DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (15):   
 
Galerie von Jüterboger, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die letzten in Tschechien
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 24.08.15, 19:14
Nein, nein, nein, nicht die Loks sind die letzten in Tschechien. Die Baureihe 742 kann noch immer zuverlässig in allen Landesteilen angetroffen werden. Hauptsächlich sind sie mit den Nahgüterzügen (Manipulák) unterwegs und bedienen die Güterkunden entlang der Strecken.

Die letzten in Tschechien sind aber die südlichen Formsignale des Bahnhofs Brantice, tragen sie doch als einzige noch die Formsignalflügel der Reichsbahn.

742 082-1 und 742 435-1 fahren den Mn80110 von Krnov nach Bruntal.

Zuletzt bearbeitet am 22.09.15, 00:18

Datum: 25.06.2015 Ort: Brantice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-742 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei Wagen reichen wohl vollkommen
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 06.07.15, 15:04
Das Zugpaar IR 1540/41 ist auf der rumänischen KBS 501 die einzige Fernverkehrsverbindung. Aber auch im Nahverkehr gibt es nur wenige Züge. Hoch scheint das Beförderungsbedürfnis nicht zu sein und für die achteinhalb stündige Fahrt von Iasi nach Brasov scheinen zwei Wagen zu reichen.

Auch für das Bogenviadukt am westlichen Rand von Lunca de Sus reichen zwei Wagen vollkommen aus.

41-0053-3 mit IR1541 (Iasi - Brasov) am 17.04.2015

Datum: 17.04.2015 Ort: Lunca de Sus [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-41 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der ist neu hier!
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 16.11.14, 19:17 Bild des Tages vom 09.10.17
Seit dem 11.10.2014 fährt das private Bahnunternehmen "Regiojet" einen Zug von Prag bis ins ostslowakische Kosice. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 werden die Verkehre deutlich ausgedehnt.

Am Nachmittag des 27.10.2014 zog 162 114-3 den IC1003 pünktlich an der Hohen Tatra vorbei.

Datum: 27.10.2014 Ort: Strba [info] Land: Europa: Slowakei
BR: CZ-162 Fahrzeugeinsteller: Regiojet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 19 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Momentan geschäftig
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 16.07.14, 01:13
Viel los ist derzeit zwischen dem Bahnhof Golm und dem Haltepunkt Marquardt am westlichen Berliner Außenring: Auf 2400 Metern werden beide Streckengleise erneuert. Das erste Gleis ist seit ein paar Tagen fertig, nun wird am anderen Gleis gebaut. Viele Züge fahren derzeit nicht auf dem eingleisigen Abschnitt, dafür sind ständig Baufahrzeuge unterwegs.
Täglich ändern sich nun die Ansichten auf diesem Streckenabschnitt. Die alten Gleise wurden abgerissen und lagern im Hintergrund. Im vorderen Teil des Bildes liegt noch der alte Schotter, während im Hintergrund nur noch das Planum zu sehen ist. In wenigen Tagen sieht alles wieder ganz normal aus, am 25. Juli sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Wie es bei Bauarbeiten üblich ist, gibt es auch hier Fahrplanänderungen. Die RB-Linien 21 und 22 von Potsdam nach Wustermark und Schönefeld sind miteinander verknüpft worden. Die Züge fahren jetzt von Wustermark nach Schönefeld durch. Am 15.07.2014 ist 442 130-1 als RB92822 unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 06.11.16, 13:34

Datum: 15.07.2014 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
laut und kalt
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 08.10.13, 20:03
Die Idylle mit dem Bucegi-Gebirge im Hintergrund und der noch jungen Prahova im Vordergrund täuscht. Wir stehen am Rand der stark befahrenen Europastraße 60 (von Brest in Frankreich nach Irkeschtam in Kirgisistan - Quelle Wikipedia) und der Berg hinter uns will die Sonne einfach nicht bis zu uns kommen lassen.
Unbeeindruckt von den 4 genervten und durchgefrorenen Fotografen fährt 477 703-9 mit IR 1732 von Galati ihrem Ziel Brasov entgegen.

