DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 179
>
Auswahl (1788):   
 
Galerie: Suche » Niedersachsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Huntebrücke Oldenburg(Oldb)
geschrieben von: Nils (311) am: 13.02.19, 20:47
Am 15.04.2010 überquert 110 486 mit RB Bremen-Oldenburg(Oldb) die Oldenburger Huntebrücke. Die Rollklappbrücke wurde ab 1946 gebaut und wird grundsätzlich mit gesenktem Pantograf überquert. Kurze Zeit später erreicht der Zug das Gleisvorfeld des Oldenburger Hbf. Der Mast auf dem Stellwerk wurde digital eingekürzt.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 100

Zuletzt bearbeitet am 13.02.19, 20:50

Datum: 15.04.2010 Ort: Oldenburg (Oldb) [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Blaue "Kasten10er" mit Schnellzug am Spiegelei
geschrieben von: 215 082-9 (117) am: 12.02.19, 20:15
Der ganz normale Wahnsinn 2018 an der Natobahn!
Auch im Dezember 2018 drehte der schöne Centralbahn Ersatzzug noch seine Runden auf der Natobahn. An einem schönen Nachmittag rollte die 110 278 mit den vier Schnellzugwagen und 110 383 am Schluss, durch Estorf (Weser) in Richtung Minden. Der Zug war als ERB 99370 Nienburg - Minden unterwegs.
Viele Grüße an die Fotografen!

Bildmanipulation: Fotografenschatten entfernt

Zuletzt bearbeitet am 14.02.19, 18:18

Datum: 12.2018 Ort: Estorf (Weser) [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Centralbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alltäglich...
geschrieben von: scorpion (12) am: 08.02.19, 18:26
...waren die 141er vor den Nah- und Eilzügen auf der Strecke Hannover - Altenbeken in den 1980er Jahren. Hier sehen wir 141 433 vom BW Seelze bei der Einfahrt in den Bahnhof Weetzen. Vermutlich hat sie den Eilzug Norddeich Mole - Paderborn am Haken; leider konnte ich das aus meinen Aufzeicnungen nicht mehr genau rekonstruieren, aber ich erinnere mich, dass ich an jenem Sonntag losgefahren bin, um eben diesen Zug am Weetzener Stellwerk zu fotografieren. Falls jemand die Zugnummer und den Laufweg weiß, freue ich mich über einen Hinweis. Ich freue mich jedenfalls jetzt schon über die Bilder der DB-Einheits-E-Loks, die bisher in der Galerie zu sehen waren und möchte mit meinem Vorschlag ein Bild (Scan vom Dia) aus der damals eher ungeliebten blau-beigen Epoche beitragen.
Viele Grüße
Thomas
Edit: Habe nachträglich eine farblich nachbearbeite Version des Bildes hochgeladen.

Zuletzt bearbeitet am 12.02.19, 20:04

Datum: 24.07.1988 Ort: Weetzen [info] Land: Niedersachsen
BR: 141 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühlingsgefühle
geschrieben von: Nils (311) am: 07.02.19, 21:35
Der 15.04.2009, ein warmer Frühlingsnachmittag an der Geestebahn zwischen Bremen und Bremerhaven. Noch allgegenwärtig waren hier die Bügelfalten mit n-Wagen als zweistündliche RB zwischen Bremen und Bremerhaven. Bei Lunestedt konnte ich 110 500 samt voller Blütenpracht aufnehmen. Nicht mehr lange dauerte es bis der Zug die Seestadt Bremerhaven erreicht hatte.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Datum: 15.04.2009 Ort: Lunestedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein U-Boot irrt durch Niedersachsen
geschrieben von: 215 082-9 (117) am: 02.02.19, 17:55
Im Sommer 2018 war die Bahnstrecke Braunschweig- Vienenburg aufgrund von Bauarbeiten länger gesperrt. Diese Vollsperrung fiel genau in den Zeitraum, als die Konfirmanden aus der Region um Braunschweig und Goslar aus ihrer Konfirmandenfreizeit in Österreich zurückkehrten. Wie jedes Jahr, waren sie auch 2018 per Sonderzug unterwegs. Am 19.07.2018 kehrten sie zurück nach Niedersachsen. Wie üblich wurde der Sonderzug in Northeim (Han) geteilt. Der eine Zugteil für mit der Ellok 110 278 der Centralbahn über Hildesheim nach Braunschweig. Der andere Zugteil machte einen sehr kuriosen Laufweg. Gezogen von CRL 229 181 ging es von Northeim über Goslar nach Oker, wo die Lok umsetzen musste. Dann ging es wieder durch Goslar nach Salzgitter-Ringelheim, wo erneut "Kopf" gemacht werden musste. Letztendlich konnte die Etappe bis Braunschweig in Angriff genommen werden. Mit knapp 30 Minuten Verspätung brummte das U-Boot an dem wartenden Fotografen in Salzgitter Gitter vorbei.

