DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 10
>
Auswahl (488):   
 
Galerie von Nils, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Völlig ab der Norm...
geschrieben von: Nils (488) am: 22.01.21, 20:56
Eine 110 mit 500er Ordnungsnummer als Kasten-10er, weiß-rote Lackierung und dann erwischt man die auch noch mit einem Güterzug. Hier weicht irgendwie alles von der "110er-Norm" ab. Nachdem ich den Zug bei der Abfahrt am 20.03.2007 bereits in Rostock-Seehafen vernünftig fotografieren konnte, pokerte ich auf ein 2. Bild. Ich wusste nicht wohin der Zug ging und wählte auf Verdacht die Hamburger Strecke aus. Fix ging es über die Autobahn zum Bahnhof Huckstorf. Kaum angekommen, war der Zug schon in Sichtweite und das Bonusbild klappte! Leider leidet ausgerechnet dieses Dia unter leichtem Lichteinfall. Ich habe das versucht digital zu korrigieren.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Datum: 20.03.2007 Ort: Huckstorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Einer von wenigen...
geschrieben von: Nils (488) am: 21.01.21, 19:14
Nur noch wenige Bahnhöfe mit Formsignalen sind in Mecklenburg-Vorpommern zu finden. Einer von ihnen ist der Bahnhof Grimmen. An der südlichen Ausfahrt, bei der das Ausfahrtsignal für das hier befahrene Gleis, im Rücken des Fotografen liegt, konnte "Ostseehamster" 442 355 auf dem Weg nach Neustrelitz beobachtet werden. Auch wenn das Bild vom 22.04.2016 ist, dürfte der Zustand unverändert sein.

Zuletzt bearbeitet am 21.01.21, 19:15

Datum: 22.04.2016 Ort: Grimmen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Frühlingsmorgen im Vorharz
geschrieben von: Nils (488) am: 17.01.21, 20:47
Der Morgendunst des 30.03.2014 liegt noch in der Luft, als 628 624 als RB Braunschweig-Goslar das südliche ESig des Bahnhofs Schladen passierte. Das Bild entstand von einer Leiter, die an ein BÜ Schaltkasten gelehnt war.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 30.03.2014 Ort: Schladen [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alttechnik an der Westküste
geschrieben von: Nils (488) am: 16.01.21, 20:22
Weiterhin bewährt sich Alttechnik in Form von Signalen und Fahrzeugen auf der Marschbahn. Auch wenn die Anzahl der Formsignale immer weiter sinkt. Im April 2012 passierte 218 389 + Schwestermaschine mit einem IC nach Westerland das nördliche Vorsignal der Bk Stedesand.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 04.2012 Ort: Stedesand [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
NE81 unterwegs...
geschrieben von: Nils (488) am: 15.01.21, 17:32
Heute, am 15.01.2021 hat sich, nur etwa 1km südlich dieser Stelle, ein schwerer Bü Unfall ereignet. Zum Glück gab es keine Toten. Der beteiligte NE81 wurde jedoch schwer beschädigt. Es ist fraglich, ob dieser noch reparabel ist. Am 13.10.2019 konnten vormittags unterhalb des Schlosses Grafeneck 626 044 mit 926 250 auf der Fahrt nach Engstingen fotografiert werden. Keiner der hier abgebildeten Fahrzeuge war am besagten Unfall beteiligt.

Zuletzt bearbeitet am 15.01.21, 18:42

Datum: 13.10.2019 Ort: Marbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heidekartoffeln
geschrieben von: Nils (488) am: 14.01.21, 21:13
Kartoffel- und Spargelfelder sind typisch für den sandigen Boden der Lüneburger Heide. Im Juni stehen die Kartoffelpflanzen in voller Blüte. An einem lauen, klaren Juniabend des Jahres 2011 wollte ich das "20 Uhr Zugpaar" auf der Amerikalinie im Bereich Ebstorf aufnehmen. Grund waren die Telegrafenleitungen, welche man nur im Sommer in Tagesrandlage vernünftig umsetzen kann. Ein blühender Kartoffelacker an der richtigen Stelle machte sich dann perfekt, als 628 554 als RB Uelzen-Soltau Ebstorf gerade hinter sich gelassen hatte.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 06.2011 Ort: Ebstorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur noch ein Schrankenposten
geschrieben von: Nils (488) am: 13.01.21, 20:37
Das impostante Stellwerk in Nienburg(Saale) dient nur noch als Schrankenposten. Einen Bahnhof gibt es hier nicht mehr. Auch die Triebwagen Baureihe 642 sind hier auch nicht mehr zu finden. Der Verkehr wurde nämlich von Abellio übernommen und die setzen auf neue LINT. Am 07.08.2018 war noch die DB in Form von 642 203 auf dem Weg von Calbe nach Bernburg aktiv.

Datum: 07.08.2018 Ort: Nienburg(Saale) [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
ENO's Klassiker
geschrieben von: Nils (488) am: 07.01.21, 20:03
Die Motive rund um Hohenebra gehören definitv zu den Klassikern der "ENO" (Strecke Erfurt-Nordhausen). Am späten Nachmittag des 13.02.2018 wurde das Blocksignal Hohenebra Ort aufgesucht, als 642 025 von Erfurt kommend das Motiv passierte. Leider hat man vor wenigen Jahren ein neues, knallig blaues Haus in die ansich schöne Häuserzeile im Hintergrund errichtet. Ich habe das Bild daher so aufgebaut, dass dieses zugefahren wurde.

