DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Sonnenuntergang in Wyoming
   
geschrieben von 044 377-0 am: 18.04.14, 14:23
Aufrufe: 732

Am 14. Mai 1999 sind die beiden UP Dampflokgiganten auf dem Weg von Cheyenne (Wyoming) nach Sacramento (Kalifornien). In Rawlins (Wyoming) lassen sie die Erde beben und sogen für eine nicht angekündigte Sonnenfinsternis.
Scan vom Dia. Velvia 50.

Datum: 14.05.1999 Ort: Rawlins, Wyoming, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: UP
Kategorie: Zug schräg von vorn



geschrieben von: E 3512
Datum: 23.04.14, 20:08

ein Feinstaubfilter wäre nach 500 m dicht. Welch imposante Umweltsäue, welch geiles Bild!


geschrieben von: 1216 950
Datum: 26.04.14, 14:10

Zu diesem Bild fällt mir nur ein Wort ein. EPISCH!
Ich kann es kaum erwarten bis UP 4014 für eine vergleichbare Sonnenfinsternis sorgt.
Eine Frage noch. Ist die zweite Lok der Challenger 3985?

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.04.14, 20:31


geschrieben von: 044 377-0
Datum: 26.04.14, 20:49

Ja, die zweite Lok ist der Challenger.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.04.14, 20:49

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.