DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 23
>
Auswahl (230):   
 
Galerie von Frank H, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein Januarmorgen
geschrieben von: Frank H (230) am: 15.01.20, 18:33
Man kann nicht unbedingt sagen, dass der Januar zu den fotostärksten Monaten des Jahres zählt, erst recht nicht am Mittelrhein, wo die Sonne – so sie denn scheint – es an den kurzen Tagen kaum schafft, das Tal ordentlich auszuleuchten.

Doch keine Regel ohne Ausnahme, und eine 103 im Planbetrieb ist für mich immer ein Grund, mein Glück zu versuchen und ein passendes Motiv zu finden. Am 12. Januar 2014 klappte es auch hervorragend, als mit der 103 113 eine von damals drei für den Fernverkehr reaktivierten Loks dieser Baureihe mit dem IC 119 durch Rheindiebach eilte.

Die laublose Jahreszeit gestattet sogar einen Blick in die Ferne auf die Sehenswürdigkeiten von Bacharach, so z.B. auf die Ruine der Wernerkapelle, die evangelische Kirche St. Peter und natürlich auf die den Ort überragende Burg Stahleck , während Rheindiebach selbst „nur“ mit dem Halben Turm, dem letzten Überbleibsel der gotischen Ortsbefestigung aus dem 14. Jahrhundert, aufwarten kann.

Der „119“ stellt übrigens, ebenso wie sein Gegenzug, mit seinen die österreichischen IC-Wagen eine willkommene Abwechslung zum eintönigen DB-weiß auf der Rheinschiene dar und hat ganz aktuell über den Jahreswechsel, aufgrund der bunten 218 – Bespannung, die baden-württembergischen und bayerischen Eisenbahnfotografen beglückt. Ich freue mich schon, wenn diese Leistung wieder regelmäßig eingelegt wird, auch ohne 103!

Datum: 12.01.2014 Ort: Rheindiebach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Willkommen im WWW !
geschrieben von: Frank H (230) am: 13.01.20, 20:31
Die Galerie wäre ohne das World Wide Web nicht denkbar, auf Sylt hat WWW jedoch auch eine ganz andere Bedeutung:

Solange sich die Eisenbahnfreunde noch über die mechanische Signaltechnik in Westerland freuen dürfen, solange steht wohl noch die fotogene Wartezeichenreihe im Bahnhofsvorfeld.

Beim morgendlichen 218 – Fotografieren fiel mir dieses Arrangement ins Auge, welches sich so häufig in vergleichbarer Anordnung nicht mehr so oft in Deutschland finden lassen dürfte.

Das wechselhafte Westerländer Wetter mit den wahrlich windgetriebenen Wolken hat mich dann am heimischen PC zu dieser SW / orangen Color Key Spielerei bewogen, die vielleicht auch die Zustimmung der Betrachter findet.

Mir gefallen sie jedenfalls, die wunderbaren Westerländer Wartetafeln … ;)

___________________________________________________________________

Bildmanipulation: Umwandlung in SW mit Ausnahme der orangen W-Tafeln und der Leuchten

Der Gleisbereich musste für diese Perspektive nicht betreten werden

Datum: 05.05.2019 Ort: Westerland [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: entfällt
Kategorie: Verfremdungen

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fehlt nur noch der Schnee…
geschrieben von: Frank H (230) am: 06.01.20, 19:43
Wegkreuz, Schienenbus, Telegrafenleitung, tiefstehende Wintersonne – fehlt eigentlich nur noch der Schnee für eine perfekte, oberbayerische Nebenbahnidylle.

Nun, auch wenn die zunehmende Klimaerwärmung eines der bestimmenden Themen unserer Tage ist, so habe ich dennoch Ende der achtziger und Anfang der neunziger Jahre, anlässlich diverser Familienurlaube, im Chiemgau mehr schneefreie als weiße Jahreswechsel erlebt.