Datum: 13.02.2018 Ort: Hohenebra Ort [info] Land: Thüringen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vergessen im Rhinluch
geschrieben von: Nils (488) am: 02.01.21, 19:12
Wer seinen Kindern zeigen will, wie es damals auf sämtlichen Nebenbahnen in Brandenburg aussah, dem sei ein Ausflug nach Herzberg(Mark) empfohlen. Dort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Abgesehen von ein paar Tafeln und ggfs. 1-2 gerupften Gleisen, dürfte sich hier zu "damals" nicht viel verändert haben. Am 28.04.2017 erreichte NEB VT001 mit dem ersten Zug des Tages nach Rheinsberg die Station. Außer dem Fahrdienstleiter (der Bahnhof verfügt über Form-ESig's!) und dem Fotografen war aber weit und breit kein Mensch zu sehen...

Datum: 28.04.2017 Ort: Herzberg(Mark) [info] Land: Brandenburg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: NEB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bundesbahnarchitektur
geschrieben von: Nils (488) am: 29.12.20, 17:01
Noch herrschte Bundesbahnfeeling am 14.07.2007 im Bahnhof Winsen(Luhe) südlich von Hamburg. Stellwerk, Quertragwerke, Lichtsignale. Eben Bundesbahn Hauptsrecke - klassisch! Mittlerweile liegt hier kein Stein mehr auf dem anderen. Lärmschutzwände, neuer Oberbau, Betonmasten, ESTW. Die Bundesbahn ist abgefahren, in Winsen an der Luhe. Passend dazu kam am Morgen der klassische Nord-Süd Schnellzug, der IC "Königsee". Bespannt wurde der Zug von 1116 059, einer Lok der "anderen" Bundesbahn. Müll im Vordergrund digital entfernt.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Zuletzt bearbeitet am 29.12.20, 21:47

Datum: 14.07.2007 Ort: Winsen(Luhe) [info] Land: Niedersachsen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Farblich abgestimmt
geschrieben von: Nils (488) am: 27.12.20, 20:17
Am Morgen des 19.12.2020 war die Freude groß, als 193 364 "I'm European" um die Ecke bog. Als dann auch noch der farblich passende Zug am Haken hing, war das Bild des Tages schon fast auserkoren. Bei Wierthe rollte der reinrassig blau-weiße Zug über die KBS 310 stramm auf Braunschweig zu und sollte erstmal nur weiter bis Helmstedt gehen. Ob es von dort weiter gen Osten ging, weiß ich nicht. Kleiner Teil vom Fotografenschatten entfernt.

Datum: 19.12.2020 Ort: Wierthe [info] Land: Niedersachsen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wintersonne in Hochdonn
geschrieben von: Nils (488) am: 16.12.20, 20:17
Am 16.12.2020 kam nach vielen grauen Tagen endlich mal wieder die Sonne raus und tauchte Schleswig-Holstein in ein goldenes Licht. Die Sonnenstrahlen konnten für IC2311 mit 218 380 und 218 322 genutzt werden, um den Zug bei der Überquerung der Hochdonner Hochbrücke zu verewigen. Bereits 1,5 Stunden später zog wieder Nebel auf und ließ die Landschaft im tiefen Dauergrau zurück.

Datum: 16.12.2020 Ort: Hochdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feierabend für Hamburgs "Fernseher"
geschrieben von: Nils (488) am: 11.12.20, 22:30
Dunkle Wolken ziehen auf, die Signale zeigen "Hp0" - Feierabend für die "Fernseher" der Baureihe 472. Am 11.12.2020 schieden die letzten 472 aus dem planmäßigen Betrieb bei der S-Bahn Hamburg aus. Der Abschied passt zu 2020: Corona bedingt ohne großes "Tamtam" sollten 4 Umläufe letztmals auf der HVZ Linie S11 zum Einsatz kommen. Auf Grund einer längeren Streckensperrung fielen fast alle S11 aus, die 472 blieben stehen. Ein Abschied, den die Fahrzeuge so nicht verdient haben. Ein paar Einheiten sollen vorerst als Reserve betriebsfähig bleiben. Vielleicht wird man außerplanmäßig noch den einen oder anderen Triebwagen erleben können. Am 13.09.2018 war der Stern der Baureihe bereits gesunken. Der Zustand dieses Exemplars bei der Einfahrt nach Klein Flottbek jedoch tadellos.

Datum: 13.09.2018 Ort: Klein Flottbek, Hamburg [info] Land: Hamburg
BR: 472 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Oktobermorgen im Innerstetal
geschrieben von: Nils (488) am: 07.12.20, 20:24
Klassikerwochen in der Galerie? So habe ich mal wieder den Vorharzer Klassiker, das ESig Othfresen, rausgekramt. Ein dunstiger Oktobermorgen im Innerstetal. Vereinzelt sitzt noch dichter Nebel fest. Am angepeilten Motiv schien zum Glück die Sonne. So konnte 218 396 mit ihrem RE Hannover-Bad Harzburg am 04.10.2014 von einem ausrangierten Container aufgenommen werden. Auf dem Container stand ich an diesem Morgen nicht alleine. Gut 7-10 Mitfotografen dürften es gewesen sein! Vielleicht erinnert sich ja jemand?

