DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 269
>
Auswahl (2690):   
 
Galerie: Suche » Sachsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Herbst am Halbendorfer Wechsel
geschrieben von: Saenkil (4) am: 22.05.19, 13:59
Alle Jahre wieder hüllt der Herbst die Wälder der Lausitz in ein goldenes Farbkleid. Hier verlässt 99 3312 der Waldeisenbahn Muskau den Halbendorfer Wechsel in Richtung Schwerer Berg.

Datum: 20.10.2018 Ort: Weißwasser [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: WEM
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Oberlausitzer Herbstdunst Vol. II
geschrieben von: barnie (68) am: 24.05.19, 08:39
Es sollte die letzte Fotozugaktion auf der "Horka-Schiene" sein, die im Herbst 2012 mit der Löbauer 52.8 stattfand. Das es etwas anders kam ist bekannt.

Fantastisches Wetter dominierte beide Fahrtage, schon morgens verwöhnte die Sonne die Teilnehmer. Dezenter Morgennebel verlieh der ganzen Szenerie noch etwas mehr Atmosphäre. Auf der Suche nach einer geeigneten Stelle für das erste Motiv des Tages stolperte ich rein zufällig über jenes Motiv: [www.drehscheibe-online.de] Doch der beabsichtigte Zug sollte aus der anderen Richtung kommen. Also musste ich schauen, wie ich die Sonne in den Rücken bekam.

Das war alles leichter als gedacht. Ein kleiner Einschnitt nur wenige Meter entfernt wurde mustergültig von der Sonne beleuchtet, während letzter Oberlausitzer Herbstdunst in den Bäumen hing. Beide Triebfahrzeuge, der Desiro aus dem verlinktem Bild sowie die Dampflok befinden sich zum Auslösezeitpunkt nahezu an identischer Stelle.

Nachtrag: Bildmanipulation auf "ja" gesetzt. Mit einem digitalen Fuß wurden ein paar Schottersteine auf einen Kabelkanal geschoben.

Zuletzt bearbeitet am 24.05.19, 10:05

Datum: 21.10.2012 Ort: Trebendorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OSE
Kategorie: Stimmungen mit Zug

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach dem Unwetter
geschrieben von: Dampffuzzi (165) am: 21.05.19, 12:35
Der ganze Tag war verregnet, es gab Gewitter mit Hagel und Starkregen. Als 99 1582-8 mit dem Foto-GmP jedoch zum letzten mal Schönheide erreicht, gelang dieses Foto der kleinen Lok vor der Kullisse des abziehenden Unwetters.

Datum: 24.05.2014 Ort: Schönheide [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Museumsbahn Schönheide
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pöhlberg-Blick
geschrieben von: barnie (68) am: 23.05.19, 09:09
Der Pöhlberg im Erzgebirge ist schon von weitem eine imposante Erscheinung und eine wichtige Landmarke. Gleichzeit "erzählt" der Berg sehr viel von der Entstehungsgeschichte des Erzgebirges. Große Lavamassen schossen einst aus der Tiefe des Erdinneren an die Oberfläche. Das, was wir heute als "Berg" wahrnehmen ist der Erosionsrest eines riesigen Basalt-Gebildes. Während das übrige Gestein ringsum über die Jahre verwitterte, blieb der Pöhlberg, aber auch der Bärenstein oder der Scheibenberg trutzig stehen.

Den Pöhlberg im Rücken haben die Mitglieder des Eisenbahnfreundeskreises Westsachsen Böhlen/Großsteinberg, als sie auf der Rückfahrt von Annaberg-Buchholz nach Schlettau waren. An der Geraden bei Cunersdorf kann man recht gut nachvollziehen, wie steigungsreich die Strecke ist.
Am Bahnhof Schlettau warteten historische Busse, um die Passagiere zurück in ihre Heimat zu bringen. Begonnen hat die Sonderfahrt in Schwarzenberg als PmG. Die Güterwagen wurden aber nur bis Schlettau "mitgenommen".

Bildmanipulation: Im Graben aufgestapelte Betonformsteine zum bevorstehenden Kabelkanalbau wurden entfernt.



Datum: 10.10.2010 Ort: Cunersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Vor historischer Kulisse
geschrieben von: JLW (329) am: 21.05.19, 21:28
Über viele Jahre war diese Aufnahme im Bahnhof Niederau so nicht möglich,
da in der Aufspreizung der Hauptgleise zum Inselbahnsteig ein kleiner Wald an Birken gewachsen war.