Datum: 07.09.2013 Ort: Azuga [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-47 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abwärts!
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 26.06.13, 18:36
Nur rund 100 Meter trennen den Zug noch vom Haltepunkt Telgárt penzion, der gleich unterhalb der Brücke liegt. Um den Höhenunterschied zu überwinden, führt die Bahnstrecke durch eine etwa 2,5 Kilometer lange Schleife. Die Fahrt dort runter dauert noch 3 Minuten.

813 030-4 als Os 7744 (Krompachy - Cervená Skala)


Das Bild ist aus zwei Bildern zusammengesetzt.

Datum: 22.09.2012 Ort: Telgárt [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-813 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bettenwechsel
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 20.05.13, 23:50
Eigentlich hätten wir es uns denken können, denn schon am Morgen war ein Zug gefahren... Doch fangen wir am Anfang an:


Am westlichen Ende der Nordseeinsel Wangerooge befinden sich die Schullandheime. Die Bahnstrecke dorthin wird nur bei Bedarf befahren, der öffentliche Fahrplan kennt keine Züge zum Westen.

Nun hatten wir schon am Morgen des 07.04.2013 einen Zug gesehen, der gerade eine Schülergruppe im Westen abholte, leider nicht mehr rechtzeitig für ein Foto. Uns blieb wieder nur der normale Verkehr zwischen Inseldorf und Hafen.
Die Zugpause zur Ebbe nutzten wir um im Ort einzukaufen. Auf dem Weg in Richtung Unterkunft kamen uns merkwürdigerweise immer mehr Leute mit Gepäck entgegen. Ein Blick zum Bahnhof bestätigte unsere Befüchtungen, da kam noch ein Schiff mit Urlaubern vom Festland, welches nicht im Fahrplan stand! Und noch etwas: In zwei der sechs Wagen sitzen noch Kinder! Das kann nur bedeuten,... "Vorsicht am Bahnsteig, der Zug zum Westen fährt ab!" Ein Pfiff und der Zug fuhr los. Na toll, da stehen wir nun mit unseren Einkäufen.

Nun musste es schnell gehen! Wir radelten zum Hotel, legten unser Zeug ab und schnappten die Fotoausrüstung. Auf die Räder und dem Zug hinterher.
Nun hatten wir doppelt Glück, im Westen müssen die Gepäckstücke einzeln vom Zug hinabgereicht werden, das dauert. Außerdem gibt es dort keine Umfahrungsmöglichkeit für die Lok, sie muss den Zug zurück zum Bahnhof Wangerooge schieben.

Aber eigentlich hätten wir es uns denken können. Wenn am Morgen eine Schülergruppe abreist, kommt die nächste am Nachmittag.

Datum: 07.04.2013 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Kult!
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 12.05.13, 23:48
Lange Güterzüge, legendäre Schnellzüge, spektakuläre Landschaften oder besonders viel Verkehr - alles Dinge, die Eisenbahnfotografen für gewöhnlich nicht mit Rumänien verbinden.
Interessanter sind da die nicht elektrifizierten Nebenstrecken und die Fahrzeuge, die auf ihnen unterwegs sind. Neben einigen Zügen mit Dieselloks sind hauptsächlich Triebwagen im Einsatz. Neben Gebrauchtfahrzeugen aus Frankreich und Deutschland sowie modernen Desiros von Siemens sind auch noch immer Triebwagen des rumänischen Herstellers Malaxa im Betrieb, die zum Teil noch vor dem Zweiten Weltkrieg gebaut worden sind!
Auf unserer ersten Fahrt nach Rumänien hofften wir, einige dieser Triebwagen zu sehen. Erfolgreich wurden wir in Timisoara, wo wir neben den kleinen 900ern auch noch Ferkeltaxen sichten und fotografieren konnten.
Die Triebwagen 920 und 940 verlassen am 21.04.2012 als R9663 nach Stamora Moravita den Bahnhof Timisoara Nord.

zuletzt bearbeitet am 13.05.13, 19:16

Datum: 21.04.2013 Ort: Timisoara [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-77 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Unter der Burg über die Váh
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 24.04.13, 02:13
Am Nachmittag des 27.06.2012 ist 363 103-3 mit Os3368 von Trencin nach Nové Mesto nad Váhom unterwegs. Gleich nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof überquert die Strecke den Fluss Váh, während sich über der Brücke die Burg aus dem 11. Jahrhundert erhebt.

