DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 335
>
Auswahl (3344):   
Galerie: Suche » Bayern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein kleiner Dorfbahnhof...
geschrieben von: Raphael am: 20.04.17, 15:26
...ist der Bahnhof im oberbayerischen Egglkofen. Im nördlichen Eck des Landkreises Mühldorf gelegen, ist es gerade noch oberbayerisch, quert die Strecke doch nur wenige hundert Meter weiter westlich die Grenze zum niederbayerischen Landkreis Landshut. Das hübsche Backstein-Empfangsgebäude aus der Zeit des Streckenbaus von Neumarkt-St. Veit nach Landshut ist weitgehend baugleich mit den weiter nordwestlich gelegenen und bereits niederbayerischen Gebäuden von Aich und Geisenhausen. Im Gegensatz zur Nachbarstation Aich hat Egglkofen bis heute sein Ausweichgleis und damit seinen Bahnhofsstatus behalten, Zugkreuzungen finden aber im Personenverkehr nur noch am frühen Morgen statt. Während der Zwischenbahnsteig vor einigen Jahren saniert wurde, befindet sich der Hausbahnsteig noch im alten Zustand und ist noch immer mit schönen geschwungenen Betonlampenmasten ausgestattet.
Auf der rechten Bildseite ragt der Kichturm der kleinen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt über den Häusern auf, die im Kern noch aus dem 15. Jahrhundert stammt und später barockisiert wurde.
Vor dieser Dorfkulisse fährt gerade 628 630 als RB 27090 in den Bahnhof ein und wird seine Fahrt nach Zustieg eines einzelnen Fahrgasts gleich darauf nach Landshut fortsetzen.

Datum: 16.03.2017 Ort: Egglkofen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unterwegs nach Hof
geschrieben von: Dennis Kraus (404) am: 21.04.17, 14:43
223 062 ist mit einem Alex am 29.03.2017 auf dem Weg nach Hof und hat eben den kleinen Ort Escheldorf zwischen Weiden und Marktredwitz durchfahren.

Datum: 29.03.2017 Ort: Escheldorf [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der letzte Frühling?
geschrieben von: Dispolok_E189 (195) am: 20.04.17, 20:07
Der letzte Frühling für die Fernverkehrszüge im Frankenwald ist nun angebrochen. Im Dezember verabschieden sich vorerst die weißen Triebzüge von dieser Bahnstrecke im nördlichen Franken. Es soll zwar in naher Zukunft einen "Ersatz-Fernverkehr" geben, aber ob man dann noch Züge der Baureihe 411 einsetzt ist fraglich. Jetzt hat man noch die Möglichkeit diese Züge an bekannten Stellen im Frankenwald zu fotografieren. Am 20.04.2017 wartete ich nach der Arbeit in Kronach-Blumau auf ICE 1504 um ihn mit der Festung Rosenberg bildlich festzuhalten.

Datum: 20.04.2017 Ort: Kronach [info] Land: Bayern
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühling im Maintal
geschrieben von: Dennis Kraus (404) am: 18.04.17, 12:30
2015 gab es nahe Gambach ein Rapsbild direkt an der Bahnstrecke. 185 261 passiert dieses am 13.05.2015 mit einem gemischten Güterzug.

Datum: 13.05.2015 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der 51617 vor Marktredwitz
geschrieben von: Russpeter (162) am: 17.04.17, 11:56
Durch großflächiges Ausholzen wurde dieses Foto machbar. Kurz vor Marktredwitz rollte hier 233 321 mit dem EZ 51617 aus Zwickau weiter dem Ziel Nürnberg entgegen.

Datum: 01.04.2017 Ort: Marktredwitz [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Es blüht wieder...
geschrieben von: Dispolok_E189 (195) am: 15.04.17, 11:28
... im Maintal. Endlich ist der Frühling wieder da. Die Natur blüht wieder und die Landschaft sieht gleich viel besser aus. Am 14.04.2017 sollte zumindest am Vormittag die Sonne scheinen und so entschloss ich mich dazu ins Maintal zu fahren. Bei Himmelstadt entdeckte ich einen "Blühbaum" direkt neben den Gleisen. Wenig später konnte 193 848 der EGP samt Autozug dort bildlich festgehalten werden.

