DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (85):   
 
Galerie von EC 196, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Rauhreifmorgen mit ALEX im Westallgäu
geschrieben von: EC 196 (85) am: 28.11.20, 21:28
Die Betrachtung von Bildern brachte mich auf die Idee, mal am Morgen eine weitere Tour ins
Westallgäu zu unternehmen, um bei Holzleute von oben einen "Fotoblick" auf die Kurve der
Allgäustrecke bei Oberthalhofen zu riskieren. Ich spekulierte dabei auf seitliches Streiflicht
und der Möglichkeit, zwei Versuche auf die zur Zeit begehrtesten Allgäuer Bahnmotive zu
haben: einen "Diesel-Eurocity" in Form vom EC196 und den im Blockabstand folgenden Alex.
Und das heißt ja bekanntlich: nur noch bis 12.12.20 umsetzbar!

Am Samstag vor einer Woche herrschte ein klarer Morgen mit Rauhreif. Also nicht ausschlafen,
sondern nichts wie raus! Vor Ort angekommen, lag erstmal alles im Schatten. Schön langsam
schaffte es die Sonne aber über die Hügel und verwandelte die Landschaft auch ohne Schnee
durch den Rauhreif in ein "Winterwunderland". Beim EC 196 war die Ausleuchtung noch nicht
optimal. Schon etwas gleichmäßiger war's dann beim nachfolgenden ALX84104 München-Lindau,
als er mit unbekannter Eurorunner-Diesellok um die Kurve bog.


Datum: 21.11.2020 Ort: Holzleute b. Stiefenhofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
ALEX im Glitzerlicht bei Görwangs
geschrieben von: EC 196 (85) am: 20.11.20, 20:13
Für das gezeigte ALEX - Portrait im Glitzerlicht nahm ich mehrere Anläufe. Der Streckenverlauf
der Allgäustrecke südwestlich von Görwangs liegt an Nachmittagen im Winterhalbjahr schön
im Licht. Das weiß ich schon lange. Für ein EC195 - Portrait langt die Helligkeit im November
leider nicht mehr. Aber der ca. eine Stunde früher verkehrende ALX 84111 Lindau-München
wird schön ausgeleuchtet. Bei der Aufnahme bog er hinten bei Riedles mit seiner Zuglok
223 071 um die Kurve.
Eine Woche zuvor hatte ich den gleichen Zug an gleicher Stelle aufgenommen. Ich versuchte
damals, die Berge im Hintergrund in das Bild miteinzubeziehen. Wegen der großen Kontrast-
umfänge setzte ich zwei Verlauffilter übereinander ein, die natürlich eine Menge Licht schluckten.
Das Ergebnis überzeugte mich am Ende nicht. Deshalb beschloß ich diesmal, den Himmel kom-
plett auszublenden. Die Bildoberkante ist damit gerade so gewählt, daß alle überbelichteten
Himmelsflecken gerade nicht mehr zu sehen sind bei den unterschiedlich hohen Bäumen.
Auch der rechte Bildrand ließ mir keinen Spielraum wegen einer Stromleitung.
Bei weiteren früheren Versuchen hatte ich mit der Schärfe zu kämpfen.



Datum: 14.11.2020 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Länderbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Umleiter - Intercity 119 am Hochgratblick
geschrieben von: EC 196 (85) am: 25.01.20, 19:33
Kurz nach dem Jahreswechsel passte ich bei Holzleute (oberhalb von Oberthalhofen)
im Westallgäu am bekannten Hochgratblick den IC 119 Stuttgart - Innsbruck auf seinem
ungewöhnlichen Laufweg über die Weihnachtsferien ab Ulm via Illerbahn und westliche
Allgäustrecke ab. Zugloks der ÖBB-Garnitur waren die blaue PRESS Leihlok 218 055
(ex. DB 218 458) und die Ulmer 218 499.




Datum: 02.01.2020 Ort: Holzleute bei Stiefenhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Goldener Wintermorgen an der Allgäubahn
geschrieben von: EC 196 (85) am: 04.01.20, 20:17 Top 3 der Woche vom 19.01.20
Nach dem wenig winterlichen Schmuddelwetter der letzten Zeit versprach der letzte Sonntag
im alten Jahr nach einer sternenklaren und kälteren Nacht schön zu werden. Nur der Nebel
war die große Unbekannte. Ich hatte aber Glück. An einem Hügel östlich von Günzach
angekommen, war ich überwältigt von dem Panorama. Im Vordergrund die Gerade
der Allgäustrecke von Riedles bergauf Richtung Günzach. Dahinter das neblige Voralpen-
land mit den Pfrontener und Tannheimer Bergen als Abschluß. Kurz nach Sonnenaufgang
hüllte sich die Landschaft in "goldenes Licht". Diese Stimmung hielt leider nicht so lange,
aber immerhin für den Eurocity 196 München - Zürich, an diesem Morgen nur mit einer
Solo-218 bespannt. Der 6-Wagen-Zug verliert sich fast in der weiten Landschaft, als er
hinter Riedles in die Gerade Richtung Günzach einbog.

Datum: 29.12.2019 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 58 Punkte

25 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstimmung vor den Allgäuer Bergen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 10.11.19, 21:14
Eigentlich hatte mich ja der Eurocity 195 vor Kurzem nach Stein bei Immenstadt gelockt.
Er passiert die Location für gewöhnlich um kurz nach 16.00Uhr. Ich packte allerdings
danach meine Fotosachen nicht ein, sondern blieb erstmal vor Ort, solange es die
Lichtverhältnisse zuließen. Schon begannen die Schatten immer länger zu werden,
als die Schranken unten am kleinen Bahnübergang endlich zugingen. Nach wenigen
Minuten kam eine VT612-Doppeleinheit als RE3890 / 3992 Lindau und Oberstdorf -
Ulm um die Ecke. Zufrieden machte ich mich danach auf den Heimweg ins Ostallgäu.

Ursprünglich wollte ich die Kirche von Stein mit ins Bild einbeziehen. Da sie zur Zeit
eingerüstet ist, habe ich das recht schnell verworfen. Es wäre aufgrund der Baum-
reihe im Vordergrund an der alten B19 sowieso schwierig geworden.