Der Zug erreicht in Kürze den Bahnhof Zlatovce, der vor Bau der Brücke der Bahnhof der Stadt Trencin war.

Datum: 27.06.2012 Ort: Trencin [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-363 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Hauch Bedeutungslosigkeit
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 05.03.13, 23:43
Vom Bahnknoten Templin ist heute nicht mehr viel übrig. Fuhren die Züge damals noch in vier Richtungen, geht´s heute nur noch bis ins 20 Kilomter entfernten Zehdenick.
Wegen Bauarbeiten an der Strecke Berlin - Rostock bildet die Regionalbahnlinie 12 einen Inselbetrieb mit 2 GTWs.

646 030-7 als RB18023

zuletzt bearbeitet am 05.03.13, 23:51

Datum: 04.03.2013 Ort: Templin [info] Land: Brandenburg
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Drunter, drüber und querfeldein
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 08.07.12, 19:38 Bild des Tages vom 24.04.16
Sehr einsam steht man auf der Fußgängerbrücke, die die Bahnstrecke überquert. Viel bequemer ist es doch, die Strecke auf Gleisniveau zu überqueren und so sind auch von oben mehrere Trampelpfade "querfeldein" über die Bahn zu sehen.

65-1363-4 zieht zusammen mit einer weiteren Lok den Interregio 1833 von Iasi nach Timisoara und hat soeben den Bahnhof Oradea Est durchfahren. Nächster Halt ist Nordbahnhof von Oradea, wo die drei Kurswagen an der Spitze des Zuges abgehangen werden, um weiter nach Budapest zu fahren.

Datum: 19.04.2012 Ort: Oradea Est [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-65 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Typisch Slowakei
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 29.01.11, 03:07 Bild des Tages vom 16.01.13
Die Kohlezüge mit Doppellokbespannung entgehen keinem Eisenbahnfreund, der die einzige elektrische Ost-West-Verbindung in der Slowakei besucht. Ein für die Strecke so typischer Zug fährt am 04. Januar 2011 durch den bekannten Wintersportort Strba am Fuße der Hohen Tatra, die den Ort auch für Eisenbahnfreunde sehr beliebt macht.

zuletzt bearbeitet am 29.01.11, 03:09

Datum: 04.01.2011 Ort: Strba [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-131 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
R 663 "Vajgar"
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 07.10.10, 22:58
Mehr als 6,5 Stunden benötigt der tschechische Schnellzug 663 für seine 372 Kilometer lange Fahrt von Plzen nach Brno. Dabei hat er 2 mal Fahrtrichtungs- und Lokwechsel. Die letzten 104 Kilometer von Jihlava bis Brno wird der Zug von einer Taucherbrille der Baureihe 754 gezogen.

Schon im Neulack zieht 754 026-3 am 25.08.2010 den Schnellzug durch den Ort Bitovcice.

Datum: 25.08.2010 Ort: Bítovcice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Mit der Schmalspurbahn nach Osoblaha
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 29.03.10, 22:51
Für die 20 Kilometer lange Strecke nach Osoblaha, in den sprichwörtlich letzten Winkel Tschechiens, benötigt der kleine Zug rund 45 Minuten.

zuletzt bearbeitet am 08.10.10, 00:00

Datum: 08.07.2008 Ort: Tremesná ve Slezsku [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-705 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
U-Bahn oben
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 25.05.09, 21:49
Der Kleinprofilzug 1014 der Baureihe HK hat soeben die Haltestelle Mendelssohn-Bartholdy-Park verlassen und fährt auf das Gleisdreieck zu. Im Hintergrund befindet sich der Potsdamer Platz, wo sich unter anderem die DB-Konzernzentrale befindet.

Datum: 18.05.2009 Ort: Berlin Mendelssohn-Bartholdy-Park [info] Land: Berlin
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (15):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.