Datum: 04.10.2014 Ort: Othfresen [info] Land: Niedersachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einfahrt Eutin
geschrieben von: Nils (488) am: 04.12.20, 14:03
Klare Luft in Verbindung mit scharfkantigen, mächtigen Quellwolken. Eine Wetterlage, die im Frühherbst häufig mal eintritt. So war es auch am 02.10.2009. In Eutin konnte man derweil noch 218 und 628 im Gesamtverkehr erleben. Als RB Lübeck-Eutin erreichte 628 217 den Bahnhof. Aus dem Lampenmast in den stillgelegten Gütergleisen ergab sich ein erweiteter Blick über die Dächer von Ostholsteins Kreisstadt.

Scan vom KB-Dia Kodak Elitechrome 100

Datum: 02.10.2009 Ort: Eutin [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
EC196 bei Röthenbach
geschrieben von: Nils (488) am: 01.12.20, 21:59
Ellenberg, Stein, Zell, Heimhofen, Maria-Thann. Jeder der zahlreichen "Allgäufotografen" hatte diese Stellen auf dem Motivzettel für den EC196. Diese Stelle zwischen Röthenbach und Riedhirsch hatte ich in der Gegenrichtung irgendwann mal mit einem 612 aufgenommen. So landete ich am 20.11.2020 wieder hier um einen Alex zu fotografieren. Für den 196 stand einer der eben genannten Orte auf dem Zettel. Beim Warten auf den Alex dachte ich mir, dass die Gegenrichtung doch eigentlich auch recht vielversprechend aussah. Warum nicht dort mal den 196 probieren? Gesagt, getan - und heraus kam dieses Bild! 218 428 mit 401 haben den spektakulärsten Teil der Allgäubahn bereits hinter sich gelassen. Die Landschaft wird weiter, der Bodensee (und somit die Nebelgrenze - siehe Horizont) kommt näher!

Datum: 20.11.2020 Ort: Röthenbach [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Winterlicht gen Westen
geschrieben von: Nils (488) am: 30.11.20, 21:31
Manchmal braucht es auch eine Tour, an der man einfach ein paar Stellen entlang einer gut befahrenen Hauptsrecke abklappert, entspannt wartet und mitnimmt was kommt. So war es am 14.02.2018 an der Strecke Löhne-Osnabrück. Lineas "2825" alias 186 217 rollte hier bei Bruchmühlen mit einem gemischten Güterzug im Spätnachmittagslicht in Richtung Osnabrück und vermutlich weiter gen BeNeLux.

Zuletzt bearbeitet am 01.12.20, 21:40

Datum: 14.02.2018 Ort: Bruchmühlen [info] Land: Niedersachsen
BR: BE-HLE 28 Fahrzeugeinsteller: Lineas
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Neuwagenduft schwebt über der Nordheide
geschrieben von: Nils (488) am: 29.11.20, 20:05
Am 18.04.2020 hatte 187 320 der HLG die Aufgabe fabrikneue Holzwagen zu überführen. Die Fuhre ist dabei auf der Güterbahn Maschen-Buchholz i.d.N. bei Ramelsloh auf dem Weg durch die nördliche Lüneburger Heide auf den Chip gewandert.

Zuletzt bearbeitet am 30.11.20, 06:05

Datum: 18.04.2020 Ort: Ramelsloh [info] Land: Niedersachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: HLG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen Haupt- und Hansestadt
geschrieben von: Nils (488) am: 20.11.20, 17:12
Im 30 Minuten Takt pendeln Triebwagen der Baureihe 648 zwischen der Landeshauptstadt Kiel und der Hansestadt Lübeck. Am 20.11.2020 war 648 349 mit einem weiteren Triebwagen bei Gleschendorf unterwegs und passierte die frisch entkrautete Stelle.

Datum: 20.11.2020 Ort: Gleschendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der Pfefferminzexpress
geschrieben von: Nils (488) am: 15.11.20, 21:00
Am 19.09.2020 war auf der Pfefferminzbahn ein Sonderzug in Form der bordeauxroten 232 334 und Städtexpresswagen unterwegs. Der Zug war voll. Dass an Bord gute Stimmung herrschte, war für die Fotografen entlang der Strecke durch die geöffneten Fenster bemerkbar. Auch bei den Fotografen stieg die Stimmung, als der Schlonz rechtzeitig zur Rückfahrt abgezogen war. Hier konnte der Zug bei der Ausfahrt aus Kölleda verewigt werden. Schade, dass man hier die hölzernen Lampenmasten kurz vorher gegen Stahlmasten mit LED Lampen ausgetauscht hat. Die Welt dreht sich aber weiter...

