DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 20
>
Auswahl (199):   
Galerie von Dispolok_E189, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Olitätenwagen
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 18.06.17, 10:41
Kräuter und Olitäten (Naturheilmittel) haben eine lange Tradition im Schwarzatal. Von hier aus wurden sie von Buckelapothekern seit Mitte des 18. Jahrhunderts in ganz Europa verbreitet. Noch heute werden Balsame, Öle und Tinkturen aus ihnen hergestellt. Ein Triebwagen der Flachstrecke der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn widmet sich ganz diesem Thema und lädt ein, Kräuter und Olitäten mit allen Sinnen während der Fahrt zu entdecken und einen beeindruckenden Ausblick auf den Thüringer Wald zu genießen. (siehe auch: [www.rennsteig-schwarzatal.de])

Am 27.05.2017 besucht ich mal wieder die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. Das herrliche Wetter sollte unbedingt genutzt werden und so suchte ich nach neuen möglichen Fotostellen zwischen Lichtenhain an der Bergbahn und Cursdorf. Kurz vor Oberweißbach wartete ich in einer Wiese auf den nächsten Zug nach Cursdorf. 479 205 "Olitätenwagen" + 479 203 waren im Einsatz. Rechts im Bild kann man die Ortschaft Lichtenhain erkennen.


Bildmanipulation:
Eine Stromleitung wurde digital entfernt.

Datum: 27.05.2017 Ort: Oberweißbach [info] Land: Thüringen
BR: 479 (Oberweißbacher Bergbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Idyllisches Rodachtal
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 04.06.17, 13:50
Das Rodachtal im nördlichen Oberfranken ist wirklich sehr idyllisch. Kaum Verkehr auf den Straßen (zumindest am Wochenende), unberührte Natur und eine kleine Bahnstrecke die sich durchs enge Tal schlängelt. Hier kann man sehr gut entspannen und sich erholen. An Sonn- und Feiertagen von Mai bis Oktober besteht auch noch die Möglichkeit auf eine Fahrt mit der Museumsbahn. Diese pendelt vier mal am Tag zwischen Nordhalben und Steinwiesen. Dabei befährt sie die ehemalige Bahnstrecke Kronach - Nordhalben / ex KBS 829.

Am 28.05.2017 wartete ich zwischen Nordhalben-Bahnhof und Dürrenwaid-Bahnhof auf die erste Fahrt des Tages nach Steinwiesen. Bei Km 24,3 verläuft auch direkt neben der Bahnstrecke die Staatstraße nach Nordhalben. Hier ist normalerweise am Sonntag kaum Verkehr, doch in den letzten Wochen war leider immer wieder ein Auto mit im Bild... Somit versuchte ich es am 28.05.2017 erneut und endlich hatte ich Glück. Lediglich die Stromleitung musste ich digital entfernen, da diese komplett durchs Bild verläuft.


Bildmanipulation:
Stromleitung wurde digital entfernt

Datum: 28.05.2017 Ort: Nordhalben [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Blumenwiese im Rodachtal
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 28.05.17, 12:47
Strahlender Sonnenschein, blühende Wiesen und angenehme Temperaturen... was wünscht man sich mehr? Seit 1. Mai rollen wieder die Sonderzüge durchs Rodachtal. Zwischen Steinwiesen und Nordhalben pendelt der alte Schienenbus vier mal täglich hin und her.

Zwischen Steinwiesen und Mauthaus positionierte ich mich bei Rieblich in einer Blumenwiese. Wenige Minuten später rollte auch schon N 8773 an mir vorbei.

Datum: 28.05.2017 Ort: Steinwiesen [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Freienfeld - Campo di Trens
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 28.04.17, 14:15
Freienfeld oder auch Campo di Trens an der Brennerbahn war schon oft ein Ziel meiner Ausflüge. Letztes Jahr wurden im südlichen Bereich des ehemaligen Bahnhofes die Gleisanlagen weitestgehend zurück gebaut. Lediglich die beiden Hauptgleise und ein Stück Verladerampe wurden verschont. Dies führte auch dazu, dass der Bahnhof zur Haltestelle herunter gestuft wurde. Nicht nur die Gleise sondern auch der Bewuchs entlang der Strecke wurde komplett entfernt, sodass dieser Blick nun auf die Bahnstrecke möglich ist.

Am 22.04.2017 war es den ganzen Tag über fast wolkenlos, nur am Abend kamen größere Wolken ins Südtiroler Land. Dies führte allerdings auch dazu, dass so mancher Zug leider im Schatten an mir vorbei fuhr. Als 412 006 und eine weitere 412er samt Paneuropa / Terratrens Klv gegen 16:45 Uhr kamen, waren die Wolken noch ein gutes Stück von der Sonne entfernt.

Datum: 22.04.2017 Ort: Freienfeld / Campo di Trens [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E412 Fahrzeugeinsteller: Mercitalia Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Frühling?
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 20.04.17, 20:07
Der letzte Frühling für die Fernverkehrszüge im Frankenwald ist nun angebrochen. Im Dezember verabschieden sich vorerst die weißen Triebzüge von dieser Bahnstrecke im nördlichen Franken. Es soll zwar in naher Zukunft einen "Ersatz-Fernverkehr" geben, aber ob man dann noch Züge der Baureihe 411 einsetzt ist fraglich. Jetzt hat man noch die Möglichkeit diese Züge an bekannten Stellen im Frankenwald zu fotografieren. Am 20.04.2017 wartete ich nach der Arbeit in Kronach-Blumau auf ICE 1504 um ihn mit der Festung Rosenberg bildlich festzuhalten.

