DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5
>
Auswahl (202):   
 
Galerie: Suche » Hochstativ, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kein Lint weit und breit
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 16.09.20, 14:24
Leider waren am 08.07.2020 wieder nur 628 auf der Traun-Alz-Bahn vorzufinden. Am Rand des Weilers Nunhausen kurz vor Matzing kam 628 626 aus Mühldorf vorbei.

Datum: 08.07.2020 Ort: Nunhausen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Optionen:
 
Spätsommer an der Ruhr
geschrieben von: CMH (185) am: 07.09.20, 21:36
Ein (vorerst) letztes Gravitabild aus dem Ruhrtal möchte ich ergänzen, auch wenn es nicht mehr ganz den Hochsommer betrifft und rund 100 Kilometer flussabwärts der zuvor gezeigten Bilder aus Freienohl und Meschede nun im Bereich der mittleren Ruhrtalbahn aufgenommen wurde.

Im 14 Jahrhundert wurde zwischen Witten und Herbede am südlichen Ruhrufer die Burg Hardenstein als Wasserburg errichtet, deren Ruinen heute noch zum Erkunden einladen. Ihr Erbauer hätte sich wohl nicht träumen lassen, dass ein paar Jahrhunderte später einmal eine Eisenbahn durch seinen Vorgarten fährt...! In den Sommermonaten finden hier touristische Fahrten zum Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen statt, im Güterverkehr werden noch Anschlüsse in Hattingen und Herbede regelmäßig bedient, wobei der östliche Abschnitt planmäßig ohne Güterverkehr ist. Nur aufgrund von Bauarbeiten nahm 261 102 den Weg über Wengern-Ost und passiert hier die Anlagen der besagten Ruine Hardenstein. Auch wenn schon erste Schlieren das Licht eintrübten, so ist ein farbenfrohes Bild entstanden, bei dem die Gravita in den Komplementärfarben des Hintergrunds gut zur Geltung kommt.


Datum: 04.09.2017 Ort: Herbede [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Pidder Lüng" auf Abwegen
geschrieben von: Horst Ebert (130) am: 31.08.20, 23:47
Vor der Kulisse von Lensahn passiert IC 2417 Fehmarn-Burg - Köln kurz vorm Kreuzungsbahnhof Beschendorf den BÜ Kirschenallee, der seit Jahren lokal bewacht wird. Container und Parkplatz sind hier allerdings vom Zug verdeckt.
Nach dem Verschwinden der internationalen Züge der Vogelfluglinie bieten an Wochenenden im Sommerhalbjahr der Strandexpress sowie außerdem die saisonalen ICs von und nach Burg noch Abwechslung zu den Lint-Regionalbahnen. Im Jahr 2020 sollte planmäßig die IC-Saison erst im Juni beginnen, außerdem waren im Frühjahr Fotografen aus anderen Bundesländern unerwünscht. Eine Gelegenheit, mal wieder den morgendlichen IC abzulichten, ergab sich dadurch erst relativ spät im Jahr. Nun war nicht nur der Weizen reif, sondern auch das Grün unmittelbar vorm Gleis recht hoch, dessen Wirkung mit einem Hochstativ abgemildert wurde.
Pidder Lüng hat eigentlich mit der Ostsee wenig zu tun, sondern gehört an die Nordsee, aber die geliehene und nach ihm benannte himbeerrote 218 402 war für einige Zeit mit den ICs nach Fehmarn unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 02.09.20, 20:48

Datum: 01.08.2020 Ort: Beschendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RPRS
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abseits
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 28.08.20, 15:32
Durchweg äußerst ländlich geprägt ist die Bahnstrecke von Freilassing nach Mühldorf. Dazu kommt noch, dass die Bahnhöfe teilweise abseits der dazugehörigen Stadt liegen, was zu einem eher mäßigen Andrang führt. Lange Zugfolgeabschnitte, träge Fahrzeuge und unflexible Infrastruktur tuen ihr übriges, damit die Hauptbahn eher wie eine Nebenbahn wirkt. Immerhin hat man mit Einführung des Stundentakts den Bahnhof Tittmoning-Wiesmühl wieder besetzt, in den 628 668 im Bild einfährt.

2.Versuch: Heller.

Datum: 21.08.2020 Ort: Wiesmühl [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Bodelsberg
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 24.08.20, 18:38
642 212/712 zeigte sich am 20.08.2020 als RB 5489 (Kempten - Reutte in Tirol) auf der Außerfernbahn vor der Kulisse des kleinen Dorfs Bodelsberg, das auch über einen Haltepunkt verfügt, wo die Züge allerdings nur bei Bedarf halten.