Das ehemalige Empfangsgebäude aus der Gründerzeit der Bahn, zum 150jährigen Jubiläum 1989 wieder aufgearbeitet, wird weiterhin bewohnt.
Bedient wird der Bahnhof aber nicht mehr vor Ort, sondern vom Bahnhof Priestewitz.

Im satten Abendlicht des 21. Mai 2019 erfreut 383 004 mit einem BLG-Autozug,
den sie in Nymburk übernommen hat und bis Falkenberg/Elster führen wird, die anwesenden Fotografen.

Datum: 21.05.2019 Ort: Niederau [info] Land: Sachsen
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Regis - des Königs?
geschrieben von: barnie (68) am: 22.05.19, 08:42
rex, regis [m] - der König, regis: Singular, Genitiv "des Königs"

Jeder Schüler der Sekundarstufe I auf dem Weg zum Großen oder Kleinen Latinum musste irgendwann die Deklination von rex - König pauken. Um zu wissen, welche Deklination zur Anwendung kommt ist es im Lateinischen üblich, sich neben dem Nominativ gleichzeitig auch den Genitiv einzuprägen, da sich davon die weitere Deklination der insgesamt 6 Fälle ableitet.

Deutlich wahrnehmbar war die klasseninterne Erheiterung beim Erlernen des Genitiv von rex. Der Grund: regis - "des Königs" ist nicht nur eine grammatikalische Form sondern auch der Nachbarort unseres Schulstandortes: Regis-Breitingen oder kurz Regis. Selbstredend, dass das eine mit dem anderen nichts zu tun hat. In einem aber eher spröden Lernfach war jegliche Art der Ablenkung willkommen.

Von alldem unbeeindruckt zieht die E94 im an einem warmen Maitag ihren Fotozug durch Regis-Breitingen gen Altenburg. Hier, im ehemaligen Kohlerevier des Leipziger Südraums war die Baureihe bis zum Ende der DDR im Plandienst anzutreffen. Die üppigen Bahnanlagen mit einigen Relikten mechanischer Signaltechnik überlebten noch einige Jahrzehnte und boten so ein authentisches Umfeld für den stattlichen Zug.

Zuletzt bearbeitet am 22.05.19, 21:27

Datum: 19.05.2007 Ort: Regis-Breitingen [info] Land: Sachsen
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: LEG
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zugkreuzung in Hetzdorf
geschrieben von: SeBB (68) am: 19.05.19, 15:30
Stündlich kreuzen in Hetzdorf die Züge der Flöhatalbahn Chemnitz - Olbernhau. Vom alten Hetzdorfer Viadukt, über den heute ein Wanderweg führt, entstand diese Aufnahme des scheinbar noch örtlich besetzten und mit Hl-Signalen ausgestatteten Bahnhofs.

Datum: 30.04.2019 Ort: Hetzdorf [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pfingstdampftage bei der Preßnitztalbahn
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (636) am: 18.05.19, 13:19
An 3 Tagen waren zu Pfingsten 2018 neben den eigenen auch einige
Gastlokomotiven bei der Preßnitztalbahn im Einsatz. In der "Grünen
Hölle" des Preßnitztales nach Steinbach ist 99 1568 mit dem P 201
in Richtung Jöhstadt unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 18.05.19, 13:24

Datum: 20.05.2018 Ort: Steinbach [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Preßnitztalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Anrufschranke Spree
geschrieben von: Saenkil (4) am: 18.05.19, 09:43
Die Anrufschranke in Spree wird vom nahegelegenen Bahnhof Hähnichen aus bedient und ermögicht es Wegebenutzern, nach Anforderung an der Sprechsäule die Bahnstrecke Cottbus - Görlitz gefahrlos zu queren. So frequentiert dieses Kleinod unter Fotografen ist, Fußgänger oder gar Straßenfahrzeuge verirren sich nur noch äußerst selten hierher. Infolgedessen hat die DB Netz AG nun bekanntgegeben, die Anlage ersatzlos zurückzubauen. Unterdessen ist 52 8131 mit einem Güterzug unterwegs nach Charlottenhof (bei Görlitz).

Datum: 06.09.2014 Ort: Spree [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Röhrentransport
geschrieben von: JLW (329) am: 17.05.19, 21:10
Eher zufällig gelang mitten im Frühlingsrausch am ehemaligen Standort der Blockstelle Gröbern (KBS 500)
diese Aufnahme mit der HSL-Lok 187 538.

Datum: 24.04.2019 Ort: Niederau-Gröbern [info] Land: Sachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: HSL
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2690):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 269
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.