Datum: 19.07.2018 Ort: Salzgitter Gitter [info] Land: Niedersachsen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: CRL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schoki zu Ostern
geschrieben von: Vinne (471) am: 30.01.19, 21:05
Eine Woche nach Ostersonntag waren die heimischen Schokovorräte noch lange nicht aufgebraucht, schließlich war man die vergangene Woche im Osterurlaub und damit außer Reichweite des gelagerten Süßkrams.

Da mich am Sonntagnachmittag doch der Hunger erfasste, war das Arsenal schnell erschöpft, Nachschub musste her. Am Sonntag natürlich denkbar schwierig, Tankstelle wäre natürlich eine Option gewesen.

Stattdessen fuhr ich nach Wettmar, um mir eine etwas größere Menge Schoki zu besorgen, die dann auch wie gewünscht in knapp 358 m langer Ausführung mit Tempo 200 in die Sammlung schoss.

Weil ich kein Freund von Lebensmittelfarbe auf Schokoriegeln bin, habe ich die Verzierungen darauf entfernt, bevor ich die Praline mit euch teile.

Farblich korrigiert.

Datum: 08.04.2018 Ort: Wettmar [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Für die 614er war es "fünf vor zwölf"
geschrieben von: Nils (311) am: 27.01.19, 16:11
In den letzten Zügen war im Herbst 2008 die Baureihe 614 auf der Heidebahn. Am 28.10.2008 durchquerte 614 015 als RB Buchholz(Nordheide) - Bennemühlen die Wiesenlandschaft kurz vor dem Hp. Wolterdingen.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200


Datum: 28.10.2008 Ort: Wolterdingen [info] Land: Niedersachsen
BR: 614 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Was soll Samstag nach 16 Uhr schon kommen?
geschrieben von: Athyrenia (18) am: 23.01.19, 21:22
Samstagnachmittag, um 17 Uhr ein Termin in Leer. Da könnte man auf dem Weg dorthin doch kurz vor Sonnenuntergang ein paar Bilder am Sauteler Kanal versuchen. Der gesamte Güterverkehr nach Emden muss dort durch, aber was soll Samstagnachmittag nach 16 Uhr bis zum Sonnenuntergang schon kommen? Kurz in den Fahrplan geschaut - na ja, ein paar Fensterzüge wird es wohl auf jeden Fall geben. Also meinen Fahrer gefragt, ob wir nicht etwas früher fahren können. Und ja, wir können.

Angekommen ist es ziemlich kalt. Und die Sonne kommt wie befürchtet noch nicht so weit rum, dass sie hinter der Brücke für ein Sonnenuntergangsbild gut wäre. Frage von meinem Begleiter: Und was willst Du jetzt machen, wenn die Sonne nicht hinter die Brücke kommt? Einen Scherenschnitt! Einen was? Ein Bild mit dem Motiv in schwarz vor hellem Hintergrund, so wie die Kinder in der Grundschule es aus schwarzem Papier ausschneiden, oder es in alten Märchenbüchern abgedruckt ist. Aha!

Die Zeit verrinnt, die ersten Fensterzüge sind nur Triebwagen und machen sich gar nicht gut auf der Brücke. Mein geduldiger Fahrer fragt: Was für einen Zug möchtest Du denn? Na ja, perfekt wäre ein beladener Autozug mit offenen Wagen auf dem Weg nach Emden. Eine Ellok mit einem alten Scherenstromabnehmer davor wäre schön. Hmm, Scherenstromabnehmer, hat das was mit Scherenschnitt...? Nee, hat es nicht, aber gut aussehen würde es.