Datum: 19.09.2020 Ort: Kölleda [info] Land: Thüringen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: EBS
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Am Datschenhang
geschrieben von: Nils (488) am: 11.11.20, 21:30
Fast wie ein Fremdkörper erscheint ein Diesellok bespannter IC vor dem idyllischen Datschenhang am Ortsrand von Hermsdorf. Planverkehr 2020 auf der Holzlandbahn Weimar-Jena-Gera! Eigentlich hätten Fotografen kaum Vorwarnzeit an dieser schlecht einsehbaren Stelle. Wer jedoch genau hinschaut, entdeckt einen kleinen unbeschrankten Fußgängerüberweg. Die Züge kündigen sich verlässlich mit einem Pfiff an, so dass querende Kleingärtner vor Zugfahrten rechtzeitig gewarnt werden. Den Fotografen war dadurch eine entspannte Wartezeit möglich und mussten den Finger nicht dauerhaft am Auslöser haben. Verkehrte Welt, aber genau die Kombination aus allem macht für mich den Reiz dieses Bildes aus! 245 025 beschleunigt am 07.11.2020 mit IC2152 Gera-Kassel, welcher zuvor in Hermsdorf-Klosterlausnitz hielt.

Datum: 07.11.2020 Ort: Hermsdorf [info] Land: Thüringen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blockstelle Caaschwitz
geschrieben von: Nils (488) am: 10.11.20, 22:13
Im Tal der Weißen Elster zwischen Crossen und Bad Köstritz liegt die Blockstelle Caaschwitz. Kurbelschranken, Formsignale und Telegrafenleitungen bereichern die Szene, welche am 07.11.2020 von einem RS1 Pärchen der EB auf dem Weg von Leipzig in Richtung Saalfeld/Hof passiert wird,

Datum: 07.11.2020 Ort: Caaschwitz [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem IC durch die Weiten Thüringens
geschrieben von: Nils (488) am: 08.11.20, 19:15
Derzeit findet auf der "Mitte-Deutschland-Verbindung" wieder sporadischer Intercityverkehr statt. Von Düsseldorf bzw. Kassel geht es nach Gera. Zwischen Weimar und Gera hängt kein Fahrdraht, weshalb die Züge hier mit Niebüller Loks der Baureihe 245 bespannt werden. Am 07.11.2020 war 245 025 mit IC2155 in bester Novembersonne bei Lehnstedt unterwegs nach Gera.

Datum: 07.11.2020 Ort: Lehnstedt [info] Land: Thüringen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der "Alpsee Bergwelt"
geschrieben von: Nils (488) am: 02.11.20, 22:18
Vom Parkplatz der "Alpsee Bergwelt" ergibt sich dieser Blick in die Allgäuer Bergwelt. Ein ALEX von München nach Lindau rollt am Fuße der Salmaser Höhe im Hintergrund durch die herbstliche Landschaft zwischen Immenstadt und Oberstaufen. Das Licht war zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht in allen Bildteilen 100% da. Ich hoffe die digitale Aufbereitung kann überzeugen.

Zuletzt bearbeitet am 02.11.20, 22:28

Datum: 21.10.2020 Ort: Ratholz [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vorstadtidylle am "Tor nach nirgendwo"
geschrieben von: Nils (488) am: 01.11.20, 17:41
Hamburger feiern ihre Stadt gerne als das "Tor der Welt"... nunja, wenn man sich den Hafen anschaut, mag das vielleicht stimmen. In vielen anderen verkehrstechnischen Punkten hinkt die Hansestadt jedoch oft hinterher. Ist Hamburg daher eher doch nur das "Tor nach Pinneberg"? Tja, wie dem auch sei... Wir befinden uns am 13.08.2014 auf dem S-Bahnsteig von Thesdorf, eine Bahnsteigkarte für 0,30€ wurde vorher ordnungsgemäß gelöst - eine Hamburger Spezialität. Thesdorf gehört zur Stadt Pinneberg und strahlt so richtige Vorstadtidylle aus. Pinnebergs "Tor nach Hamburg" oder das wahre "Tor nach Pinneberg"? Die Meinungen gehen vermutlich für alle Zeit auseinander. 120 104 rollte zumindest mit dem verspäteten Nachtzug aus Kopenhagen vorbei gen Hamburg. Der Zug wurde mittlerweile ersatzlos gestrichen...

- Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten -

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Zuletzt bearbeitet am 01.11.20, 17:45

Datum: 13.08.2014 Ort: Thesdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Die große Ferkelei auf der Heidebahn
geschrieben von: Nils (488) am: 30.10.20, 18:49
Vor genau einem Jahr, am 31.10.2019 fanden auf der sog. Heidebahn zwischen Lutherstadt Wittenberg und Eilenburg(-Leipzig) Sonderfahrten mit einem tükis/roten Ferkelgespann statt. Kurz danach wurde die Strecke wegen Oberbaumängeln gesperrt. Auch wenn es die Kombination rot/türkis im Planbetrieb wohl eher selten gab, stellten Fahrzeuge und Strecke eine für mich authentische Kombination dar. Bei der abendlichen Ausfahrt aus Pretzsch war es jedoch eher das bombastische Abendlicht, welches hier das Motiv machte. Auch wenn rechts im Hintergrund noch alte Dienstgebäude des ehem. Bw (oder Einsatzstelle?) Pretzsch zu sehen sind. Zu sehen sind 772 312 mit 972 772.

