DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Brüllen statt Läuten ist angesagt
   
geschrieben von Dr. NE am: 10.09.10, 10:59
Aufrufe: 1234

Kurzzeitig übertönte die Laustärke der 225-Doppeltraktion die im Hintergrund bimmelnden Glocken der Ruppach-Goldhausener Dorfkirche, als der rund 2000 t schwere Tonzug nach einem Kreuzungshalt in die Steigung Richtung Limburg (Lahn) beschleunigte. Eigentlich war das Licht schon zu weit rum, aber der Zug fährt nun Mal erst am Nachmittag. Und das wollte ich mir nicht entgehen lassen.

Datum: 06.09.2010 Ort: Goldhausen Land: Rheinland-Pfalz
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn



geschrieben von: CC6507
Datum: 13.09.10, 23:40

War sicher beeindruckend, das 215er-Doppel. Für eine lokbetonte Aufnahme steht mir die Sonne jedoch zu hoch, die Front damit zu dunkel. Auch die Bebauung rechts wirkt eher gedrückt, als das sie das Motiv bereichern würde.

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.