DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
An der Anzinger Sempt
   
geschrieben von 232 329-3 am: 22.04.14, 21:55
Aufrufe: 505

Der Winter 2013/2014 war einer der trockensten seit der Wetteraufzeichnung.
Dies machte sich auch am geringen Wasserstand der Anzinger Sempt bemerkbar.
Das Schilf am rechten Bildrand macht deutlich, daß es sich um ein natürliches Flußausdehnungsgebiet zwischen Markt Schwaben und Ottenhofen handelt.

Am sonnigen Abend des 27.03.2014 überquert gerade ein RE von München nach Mühldorf die Brücke über besagtem Bach.

Datum: 27.03.2014 Ort: bei Ottenhofen Land: Bayern
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: SOBB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 650D, Belichtungszeit: 1/15sec, Blende: F/18, Empfindlichkeit (ISO): 100, Datum/Uhrzeit: 27.03.2014 17:24:27, Brennweite: 42mm



geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 27.04.14, 18:54

Hi Stephan,

das ist m. E. bisher das gelungenste Bild aus deiner Serie "Verwischte Züge"...!

-> Stern :)

Viele Grüße,
Julian


geschrieben von: 232 329-3
Datum: 27.04.14, 21:17

Vielen Dank, Julian! ;-)

VG Stephan

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.