Zuletzt bearbeitet am 30.10.20, 19:01

Datum: 31.10.2019 Ort: Pretzsch [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnnostalgie Vogtland
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Herbst im Koog
geschrieben von: Nils (488) am: 23.10.20, 15:43
Wer die großartige Herbstfärbung sucht, ist an der Marschbahn falsch. Außerhalb der Geestrücken, die durchquert werden, finden sich eh wenige Bäume entlang der Strecke. Wer dann doch einen Baum gefunden hat, wird schnell feststellen, dass das Laub bereits vom ersten Herbststurm abgetragen wurde, ehe es sich verfärben konnte. So waren es Hagebutten, die hier bei Lehnshallig Herbststimmung aufkommen ließen. Dazu herrschte am 17.10.2020 herrliches klares, nordisches Licht. 218 345 und 218 366 werden ihr Ziel Westerland mit IC 2310 in absehbarer Zeit erreichen.

Zuletzt bearbeitet am 24.10.20, 09:05

Datum: 17.10.2020 Ort: Lehnshallig [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alexa, ich will Herbstfärbung!
geschrieben von: Nils (488) am: 22.10.20, 19:39
In den ersten Sonnenstrahlen des 20.10.2020 passiert "Alexa" 223 065 mit Ihrem ALX München-Lindau den bekannten Blick bei Ellenberg. Die Herbstfärbung mischte ebenfalls allerbest mit. In wenigen Wochen ist es vorbei mit den ALEX Zügen im Allgäu. Die DB übernimmt die Regie zurück...

Zuletzt bearbeitet am 22.10.20, 19:47

Datum: 20.10.2020 Ort: Ellenberg [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wechselwetter und die Eurodual
geschrieben von: Nils (488) am: 12.10.20, 19:33
Am wechselhaften 10.10.2020 ging es gezielt an eine Hauptstrecke in der Hoffnung ein paar schöne Wolkenstimmungen einfangen zu können. Die Wahl fiel auf die Strecke Hamburg-Celle. Am Nachmittag wurde der Hügel hinter Bad Bevensen bezogen. Eine große Wolkenlücke tat sich auf. Die Wolken im Hintergrund lagen längere Zeit perfekt im Motiv. Auch wenn eine nervige, sich immer wieder neu bildende Wolke das Motiv oft verschattete, gingen die entscheidenen Züge im Bestlicht. Einer davon war dieser ITL Baustoffzug, welcher mit 159 103 bespannt war. Schmiererei an Lagerhalle entfernt.

Datum: 10.10.2020 Ort: Bad Bevensen [info] Land: Niedersachsen
BR: 159 (Stadler Eurodual) Fahrzeugeinsteller: Captrain
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Goldener Oktober in der Prignitz
geschrieben von: Nils (488) am: 08.10.20, 20:25
Für den 26.10.2012 war ein goldener Oktobertag angesagt. So machte ich mich auf den Weg in die Prignitz, um mich dort mal dem Schienenbus nach Putlitz anzunehmen. Als erstes Motiv des Tages steuerte ich den Bereich südlich von Laaske an. Dort fand ich auch sofort ein idyllisches, herbstliches Motiv. Im ersten Morgenlicht knatterte 798 667 (?) durch die Kurve in Richtung Pritzwalk.

Scan eines (leider ordentlich unterbelichteten) Dias Fuji Provia 100F.

Datum: 26.10.2012 Ort: Laaske [info] Land: Brandenburg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: PEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Bundesbahnfeeling in Eddersheim
geschrieben von: Nils (488) am: 09.10.20, 21:48
Am 05.03.2011 besuchte ich den Haltepunkt mit der Blockstelle Eddersheim. Viel war nicht zu erwarten, außer ein paar 423er. Die 420 waren bei der S-Bahn Rhein-Main bereits ziemlich rar geworden. Als dann zur besten Zeit am Horizont doch ein 420 auftauchte, war die Freude groß. Eine zum Umfeld passendere Baureihe konnte nicht kommen! Es handelte sich um 420 804, welcher auf einem Zwischentakt auf der S1 nach Hochheim unterwegs war. Soweit ich mich erinnere, hatte ich im Nachhinein erfahren, dass dieser Umlauf planmäßig und der letzte 420 auf der S1 war. Eine Ecke einer Lampe entfernt.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Datum: 05.03.2011 Ort: Eddersheim [info] Land: Hessen
BR: 420 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pidder Lüng am Rande des Orkans
geschrieben von: Nils (488) am: 06.10.20, 20:31
Während der Tiefdruckstrudel langsam in Richtung Fehmarnbelt abzog, stieg die Sonne rechtzeitig wenige Minuten vorm Zug aus den Wolken heraus. Über mir herrschte tiefblauer Himmel, so dass einem Sonnenfoto nichts mehr im Wege stand. Gemütlich erklomm 218 402 "Pidder Lüng" am 04.10.2020 den Scheitelpunkt bei Seekamp und rollte mit IC2417 bei Sütel hinunter in Richtung Oldenburg(Holst).

