DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Auf schmaler Spur durch die Provence - II
   
geschrieben von Julian en voyage am: 02.05.20, 21:19
Aufrufe: 382

- Fortsetzung zu [www.drehscheibe-online.de] -

Hinter Entrevaux, genauer gesagt am Pont de Gueydan, wo der Fluss nach Norden in die Gorges de Daluis abknickt, verlässt die Meterspurstrecke der Chemins de fer de Provence den Var und folgt den kleinen Nebenflüssen Coulomp und Vaïre in Richtung des Scheitelpunkts am dreieinhalb Kilometer langen Tunnel de la Colle-Saint-Michel. Besonders jenseits von Annot geht es an der Bergflanke steil bergauf, unter anderem mittels der Kehrschleife von Le Fugeret.

Unsere Foto-Aktivitäten am 14. Juli 2017, dem französischen Nationalfeiertag, der in Erinnerung an den Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 begangen wird, begannen wir in diesem Streckenabschnitt, vielleicht dem malerischsten der 150 Kilometer Schmalpur. Unweit des kleinen Bergdorfes Méailles liegt der 121 Meter lange Viaduc de la Guillaumasse, der sich im Hochsommer morgens schön umsetzen lässt. Jedenfalls, wenn man nicht davor zurück schreckt, hart am Abgrund auf einer Felsnase auszuharren... Ich weiß auf jeden Fall noch, dass wir uns gegenseitig Mut zusprachen und dabei abwechselnd am Stamm einer verhärmten Eiche festhielten, um das subjektive Sicherheitsgefühl etwas zu steigern. ;)

Erlösend war daher das weitgehend pünktliche Erscheinen des Zugs Nr. 1 (Nice CP - Digne-les-Bains), der aus zwei CFD-Triebwagen gebildet war. Mittlerweile sind diese Fahrzeuge die ältesten in Frankreich im Plandienst stehenden „Autorails“. X 306 ist Baujahr 1977, sein „ Kollege“ von 1972. Einzig der im Rahmen eines Refits neu aufgetragene Lack lässt sie etwas moderner erscheinen.

Nach dem Foto stürzten wir uns bald in die Fluten der Vaïre, die hier ein herrlich klarer Gebirgsbach ist, ehe wir im nahen Annot Zeugen des Feiertagsprogramms wurden, inklusive der von den alten Männern des Dorfes unter dem Dach der knorrigen Platanen inbrünstig geschmetterten Marseillaise. Urlaubsstimmung pur! Damals leider nur für ein verlängertes Wochenende und hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft wiederholbar…

Merci Pascal für den Tipp mit der Stelle! :)

Datum: 14.07.2017 Ort: Méailles Land: Europa: Frankreich
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / FR-SY Fahrzeugeinsteller: Chemins de Fer de Provence (CP)
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: SONY , Modell: DSLR-A350, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 14.07.2017 09:08:40, Brennweite: 16 mm, Bildgröße: 1280 x 926 Pixel



geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 03.05.20, 16:33

Eine schöne Fortsetzung Julian.

* und Grüße Rainer

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.