DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Der raps vom Oktober
   
geschrieben von Candiano am: 08.11.19, 11:53
Aufrufe: 1633

Eine bunte ländliche Szene auf der Mühlkreisbahn, als zwei Triebwagen unweit der Haltestelle Kleinzell an einem Rapsfeld vorbeifahren und bis zum Ende der Strecke fahren.

Datum: 13.10.2019 Ort: Kleinzenn im Mühlkreis Land: Europa: Österreich
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D610, Belichtungszeit: 1/400 sec, Blende: F/11.0, Datum/Uhrzeit: 13.10.2019 15:22:29, Brennweite: 86 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Rübezahl
Datum: 09.11.19, 23:49

Wunderbares Mühlviertel-Motiv !!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Amberger97
Datum: 10.11.19, 15:20

Die Strecke scheint fotografisch höchst interessant zu sein, was dieses Foto wieder beweist!*


geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 10.11.19, 16:58

Ciao Antonio!

Almeno per i miei gusti, questa è la foto più bella della tua serie. Ottimo l'effetto delle piante gialle in primo piano! :)

Saluti e ***
Julian


geschrieben von: Candiano
Datum: 10.11.19, 17:01

Danke euch allen!


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 11.11.19, 22:27

Tolles Bild. Rapsgelb ist zwar im Allgemeinen nicht meine Lieblingsfarbe, aber hier im Kontrast zu den gedämpften Herbstfarben im Hintergrund kommt es sehr gut!
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: delta_t
Datum: 12.11.19, 16:47

Wahrlich eine schöne Aufnahme, die von dem Zusammenspiel der Farben profitiert. Bezüglich der Pflanze erlaube ich mir noch die Anmerkung, dass es sich eher um Senf handeln dürfte, der im Sommer/Herbst blüht und als Zwischenfrucht angebaut wird. Für den optische Eindruck einerlei und der fehlende typische Rapsgeruch fällt hier in der Galerie auch nicht so auf.
*
Grüße
Gunnar


geschrieben von: JLW
Datum: 12.11.19, 17:17

Es ist Ackersenf, ein wahrer "Bodenreiniger".

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.