Datum: 26.10.2019 Ort: Stein bei Immenstadt [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dosto-Garnitur am Hochgratblick
geschrieben von: EC 196 (85) am: 04.05.19, 22:21
Am Osterwochenende verkehrten wegen der baubedingten Streckensperre des Abschnittes
Lindau - Hergatz keine Eurocity-Züge durchs Allgäu. Das Fahrradexpress-Zugpaar
RE 57392 / 57393 war ausnahmsweise auf den Abschnitt München - Hergatz beschränkt.
Ein vor Ort getroffener Eisenbahnfreund erzählte mir, daß die Dosto-Garnitur deshalb unter
Tags in Kempten hinterstellt wurde. Ich hatte damit das Glück, am Hochgratblick bei Holzleute
im Westallgäu die Dosto-Garnitur als Leerreisezug Kempten - Hergatz im schönen Abendlicht
ablichten zu können.

Bild leicht abgedunkelt und getauscht!

Zuletzt bearbeitet am 25.01.20, 09:23

Datum: 20.04.2019 Ort: Holzleute bei Stiefenhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstimmung mit ALEX bei Heimenkirch
geschrieben von: EC 196 (85) am: 08.04.19, 21:06
Der Markt Heimenkirch liegt wenige km westlich von Röthenbach an der Allgäustrecke
und hat seit einigen Jahren wieder einen Bahnhalt. In der Galerie sucht man Bilder
unter der Ortsangabe Riedhirsch oder Heimenkirch bislang vergebens.
Ich bin gezielt erst spätnachmittags hierhergefahren, denn ich wollte einen Zug im
abendl. Streiflicht mit der Kirche von Heimenkirch im Hintergrund ablichten. Ende März
kurz vor der Umstellung auf Sommerzeit war das auserkorene Motiv der abendl. ALEX
ALX 84115 Lindau - München mit seiner Zuglok 223 067. Da zu diesem Zeitpunkt
gerade kein ALEX nach Oberstdorf verkehrte, waren auch die "Oberstdorfer Wagen"
mit im Lindauer Zugteil.

Zur Bildmanipulation: ein ins Bild geflogener Vogel neben der Kirche
mußte auf digitalem Weg entfernt werden!

Datum: 30.03.2019 Ort: Riedhirsch b. Heimenkirch [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eurocity 194 am Harbatshofener Viadukt
geschrieben von: EC 196 (85) am: 01.03.19, 21:58 Bild des Tages vom 16.02.20
Noch reichlich Schnee war trotz zwischenzeitlich milder Temperaturen Mitte Februar im
Westallgäu vorhanden. Ich hatte mir den bekannten Harbatshofener Viadukt nördlich
von Oberstaufen an der KBS970 als Motiv eingebildet, allerdings von einer eher
seltener gewählten Perspektive von oben herab.
Von der Ausleuchtung im Winter her kommen gar nicht so viele Züge dafür in Frage,
denn ab ca. 15.00 Uhr liegt die Kurve schon zur Hälfte im Schatten. Der Eurocity 194
München - Zürich wurde aber schön angestrahlt, als er mit seinen beiden Mühldorfer
218 um die Kurve kam. Glücklicherweise ist auf der kleinen Straße am rechten
Bildrand gerade kein Auto ins Bild gefahren.

Datum: 16.02.2019 Ort: Harbatshofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winterstimmung am Biessenhofener Einfahr-Vorsignal
geschrieben von: EC 196 (85) am: 12.01.19, 17:11
Letztes Wochenende hatte das "Schneespektakel" im Ostallgäu erst begonnen!
Bei noch recht "überschaubarer" Schneehöhe suchte ich das nördliche
Einfahr-Vorsignal von Biessenhofen für den Abzweig der KBS 974 von der KBS970
auf. Hier läuft ein Feldweg teilweise direkt entlang der Bahnstrecke durchgehend
bis Kaufbeuren. Auch die Zugdichte ist durch die Doppelbelegung des Strecken-
abschnittes etwas höher als weiter südwestlich. Motivlich ist's allerdings eher
"ausbaufähig", wie das so schön "neudeutsch" heißt! Was aber, wenn Schnee-
gestöber oder Nebel herrscht und der nicht so tolle Hintergrund einfach nicht
mehr zu sehen ist? Das mußte ich ausprobieren:

Als Motiv diente die Ulmer 218 432 mit ihrem Kurswagen-IC 2084 "Nebelhorn"
Oberstdorf - Augsburg (-Hamburg) und das besagte Einfahr-Vorsignal der
klassischen Bundesbahnbauart.



Datum: 05.01.2019 Ort: Biessenhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 191 am Sellthürner Wärterhaus
geschrieben von: EC 196 (85) am: 31.12.18, 20:05
Nach den Weihnachtsfeiertagen paßte ich den Eurocity 191 Basel - München mit seinem
obligatorischen 218 - Doppel am Sellthürner Wärterhaus an der Allgäustrecke ab. Wenn
schon kein Schnee lag, so hoffte ich, daß sich der Rauhreif wenigstens noch bis in den
späten Vormittag halten würde. In dem Fall hatte ich Glück. Auch, daß gerade kein Auto
ins Bild fuhr!

Mit der Aufnahme möchte ich Euch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2019 wünschen!


Datum: 27.12.2018 Ort: Sellthüren [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spotbeleuchtung am Säulingblick
geschrieben von: EC 196 (85) am: 18.11.18, 13:41
An der "König-Ludwig-Bahn" kann man nun die Tage bis zum Betreiberwechsel von DB
auf BRB zählen. Ein Umlauf Augsburg-Füssen-Augsburg wird schon vorab mit den blau-
weißen nagelneuen LINT's gefahren. Ferner finden auch noch umfangreiche Probefahrten
statt. Diverse Fan's stehen an der Strecke, um noch letzte Fotos von den 218ern im süd-
lichen Ostallgäu zu machen! Die Desiros VT642 werden naturgemäß weniger beachtet.
Aber auch sie verschwinden von der Strecke! Vor einer Woche herrschte eine dramatische
Spotbeleuchtung vor dem markanten Säuling mit seinen 2062m, als eine VT642 - Doppel-
einheit als nachmittägliche RB57351 Füssen - Augsburg vom Startbahnhof kommend dem
ersten Zwischenhalt Weizern - Hopferau entgegenstrebte.

Datum: 10.11.2018 Ort: Weizern - Hopferau [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Umleiter - Eurocity 195 an der Günzacher Steige
geschrieben von: EC 196 (85) am: 31.10.18, 10:41
Am 15. Oktober 2018 endete vorläufig die Umleitung der Allgäu - Eurocities über Kempten
und die klassische Allgäubahn anläßlich der Elektrifizierungsarbeiten über Memmingen.
Zwei Tage zuvor herrschte traumhaftes Herbstwetter. Mich zog es an einen Hang bei
Immenthal, von wo man schön die "Günzacher Steige" an der KBS970 überblicken kann.
Kurz vor halb fünf am Nachmittag kam dann der umgeleitete Eurocity 195 Zürich - München
mit seinem 218-Doppel über die Steigung. Ein besonderer Gruß gilt an den getroffenen
Mitfotografen, den ebenfalls der Umleiter an die Strecke zog.





