DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 192
>
Auswahl (1911):   
Galerie: Suche » Baden-Württemberg, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Blick ins neblige Tal
geschrieben von: Sören (51) am: 19.04.17, 21:09
Kennt ihr diese Momente, in denen unbedingt (irgend)ein Zug kommen muss? So erging es mir am 18. April des Jahres 2010, als ich unerwartet einen seltenen Blick auf ein paar Nebelschwaden von oben werfen konnte. Der Samstag hatte zu dieser Zeit im Nahverkehr um Lauffen am Neckar lediglich die Baureihen 146.2 und 425 (aus Ludwigshafen) zu bieten. Beide Baureihen haben dort mehr oder weniger unbeachtet ihre Runden gedreht und sind inzwischen Geschichte, ehe auch bald das fotogene Verkehrsrot nur noch an den wenigen tagsüber verkehrenden DB-Güterzügen zu beobachten sein wird. 425 257 war am frühen Morgen des besagten Tages gegen 7 Uhr als RB 19853 von Heilbronn nach Stuttgart unterwegs. Dieses Mal hat es geklappt - mit dem Zug zum perfekten Zeitpunkt.

Datum: 18.04.2010 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 425 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Romantisches Donautal
geschrieben von: Nils (223) am: 17.04.17, 18:45
Die erst, im Vergleich zur Gesamtlänge, wenige Kilometer "junge" Donau diente als Vordergrund dieser Aufnahme. Wunderbar spiegeln tat sich das Schloss Hausen, welches herrlich über dem Donautal thront. 612 108 hat am 08.04.2017 den Bahnhof Hausen im Tal in Richtung Fridingen soeben verlassen. Das Tal war an diesem Vormittag gefühlt menschenleer. Die Wartezeit verlief fast geschäuschlos. Erst später, als die ersten Motorradgruppen durchs Tal schepperten, wurde es anstrengend.

Datum: 08.04.2017 Ort: Hausen im Tal [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
111 mit Königstuhl
geschrieben von: CC6507 (118) am: 15.04.17, 11:22
Von einem ehemaligen Überführungsbauwerk ergibt sich im Westen Heidelbergs unweit des ehemaligen Bahnbetriebswerks dieser Blick auf die Strecke Richtung Mannheim / Frankfurt sowie den Königstuhl. Der RE nach Frankfurt ist noch in der "klassischen" Kombination BR 111 mit ehemaligen Silberlingen unterwegs. Weit häufiger sind hier mittlerweile 146.0 mit Doppelstockwagen anzutreffen.

Datum: 26.03.2017 Ort: Heidelberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der erste Frühling einer neuen Baureihe
geschrieben von: Sören (51) am: 10.04.17, 21:47
Etwas Glück gehört schon dazu, auf der südlichen Frankenbahn eine 147 mit n-Wagen zu erwischen. Am 28. März 2017 wurde eine 111 im Osterburkener Umlauf zu meiner Freude durch 147 005 ersetzt - diese versüßte mir einen frühlingshaften Urlaubstag an der Strecke. Mit RB 39923 passierte die Neubaulok zwei zufriedene Fotografen - die Wolkensituation war nicht so entspannt, wie man vermuten könnte.

Eine Erklärung zur Perspektive: Die Kamera steht direkt an den Reben und der Fotograf sicher auf der anderen Seite. Wer die Fotostelle kennt, der weiß, dass rechts ein Funkmast steht - dieser verhindert eine vollständige Umsetzung des ehemaligen Bahnwärterhäuschens (außer man stört sich nicht am Funkmasten). Dieses unnatürliche Abschneiden habe ich versucht durch die Weinreben zu kaschieren (der Funkmast ist hinter dem rechten Pfahl). Da ich die schönen Blüten umsetzen wollte und die neue Lok aus der tiefen Perspektive für mein Empfinden noch auffälliger festgehalten werden konnte, habe ich mich für diesen Aufbau entschiedenen.

Datum: 28.03.2017 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Albabstieg
geschrieben von: 797 505 (221) am: 11.04.17, 11:44
Die Filstalbahn (KBS 750) überwindet von Stuttgart Bad Cannstatt am Neckar bis Amstetten u.A. durch die Geislinger Steige einen Höhenunterschied von gut 350m. Das Gegenstück zum Albaufstieg ist der „Albabstieg“ von Beimerstetten hinunter nach Ulm an der Donau mit „nur“ 120 Höhenmetern.
Ein Teil des „Albabstiegs“ führt die Züge mit weiten Kurven durch das Örlinger Tal. In diesem Abschnitt fanden im Frühjahr 2017 umfangreiche Rodungsarbeiten statt. So sind ganz ungewohnte Blicke auf die Strecke möglich.