Wie dem auch sei, die kurze Nebenbahn von Traunstein nach Waging am See war und ist ein lohnendes Ziel für Eisenbahnfotografen, wenn auch die Zeit der (oft einteiligen) Schienenbusse mittlerweile vorüber ist. Die in der Galerie mehrheitlich zu sehenden 628 gefallen mir dort aber auch nicht schlecht, und auch die nächste Generation Triebwagen wird sich in die vielen Motive einfügen. Hauptsache, es gibt die Bahn noch …


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Datum: 29.12.1987 Ort: Unteraschau [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eiskalt in Rheinhessen
geschrieben von: Frank H (230) am: 01.01.20, 19:28
Es war schon verdammt frisch am Morgen des 30. November 1989, einen Tag vor dem meteorologischen Winteranfang, als die 212 112 im Bahnhof Alzey ihre paar Wägelchen verschob. Neben einem Schiebewandwagen waren auch fünf Rübenwagen mit von der Partie, vor dreißig Jahren noch nicht von den rheinhessischen Schienen wegzudenken.

Das weitere Rangiergeschäft dieses Vormittags samt Beifang habe ich hier schon zu einem früheren Zeitpunkt gezeigt: [www.drehscheibe-online.de]

Heute sucht man nahezu alles, was auf dem Bild zu sehen ist, vergeblich: altrote V 100, Rübenwagen, Formsignale, und immer öfter auch den Winter…


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Ausschnittvergrößerung, ich stand natürlich nicht im Gleis

Datum: 30.11.1989 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen den Jahren
geschrieben von: Frank H (230) am: 29.12.19, 16:50
Ab und an hat man das Glück, dass die Zeit „zwischen den Jahren“ , also zwischen Weihnachten und Neujahr, von einer stabilen Hochdruckwetterlage geprägt ist, welche das eine oder andere Eisenbahnfoto bei gediegener Wintersonne ermöglicht.

Mehr als Glück hatten wir zum Jahreswechsel 1992, als zum schönen Wetter noch eine zweitägige Sonderfahrt der Ludwigshafener VT 95 – Garnitur hinzukam, in deren Rahmen ein Großteil jener herrlichen rheinhessischen Nebenbahnen bereist wurden, auf denen man sonst allerhöchstens noch die saisonalen Rübenzüge ablichten konnte (der Tage aber auch gezählt waren).

So sehen wir den 795 240 mit dem aufmontierten dritten Spitzenlicht und seinem Beiwagen 995 019 vor der imposanten Ortskirche von Gau-Odernheim.

Noch einige weitere, unwiederbringliche Motive sind an diesen beiden Tagen „zwischen den Jahren“ entstanden, als die rheinhessische Eisenbahnwelt für einen kurzen Moment noch in Ordnung schien.


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Datum: 28.12.1992 Ort: Gau-Odernheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winteridylle
geschrieben von: Frank H (230) am: 23.12.19, 12:24
Blauer Himmel und Schnee, dies war schon „früher“ ® in unseren Breiten des „milden Südwestens“ nicht alltäglich in der kalten Jahreszeit. Und wenn, dann eher auf den klimatisch etwas raueren Höhen des Hunsrücks als in den Tälern von Rhein, Nahe oder Alsenz.

Am 14.2.1986 passte aber alles, inklusive der altroten 212 113 vom Bw Kaiserslautern, die einen Holzzug über die mittlerweile abgebaute und zum „Schinderhannes-Radweg“ umgewidmete Strecke Boppard – Emmelshausen – Kastellaun –Simmern zog.

Mit dieser winterlichen Impression wünsche ich allen Mitstreitern und Gestaltern der Galerie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, verbunden mit einem Dank für die Mühen, diese Plattform täglich mit Leben zu füllen, und viel Erfolg in den bald startenden „Roaring Twenties“!