Datum: 13.10.2018 Ort: Immenthal b. Obergünzburg [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
ALEX im abendl. Glitzerlicht bei Günzach
geschrieben von: EC 196 (85) am: 14.05.18, 20:55
Westlich von Günzach an der Allgäustrecke kam mir an einem Aprilabend
der ALX 84145/84165 Lindau und Oberstdorf - München mit seiner Zuglok
223 069 entgegen. Mich animierte das Motiv aufgrund des zu
erwartenden Glitzerlichts.

Datum: 20.04.2018 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Portrait vom Fahrrad-Express München - Lindau
geschrieben von: EC 196 (85) am: 20.04.18, 21:41
Die Allgäustrecke KBS970 lockt wieder mal wegen der umgeleiteten Eurocities!
Ich möchte aber noch einen anderen Zug auf der Strecke vorstellen: den dies-
jährigen Fahrrad-Express RE57392 München-Lindau, der bis Herbst wie jedes
Jahr an Wochenenden und Feiertagen verkehrt.
Der Tunnelerweiterung bei Oberstaufen sei Dank! Heuer kann der Zug als Dosto-
Garnitur mit einer 245 verkehren. Doppelstockwagen waren in der Vergangenheit
auf dem Abschnitt Immenstadt-Hergatz tabu! Für mich ist's dennoch ein noch un-
gewohnter Anblick, als mir der Zug bei Heimhofen vor die Linse fuhr.

Überarbeitete Einstellung.

Zuletzt bearbeitet am 07.06.18, 17:30

Datum: 02.04.2018 Ort: Heimhofen [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Unterallgäuer "Noch-Dieselimpression" ohne Masten
geschrieben von: EC 196 (85) am: 17.03.18, 19:04
Nur noch eine Woche bis zur halbjährigen Vollsperre des Abschnittes Buchloe-Memmingen-
Leutkirch der KBS971 für den Start der Elektrifizierungsarbeiten! Mich reizte es ganz
besonders, deshalb "kurz vor knapp" nochmal die Atmosphäre der Strecke ohne Masten
und Strippe einzufangen. Vor zwei Wochen hatte ich mir als Location die bekannte Straßen-
brücke bei Sontheim ausgesucht. Als Motiv diente mir der Eurocity 195 Zürich - München mit
der führenden Mühldorfer 218 418 und einer unbekannten Schwestermaschine.
Aus einer Reihe von Bildern gefiel mir am Ende eine rel. frühe Auslösung am Besten, bei der
ich nachträglich noch einen Ausschnitt nahm, um uninteressanten Vordergrund zu eliminieren.

Zur Bildmanipulation: Eine ins Bild geflogene Krähe links
neben der großen Fichte mußte digital entfernt werden!

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 17:56

Datum: 04.03.2018 Ort: Sontheim / Unterallgäu [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dosto - RE München-Füssen im Wintereinsatz
geschrieben von: EC 196 (85) am: 16.02.18, 21:13
Am vergangenen Rosenmontag herrschte an der König-Ludwig-Bahn dichtes Schneetreiben,
als die Kemptener 218 420 mit dem RE57506 München-Füssen dem Bahnhof Lengenwang
entgegenstrebte, um dort mit einem "Desiro" VT642 als RB57343 Füssen-Augsburg zu kreuzen.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 17:57

Datum: 12.02.2018 Ort: Lengenwang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 196 bei Heimhofen von oben
geschrieben von: EC 196 (85) am: 03.02.18, 22:30
Mitte Januar zog es mich an die bekannte "Heimhofener Kurve" an der KBS970 im Westallgäu!
Oder besser gesagt, an die Aussicht darauf von oben bei Rutzhofen! Die tiefstehende Sonne
hatte gerade erst begonnen, Teile der "Fotokurve" auszuleuchten, als der Eurocity 196
München - Zürich mit seinem 218-Doppel um die Ecke kam.


Datum: 15.01.2018 Ort: Heimhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schneegestöber bei Marktoberdorf
geschrieben von: EC 196 (85) am: 31.12.17, 11:59
Das Jahr 2017 geht zu Ende und Frau Holle hat uns im Allgäu nochmals zwei schöne
Wintertage beschert! Am 28.12. schneite es den ganzen Tag durch. Bei Thalhofen
(gehört zur Stadt Marktoberdorf) passte ich den Dosto-RE 57510 München-Füssen ab,
der mir mit seiner Zuglok 218 410 im dichten Schneegestöber entgegenkam. Ein wenig
packt mich die Wehmut, daß mit der Ausschreibung ab Fahrplanwechsel 2018 die
Dosto-RE's und damit auch die 218 von der KBS974 abgezogen werden.

Nichts desto trotz wünsche ich Euch Allen einen Guten Rutsch ins Jahr 2018!


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:00

Datum: 28.12.2017 Ort: Thalhofen b. Marktoberdorf [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wolkenkrimi über dem Ostallgäu
geschrieben von: EC 196 (85) am: 27.05.17, 22:13
Der 13. Mai dieses Jahres überraschte am Abend noch mit Sonne und schönen Wolken-
stimmungen! Außerdem bestand die Chance, daß noch nicht alle Wiesen gemäht wurden.
Ich beschloß deshalb spontan am frühen Abend, noch nach Lengenwang an die KBS974
rauszufahren. Da ich im Ostallgäu zu Hause bin, ist das für mich quasi ein "Katzensprung".
Vor Ort hatte ich dann das Problem, auszuwählen: Pusteblumen im Vordergrund oder
interessante Wolkenstimmung? Ich wählte am Ende einen Kompromiß aus Beidem.
Nächste spannende Frage: verdecken Wolken die Sonne oder wird der Zug schön
angestrahlt? Obwohl es Minuten vorher nicht so aussah, hatte ich dann doch Glück!
Die nächste Wolke schaffte es nicht mehr, sich vor die Sonne zu schieben und mir die
Aufnahme zu "versauen". So wurde der abendl. Dosto-RE 57514 München - Füssen
mit seiner 218 schön ausgeleuchtet. Ich löste mehrmals aus und wählte dann die erste
Aufnahme aus, bei der sich die Reflexe vom seitlichen Streiflicht an den Doppelstockwagen
einigermaßen in Grenzen hielten.