Datum: 04.10.2020 Ort: Sütel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Militär auf der Falkenbergbahn
geschrieben von: Nils (488) am: 02.10.20, 16:50
Am 18.09.2020 beförderte 232 589 fünf amerikanische Panzer vom Truppenübungsplatz Bergen über die Falkenbergbahn nach Celle. Während Vinne die spitzere Variante wählte [www.drehscheibe-online.de], stellte ich mich bei Beckedorf etwas seitlicher auf. Ein paar Blätter digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 05.10.20, 19:28

Datum: 18.09.2020 Ort: Beckedorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
181 in KLV Diensten
geschrieben von: Nils (488) am: 01.10.20, 16:53
Schon länger wurde darüber gemunkelt, heute wurde es wahr! Der erste Nordliner KLV von Neumünster ist gestartet. Bespannt werden die Züge mit 181ern von SEL. Mit nordischer Ladung (Spedition Carstensen, Flensburger Pilsner) hinter der Lok konnte 181 204 "Rügen" mit dem 60997 Neumünster-Duisburg Ruhrort bei Wulfsmoor am 01.10.2020 auf seinen ersten Kilometern nach dem Startbahnhof abgelichtet werden.

Zuletzt bearbeitet am 03.10.20, 13:09

Datum: 01.10.2020 Ort: Wulfsmoor [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 181 Fahrzeugeinsteller: SEL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der MZ von der Ostsee an die Nordsee
geschrieben von: Nils (488) am: 28.09.20, 16:54
Dienstags und donnerstags verkehrt der relativ bekannte "Rønland Güterzug", welcher zum Schluß die Lemvigbane befährt und die Ferienhaussiedlung bei Vrist durchquert. Der Zug startet nachmittags in Fredericia an der Ostseeküste und besteht in der Regel aus drei Teilen. Zunächst wird Vejle bedient. Von dort geht es mit zwei Teilen nach Herning bis der Zug dann Abends mit dem letzten Teil die Nordseeküste erreicht. Am 17.09.2020 befinden wir uns zwischen Vejle und Herning. Die Rønländer Wagen hängen direkt hinter der Lok. Bespannt wurde der Zug von MZ1456 im DSB-Look und wurde bei hier bei Farre mit Freude erwartet. Schön, dass es ihn doch noch gibt, den klassischen innerdänischen, Diesellok bespannten Güterverkehr.

Datum: 17.09.2020 Ort: Farre [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-MZ Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kameleinsatz auf der Selketalbahn
geschrieben von: Nils (488) am: 26.09.20, 20:26
Die HSB ist ein Magnet für Touristen und Eisenbahnfreunde aus aller Welt - der Dampfloks wegen. Mittlerweile steht bei vielen Fotografen der Einsatz der V100 - "Harzkamele" als Ersatz für Triebwagen oder Dampfloks mehr im Fokus als die fahrenden Öfen. Auch ich habe durch den Einsatz der 199er erstmals richtig Lust auf die HSB bekommen. Eine Generationsfrage. Ende September 2020 war 199 874 als Triebwagenersatz auf der Selketalbahn unterwegs und konnte zwischen Nordhausen und Harzgerode erlebt werden. Am 18.09.2020 bespannte die Lok den mittäglichen Zug Harzgerode-Nordhausen und konnte beim Halt in Silberhütte beobachtet werden.

Zuletzt bearbeitet am 26.09.20, 20:47

Datum: 18.09.2020 Ort: Silberhütte [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Querung der Sierra Turingia?
geschrieben von: Nils (488) am: 23.09.20, 22:08
Motivvielfalt gibt es an der Strecke Erfurt-Nordhausen im Bahnhof Wasserthaleben. Neben Formsignalen inkl. Spiegelei ist die Tallage für Landschaftsbilder interessant. Zudem liegt der Bahnhof in einer langezognen Kurve, die dafür sorgt, dass man hier zu ziemlich jeder Tageszeit Bilder machen kann. Alles zusammen wurde mit 642 018 am Morgen des 19.09.2020 vom Hang nördlich des Bahnhofes beobachtet. Auch wenn der Hang im Hintergrund etwas mediterran vertrocknet anmutet, befinden wir uns mitten in Thüringen. Der Zug war auf dem Weg nach Erfurt Hbf. Wer die Herrlichkeit noch einmal erleben will, muss sich beeilen. Die Formsignale sollen im Frühjahr 2021 fallen...

Datum: 19.09.2020 Ort: Wasserthaleben [info] Land: Thüringen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Ostjütiländischen Längsbahn
geschrieben von: Nils (488) am: 15.09.20, 12:36
Die sog. Ostjütländische Längsbahn ist eine zweigleisige, nicht elektrifizierte Hauptbahn, welche die jütischen Städte Aalborg, Randers, Aarhus miteinander verbindet. Auch die IC Verbindungen in die Hauptstadt Kopenhagen verkehren über diese Strecke. Zum seit nun mittlerweile 20 Jahren gehören die Gumminasen der Reihe MF zum gewohnten Bild auf dieser Strecke. Wer die Triebwagen noch einmal ganz klassisch auf Hauptstrecke ohne Fahrdraht aufnehmen will, sollte sich beeilen. Die Elektrifizierung der Strecke steht kurz bevor. Die klassischen Einsatzstrecken ohne Fahrdraht werden immer weniger. Am 14.09.2020 wurde MF5268 bei Fårup als IC Aalborg-Kopenhagen abgepasst. Ein paar von unten ins Bild ragende Blätter und ein Fähnchen entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 15.09.20, 12:37