Datum: 20.08.2020 Ort: Bodelsberg [info] Land: Bayern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Militärverkehr nach Vilseck
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 15.08.20, 11:39
Anfang August fand Militärverladung der US-Armee in Vilseck statt. Am 08.08.2020 war ein beladener Militärzug als 68658 eingelegt, er sollte Weiden um 15.28 Uhr mit dem Ziel Vilseck verlassen. Die Fahrt bis Weiden von Guben kommend fand bereits in der Nacht statt. Auch die verplante Lz 232 fuhr rechtzeitig nach Weiden, doch der Fotograf musste trotzdem Geduld aufbringen. Erst mit rund zwei Stunden Verspätung kam die von 232 259 gezogene Fuhre schließlich und konnte hinter Freihung bildlich festgehalten werden.

Datum: 08.08.2020 Ort: Freihung [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Eine Seltenheit im Mattigtal
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 11.08.20, 13:04
Die meisten Personenzüge im Mattigtal verkehren mit Desiros, ein paar auch lokbepannt mit 2016 und CityShuttle. Am seltensten sind dort die österreichischen Triebwagen der Reihe 5047. Eine Verstärkerleistung am Morgen wird allerdings planmäßig damit gefahren und diese erwartete ich am 06.08.2020 südlich von Mattighofen mit Blick auf die Kirche und im Hintergrund das Formeinfahrsignal.

Datum: 06.08.2020 Ort: Mattighofen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Schwandorfer Übergabe
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 03.08.20, 18:40
077 014 durchfährt mit der täglich an Werktagen verkehrenden und meist gut ausgelasteten Übergabe 50833 von Nürnberg nach Schwandorf den noch mit Formsignalen ausgestatteten Bahnhof Freihöls. Seit mittlerweile einigen Jahren sind vor den planmäßigen Güterzügen zwischen Nürnberg und Schwandorf im Regelfall leider nur noch Class anzutreffen.

Datum: 25.03.2020 Ort: Freihöls [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klare Bergsicht
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 29.07.20, 12:38
Am 27.07.2020 herrschte sehr klares Wetter und das brachte eine wunderbare Fernsicht vom bayrischen Voralpenraum auf die Berge mit sich. 628 646 war als RB 47472 von Traunstein nach Traunreut unterwegs und wurde bei Matzing vom Hochstativ aus fotografiert.

Datum: 27.07.2020 Ort: Matzing [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Freilassinger Müllzug
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 28.07.20, 17:45
Recht zuverlässig fährt abends die Rückleistung des Müllzugs von Freilassing nach Mühldorf. Mit Müllwagen aus den Umladestationen Hofham, Weiderting und Thansau ist 247 048 mit ihrem Zug im Gemeindegebiet Saaldorf-Surheim ankommen, dessen ehemaliger Haltepunkt im Hintergrund erkennbar ist.

Datum: 07.07.2020 Ort: Saaldorf [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Tiger bei Fredeburg
geschrieben von: Hatti (7) am: 28.07.20, 22:36
Am Lübecker Nordlandkai wird zur Zeit mehrmals im Monat Splitt für die Autobahnbaustelle der BAB 1 per Zug angeliefert und auf Lkw verladen. Am 21.07.2020 war dazu mal wieder ein HVLE-Tiger in der Stadt. Pünktlich zu meinem Feierabend erfuhr ich, dass der Leerzug sich auf dem Weg zum Rbf befand. Güterzüge werden wegen der wenigen Kreuzungsmöglichkeiten und dem RB-Takt meistens zur halben Stunde auf die Strecke gen Büchen über Ratzeburg aus dem Lübecker Rbf geschickt. Die Sonne drang immer häufiger zwischen den Wolken hindurch und so entschloss ich mich kurzfristig an die Strecke zu fahren. In Fredeburg wollte ich mein Glück versuchen. 100 Meter vor dem Ziel musste ich Geduld beweisen, da der Bauer seine Kuhherde aus den Stallungen zurück auf die Weide über die gesperrte Strasse und den Bü führen musste. Zeitgleich erhielt ich die Abfahrtmeldung des HVLE-Zuges aus Lübeck. Endlich durfte auch ich nach der letzten Kuh auf die andere Gleisseite. Die Schranken schlossen sich direkt nach meiner Querung der Strecke für die RB nach Ratzeburg. Es folgte kurz danach die RB in die Gegenrichtung. Somit blieben mir noch knapp 10 Minuten um das Hochstativ in Stellung zu bringen, da die Vegetation in Gleisnähe und die Verkehrsschilder ein Bild von der Leiter nicht optimal zuließen. Die letzte Herausforderung war dann das Wolkenlotto. Die Schranken schlossen sich abermals und die Sonne schob die Wolken rechtzeitig beiseite als V330.7 alias 250 005 die leichte Steigung bei Fredeburg wummernd erklomm.