Zuletzt bearbeitet am 30.05.18, 13:34

Datum: 13.05.2017 Ort: Lengenwang [info] Land: Bayern
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgenimpression an der "Pfaffenwinkelbahn"
geschrieben von: EC 196 (85) am: 15.04.17, 22:01
Die "Pfaffenwinkelbahn" KBS962 Weilheim - Schongau steht seit Jahren wenig im Fokus
der Eisenbahnfreunde. Seit Ende 2008 wird sie nicht mehr von der DB, sondern der BRB
(Bayrische Regiobahn) bedient. Als Motiv fällt mir zur Strecke das östliche Einfahrsignal
vom Bahnhof Peiting-Ost ein. Es ist schön freistehend und die Strecke verläuft in Ost-West-
Richtung. Vielleicht könnte eine passable Morgenimpression dabei herausspringen?
Diese Gedanken gingen mir durch den Kopf, und deshalb schlug ich mal mein Kursbuch auf.
Ich wollte nachprüfen, wann denn der erste Zug nach Schongau herauffährt. 7.13 ab
Peiting-Ost Mo-Fr ! Das könnte ja vielleicht etwas werden! Am vergangenen Montag
paßte es für den Feldversuch:
Urlaub, Zeit und das Wetter war gut. Jedenfalls, als ich zuhause startete. Vor Ort mußte
ich allerdings feststellen, daß dann doch etwas Bewölkung aufkam und sich zeitweise vor
die aufgegangene Sonne schob. Die BRB86503 Geltendorf - Schongau hatte obendrein
ca. 15 Minuten Verspätung. Ich zweifelte schon und vermutete, daß ich mich verlesen hatte.
Aber dann ging der Signalflügel endlich doch noch auf Fahrt und nach einigen Minuten kam
der Triebwagen um die Ecke.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:02

Datum: 10.04.2017 Ort: Peiting [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BRB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick auf die "Heimhofener Kurve" von oben
geschrieben von: EC 196 (85) am: 11.04.17, 21:42 Bild des Tages vom 26.04.18
Die "Heimhofener Kurve" an der Allgäustrecke kurz vor Röthenbach ist auch von weiter oben
zu sehen! Den Beweis liefert Vesko's Dämmerungsaufnahme in der Galerie. Sie brachte mich
auf die Idee, die gleiche Perspektive an einem sonnigen Morgen zu wählen. Möglichst früh
wollte ich vor Ort sein, um noch weiches Licht zu haben. Als Motiv diente mir der morgendl.
RE3282 Augsburg - Lindau, ein Solo - VT612. Korrekterweise müßte ich Rutzhofen als Orts-
angabe angeben, denn das liegt eigentlich näher an meinem Standpunkt als Heimhofen "eine
Etage" tiefer. Ich belasse es aber mal bei Heimhofen, denn unter den Eisenbahnfreaks ist
dieses kleine Örtchen als Standort der "Fotokurve" eher bekannt!

Zuletzt bearbeitet am 30.05.18, 13:36

Datum: 08.04.2017 Ort: Heimhofen [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 16 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Westallgäuer "ALEX - Impression" bei Heimhofen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 18.03.17, 22:11
Ein Fototrip ins Westallgäu nach Heimhofen endete für mich enttäuschend, denn an
der Location angekommen hatte es sich eingetrübt. An schöne Stimmung war einfach
nicht mehr zu denken. Vor Ort entdeckte ich allerdings, daß mir die Perspektive mit der
S-Kurve irgendwie gefällt.
Der Plan für einen Folgetrip war deshalb schnell geboren und wurde dann am 12.März
in die Tat umgesetzt. Von drei Zügen gefiel mir am Ende das Portrait mit dem Kurswagen-
ALEX 84132 (München-) Immenstadt - Lindau am Besten. Und wie schon bei meinen
letzten "ALEX - Portraits" war schon wieder die gleiche Zuglok vorne dran, die 223 071.

Sorry: Ich mußte eine Bildmanipulation vornehmen. Erst hielt ich es für einen Sensorfleck.
Beim Vergrößern stellte es sich als Greifvogel in der linken Himmelhälfte heraus. Ich mag
zwar Greifvögel, aber aus dem Bild mußte er nachträglich auf digitalem Wege dennoch
raus.

Auf den Hinweis hin Bild getauscht. Sättigung und Kontrast geringfügig erhöht!

Zuletzt bearbeitet am 07.06.18, 17:32

Datum: 12.03.2017 Ort: Heimhofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Teleblick auf St. Alban im Winter
geschrieben von: EC 196 (85) am: 10.02.17, 21:31
Ein "zapfiger" Wintermorgen hielt mich Ende Januar nicht davon ab, den Teleblick auf die
Allgäustrecke und das Kirchlein St. Alban von Riedles aus zu wagen. Ich hatte bei ver-
schiedenen Zügen dabei verschiedene Perspektiven ausprobiert. Am Ende gefiel mir der
direkte Frontalblick am Besten. In diesem Fall war die Zuglok 223 071 vor dem morgendl.
ALX 84152/84132 München-Lindau und Oberstdorf mein Hauptmotiv. Der Blick ergibt sich
vom Rande der kleinen Straße völlig gefahrlos mit Hilfe der leichten Telebrennweite.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:06

Datum: 28.01.2017 Ort: Riedles [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kurswagen-Intercity 2085 im Schneesturm
geschrieben von: EC 196 (85) am: 21.01.17, 11:49
Endlich gibt es reichlich Gelegenheit auf der Pirsch nach "Bahn - Wintermotiven". Letzten
Sonntag schneite es immer wieder im Allgäu. Mich zog es am Nachmittag an eine bekannte
und in der Galerie mehrfach vertretene Fotostelle im Kirnachtal zwischen Ruderatshofen
und Aitrang an der KBS970. Doch die Bedingungen waren diesmal ganz anders.
Zu meiner Freude setzte ein Schneesturm ein und löste den Hintergrund weitgehend auf,
so daß er nur noch schemenhaft zu erkennen war. Mitten im starken Schneegestöber kam
dann der Kurswagen-IC 2085 (Hamburg-) Augsburg - Oberstdorf mit der Ulmer 218 495 als
Zuglok um die Kurve. Nach der Auslösung noch ein Gruß an den Lokführer, ehe ich mich
ans Verstauen der Fotoausrüstung machte. Vor dem Heimweg durfte dann auch ein kräftiger
Schluck heißer Tee aus der mitgebrachten Thermoskanne nicht fehlen.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:08

