DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 346
>
Auswahl (3451):   
Galerie: Suche » Bayern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Zufällig offen
geschrieben von: Vesko (304) am: 18.10.17, 23:18
Klassische Intercitys bieten eine bunte Vielfalt an Wagen. So schaue ich mir gern den Zug im Detail an, wenn ich unterwegs bin. Mir ist an diesem Februarmittag im IC 2083 aufgefallen, dass dieses Fach zufällig offen bzw defekt war. So bot sich dem Fotografen ein reiches Stillleben und ein wenig vom Flair vergangener Zeiten.

Datum: 10.02.2017 Ort: Treuchtlingen [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wolnzach-Express
geschrieben von: Vesko (304) am: 15.10.17, 23:09
Auf einem Reststück des früheren Nebenbahnnetzes in der Hallertau findet heute nur noch Güterverkehr zwischen Rohrbach (Ilm) und Wolnzach statt. Am 19. und 20. August 2017 organisierte der Hallertauer Lokalbahnverein Sonderfahrten mit einer Schienenbusgarnitur unter dem Namen "Wolnzach-Express".

Bildmanipulation: ein Auto an einem Bahnübergang im Bild hintergrund wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 16.10.17, 07:25

Datum: 20.08.2017 Ort: Wolnzach [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Hallertauer Lokalbahnverein
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Goldenes Rodachtal
geschrieben von: Dispolok_E189 (200) am: 16.10.17, 22:47
Regen, Sturm, tiefe Temperaturen und Nebel... So sah der goldene Monat bislang aus. Die Sonne sah man kaum und wenn dann nur kurz. Besonders im Herbst treibt es mich immer wieder an die Bahn, denn das Licht und die Farben sind einfach Hammer und begeistern immer wieder aufs Neue.

Während es draußen noch regnete, suchte ich bereits nach möglichen Fotostellen, die sich für ein Herbstbild anbieten. Besonders im Rodachtal und somit direkt vor meiner Haustüre sind noch einige "Herbststellen" offen. Eine dieser Stellen befindet sich zwischen Steinwiesen und Mauthaus.

In der Nähe des Weilers Rieblich wartete ich am 15.10.2017 auf die erste Bergfahrt des Tages. Gegen 10:50 Uhr ertönte aus der Ferne ein Pfeifsignal und somit dauerte es nur noch wenige Sekunden bis zur Durchfahrt des Roten Brummers. Dieser fügte sich passend zu den herbstlichen Farben in die Landschaft mit ein.

Manchmal muss man eben etwas länger auf ein Bild warten, doch es lohnt sich, denn nicht immer klappt alles so wie man es gerne hätte. Der richtige Moment kommt, ob jetzt oder später - er kommt!

Datum: 15.10.2017 Ort: Steinwiesen [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die geheimen Gänge
geschrieben von: Vesko (304) am: 12.10.17, 22:29
Wer morbide Kulissen mag, sollte sich unbedingt die geheimen Gänge des Augsburger Hauptbahnhofs anschauen: am nördlichen Ende der Bahnsteige findet sich diese Unterführung, die, selbst wenn sie nicht so aussieht und meist menschenleer steht, ganz normal öffentlich zugänglich ist.

Datum: 04.08.2017 Ort: Augsburg Hbf [info] Land: Bayern
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Haltepunkt Otting
geschrieben von: 232 329-3 (98) am: 12.10.17, 20:56
Man fühlt sich zurückversetzt in eine schöne Eisenbahnepoche, die schon ein paar Jahrzehnte zurückliegt, stattet man dem Haltepunkt Otting an der Strecke Traunstein - Waging am See einen Besuch ab.
Nur der Mitte der neunziger Jahre gebaute und seit Jahren verkehrsrot lackierte 628 628-0, der Spiegel, der Sandstreubehälter und das Auto verraten, daß wir uns in der Gegenwart befinden.
Der Haltepunkt Otting befindet sich etwas abgelegenen vom eigentlichen Ort und stellt den ersten Halt nach der Endstation Waging am See dar. Die Züge sind nicht selten angemessen gefüllt, wird die Strecke doch hauptsächlich vom Kur- und Schülerverkehr in Anspruch genommen.

Ein schönes und zu erhaltendes Kleinod, wie ich finde.

Zweiteinstellung / Bildmanipulation: Der Mastschatten an der Front des VT wurde digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 15.10.17, 21:59

Datum: 10.04.2015 Ort: Otting [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnauzen im Regen
geschrieben von: AHinz (17) am: 12.10.17, 22:31
Bei Regen zeigt sich die Bahn und Ihre Züge in einem anderen Bild. Die Fahrzeuge glänzen und die herunterlaufenden Regentropfen bilden feine Muster auf ihnen. Der Regen prasselt auf die dynamischen ICEs und Bahnsteigdächer. Alles ist in Bewegung ohne sich zu davon zu bewegen und die Zeit fließt langsam dahin.

