DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 58
>
Auswahl (580):   
 
Galerie von Yannick S., nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Motivklassiker
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 22.04.19, 14:26
In der Top 3 der bekanntesten Stellen des Lahntales gehört wohl ohne Zweifel der Blick vom Bahndamm der Weiltalbahn auf den Ort Weilburg. Am heutigen Ostermontag bot sich ein Ausflug dorthin förmlich an, denn ein Schienenbus kündigte sich an und der hat doch ziemlich genau die richtige Länge.

Datum: 22.04.2019 Ort: Weilburg [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühling im Taunus
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 21.04.19, 18:32
Durch die etwas höhere Lage leicht verzögert hält nun auch im Taunus der Frühling Einzug und die Natur erwacht. Eine ideale Zeit also, um mal wieder nach den VT2E der HLB zu schauen. So wahrlich viele Fotostellen bietet die ex FKE zwar nicht, aber insbesondere wenn mittags mit solo Zügen gefahren wird, gibt es doch die eine oder andere Stelle. Etwas Geduld war in Schneidhain dann doch gefragt, da nur einer der vier Umläufe mit VT2E fuhr, aber nach etwas Wartezeit war das gewünschte Foto dann doch im Kasten.

Datum: 18.04.2019 Ort: Schneidhain [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Komplementärfarben
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 19.04.19, 00:10
Ich habe aus dem Kunstunterricht in der Schule definitiv nicht viel mitgenommen, aber wenn ich was mitgenommen habe, dann, dass rot und grün zueinander komplementär sind. ;-)

Datum: 31.03.2019 Ort: Krokvik [info] Land: Europa: Schweden
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: ohne
Kategorie: Stimmungen mit Zug

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn die Sonne vom Himmel fällt
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 11.04.19, 15:46
In den südlichen Gefilden ist es immer wieder "erschreckend" wie schnell die Sonne zum Abend hin vom Himmel fällt. War eben quasi noch Hochlicht, bangt man wenig später, dass die Sonne noch bis zum Zug über den Bergen bleibt.
Letzteren Gedanken hatten wir auch am Abend des 22.03.2019 als der abendliche Zug von fes raus aufs Dieselnetz wirklich keine Verspätung haben durfte, um an unserer Stelle noch Licht abzubekommen. Doch auf die Oncf war Verlass und der Zug dröhnte pünktlich vorbei, sehr wenig später war dann tatsächlich Licht aus.
Eine kleine Tafel am Gleis habe ich digital entfernt.

Datum: 22.03.2019 Ort: Sidi Harazem, Marokko Land: Übersee: Afrika
BR: MA-DH Fahrzeugeinsteller: ONCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Erzbahn im Frühling
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 07.04.19, 21:46
Ein Urlaub an die Erzbahn von Kiruna nach Narvik im Frühling bedeutet jetzt nicht unbedingt angenehme Temperaturen, frisch austreibendes Grün und blühende Wiesen, sondern eher genau das Gegenteil denn hier ist noch tiefster Winter mit Schneehöhen die viele Fotostellen nicht erreichbar machen. Daher ist man auf Fotostellen angewiesen, die entweder nicht weit von einem Weg liegen, oder man braucht Glück, dass der entsprechende Hang als Skipiste genutzt wird. Dann ist der Aufstieg zwar immer noch anstrengend, aber immerhin machbar.

Datum: 06.04.2019 Ort: Katterjåkk [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-IORE Fahrzeugeinsteller: LKAB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Glück mit den Wagen
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 26.03.19, 14:05
Die Strecke von Bad Hersfeld nach Breitenbach hat neben dem schon häufiger erwähnten Problem mit dem sehr unregelmäßigen Verkehr noch ein weiteres Problem. dadurch, dass die Züge in Breitenbach mit Holz beladen werden, hat man in der Regel leere Rungenwagen nach Breitenbach am Zug. Das ist natürlich immer noch viel besser als gar kein Zug, aber ein wenig unsichtbar können sie schon sein. Groß war daher meine Freude als am 25. Februar die DE26 einen Ganzzug ungarischer E-Wagen am Haken hatte, um diese in Breitenbach zur Beladung bereit zu stellen. Ein gelber Pfosten wurde digital beseitigt.