Datum: 20.04.2017 Ort: Kronach [info] Land: Bayern
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Es blüht wieder...
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 15.04.17, 11:28
... im Maintal. Endlich ist der Frühling wieder da. Die Natur blüht wieder und die Landschaft sieht gleich viel besser aus. Am 14.04.2017 sollte zumindest am Vormittag die Sonne scheinen und so entschloss ich mich dazu ins Maintal zu fahren. Bei Himmelstadt entdeckte ich einen "Blühbaum" direkt neben den Gleisen. Wenig später konnte 193 848 der EGP samt Autozug dort bildlich festgehalten werden.

Zuletzt bearbeitet am 15.04.17, 11:28

Datum: 14.04.2017 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Weiße Schlange
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 27.03.17, 16:51
Noch kann man sie fotografieren - die weißen Schlangen im Frankenwald. Dabei handelt es sich allerdings nicht um ein Tier sondern um die Fernverkehrszüge der DB. Diese sind speziell hier im oberfränkischen Landkreis Kronach vom Aussterben bedroht. Ab Fahrplanwechsel im Dezember 2017 fahren hier nämlich keine mehr. Grund genug um jetzt öfters abzudrücken.

Am 25.03.2017 stand ich bei Steinbach am Wald und konnte einen doppelten ICE-T auf seiner Fahrt nach München bildlich festhalten.

Datum: 25.03.2017 Ort: Steinbach am Wald [info] Land: Bayern
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit Volldampf über die Rampe
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 20.03.17, 20:31
Mit Volldampf über die Rampe... Das war das Motto meines Ausfluges am 26.02.2017 an die Frankenwaldbahn. Und zwar sollte der IGE Sonderzug die Bahnstrecke Saalfeld - Lichtenfels befahren. Gespannt warteten zahlreiche Fotografen an der Nordrampe zwischen Probstzella und Steinbach am Wald. Auf diesem Abschnitt beträgt die maximale Steigung rund 29 ‰ und somit ist natürlich auch mit viel Dampf und Rauch zu rechnen. Doch leider wurde daraus leider nichts. Kurz vor Saalfeld machte die erste 44er schlapp und es ging für diese Lok nicht mehr weiter. Ab Saalfeld war dann nur noch 44 546 am Zug. Doch auch dieser Dampfer schaffte es nur bis Unterloquitz. Bei vielen Fotografen stellte sich jetzt natürlich die Frage, was nun passieren wird. Nach kurzer Standzeit rollte der Sonderzug weiter nach Probstzella. Nun war klar, dass eine Bergfahrt ohne zusätzlicher Hilfe nicht möglich war. Wenig später setzte sich eine Lok der Baureihe 151 an den Zugschluss. Nun konnte die Fahrt endlich fortgesetzt werden. Auf Grund der Schiebelok musste die 44er natürlich kaum arbeiten und somit blieb an vielen Stellen auch der Dampf weg. Während viele Fotografen am Trogenbachviadukt in Ludwigsstadt enttäuscht wurden, konnte ich zumindest halbwegs zufrieden bei Steinbach am Wald ein Foto anfertigen. Hier war dann immerhin ein bisschen Dampf zu sehen.

Datum: 26.02.2017 Ort: Steinbach am Wald [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gossensass
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 15.03.17, 19:21
Am 29.10.2016 besuchte ich die Brennerbahn bei Gossensass. Herrliches Herbstwetter stand auf dem Programm und dies sollte natürlich wie gewohnt genutzt werden. Da in Österreich noch dicke Wolken die Sonne verdeckten, fuhren wir gegen Mittag nach Italien / Südtirol. Dort war keine Wolke am Himmel, doch leider war der Zugverkehr sehr schwach. Neben den vielen Regional- und Fernverkehrszügen kamen nur sehr wenige Güterzüge aus Richtung Österreich gefahren.

Gegen 13:25 Uhr kam dann 1216 009 samt Eurocity vorbei. In wenigen Sekunden wird dieser den Bahnhof Gossensass ohne Halt durchfahren.

Datum: 29.10.2016 Ort: Gossensaß / Colle Isarco [info] Land: Europa: Italien
BR: AT-1216 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wie lange noch?
geschrieben von: Dispolok_E189 (199) am: 12.03.17, 13:28
Am 14.02.2017 ging es für mich das erste Mal an die Bahnstrecke Braunschweig - Magdeburg. Bei Dreileben-Drackenstedt wartete ich auf Züge in Richtung Magdeburg. Der erste Zug des Tages war gleich eine Überraschung. Laut Fahrplan stand ein Nahverkehrszug an, doch als ich in der Ferne die typische Front einer 112er erkennen konnte, zückte ich die Kamera. Normalerweise fahren hier hauptsächlich 146er mit den Regionalzügen. Magdeburg besitzt nur noch wenige Loks der Baureihe 112. Da stellt sich natürlich die Frage: "Wie lange fahren die 112er noch auf dieser Linie?"

Im schönsten Morgenlicht mit leichtem Nebel erreichte 112 164 gerade den Bahnhof Dreileben-Drackenstedt.

Zuletzt bearbeitet am 14.03.17, 19:35

Datum: 14.02.2017 Ort: Dreileben-Drackenstedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 112 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (199):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 20
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.