Datum: 15.01.2017 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winterimpression an der Günzacher Steige
geschrieben von: EC 196 (85) am: 16.01.17, 15:02
Am Dreikönigstag herrschte im Ostallgäu strahlend schönes Winterwetter! Aber es war
"zapfig kalt", die Höchstwerte kletterten gerade so in den einstelligen Minusbereich.
Ich baute mein Stativ am Rande des kleinen Dorfes Immenthal auf mit Blick Richtung
"Günzacher Steige" an der Allgäubahn und die Allgäuer Berge. Am Interessantesten
wurde es, als die Sonne langsam unterging und die Bahnlinie nur noch spotmäßig aus-
geleuchtet wurde. Da kam die VT612-Doppelgarnitur als RE3488 München - Kempten
gerade noch rechtzeitig. Das galt angesichts der Temperaturen auch für meinen Akku,
obwohl ich ihn vor dem ca. einstündigen Fototrip noch aufgeladen hatte.

Zur Bildmanipulation: Ein Kilometerschild vor der Triebwagengarnitur
und die Spiegelung des Schildes wurden digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 30.05.18, 13:39

Datum: 06.01.2017 Ort: Immenthal b. Obergünzburg [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 196 im morgendl. Glitzerlicht bei Stein
geschrieben von: EC 196 (85) am: 30.12.16, 22:34
Mein Lieblingszug, der Eurocity 196 München-Zürich vor der Kirche von Stein im Allgäu im
morgendlichen "Glitzerlicht"! Heute wollte ich mich an diesem Motiv versuchen. Es war klar,
daß "Glitzerlicht" bei dem Zug hier nur als Nachschuß realisierbar ist. Mit der Sonne im
Rücken ist der EC196 an der Location bereits in der Galerie vertreten. Das schöne Wetter
lockte noch weitere Fotofreaks an die Strecke. Ein Gruß deshalb an die getroffenen Mitfotografen.

Zur Bildmanipulation: ein weiterer Mitfotograf sowie ein im Hintergrund auf dem Fußweg
unglücklich parkendes Auto mußten leider digital entfernt werden!



Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:09

Datum: 30.12.2016 Ort: Stein bei Immenstadt [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgenstimmung an der Aitranger Kurve
geschrieben von: EC 196 (85) am: 17.12.16, 19:58
Kurz hinter dem ehem. Bf Aitrang an der Allgäustrecke müssen alle Züge stark abbremsen,
um eine enge S-Kurve durchfahren zu können. In der Hoffnung, daß es dort in der Früh im
Winter zu schönen Streiflichtsituationen kommt, zog ich letzten Samstag los. Der morgendl.
"Alex" ALX 84132 / 84152 München - Lindau und Oberstdorf mit seiner Zuglok 223 071
wurde tatsächlich schön ausgeleuchtet. Just diese Stelle hat leider 1971 traurige Berühmt-
heit durch das schwere Zugunglück des TEE "Bavaria" erlangt, bei dem es viele Tote gab.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:11

Datum: 10.12.2016 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spotbeleuchtung für den Dosto - RE München-Füssen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 30.10.16, 20:38 Top 3 der Woche vom 13.11.16
Am 22.Oktober kämpfte die Sonne mit den Wolken im südlichen Ostallgäu! Die Beleuchtungs-
situation änderte sich im Sekundentakt von dramatischer Spotbeleuchtung bis "komplett im
Schatten" und damit "reif für die digitale Tonne"! Der spätnachmittägliche Dosto - RE57512
München-Füssen kündigte sich bereits pfeifend von Seeg her an.
Wird das schöne Spotlicht halten und auch kein Auto, Traktor oder sonst etwas im
Vordergrund ins Bild fahren? Diese Gedanken schossen mir durch den Kopf,
bis endlich die Doppelstockgarnitur um die Kurve kam.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:13

Datum: 22.10.2016 Ort: Seeg [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 22 Punkte

15 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abenddämmerung nahe der Allgäumetropole
geschrieben von: EC 196 (85) am: 23.09.16, 20:47
Eine in der Galerie bereits gezeigte Perspektive nahe des Bachtelweihers östlich der Allgäu-
metropole Kempten möchte ich erneut "strapazieren". Aber mit anderem Zug und auch ver-
änderter Stimmung! Die Sonne ist verschwunden, der Himmel hat sich ins rötliche verfärbt.
Ein VT642-Doppel hat vor wenigen Augenblicken den Kemptener Hbf verlassen und strebt
als abendl. RB57445 Kempten - Kaufbeuren durch mehrere Kurven aus dem Illertal herauf.

Überarbeitete Einstellung.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:14

Datum: 08.09.2016 Ort: Kempten - Lenzfried [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Abendl. ALEX verläßt die Allgäumetropole
geschrieben von: EC 196 (85) am: 21.05.16, 21:57
Die KBS970 windet sich östlich der Allgäumetropole Kempten in mehreren Kurven
aus dem Illertal herauf. Nach Passieren des Stadtteiles Lenzfried ergibt sich in Höhe
des Bachtelweihers der gezeigte Blick von einer Straßenbrücke aus. Im Herbst 1995
stand ich da in Erwartung des abendl. Interregio nach München mit seiner 218 -
Doppeltraktion. Fast 21 Jahre später verkehrt in ähnlicher Zeitlage der ALX84165
Oberstdorf - München, baustellenbedingt ohne Lindauer Zugteil.
Ich passte diesen Zug Anfang Mai ab, Zuglok war die 223 071.