Zuletzt bearbeitet am 28.07.20, 22:48

Datum: 21.07.2020 Ort: Fredeburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: HVLE
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auch der Alex ist bald Geschichte
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 26.07.20, 14:30
In letzter Zeit gab es viele EC Bilder aus dem Allgäu zu sehen, doch nicht nur die mit 218 bespannten ECs, sondern auch die ebenfalls lokbespannten Alex-Züge sind ab Dezember Geschichte, zumindest südlich von München.
ER20 015 war am 07.07.2020 mit Alex 84113 von Hergatz nach München unterwegs.
Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 26.07.20, 14:32

Datum: 07.07.2020 Ort: Oberthalhofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Reichersbeurener Alpenblick
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 26.07.20, 13:20
Mit dem ersten Zug bei Tageslicht von Lenggries nach München lässt sich die Gerade in Reichersbeuren mit Seitenlicht von der Nordseite umsetzen. Die Alpen bilden dabei für den einzelnen Integral eine passende Kulisse.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 26.07.20, 14:43

Datum: 02.06.2020 Ort: Reichersbeuren [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
die Sechsachser
geschrieben von: rlatten (219) am: 21.07.20, 21:53
Green Cargo setzt auf Sechsachser. Zwar stellen diese eine grössere Heranforderung für die Gleisen dar als vierachsige Loks, jedoch bieten diese bei 1,5x mehr Zugkraft eine höhere Transporteffizienz. Wenn man aber heutzutage eine sechsachsige Ellok neu beschaffen möchte, geht bei den Gross-Hersteller Bombardier, Siemens und Alstom leer aus: nicht im Angebot, zumindest nicht für den europäischen Markt. Green Cargo wurde aber bei Softronic aus Rumänien fündig. Bei ihr bestellte sie 16 Transmontana-Loks. Während zeitgemässige Elektronik und Steuerung eingebaut ist, basieren die Loks mechanisch auf den El.15-Entwurf von ASEA, unter Lizenz in Rumänien hergestellt als CFR Baureihe 40.
Die Transmontana-Elloks im Bestand von Green Cargo (Baureihe Mb 4000) werden ausschliesslich im SSAB-Stahlverkehr Borlänge - Luleå eingesetzt. Am 5. Juli 2020 waren die Mb4005+4006 mit dem Zug 9120 in Richtung Luleå wenig südlich von Järvsjö auf der Norra Stambana unterwegs. Grundsätzlich werden in den nordgehenden SSAB-zügen nur leeren Stahlbrammenwagen mitgeführt, an jenem Tag bestand der extra lange Zug jedoch ca. zu ein Drittel aus uralten Wagen für (vermutlich) Schlackentransport. Mit dem Hochstativ gelang es der sich in der Norrländischen Landschaft schlängelnder Zug zu fotografieren. Das Foto setzte ein frühes Aufstehen voraus, es wurde um ca. 6.30 Uhr gemacht.

Zuletzt bearbeitet am 21.07.20, 21:56

Datum: 05.07.2020 Ort: Järvsjö [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Green Cargo
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fryksdalen
geschrieben von: rlatten (219) am: 15.07.20, 23:04
Die Holzzüge im Fryksdalen Torsby - Kil - Grums sind in fester Hand der TAGAB, werden meistens von den 'Rundnase'der Baureihe TMY gezogen, jedoch war am 9. Juli 2020 die TMZ 109 vorne. Der Zug unter Zugnr. 48472 nach Grums bei Sillegården. Im Hintergrund den Mellan-Fryken-See.