Zuletzt bearbeitet am 15.04.17, 11:28

Datum: 14.04.2017 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Beifang ...
geschrieben von: Dg53752 (6) am: 14.04.17, 18:46
... einer Dampflok-Sonderfahrt im Oktober 1989 mit 01 150. Die Dampfzugfotos, naja, Sonderzug halt. Aber über diese Aufnahme schweift mein Blick ein paar Augenblicke länger. Handgekurbelte Schranke, lauer Herbstabend, der Bahnerer im Hemd, aber korrekt mit Dienstmütze. Im Hintergrund scheint schon der Ersatz des höhengleichen Bahnübergangs in Form einer Unterführung im Werden zu sein. Neben dem Triebwagenführer ein jugendlicher Fahrgast, der anscheinend am Bahnsteig schon erwartet wird. Da scheint Blickkontakt zu bestehen. Der eine am Bahnsteig im zeitgenössischen Popper-Outfit mit Karottenhose, weißen Socken und Lackschuhen. An der Wand der Briefkasten. Ein glücklicher Umstand beschert Betrieb im Gegengleis, so dass der Schienenbus sich schön einpassen lässt. Die Kilometrierung hilft mir, den Aufnahmeort nach Heidenaab-Göppmannsbühl zu verorten. Gerade 28 Jahre her, was hat sich die (Eisenbahn-)Welt seitdem verändert.

Nach einer Anfrage im Hifo [www.drehscheibe-online.de] mit dem Schwarzweiß-Foto hat sich das Aufnahmedatum und aufgrund zweier individueller Merkmale (Delle im Frontbereich, ÖBB-Flatsch) auch die Fahrzeugnummer 796 690 geklärt.

Jetzt habe ich auch noch das gleichzeitig entstandene Dia entdeckt, was ich hier vorstelle.

Datum: 22.10.1989 Ort: Heidenaab-Göppmannsbühl [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bahnübergang zur blauen Stunde
geschrieben von: SeBB (31) am: 15.04.17, 15:28
Von den ehemals 7 beschrankten Bahnübergängen auf Bamberger Stadtgebiet sind noch 4 in Betrieb. Einer davon befindet sich an der Coburger Straße neben einer Tankstelle und sichert den Verkehr auf einer Nebenstraße durch eine Kleingartenanlage, die hier die Bahnstrecke Bamberg-Würzburg kreuzt.
Der Bahnübergang ist zuggesteuert und mit Halbschranken und Blinklichtern versehen und der einzige dieser Art in Bamberg. Des Weiteren gibt es noch ganz in der Nähe eine Anrufschranke sowie zwei Bahnübergänge der Hafenanschlussbahn, die jeweils manuell durch den Lokrangierführer eingeschaltet werden müssen.

Datum: 21.05.2016 Ort: Bamberg [info] Land: Bayern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgenimpression an der "Pfaffenwinkelbahn"
geschrieben von: EC 196 (66) am: 15.04.17, 22:01
Die "Pfaffenwinkelbahn" KBS962 Weilheim - Schongau steht seit Jahren wenig im Fokus der Eisenbahnfreunde.
Seit Ende 2008 wird sie nicht mehr von der DB, sondern der BRB (Bayrische Regiobahn) bedient. Als Motiv
fällt mir zur Strecke das östliche Einfahrsignal vom Bahnhof Peiting-Ost ein. Es ist schön freistehend
und die Strecke verläuft in Ost-West-Richtung. Vielleicht könnte eine passable Morgenimpression dabei
herausspringen? Diese Gedanken gingen mir durch den Kopf, und deshalb schlug ich mal mein Kursbuch auf.
Ich wollte nachprüfen, wann denn der erste Zug nach Schongau herauffährt. 7.13 ab Peiting-Ost Mo-Fr !
Das könnte ja vielleicht etwas werden! Am vergangenen Montag paßte es für den Feldversuch:
Urlaub, Zeit und das Wetter war gut. Jedenfalls, als ich zuhause startete.
Vor Ort mußte ich allerdings feststellen, daß dann doch etwas Bewölkung aufkam und sich zeitweise vor
die aufgegangene Sonne schob. Die BRB86503 Geltendorf - Schongau hatte obendrein ca. 15 Minuten
Verspätung. Ich zweifelte schon und vermutete, daß ich mich verlesen hatte. Aber dann ging der
Signalflügel endlich doch noch auf Fahrt und nach einigen Minuten kam der Triebwagen um die Ecke.


Datum: 10.04.2017 Ort: Peiting [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BRB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Allgäufrühling
geschrieben von: Gunar Kaune (230) am: 13.04.17, 12:48
Auch wenn scheinbar schon jeder Meter abgegrast ist, an den Strecken im Allgäu finden sich immer wieder neue Motive. So entdeckte ich – fast schon durch Zufall – diesen Fotopunkt, als ich beim Warten auf den nächsten Zug ein wenig herumschlenderte. Der Blick über die frühlingshafte Landschaft gefiel mir auf Anhieb und der knorrige Baum bildete einen perfekten Vordergrund. Die Hoffnung, dass sich bis zur Durchfahrt des Zuges der Löwenzahn auf der Wiese noch öffnet, erfüllte sich ebenfalls und so war das Allgäu-Frühlingsmotiv perfekt.

Die zwei 642 sind auf der Fahrt von Füssen nach Augsburg und werden in wenigen Minuten Lengenwang erreichen.

Datum: 09.04.2017 Ort: Lengenwang [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (3344):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 335
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.