Datum: 25.02.2019 Ort: Niederaula [info] Land: Hessen
BR: 251 (Siemens DE2700) Fahrzeugeinsteller: HLG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blühende Landschaften
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 25.03.19, 18:01 Top 3 der Woche vom 07.04.19
Man mag es kaum glauben, aber wenn man zur richtigen Jahreszeit nach Marokko fährt, dann ist das Land nicht nur grün, sondern sogar richtig farbenfroh, denn überall blüht es. Bei einer solch atemberaubenden Landschaft kann dann der Zug ziemlich schnell zur Nebensache werden.

Datum: 22.03.2019 Ort: Douar Byadate, Marokko Land: Übersee: Afrika
BR: MA-DH Fahrzeugeinsteller: ONCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 20 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lombard Canyon Fernblick
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 15.03.19, 17:45
Eine tolle Fernsicht aus dem Lombard Canyon hinüber über die Ebene bis zu den nächsten Bergen bot sich am Morgen des 16. September 2018. Unter anderem auch deswegen, weil der Nebel sich vornehm zurück hielt. Genau so vornehm zurück hielt sich leider auch der Zugverkehr, doch nach langer Wartezeit erlöste uns dann doch mal ein Kohlezug. Die Wolke machte es noch einmal spannend, doch auch sie hielt sich im Endeffekt vornehm zurück.

Datum: 16.09.2018 Ort: Lombard, Montana, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE C44-9W Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Glücksfall
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 11.03.19, 23:43
Es ist ja nun wirklich nicht so, dass ich von der Ohmtalbahn noch nicht genug Fotos hätte, insbesondere von der Vormittagsrunde. Doch ein Motiv juckte mich schon lange unterm Fingernadel, ist aber nur mit viel Glück umzusetzen. Das Problem ist, dass in die Lücke eben wirklich nur eine einzeln fahrende Lok passt und das Motiv zwischen Nieder-Ofleiden und Nieder-Ofleiden MHI liegt. Man braucht also definitiv auch eine Lok, die die MHI zum Ziel hat. Denn da ist das nächste Problem, das Seitenlicht wird morgens schon recht flott ziemlich knapp an dieser Stelle, es sollte also auch wirklich die Fahrt zur MHI Lz sein und eben nicht die Rückfahrt.
Jetzt ist es aber so, dass das planmäßige Bedienschema vorsieht, dass morgens ein langer Schotterzug zur MHI gefahren wird und ein halber Voller nach Kirchhain. Am Nachmittag gehts dann Lz zur MHI und die andere volle Hälfte wird geholt. Keine guten Bedingungen für eine Lz am Morgen.
Tjaaa, außer der Schotterzug im Zulauf bleibt mal wieder irgendwo hängen und schafft es erst im Laufe des Tages nach Kirchhain, dann ist das Motiv umsetzbar. Am 27.02. war solch eine seltene Chance, weswegen ich nach der Nachtschicht direkt durchstartete um pünktlich am Motiv zu stehen. Der weite Weg also tatsächlich für eine leer fahrende 294. ;-)



Zuletzt bearbeitet am 14.03.19, 16:45

Datum: 27.02.2019 Ort: Nieder Ofleiden [info] Land: Hessen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 12 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Minuten nach Sonnenaufgang
geschrieben von: Yannick S. (580) am: 05.03.19, 20:10
Von den ersten Sonnenstrahlen des Tages bereits leicht angeleuchtet strebt der ICN aus Rom seinem nächsten halt Taormina entgegen.


Datum: 24.10.2018 Ort: Fondace Parrino [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E656 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (580):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 58
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.