Ein Handy klingelt, zum Glück nicht meines. Das Gespräch dauert länger, so kann ich mich in Ruhe über den nächsten Fensterzug ärgern, der auch nicht passt. Blöde Idee, Samstagnachmittag, bei der Kälte. Meine Füße sind schon durchgefroren! Da rumpelt es in der Ferne. Wieder nur ein Lastwagen auf der B 70? Hört sich aber doch eher nach einem Güterzug an - und zwar aus Leer kommend! Das Telefonat meines Fahrers läuft immer noch, er bekommt nicht mal mit, dass ich ächzend in die tiefe Hocke gehe.

Der Blick die Strecke runter zeigt: es ist ein Zug mit beladenen offenen Autotransportwagen! Nur die Zuglok ist nicht recht zwischen Büschen und Bäumen zu erkennen. Egal, der Versuch muss sitzen, ein zweiter Güterzug wird vor Zappenduster wohl nicht mehr kommen - und wir müssen los. Kamera hoch, am linken Rand des Suchers taucht die Lok auf. Keine Zeit, auf den Bügel zu achten; auf's Auslösen konzentrieren - und durchdrücken! Im Hinterherschauen noch kurz eine blaue 140er erkannt, aber ob die nun einen Scherenstromabnehmer hatte?

Hektischer Blick in die Bildwiedergabe. Scherenstromabnehmer - Häkchen dran! Und der Rest sieht auch ganz vernünftig aus. Danach an mir runtergeschaut: Beim schnellen Hinhocken einen Knopf von der Jacke abgerissen und Dreck an die Hose geschmiert. Na super! Noch mal in den Sucher geschaut. Hmm, das könnte es trotzdem wert gewesen sein. Das Handytelefonat endet. Mein Kommentar: Das war doch ganz gut. Antwort: Mein Telefonat? Nee, der Zug! Welcher Zug? Ach vergiss es, wir fahren nach Leer.

Ok, kalt genug ist es ja, also los. Frage im Auto, während ich mit der Kamera hantiere: Bist Du denn nun zufrieden mit einem Foto? Ich glaube schon...noch mal den Bildausschnitt etwas anpassen...ja sieht im Sucher ganz gut aus. Angekommen in Leer erfahren wir, dass der Termin ausfällt. Also zurück, 90 Kilometer gefahren, ganz umsonst. Ganz umsonst? Nicht ganz! Und jetzt ein Jever - friesisch-herb!

Zuletzt bearbeitet am 27.01.19, 12:48

Datum: 19.01.2019 Ort: Neermoor [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Press
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte
Optionen:
 
Starzug...
geschrieben von: scorpion (12) am: 25.01.19, 18:28
...der Strecke von Hannover nach Hameln war der D797 von Bremen nach Stuttgart. Meist war er mit einer 112 bespannt. So auch hier bei der Durchfahrt im Bahnhof Springe. Die Formsignale und das Stellwerk sind schon lange Geschichte.

Nach langer Zeit des stillen Mitlesens ist das zehnjährige Bestehen der Galerie für mich Anlass es mal wieder mit einem Bild (Scan vom Dia) zu versuchen. Danke an das Galerie-Team; macht weiter so.

Beste Grüße
Thomas

Zuletzt bearbeitet am 25.01.19, 18:31

Datum: 29.10.1984 Ort: Springe [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vierziger mit Kesselbomber
geschrieben von: Nils (311) am: 25.01.19, 18:27
Eine relativ Sichere Bank waren 2008 1-2 abendliche Kesselzüge, die meist mit Loks der Baureihe 140 über die Güterbahn Maschen-Buchholz i.d.N. in Richtung Süden fuhren. So rollte im frühsommerlichen 20 Uhr Licht des 09.06.2008 140 539 am Fotografen bei Ramelsloh vorbei.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Datum: 09.06.2008 Ort: Ramelsloh [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (1788):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 179
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.