Am frühlingshaften 25. März 2017 passieren 218 434 und 218 326 – beide rein äußerlich nicht die schönsten Ulmerinnen - mit dem IC 119 „Bodensee“ das idyllische Tal unweit von Ulm. Den charakteristische Sound der Baureihe 218 durch den Einsatz der hydrodynamischen Bremsen muss sich der Bildbetrachter an dieser Stelle dazu denken …

Manipulation:
Die unten rechts ins Bild ragende Spitze eines Oberleitungsmasts wurde entfernt.


Zuletzt bearbeitet am 11.04.17, 11:48

Datum: 25.03.2017 Ort: Ulm [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Schwäbischen Alb
geschrieben von: Philosoph (239) am: 11.04.17, 20:32
gibt es noch Bahnstrecken die weitestgehend für den Schülerverkehr und einige Berufspendler betrieben werden. Entsprechend verkehren die Züge auch nicht im Takt, sondern richten sich im wesentlichen nach den Unterrichtszeiten. Am Nachmittag des 29.03.2017 bringt einer der noch vorhandenen 4 NE81 der HZL zahlreiche Schüler von den Schulen in Münsingen nach Hause.

Datum: 29.03.2017 Ort: Offenhausen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: HZL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Conny im Allgäu
geschrieben von: Nils (223) am: 11.04.17, 17:06
"Conny im Allgäu"; als diese Meldung durchs Internet kursierte und klar war, dass im Zielgebiet das ganze Wochenende über tolles Wetter herrschen sollte, stand schnell fest, wohin die Reise geht. Bei "Conny" handelt es sich um 218 460, welche der Westfrankenbahn gehört. Dort wurde sie in oceanblau-beiger Farbgebung lackiert und erhielt den Namen "Conny". Die Lok ist derzeit an die Südostbayernbahnn verliehen, welche wiederum die Loks für den EC-Dienst München-Lindau zur Verfüung stellt. So konnte am 09.04.2017 218 460 und 218 421 vorm EC 191 bei Reipertshofen in typischer Allgäulandschaft fotografiert werden.


Zuletzt bearbeitet am 11.04.17, 17:09

Datum: 09.04.2017 Ort: Reipertshofen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Tag fing gut an ...
geschrieben von: 41 1185 (151) am: 11.04.17, 11:53
... mit dieser Aufnahme der 052 988-3 bei Scheer im Rahmen einer feinen Fotozugveranstaltung im oberen Donautal und auf der Südbahn.

Zuletzt bearbeitet am 14.04.17, 12:25

Datum: 09.04.2017 Ort: Scheer [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Triebwagen-Ersatz im Blautal
geschrieben von: Der Knallfrosch (540) am: 02.04.17, 19:08
Wegen Fahrzeugmangels kommt schon seit Wochen eine lokbespannte Garnitur zwischen Ulm und Sigmaringen zum Einsatz. Hier erreicht 218 343 auf der Fahrt nach Ulm den Betriebsbahnhof Arnegg.

Datum: 25.03.2017 Ort: Arnegg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Diesel-Frühling im Murrtal – Der Görlitzer
geschrieben von: 797 505 (221) am: 30.03.17, 20:54
Einer der Starzüge auf der noch nicht elektrifizierten Murrbahn ist im Frühling 1993 „Der Görlitzer“. Bei diesem Zug handelt es sich um einen ehemaligen Interzonenzug von Stuttgart über Hof nach Görlitz. Wie auch vor der Wende wird er ausschließlich aus „DR-Wagenmaterial“ gebildet. An einen edlen roten Mitropa-Speisewagen kann ich mich aber zu Zeiten der deutschen Teilung nicht erinnern.
Kurz nach halb neun taucht am 24. April 1993 der Zug bei Fornsbach auf. Gezogen von einer wenig begehrten „hohen Nummer“ (218 423) passiert der D-Zug den von Schlüsselblumen gesäumten Einschnitt vor dem Schanz-Tunnel.

Scan vom Fuji Velvia 50



Zuletzt bearbeitet am 01.04.17, 11:52

Datum: 24.04.1993 Ort: Fornsbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (1911):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 192
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.