DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Hoch in den Bergen
   
geschrieben von Dampffuzzi am: 28.12.18, 11:43 Top 3 der Woche vom 06.01.19
Aufrufe: 825

Am 09.11.18 war die Mallet Dampflok der Reihe 442.55 der Eisenbahn Eritreas mit einem Güterzug unterwegs von Sheregeni hinauf in die 2200m hoch gelegene Hauptstadt Eritreas, Asmara. Am sogenannten "Devils Gate" bietet sich ein spektakulärer Blick in die tiefer liegenden Täler.
Vorteil einer Fotozugreise ist natürlich die Möglichkeit, mit der Vorbeifahrt zu warten bis zumindest die Sonne ein Spotlight an einem wolkigen Tag ermöglicht.

Zuletzt bearbeitet am 30.12.18, 17:30

Datum: 09.11.2018 Ort: Hinzi, Eritrea Land: Übersee: Afrika
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) / ER-442 Fahrzeugeinsteller: Ferrovie Eritree
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D610, Belichtungszeit: 1/400 sec, Blende: F/8.0, Empfindlichkeit (ISO): 100, Datum/Uhrzeit: 09.11.2018 13:13:05, Brennweite: 31 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel



geschrieben von: claus_pusch
Datum: 29.12.18, 23:15

Was für eine tolle Perspektive! Und um so eine effektvolle Ausleuchtung zu erwischen, ist die Flexibilität eines Fotozugs eine feine Sache. *
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: rene
Datum: 30.12.18, 01:43

Genial.. eins der besten Bilder die ich seit lange Zeit hier gesehen habe..

*

Viele Grüße

René


geschrieben von: barnie
Datum: 30.12.18, 08:53

Die Dampfwolke scheint sich quasi ängstlich am Berg festzuhalten, um ja nicht abzustürzen. Das gibt dem ohnehin grandiosem Bild noch mehr Würze *


geschrieben von: Der Bimmelbahner
Datum: 30.12.18, 13:07

Da gibt es nichts hinzuzufügen, außer einem Stern!


geschrieben von: railpixel
Datum: 30.12.18, 13:26

Da haben wir doch einen fantastischen Einstieg in die Top 3 der Woche für 2019 :). Meinen Stern kriegt das Bild jedenfalls.


geschrieben von: mavo
Datum: 30.12.18, 16:05

Hammer! *
Hammer! *
Hammer! *
Hammer! *
Hammer! *

Offenbar warst Du bei de Eisenbahnfahrt des Jahres dabei! (Weider was verpasst... :-/)
Aber dabei sein ist nicht alles: Man muss auch ein Motiv richtig sehen und technisch umsetzen. Darum reicht hier ein einzelner Stern kaum aus...


geschrieben von: Harti
Datum: 30.12.18, 16:13

Wahnsinn! Glückwunsch zu diesem Hammerbild, da stimmt einfach alles. Für mich das wahrscheinlich beste Bild überhaupt in der Galerie. Super dass du den Mut hattest, die Menschen (Fotografen?) mit ins Bild zu nehmen, das ist das i-Tüpfelchen einer grandiosen Szene! ***

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.12.18, 16:14


geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 30.12.18, 22:46

Ein wirklich sehr imposantes Bildnis. Dabei bin ich mir noch nicht einmal sicher, den Zug noch etwas weiter vor fahren zu lassen. Trotzdem Stern, und irgendwie passen die Fotografen einfach zu solch einer Fotofahrt.


geschrieben von: Dampffuzzi
Datum: 31.12.18, 07:32

Vielen Dank für die positiven Reaktionen. Die Menschen im Bild, sind Kinder und Jugendliche aus der Region. Denn der Dampfzug hat überall für Aufsehen gesorgt und die Leute an die Strecke gelockt.

Grüße Markus

P.S.: Roni war übrigens vor mir dort ;-)


geschrieben von: qj7141
Datum: 31.12.18, 16:29

Klasse! *
War das die farrail oder die tanago tour?
LG Peter


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 31.12.18, 20:47

Spektakulär, Stern von mir


geschrieben von: Dampffuzzi
Datum: 01.01.19, 12:41

Die Aufnahme ist bei der Tanago Tour im November entstanden.

Grüße Markus


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 01.01.19, 12:45

Wow, schon für dieses Bild alleine hätte sich die Reise gelohnt.

* und Gruß
Rainer


geschrieben von: 41 1185
Datum: 01.01.19, 18:01

Meinen Glückwunsch!
Viele Grüße, Jan


geschrieben von: Frank H
Datum: 01.01.19, 20:00

Ich glaube, es ist alles gesagt, ich kann nur mein *chen nachliefern...

Glückwunsch zu diesem Hammerbild und viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Michael Sperl
Datum: 02.01.19, 22:53

Und noch ein * ... WOW!!!

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.