Datum: 14.09.2020 Ort: Fårup [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-MF Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bei der Arbeit
geschrieben von: Nils (488) am: 02.09.20, 22:23
Wir befinden uns in einer Baumschule in Halstenbek. Im Kreis Pinneberg befindet sich das größte Baumschulgebiet Europas. Insofern ein regionaltypisches Motiv....oder? Halstenbek - Ein Hotspot der Hamburger Fotoszene. Hier kann man bequem stehen, hat eine hohe Zugdichte und bekommt die Lok groß aufs Bild. Motiv? Meiner Meinung nach muss man sich die Baumschule wirklich schön reden um hier von einem Motiv zu sprechen. Nun war am 01.09.2020 jedoch ein interessanter Zug im Zulauf, wo es auf die Lok ankam. Ein Blick auf den Sonnenstand verriet, dass dieser Zug eben nur im Bereich zwischen Hamburg und Elmshorn im Licht fuhr. Tja, was macht man an diesem überaus zugewucherten Streckenabschnitt? Halstenbek! Zähneknirschend wurde das Baumschulgebiet betreten in der Hoffnung hier doch noch einen interessanteren Blickwinkel zu entdecken als die Standardperspektive. Kurz nach Ankunft setzte sich der Trecker in Bewegung und fuhr in Richtung Bahn. Auch Dimitru und Konsorten, die Rumänischen Arbeiter, fingen an im optimalen Blickwinkel zu arbeiten. Das gefiel mir! Endlich mal Halstenbek MIT Motiv! Ein paar mal konnte ich diese Szene mit Zug umsetzen. Der 401 auf dem Weg nach Kiel gefiel mir jedoch am besten. Kurz nach dem Bild fuhr ein Transporter vor und der Fahrer schrie "Feierabend"... es dauerte keine 2 Minuten, als Arbeiter und Trecker aus dem Motiv entschwanden. Der erwartete Zug wurde übrigens in Eidelstedt, kurz vorm Motiv, an die Seite genommen und tauchte bis zum Sonnenuntergang nicht auf...

Zuletzt bearbeitet am 02.09.20, 22:26

Datum: 01.09.2020 Ort: Halstenbek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lokbespannt und doch ein Triebwagen
geschrieben von: Nils (488) am: 30.08.20, 14:16
Am 31.08.2016 wartete ich am Haltepunkt Rtyně v Podkrkonoší zastavka auf den Schnellzug nach Trutnov. Dieser kam natürlich lokbespannt durch 750 703 mit klassischer Schnellzuggarnitur. Fast unbemerkt hing am Schluss des Zuges dann doch noch ein einzelner 854. Der universelle Einsatz dieser Fahrzeuge fasziniert mich immer wieder.

Zuletzt bearbeitet am 31.08.20, 19:04

Datum: 31.08.2016 Ort: Rtyně v Podkrkonoší [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-750 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein paarf Panzer zum Sonnenaufgang
geschrieben von: Nils (488) am: 20.08.20, 22:05
Genau 1 Std. nach Sonnenaufgang ist diese gerade noch rechtzeitig aus einem Schlonzfeld am Horizont gestiegen und leuchtete die Szene in ein warmes, zögerliches Morgenlicht. Der Zug war bereits 15 Min zuvor das erste Mal pfeifen gehört worden. Zug Glück lief es wir immer auf der OHE - (O)hne (H)ast und (E)ile! 233 525 erreicht am Morgen des 28.08.2019 mit einem Militärzug den Bahnhof Trauen.

Datum: 28.08.2019 Ort: Trauen [info] Land: Niedersachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Scharfe Kurven
geschrieben von: Nils (488) am: 15.08.20, 22:18
Ob die Baken, die vor "scharfen Kurven" warnen, auch für die ME gelten, muss jeder für sich entscheiden. Ich finde die Loks jedoch ziemlich "sexy" - 6 Achsen, wuchtige und hübsche Optik, wummernder Sound und endlich eine fotogene Lackierung... was will man mehr?

ME1531 mit R Køge-Nykøbing/Falster am 12.08.2020 kurz vor Næstved. Der Zug wird gleich den Ring Øst unterqueren.

Datum: 12.08.2020 Ort: Næstved [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Spätsommer auf Sjælland
geschrieben von: Nils (488) am: 13.08.20, 21:05
Die DSB elektrifiziert derzeit Ihr Streckennetz auf Sjælland ganz im Sinne der festen Fehmarnbeltquerung. Derzeit ist die Vogelfluglinie deshalb gesperrt. Die Strecke Køge-Næstved wurde vor Kurzem frisch mit Oberleitung ausgestattet. Dafür kommen hier derzeit Freunde dänischer Großdiesel auf ihre Kosten. Die Regionalzüge nach Nykøbing/Falster werden derzeit über diese Strecke umgeleitet. So kann man hier im 30 Minutentakt Loks der Baureihe ME erleben. Seitdem einige Loks in den roten Farbtopf gefallen sind, haben sie fotografisch an Attraktivität nochmals gewonnen. ME1514 passiert hier am 12.08.2020 bei Haslev die spätsommerliche Landschaft Sjællands. Während in Schleswig-Holstein Temperaturen über 30 Grad herrschten, war es auf Sjælland herrlich angenehm bei 24 Grad mit einer leichten Seebrise. Ein herrlicher Fototag!