Zuletzt bearbeitet am 09.06.18, 22:43

Datum: 05.05.2016 Ort: Kempten - Lenzfried [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lokbespannt vor der Kulisse des Estergebirges
geschrieben von: EC 196 (85) am: 23.04.16, 20:54
Einer der letzten lokbespannten Züge auf der Mittenwaldbahn ist derzeit noch der Mo-Fr
verkehrende RE4879 München-Mittenwald. Mit ihm darf eine 111 noch auf jene Strecke,
auf der diese Lokbaureihe schon seit Jahrzehnten unterwegs ist und lange Zeit einen
Großteil der Züge bespannte. Letzte Woche hatte ich Gelegenheit, den RE4879 abzu-
passen. Als Location wählte ich eine mir bekannte Stelle zwischen Ohlstadt und Eschenlohe
aus. Hier bietet sich ein schöner Blick auf das markante Estergebirge.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:17

Datum: 20.04.2016 Ort: Eschenlohe [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick zur "Günzacher Steige"
geschrieben von: EC 196 (85) am: 19.02.16, 21:47 Bild des Tages vom 26.02.17
Der Streckenverlauf der Allgäustrecke oberhalb von Wilpoldsried bis kurz vor
Günzach ist mir auch als "Günzacher Steige" bekannt. Einen Teil dieser
"Günzacher Steige" kann man von einem Standpunkt nahe dem kleinen
Ort Immenthal (b. Obergünzburg) gut überblicken. Offensichtlich ist das unter
den Eisenbahnfreaks weniger bekannt. Im Internet habe ich diese Perspektive
jedenfalls noch nicht gefunden. Auch in der Galerie ist sie trotz der vielen Allgäu-
Aufnahmen bisher nicht vertreten. Am 11. Februar hatte der RE3488 München -
Kempten, eine 612-Garnitur, vor kurzem den letzten Zwischenhalt Günzach ver-
lassen, um talwärts in die Allgäumetropole Kempten zu rollen.

Zuletzt bearbeitet am 09.06.18, 22:46

Datum: 11.02.2016 Ort: Immenthal b. Obergünzburg [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
ALEX im Schneegestöber
geschrieben von: EC 196 (85) am: 10.02.16, 22:58
So ein Wetter lockt den Hund nicht hinter dem Ofen hervor! Ich bin mir nicht sicher, ob ich
das Sprichwort korrekt wiedergegeben habe! Ich hatte zugegebenermaßen genau darauf
gehofft, als ich mich entschlossen habe, die Gegend oberhalb von Wilpoldsried an der
Allgäustrecke unsicher zu machen. Die Location ist mir jedenfalls wohlbekannt, und sie ist
auch in der Galerie schon vertreten. Mich hat hier immer schon die Teleperspektive mit der
S-Kurve gereizt, und irgendwie war ich auch stets der Meinung, daß dazu schlechtes Wetter
eher vorteilhaft wäre. Beim gezeigten ALEX 84138 / 84158 München - Lindau und Oberstdorf
mit der Zuglok 223 071 war es jedenfalls reichlich ungemütlich.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:29

Datum: 10.02.2016 Ort: Ellenberg bei Wilpoldsried [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bahnknoten Buchloe in der Abenddämmerung
geschrieben von: EC 196 (85) am: 08.01.16, 18:51
Zu den Taktzeiten rührt sich etwas im Bahnknoten Buchloe im Ostallgäu! So auch vor wenigen
Tagen nach Einbruch der Abenddämmerung! Der RE57414 aus München ist mit seiner 245 auf
Gleis 4 eingefahren und wird in Kürze nach links auf die KBS971 nach Memmingen einfädeln.
Auf Gleis 5 daneben wartet eine VT642-Doppeleinheit auf Anschlußreisende. Ihr Fahrziel
ist Kempten und Marktoberdorf. Sie wird in wenigen Minuten genau unter mir durchfahren.
Erst ab Kaufbeuren trennen sich dann die Wege der beiden Einheiten.
Ein weiterer VT642 steht auf Gleis 3 in der Gegenrichtung nach Augsburg bereit,
während eine 218 mit ihrer Dosto-Garnitur rechts gerade Pause hat.

Datum: 05.01.2016 Ort: Buchloe [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 196 am Nikolausmorgen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 15.12.15, 20:38
Adventsstimmung wollte heuer im Allgäu bisher nicht so recht aufkommen. Der Nikolaustag
machte da auch keine Ausnahme. Immerhin war es aber ein sonniger Morgen, und Rauhreif
kam mir zum Fotografieren auch sehr gelegen. So ging es zur Fotopirsch an die bekannte
Straßenbrücke nach Görwangs bei Aitrang, als in den ersten Sonnenstrahlen der Eurocity 196
München - Zürich mit der 218 403 und einer unbekannten Schwesterlok um die Kurve kam.

Überarbeitete Einstellung.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:30

Datum: 06.12.2015 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 195 im Streiflicht bei Sontheim
geschrieben von: EC 196 (85) am: 14.11.15, 13:06
Mit der geplanten Elektrifizierung der Strecke München-Memmingen-Lindau scheint
es schön langsam doch konkreter zu werden als in den letzten Jahrzehnten. Wer noch
den Dieselbetrieb ohne Masten erleben und einfangen möchte, sollte nicht mehr allzu
lange warten. Auch die letzten Formsignale der Strecke in Stetten und Sontheim dürften
dann in wenigen Jahren Geschichte sein.
Anfang November kam aber noch wie eh und je bei Sontheim / Unterallgäu ein 218-
Doppel mit dem EC195 Zürich-München um die Kurve, und auch das "Spiegelei" trotzt
wie seit Jahrzehnten Wind und Wetter und zeigt für die Gegenrichtung an, ob das öst-
liche Einfahrsignal passiert werden darf.

Zuletzt bearbeitet am 09.06.18, 22:48

Datum: 05.11.2015 Ort: Sontheim / Unterallgäu [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schienenbus - Sonderfahrt im Herbstnebel
geschrieben von: EC 196 (85) am: 17.10.15, 22:46 Top 3 der Woche vom 01.11.15
Am 10. Oktober fanden zum vorerst letzten Mal in diesem Jahr Schienenbus - Sonderfahrten auf
der seit 1984 ansonsten nur noch im Güterverkehr bedienten Fuchstalbahn Schongau - Lands-
berg / Lech statt. Der Herbstnebel hielt mich nicht vom Fotografieren ab.
Vor Ort angekommen, mußte ich aber dann doch feststellen, daß er immer dichter wurde. Eine
freistehende Birke animierte mich dennoch zu einer Bildidee. So paßte ich voller Vorfreude die
zweiteilige Garnitur, bestehend aus den beiden Motorwagen VT798 622 und VT796 724 auf der
Fahrt von Schongau nach Landsberg / Lech bei Hohenfurch wenige km nördlich von Schongau
ab. Das Motiv "Schienenbus im Nebel" reizte mich dann auch noch, das Bild in Schwarzweiß
umzuwandeln.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:21

Datum: 10.10.2015 Ort: Hohenfurch [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Charterung durch Initiative Fuchstalbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 20 Punkte