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Datum: 14.02.1986 Ort: Alzerkülz [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Mut der Verzweiflung
geschrieben von: Frank H (230) am: 15.12.19, 19:10
Es war ein Jahrhundertsommer, der Sommer 2018, bis in den Herbst hinein fast nicht enden wollend. Er bescherte uns wundervolle Sonnentage, wie gemacht zum Eisenbahnfotografieren – mit einer Ausnahme:

Punktgenau zur Fotofahrt der 212 133 mit ein paar stilechten Umbauwagen durch die Wetterau öffnete der Himmel seine Schleusen und es goss in Strömen. Nix mit frühherbstlicher, milder Sonne, grau in grau war angesagt, und selbst die beste Regenkleidung konnte nur kapitulieren. Das Häuflein der Aufrechten, die den Naturgewalten trotzen wollten, fragte sich sicher mehr als einmal, warum sie nichjt im trockenen und warmen Zimmer Briefmarken sammeln und stattdessen den Sonntag im Dauerregen in einem matschigen Acker verbringen.

Dieser Gedanke kam mir zumindest, als ich den spontanen Nachschuss auf den Sonderzug am heimischen PC begutachtete und den Fotografen entdeckte, der sich nach vollendetem Werk unter seinem Regenschirm wieder auf den Rückweg begab. Was mag er sich gedacht haben…?
_____________________________________

Um das katastrophale Wetter zu betonen, habe ich die Aufnahme in schwarzweiß konvertiert. Neben der Kategorie „Stimmungen mit Zug“ wäre daher auch „Verfremdung“ passend

Leider konnte ich den Kollegen nicht persönlich ansprechen, da er mir, wie beschrieben, so richtig erst viel später auffiel. Da er aber nicht zu identifizieren ist, sehe ich kein Problem mit den Persönlichkeitsrechten, sollte er aber mitlesen, stelle ich ihm das Bild natürlich gerne zur Verfügung ;)


Datum: 23.09.2018 Ort: Häuserhof [info] Land: Hessen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: NFG Bahnservice GmbH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Popfarben durch Franken
geschrieben von: Frank H (230) am: 12.12.19, 18:28
Oliver hat um mehr 614 – Bilder gebeten - voilà:

Im Rahmen unserer Frankentour fanden Andreas und ich uns am noch diesigen Morgen des 22. September 1989 in Neuhaus an der Pegnitz ein, in der festen Hoffnung auf die eine oder andere altrote 218. Dass dabei auch die sehr attraktiven, popfarbenen 614er nicht verschmäht wurden, verstand sich von selbst.

Natürlich probierten wir uns auch an dem bekannten Blick auf die Burg Veldenstein, wieder einmal ein „DB heute – Klassiker“. Aufgrund des Streckenverlaufs bekommt man bei diesem Motiv wohl nie die Sonne in den Rücken, aber man kann schließlich nicht alles haben. Warum ich aber die hübsche Kapelle ganz links auf dem Hügel nicht mit ins Bild genommen habe, werde ich mir nie beantworten können.

218er kamen an diesem Tag auch noch, sogar die Baureihe 217 ließ sich sehen, wie ich schon vor kurzem gezeigt habe [www.drehscheibe-online.de], nur die altrote Fraktion machte sich etwas rar. Was ich aus heutiger Sicht aber durchaus verschmerzen kann…


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia


Datum: 22.09.1989 Ort: Neuhaus an der Pegnitz [info] Land: Bayern
BR: 614 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Pracht ist vorüber
geschrieben von: Frank H (230) am: 04.12.19, 19:08
Geschlagene 13 Galeriebilder habe ich Euch mit meinen ollen Kamellen gequält, Zeit also, mal wieder etwas Aktuelles zu zeigen:

Letztes Jahr im Frühling habe ich eine Stelle an der Alsenzbahn zwischen Hochstätten und Alsenz entdeckt, die mir vor allem durch ein blühendes Rapsfeld positiv auffiel. Schon bei der damaligen Aufnahme aber war mir klar, dass es hier im Herbst, dank eines umfangreichen Laubbaumbestandes am Gegenhang, auch recht hübsch aussehen könnte.