Datum: 09.07.2020 Ort: Sillegården [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-TMZ Fahrzeugeinsteller: Tågåkeriet i Bergslagen AB (Tågab)
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Raps bei Wakendorf
geschrieben von: Meise (25) am: 14.07.20, 14:02
Sofern die Bauern die Fruchtfolge anwenden, könnte jedes Rapsfeld in Schleswig-Holstein die letzte Gelegenheit sein, das entsprechende Motiv mit den gelben Blüten und einem auffälligen LINT 41 festzuhalten. So war das hier schon aus anderer Perspektibve gezeigte Rapsfeld nördlich von Wakendorf nicht nur unter dem Aspekt Corona willkommen, schließlich blühte es an einem der schon häufiger genutzten Motive dieser Strecke. Morgens fällt der Blick von der höher gelegenen Straße in die Landschaft, die hier von VT 2.76 auf dem Weg von Neumünster nach Bad Oldesloe durchstreift wird.

Das Bild ist zwar mit einem Hochstativ entstanden, aber das ist hier keine notwendige Voraussetzung. Das Motiv geht auch auf dem Erdboden stehend, nur kommen sich das das Dach des Zuges und der Knick im Hintergrund sehr nahe.

Datum: 24.04.2020 Ort: Wakendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: NBE
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
die einzige Ellok
geschrieben von: rlatten (219) am: 10.07.20, 18:05
Inlandståg ist die Gütersparte der Inlandsbanan und verfügte lange Zeit nur über Dieselloks. 2019 beschaffte sie aber eine Ellok: die Rc4 1139 des Voreigentümers Green Cargo. In neuer Farbgebung wird die Lok vor eigenen Güterzüge eingesetzt. Die Lok im Einsatz zu sehen, war einer der Gründe nach Östersund zu reisen, obwohl die Wettervorhersage ungünstig war. Ich hatte aber Glück: die Lok mit dem Gt 76191 Östersund – Ånge unweit von Hållsta am 7. Juli 2020 während einer kurzen Wolkenpause. Ich habe mein Hochstativ benutzt.

Zuletzt bearbeitet am 10.07.20, 21:50

Datum: 07.07.2020 Ort: Hållsta [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Inlandstag
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
426 als Ersatzprogramm
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 05.07.20, 22:05
Da im Umlauf der S-Bahn Chiemgau ein Triebwagen ausfiel und ein anderer ein 628 war, brauchte ich ein Ersatzmotiv für den späteren Abend. Bei Traundorf an der Bahnstrecke Traunstein-Ruhpolding wurde ich fündig. Dort sollten mittlerweile wieder Elektrotriebwagen verkehren. So war es auch. 426 026 pendelte zwischen den beiden Endpunkten. Dieser ET wurde auf den Stadtnamen Traunstein getauft und zwar fast genau vor fünf Jahren am 06.07.2015.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 14.07.20, 16:25

Datum: 05.07.2020 Ort: Traundorf [info] Land: Bayern
BR: 426 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Hochbetrieb im Moos
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 04.07.20, 20:54
Am Vormittag des 13.06.2020 wurde zur Bewältigung des fotografischen Hochbetriebs eine zweite Lok herangezogen. Am südlichen Ende des großen Bahnhofs im verbliebenen Streckennetz der Torfbahn, setzt die rechte, ältere Lok gerade an die drei abgestellten Wagen an.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 04.07.20, 20:55

Datum: 13.06.2020 Ort: Mühlreit [info] Land: Bayern
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: Freunde Ainringer Moos e. V.
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fernverkehr im Rheintal
geschrieben von: Dennis G. (138) am: 05.07.20, 12:12
Die Städte entlang des Mittelrheintals bieten noch viel Flair vergangener Zeiten. Stadtmauern, Türme und Burgen prägen die Ortsbilder. Die Altstadt von Kaub ist dabei keine Ausnahme.
Die rechtsrheinische Bahnstrecke verläuft in erhöhter Lage entlang der dicht bebauten Innenstadt der kleinsten Stadt in Rheinland-Pfalz. Der IC 1116 von Stuttgart nach Dortmund passiert soeben den Mainzer Torturm, im Hintergrund ist der dicke Turm zu sehen.

Aufnahme mit Hochstativ

Datum: 23.06.2020 Ort: Kaub [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schwedische Seenlandschaft
geschrieben von: rlatten (219) am: 29.06.20, 07:08
nicht sehr gewinnbringend ist der Eisenbahntransport von Rundholz, dass in Schweden als Rohstoff für Papierherstellung genutzt wird. Vor ein paar Jahren war Rushrail noch aktiv in diesem Bereich, aber dieses EVU endete in einem Insolvenzfall. Dann übernahm Hector Rail den Transport von Rundholz von Malungsfors über Borlänge nach Skutskär (Gävle). am 25 Juni 2020 ist die Vectron 243.113 mit dem Leerzug 40713 bei Storsund in richtung Borlänge unterwegs. Im Hintergrund das Osjön. Um Höhe zu gewinnen wurde das Hochstativ genutzt.