16 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Solo-VT612 fährt in den Herbstmorgen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 09.10.15, 21:33
Der Damm der Allgäustrecke östlich von Aitrang hat mich schon wiederholt zum "Züge-
Fotografieren" angelockt. Jetzt wollte ich mal eine andere Perspektive ausprobieren.
Beim ersten Versuch war es zu neblig, aber die Location animierte mich zum Wieder-
kommen. Weitere Male mußte ich bereits zu Hause feststellen, daß ich gar nicht erst
loszufahren brauchte, weil der Nebel zu stark oder nach einem Abend mit Sternen-
himmel in der Früh doch mal wieder Wolken aufgezogen waren. Am 2. Oktober aber
passte es endlich. Leichter Nebel war ausdrücklich erwünscht, als der morgendl.
RE3178 München - Kempten in Form eines Solo-VT612 den Aitranger Damm passierte.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:27

Datum: 02.10.2015 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendl. Schienenbus - Sonderfahrt
geschrieben von: EC 196 (85) am: 20.08.15, 22:22
Am letzten Juli - Wochenende fanden Sonderfahrten mit einer gecharterten
Schienenbus - Garnitur von Schongau nach Landsberg / Lech statt. Für die
letzte Abendleistung blitzte kurzzeitig spotmäßig die Sonne durch
den Wolkenhimmel, als die Triebwagengarnitur die recht verkrautete
Schongauer Bahnhofsausfahrt in Richtung Landsberg passierte.
Diese Richtung ist seit 1984 ansonsten nur Güterzügen vorbehalten.


Datum: 25.07.2015 Ort: Schongau [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Charterung durch Initiative Fuchstalbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schienenbus - Sonderfahrt auf der Fuchstalbahn
geschrieben von: EC 196 (85) am: 14.08.15, 23:14
Am letzten Juli - Wochenende fanden anläßlich des Ruethenfestes in Landsberg /
Lech Sonderfahrten mit einer Schienenbus - Garnitur auf der Fuchstalbahn
Landsberg - Schongau statt, wo sonst nur noch Güterverkehr stattfindet.
Bei Asch - Leeder paßte ich die Schienenbus - Garnitur am Abend ab.
Leider ließ das bescheidene Wetter die ursprünglich angedachte Bildidee nicht
zu. Am Ende sprach mich der Frontalblick mit der Telegrafenleitung an. Die
nachträgliche Umwandlung in Schwarzweiß faßte ich von Anfang an als Möglichkeit
ins Auge. Am Ende gefiel mir auch noch ein nachträglicher Beschnitt des Bildes
besser, um den Durchblick mit der Telegrafenleitung zu betonen und ein Kilo-
meterschild rechts auszublenden.

Zum Standpunkt: Ich stand auf einem Feldweg, die Strecke machte vor mir eine
leichte Kurve. Die Perspektive ist der Telebrennweite in Kombination mit dem
nachträglichen Beschnitt geschuldet.



Datum: 25.07.2015 Ort: Asch - Leeder [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Charterung durch Initiative Fuchstalbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Abendlicher Kesselwagenzug bei Günzach
geschrieben von: EC 196 (85) am: 25.07.15, 12:42
Das Allgäu zählt sicherlich zu den Hotspots für die Eisenbahnfotografen. Zahlreiche Motive sind
deshalb schon zig-fach fotografiert worden und in den diversen Galerien oder Zeitschriften zu
finden. Auch als Ortsansässiger ist es da nicht mehr ganz leicht, noch nicht so bekannte Foto-
stellen zu finden und dann neue Bildideen in die Tat umzusetzen. Östlich von Günzach bin ich
erstmal "hängengeblieben". Und zwar etwas weiter oben. Daß die Züge da abends schön an-
gestrahlt werden, wußte ich schon länger. Leider klappte es erstmal nicht. Schleierbewölkung
dämpfte das Sonnenlicht und die schöne Stimmung war "im Eimer". Wenige Tage später war
ich deshalb erneut vor Ort. Den von Kempten kommenden Kesselwagenzug hatte ich dabei
nicht auf der Rechnung. Er verkehrt zwar regelmäßig, aber nach Bedarf und zu völlig
unterschiedlichen Zeiten.

Bild am 31.7.15 ausgetauscht: Oberer Bildrand geringfügig nach unten gelegt,
geringe Korrekturen an der Bearbeitung.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.18, 18:25

Datum: 02.07.2015 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: HDK
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgenstimmung bei St. Alban um kurz nach 6.00 Uhr
geschrieben von: EC 196 (85) am: 11.07.15, 00:15 Top 3 der Woche vom 26.07.15
Die klassische Ansicht an der Allgäustrecke mit dem Kirchlein von St. Alban stand
auch schon länger auf meiner fotografischen Wunschliste. Allerdings hatte ich mir
in den Kopf gesetzt, frühmorgens vor Ort zu sein, um eine schöne Streiflichtsituation
zu erwischen. Meiner Ansicht nach ist dabei an dieser "Location" das beste Licht um
die Sommersonnenwende zu erwarten. Der ausserkorene Zug bei dem frühen
Sonnenaufgang um diese Zeit ergab sich dann auch von selbst, der erste ALEX ins
Allgäu, der Mo-Sa verkehrt. Am letzten Samstag erschienen mir dann die Bedingungen
vielversprechend und ich wagte den "Feldversuch". Die 223 067 kam mit ihrem
ALX29300 / 29320 München - Lindau / Oberstdorf um die Ecke.

Zuletzt bearbeitet am 09.06.18, 22:50

Datum: 04.07.2015 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: VBG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 18 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
AL44 mit nachmittäglichem Nahgüterzug
geschrieben von: EC 196 (85) am: 25.06.15, 21:12
Im September 2014 kam an der im Personenverkehr stillgelegten
Fuchstalbahn Schongau - Landsberg (Lech) der nachmittägliche
Güterzug bei Hohenfurch um die Kurve.
Da die Fahrzeiten dieses Zuges erfahrungsgemäß stark schwanken,
erkundigte ich mich zuvor beim Fahrdienstleiter am Bahnhof
Schongau.

Überarbeitete Einstellung!

Datum: 15.09.2014 Ort: Hohenfurch [info] Land: Bayern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: AL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Löwenzahnblüte um Ruderatshofen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 29.05.15, 18:42
Die üppige Löwenzahnblüte Anfang Mai im Allgäu hat mich veranlaßt,
eine bereits bekannte Perspektive nochmals auszuwählen. Zwar herrschte
Lokführerstreik, und der Ersatzfahrplan auf der Allgäustrecke war
deutlich ausgedünnt. Aber die Bauern begannen bereits zu mähen,
und es war abzusehen, daß sich mein Wunschmotiv dann von selbst
erledigen würde.

