DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
AU+RA = AURA
   
geschrieben von Julian en voyage am: 02.07.19, 19:17 Top 3 der Woche vom 14.07.19
Aufrufe: 1469

Zum 1. Januar 2016 fusionierten im Zuge der groß angelegten Gebietsreform unter anderem die französischen Regionen Auvergne und Rhône-Alpes zur neuen Großregion Auvergne-Rhône-Alpes, die häufig nur mit dem aus den Anfangssilben der beiden Teilentitäten gebildeten Akronym "AURA" bezeichnet wird.

Wenn auch etwas schleppend, machte sich diese Verschmelzung in den folgenden Jahren kontinuierlich im Eisenbahnsektor bemerkbar. Während die neue TER-Livrée in einem auffälligen hellblau bislang eher wenig Verbreitung findet, fällt auf, dass die Fahrzeuge beider ehemaliger Regionen mittlerweile häufig auch auf dem Territorium der jeweils anderen eingesetzt werden, was wohl Folge eines wirklich vollständig vereinheitlichten Einsatzpools sein dürfte. Da sie dabei in der Regel noch die mittlerweile überholte Designs tragen, kommt es gerade bei den häufig in Doppel- oder Mehrfachtraktion eingesetzten "Baleines" der Reihe X 73500 mitunter zu bunten Kombinationen.

Nicht anders war es am 22. Juni 2019 auf der Ligne des Cévennes. Als abendlichen TER 873995 (Clermont-Ferrand - Nîmes) hatte man ein gemischtes Double auf die Reise geschickt, bei dem der vordere Triebwagen die grünen Farbakzente der Auvergne trug, während sich der hintere in der ehemaligen Rhône-Alpes-Livrée zeigte.

Aufgelauert habe ich ihnen am bekannten Viaduc du Thord nördlich von Chapeauroux in der Allierschlucht, wo sich gemütlich am Waldrand oberhalb der Straße sitzend im Hochformat auch ein etwas anderer Blickwinkel bietet, als die "klassische", etwas tiefer gelegene Stelle, die Yannick bereits mit Güterzug hier in der Galerie präsentiert hat [www.drehscheibe-online.de] . :)

Datum: 22.06.2019 Ort: Chapeauroux Land: Europa: Frankreich
BR: 641 (Alstom Coradia A TER / Walfisch) / FR-X 73500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: SONY , Modell: DSLR-A350, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 22.06.2019 19:05:34, Brennweite: 30 mm, Bildgröße: 1280 x 949 Pixel



geschrieben von: Benedikt Groh
Datum: 03.07.19, 22:36

Eine traumhaft schöne Landschaftsaufnahme im besten Licht *
Gruß
Benedikt


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 03.07.19, 23:22

Phantastische Umsetzung des Motivs mit der Tunnelausfahrt und anschließendem Viadukt in Chapeauroux !!! Glückwunsch! Hier passt alles !!!

** und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 04.07.19, 11:43

Tolle Felsformationen aus einer interessanten Perspektive bei optimalem Licht fotografiert. Dazu die passende Zuglänge auf der Brücke. Stern.

Gruß aus Manheim
Rolf


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 04.07.19, 12:05

Hallo Julian, phänomenal, gerade auch durch das Abendlicht. *
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: Nils
Datum: 04.07.19, 14:38

Die plastisch wirkenden Felsen sind es! *


geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 05.07.19, 12:08

Gefällt mir gut, die Aura. * Die Struktur der Felsen in der Abendsonne kommt gut rüber.


geschrieben von: qj7141
Datum: 06.07.19, 03:33

Fantastisch! *


geschrieben von: Vesko
Datum: 06.07.19, 15:32

Wieder ein spektakulärer Landschaftsblick, mit großer Sorgfalt aufgenommen! *

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.