Wetter und Dienstplan verhinderten leider bislang, den gefassten Plan auch in die Tat umzusetzen, erst am letzten Tag des diesjährigen Novembers bot sich die kurzfristige Gelegenheit. Wie befürchtet, war das erstrebte, schillernde Farbkleid einem überwiegenden Einheitsbraun gewichen, die ersten Herbstwinde hatten ganze Arbeit geleistet. Nur ein paar ganz zähe Vertreter streckten noch ihre goldgelben Blätter in den Himmel, lange werden sie aber auch nicht mehr widerstehen. Die auf dem Schatten im Vordergrund gerade so sichtbaren Raureifflecken zeigen eben klar auf, welche Jahreszeit nun vor der Tür steht.

Dennoch gefällt mir die Szene im Licht der tiefstehenden Sonne, durch die ein bestens gepflegter 643 auf dem Weg nach Kaiserslautern rollt, nicht schlecht, und vielleicht ermöglicht ja im kommenden Herbst ein goldener Oktober, die bunte Variante doch noch umzusetzen.


Anmerkung zur Bildmanipulation: etwas Gerümpel am Bahndamm digital aufgeräumt.

Datum: 30.11.2019 Ort: Hochstätten (Pfalz) [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Oberhausener Ostereier
geschrieben von: Frank H (230) am: 26.11.19, 21:03
Wer 220 sagt [www.drehscheibe-online.de], kommt an 221 nicht vorbei.

Während allerdings die Original – V 200, bis auf drei Ausnahmen, ihr klassisches rot-schwarzes Farbkleid behalten durfte, fiel der überwiegende Teil der stärkeren (und jüngeren) 221 in den beige-türkisen Farbtopf. Und dieses Design war an Einfallslosigkeit nicht zu überbieten, dabei hätte es sich doch angeboten, das klassische V einfach in türkis über die Front zu ziehen, wie es im Rahmen der späteren Verkäufe tatsächlich auch mal realisiert wurde.

Was soll’s, war die 220 geografisch kaum erreichbar, trauten wir uns für die 221 erst gar nicht ins verschlungene Ruhrgebiet, zu unüberschaubar war die Anzahl der möglichen Strecken, und zudem die Leistungen auch nicht so gut planbar wie ein Personenzug. Warum ich es allerdings nie ins Angertal geschafft habe, verstehe ich heute auch nicht mehr!

Blieb also nur das übliche Abklappern der verdächtigen Bw’s, um die formschönen Dieselloks zu fotografieren, und so verschlug es mich an einem wettermäßig durchwachsenen Sonntag, dem 21. August 1983, mit dem Tramper-Ticket ins Bw Oberhausen Osterfeld Süd. Zu meiner Freude fanden dort gerade (private?) Filmaufnahmen mit der roten 221 131 auf der Drehscheibe statt, die sogar ein wenig dunstverhangene Sonne abbekommen haben.

Gleich vier o/b – farbene Vertreter verbrachten den Sonntag hingegen im Lokschuppen, und mit dem nötigen zeitlichen Abstand kann ich dieser Aufnahme sogar mehr Reiz abgewinnen, als ich damals gedacht hätte. Also habe ich versucht, digital alles aus dem Agfa CT 21 herauszuholen, allerdings habe ich mich für die schwarz-weiße Umwandlung entschieden, die sowohl zur trüben Stimmung dieses Tages im Pott, aber auch zur momentanen Jahreszeit passt.


Scan vom Agfa CT 21 KB – Dia

Anmerkung zu Railview: Leider kann ich auf Google Maps das alte Bw mit dem Rundschuppen nicht ausfindig machen, daher habe ich den Pin beim Rbf. Osterfeld gesetzt. Für eventuelle Korrekturen bin ich dankbar!

Datum: 21.08.1983 Ort: Oberhausen-Osterfeld [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (230):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 23
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.