Der abendl. ALEX ALX29332/29312 München - Lindau und Oberstdorf
war mein Zugmotiv. Mit 8 Wagen paßte er gerade noch so in die Lücke
zwischen den Sträuchern. Im Hintergrund das Ortsbild von Ruderatshofen
und weiter hinten die Kreisstadt Marktoberdorf.

Zur Bildmanipulation: Ein ins Bild geflogener Vogel
wurde digital entfernt.

Überarbeitete Einstellung des Bildes!


Datum: 07.05.2015 Ort: Ruderatshofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: VBG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Abends den Aggenstein im Blick
geschrieben von: EC 196 (85) am: 07.05.15, 21:24
Eigentlich eine "Verlegenheitslösung" für mich ist diese Perspektive
an der König-Ludwig-Bahn im Ostallgäu gewesen, weil eine andere Bild-
idee vor Ort für mich schnell ihren Reiz verloren hatte. Der markante
Aggenstein als Blickfang war dann einfach zu verlockend, auch wenn
mich der Stadel vor der Lengenwanger Kirche und die Straße doch etwas
stören. Am Abend ist wenigstens weniger Verkehr und das dennoch
"unvermeidliche Gefährt" im Bild konnte durch das VT642-Doppel
verdeckt werden.
Bei der Garnitur handelte es sich um die RB57359 Füssen-Augsburg,
die kurz zuvor in Lengenwang mit dem "Dosto-RE57514" kreuzte.
Die Vorbeifahrt des Dostos erfolgte leider, als die "Wolke vom Dienst"
zur Stelle war.


Datum: 24.04.2015 Ort: Lengenwang [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
ALEX passiert Kulisse von Ruderatshofen
geschrieben von: EC 196 (85) am: 29.04.15, 21:49
Der letzte Samstag war im Ostallgäu eigentlich gar nicht so schön.
Am Abend riß es dann aber zunehmend auf und ich entschied mich
kurzfristig noch zu einem Fototrip nach Ruderatshofen. Den Blick
mit der Ortskulisse, Allgäustrecke und Marktoberdorf im Hintergrund
hatte ich mir vorgenommen. Zur Sicherheit wollte ich mindestens drei
Züge abwarten, denn die "Wolke vom Dienst" war stets nicht weit.
Der erste Zug, ein 612er, war dann auch prompt im Schatten.
Beim abendl. ALEX ALX29332/29312 München - Lindau und Oberstdorf
mit einer gelben ER20 als Zuglok hatte ich da schon mehr Glück,
denn die "Wolke vom Dienst" verdeckte mal nicht die Sonne, sondern
schwebte zu meiner Freude ins Bild.

Überarbeitete Einstellung.

Datum: 18.04.2015 Ort: Ruderatshofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: VBG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 196 im morgendl. Kirnachtal
geschrieben von: EC 196 (85) am: 17.04.15, 20:48 Top 3 der Woche vom 03.05.15
Am Osterwochenende verkehrten alle "Allgäu"-Eurocities baustellen-
bedingt über die klassische Allgäustrecke über Kempten. Der EC196
München-Zürich verkehrt hier von Haus aus planmäßig. Er wurde
zeitlich jedoch etwas vorverlegt und hielt ausnahmsweise zusätzlich
in Kaufbeuren. Am Morgen des Ostermontag schien die Sonne und
dank der Sommerzeit und durch die Vorverlegung war im Kirnachtal
östlich von Aitrang noch relativ weiches Streiflicht zu erwarten.
So paßte ich den Zug an bereits bekannter Stelle bei etwas
veränderten Lichtverhältnissen ab. Die obligatorische Doppel-
traktion wurde von den Zugloks 218 422 und 498 gebildet.

Datum: 06.04.2015 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine 245 fährt in den Sonnenuntergang
geschrieben von: EC 196 (85) am: 29.03.15, 17:56
Der Mo-Fr verkehrende RE 57592 München - Kempten wurde
von 218 mit n-Wagen auf die neue BR245 mit einer fünfteiligen
Doppelstock-Garnitur umgestellt. An der Allgäustrecke kurz
vor dem ehem. Bf Aitrang paßte ich die Garnitur im
Sonnenuntergang ab. Am Vortag hatte ich weniger Glück.
Der RE hatte Verspätung, und die Sonne ging zu meinem
Leidwesen ohne diesen Zug unter.

Datum: 20.03.2015 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die "Neue" im morgendl. Gegenlicht
geschrieben von: EC 196 (85) am: 13.03.15, 23:09
Eigentlich kenne ich um Marktoberdorf im Ostallgäu fast "jeden Grashalm".
Dennoch suchte ich die Gegend zwischen Ebenhofen und Marktoberdorf an der
König-Ludwig-Bahn gezielt nach Fotostandpunkten ab, die im morgendlichen Gegenlicht
vielleicht brauchbar für eine Aufnahme sein könnten. Eine Mulde nahe der Wertach erschien
mir dann einen Versuch wert, am folgenden Morgen mit Kamera und Stativ
loszuziehen:

Die RB57334 Buchloe-Füssen war mein Motiv, mittlerweile von 218 und n-Wagen
auf 245 mit Dosto-Garnitur umgestellt. Nebenbei gibt es hier wohl auch einen
ortsansässigen Fuchs. Ihn um diese frühe Zeit nicht zu sehen, ist ja fast
schon ein Ding der Unmöglichkeit. Vielleicht hätte ich das Tele doch
mitnehmen sollen um mich statt der Züge mal der Wildtierfotografie
zu widmen.




Datum: 08.03.2015 Ort: Ebenhofen b. Marktoberdorf [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wintermorgen an der nördlichen König-Ludwig-Bahn
geschrieben von: EC 196 (85) am: 18.02.15, 20:03
Die König-Ludwig-Bahn im Ostallgäu ist in der Galerie schon
reichlich vertreten. Besonders der südliche Abschnitt bei
Hopferau hat es den meisten Fotografen offensichtlich angetan.
Der Nordabschnitt um Marktoberdorf ist dagegen kaum vertreten.
Motive sind hier auch nicht so augenscheinlich auf den ersten
Blick vorhanden. Mich reizt die Gegend südlich von Ebenhofen
am frühen Morgen dennoch zur fotografischen Auseinandersetzung.
Gestern paßte ich den morgenlichen RE57335 Füssen-Augsburg im
Gegenlicht ab, eine 642-Doppeleinheit.


Datum: 17.02.2015 Ort: Ebenhofen b. Marktoberdorf [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (85):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.