Datum: 12.08.2020 Ort: Haslev [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
x-Wagen an der Ruhr
geschrieben von: Nils (488) am: 29.07.20, 13:17 Top 3 der Woche vom 09.08.20
Jahrelang zum gewohnten Bild in Rhein/Ruhr gehörten die bequemen x-Wagen. Mittlerweile sind diese dort vollständig von Triebwagen abgelöst und sind nur noch in Nürnberg anzutreffen. Am 29.10.2008 war 143 635 bei Bochum-Dahlhausen unterwegs und konnte von der dortigen Schwimmbrücke aufgenommen werden.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Zuletzt bearbeitet am 29.07.20, 19:24

Datum: 29.10.2008 Ort: Bochum-Dahlhausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Empfangsgebäude von Stedesand
geschrieben von: Nils (488) am: 28.07.20, 17:57
Das Empfangsgebäude des ehemaligen Bahnhofs Stedesand dient heute als Wohngebäude. Der Stellwerksvorbau ist jedoch weiterhin vom Blockwärter besetzt. Jahrelang war der Vordergrund hier komplett zugewachsen. Das Gebäude war daher nie richtig gut umsetzbar. Im vergangenen Jahr hat man die Fläche im Vordergrund komplett gerodet. Zunächst standen dort Bagger, kurz danach wurde der Kabelkanal aufgestellt. So muss man nun damit leben. Das Gebäude ergibt meiner Meinung nach trotzdem ein tolles (neues) Motiv auf der Marschbahn. Am 19.01.2020 fuhr SSP 628 495 im letzten Licht auf dem Weg nach Bredstedt durchs Motiv. Mittlerweile wuchert die Stelle schon wieder ordentlich zu.

Datum: 19.01.2020 Ort: Stedesand [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterverkehr in den Hügeln Dithmarschens
geschrieben von: Nils (488) am: 22.07.20, 21:25
Im Bereich zwischen der Hochbrücke Hochdonn und St. Michaelisdonn durchquert die Marschbahn die Hohe Geest von Dithmarschen. Eine leicht hügelige, parkähnliche Landschaft erinnert teilweise an England. Auf diesem Abschnitt verkehren auch die Kesselzüge zur Raffinerie Hemmingstedt. Ein solcher Zug konnte am Abend des 17.07.2020 mit 261 049 bei Buchholz in Dithmarschen fotografiert werden.

Datum: 17.07.2020 Ort: Buchholz (Dithm.) [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Langelsheimer Übergabe
geschrieben von: Nils (488) am: 04.07.20, 20:49
Werktags wird der Bahnhof Langelsheim am Harzrand von Braunschweig aus im Einzelwagenverkehr bedient. Am 23.06.2020 war 261 068 mit der Aufgabe betraut und verließ pünktlich um 8:49 als ER53832 Langelsheim für die Rückfahrt nach Braunschweig. Der Zug passiert hier gerade in der berühmten S-Kurve das Vorsigal von Langelsheim. Da der Bahnhof oft nach dem Verlassen der Übergabe durchgestellt wird, kann es häufig passieren, dass das Spiegelei Sekunden vor dem Bild wegklappt. Wir hatten Glück, dass noch ein Holzzug im Bahnhof beladen wurde, so dass ein Fdl vor Ort notwendig war.

Datum: 23.06.2020 Ort: Langelsheim [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Retro ist "in"
geschrieben von: Nils (488) am: 03.07.20, 20:32
Neben privaten EVU lackiert nun auch die "große" DB AG wieder Loks im alten Bundesbahnlook. Retro ist eben "in". Der neue Star im Allgäu ist die Kemptener 218 446, welche vor kurzem in den ozeanblau/beigen Farbtopf fiel und nun RE auf der Relation München-Kempten bzw. Lindau bespannt. Am 24.06.2020 konnte sie zusammen mit 218 411 und RE57592 unter der Kirche St. Alban bei Aitrang fotografiert werden.

Datum: 24.06.2020 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Betriebsbahnhof Hasselburg
geschrieben von: Nils (488) am: 21.06.20, 20:27
Sehr typisch für die Vogelfluglinie sind die kleinen Dienstgebäude in den Kreuzungsbahnhöfen. So könnte jeder Bahnhof theoretisch örtlich besetzt werden. Die Fernsteuerung erfolgt jedoch aus dem Stellwerk Puttgarden. Auch im Bbf. Hasselburg befindet sich ein solches Exemplar. Am 04.05.2019 passiert IC2417 mit 218 321 den Bahnhof. Ein Graffiti am Gebäude wurde entfernt.

Datum: 04.05.2019 Ort: Hasselburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Es donnert über Bernburg im ersten Licht...
geschrieben von: Nils (488) am: 18.06.20, 21:32
Wenige Minuten nach Sonnenaufgang donnert am 08.08.2018 die Strabag Nohab 227 007 (MY1147) mit einer Schlage E-Wagen über die Saalebrücke Bernburg. Eigentlich wollte ich hier "nur" einen 642 aufnehmen. Diese Rundnase verbesserte den Start in den Tag natürlich ungemein.

Datum: 08.08.2018 Ort: Bernburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) Fahrzeugeinsteller: Strabag
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (488):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 10
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.