auch dieses Foto ist wieder rundum gelungen! Bin gespannt, was von dir diesen Sommer noch kommt.
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: Frank H
Datum: 09.05.20, 13:02

Wow, da hat es mit der Sonne aber perfekt geklappt! Ein Bild, das man durchaus länger angucken kann! Klasse!

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 14.05.20, 15:08

Hallo Rene,

Versuch geglückt, Betrachter überwältigt.

* und Grüße Rainer

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.