Das Bild ist gelb entsättigt um den grauen Regnerischen Eindruck zu verstärken.


Datum: 10.05.2013 Ort: München Hbf [info] Land: Bayern
BR: 402 Fahrzeugeinsteller: DB AG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vergangenheit
geschrieben von: Joble 002 am: 10.10.17, 16:14
sind die Formsignal rund um Hirschaid. Diesen August wurden sie außer Betrieb genommen, dafür erledigen moderne KS Signale heute den Betrieb.
Diese wurden schon Mitte April aufgestellt, es gab aber noch ein paar Stellen, welche noch ohne störende neue Signale fotografisch umgesetzt werden konnten. Eine davon ist das 'Spiegelei' von Hirschaid, genauer gesagt , das Vorsignal , welches noch nicht in der Galerie vertreten war. Auch ich hatte es noch nicht umgesetzt, und so fuhr ich am 08.08., also kurz vor knapp, zu früher Stunde nach Altendorf. Kurz nachdem die Sonne über die 'Berge' gekrochen kam, sah ich am Horizont einen Zug auftauchen. Umso größer war die Freude, als man den Zug als Flammentaurus erkennen konnte . Schnell die Kameraeinstellungen gemacht, und fertig war das Bild.
Es handelte sich um 182 072 mit Containern auf dem Weg von Leipzig (Danke Lukas) nach Nürnberg.

Zweiter Versuch, das Bild wurde zugeschnitten, damit nicht so viel Himmel drauf ist, und der Zweckbau links nicht mehr im Bild ist, in der Mitte ausgerichtet und die Farben etwas überarbeitet.
Vielen Dank für die sachlichen Kommentare beim letzten Mal!

Datum: 08.08.2017 Ort: Altendorf [info] Land: Bayern
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL Logistik
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Oberthölau, März 1997
geschrieben von: CC6507 (139) am: 08.10.17, 21:37
Eine Zeit lang hatte man die Qual der Wahl: Sergejs mit schweren Güterzügen im Egertal oder doch lieber Ludmillas vor den Interregios in Oberfranken? Zumindest an Sonntagen fiel die Wahl klar auf die 234er. Gern wurde dazu am Nachmittag die Brücke oberhalb der langgestreckten Linkskurve bei Oberthölau besucht. Da die beiden Interregios aus Regensburg bzw. Nürnberg quasi im Blockabstand kamen, hatte man gleich auch noch die Möglichkeit das Motiv zu variieren.

Datum: 03.1997 Ort: Oberthölau [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abends im Maintal
geschrieben von: Lukas Lehmann (3) am: 01.10.17, 20:07
Auch wenn der Tag sehr holprig anfing, zog es im Maintal nochmal richtig auf. Ich war sehr glücklich darüber, weil den ganzen Tag über leichter Schlonz vor der Sonne war. Mein Kumpel und ich beschlossen, dass wir eine Stunde länger in Gambach bleiben und hofften noch auf einen Güterzug. Der Verkehr war an diesem Tag eher mittelmäßig. Doch kurz bevor die Sonne hinter den Wolken verschwand, wurde das Signal grün! Hoffnung! Denn um die Zeit fährt kein Mops oder RE. Lange wird die Sonne nicht mehr aushalten, dachten wir. Doch dann rauschte es. Spannung ... und es legte sich ein schöner Kesselzug mit einer DB 185 325 in die Kurve und fuhr weiter Richtung Gemünden. Nachdem der Zug verschwand, nahm er auch die Sonne mit. Gegen 23.00 Uhr fiel ich Todmüde, aber auch sehr glücklich ins Bett.

-Zweiter Versuch-
mehr Ausnutzung der Tonwerte
stärkere Scharfzeichnung

Zuletzt bearbeitet am 01.10.17, 20:10

Datum: 23.09.2017 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lokschuppen bei Nacht
geschrieben von: tk (4) am: 03.10.17, 16:48
Am 29. September 2017 fand im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen die Rieser Eisenbahnnostalgienacht statt. Das Museum war bis Mitternacht geöffnet und der Lokschuppen beleuchtet.
Dadurch ergaben sich stimmungsvolle Fotomotive. Dieses Bild zeigt die Stände 6 bis 8 des Ringlokschuppens mit den Lokomotiven Dampfspeicherlok Nr. 4, 44 381 und S3/6 3673.

Zuletzt bearbeitet am 05.10.17, 00:02

Datum: 29.09.2017 Ort: Nördlingen [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (3451):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 346
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.