Zuletzt bearbeitet am 29.06.20, 07:10

Datum: 25.06.2020 Ort: Storsund [info] Land: Europa: Schweden
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Hector Rail
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
dem See entlang
geschrieben von: rlatten (219) am: 27.06.20, 08:32
Unmittelbar am Bahnübergang wo die ehemalige GDG-Bahnstrecke Ställdalen - Kil parallel zum Svartsången-See verläuft, gibt es ein Strand mit Tisch und Stühle zum Mittagessen. Ideal zum Zeit verbringen, bis der Zug kommt. ich wusste, dass der leere Holzzug 47639 Fliskär - Kristinehamn in Hällefors Mittagspause machte und dort planmässig abfahren würde, also konnte ich 'nach Plan'meine Badehose gegen Kamera mit Hochstativ austauschen um den Zug, gezogen von der TAGAB Rc2 010 (eine ehemalige ÖBB 1043) zu fotografieren.

Datum: 24.06.2020 Ort: Loka [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Tågåkeriet i Bergslagen AB (Tågab)
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Masquerade
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 21.06.20, 13:53
Die kleine Flußbrücke über den River Mite bei Ravenglass war ein gern besuchtes Ziel an der Cumbrian Coast und lag nachmittags wunderbar im Licht. Geradezu ideal für einen der zwei lokbespannten Reisezüge, die um 16.00 Uhr in St Bees kreuzten. Mit ordentlich Radau macht sich der Nordfahrer, NT 2C41 14.37 Barrow-in-Furness - Carlisle, auf den Weg und wurde auf der Brücke abgepaßt.
Zuglok ist class 37 424, die allerdings seit Jahren mit der Ordnungsnummer 558 umher fährt. Die Hauptuntersuchung der Lok fiel zeitlich zusammen mit der Außerdienststellung des letzten britischen Militärjets vom Typ Avro Vulcan B2 „Avro Vulcan XH558“, ein guter Grund dies auf der Lokomotive mit Nummer und entsprechendem Namensschild zu würdigen. Very british!

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 27.03.2017 Ort: Ravenglass, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 37 Fahrzeugeinsteller: Direct Rail Services
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Aschau im Chiemgau
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 14.06.20, 15:49
628 432 verlässt als RB 27552, dem ersten Zug des Tages, Aschau im Chiemgau auf seinem Weg nach Prien am Chiemsee. Im Hintergrund in der Ferne ist vor der im Schatten liegenden Sonnwendwand gut das Schloss Hohenaschau zu erkennen. Es entstand bereits ab dem letzten Drittel des 12. Jahrhunderts als mittelalterliche Ringburg auf einem Felsrücken. Mitte des 19. Jahrhunderts wechselte die Anlage mehrfach den Besitzer und wurde schließlich zu einem Schloss umgebaut.
Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 14.06.20, 15:51

Datum: 13.06.2020 Ort: Aschau [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ainringer Moos
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 13.06.20, 11:29
1920 wurde damit begonnen, den im Ainringer Moos abgebauten Torf mit Hilfe einer Felbahn von den Abbaustellen zum Torfwerk in Mühlreit direkt an der Bahnstrecke Freilassing-Rosenheim zu transportieren. Torf wird zwar heute nicht mehr gewonnen, aber ein Teil dieser Feldbahn ist noch vorhanden und wird vom Verein Freunde Ainringer Moos betrieben und instand gehalten. Neben Verkehr für Besucher mit originalen Mannschaftstransportwagen, wird die Bahn auch für Materialtransport eingesetzt. Für den dieses Jahr eröffneten Aussichtssturm wurde alle Baustoffe über die Schiene angeliefert, vor kurzem gab es einen Waldbrand, zu dessen Bekämpfung die Feuerwehr die Torfbahn als Hilfe heranzog. Man verfügt dort auch über einen Wagen mit Wassertank. Zudem ist das Moos nur schwer bis gar nicht für Straßenfahrzeuge zugänglich.
Die Torfwagen werden im normalen Betrieb nicht genutzt und wurden nur für das Foto angehängt.
Im Hintergrund erheben sich links der Untersberg, daneben der Watzmann, davor bzw. rechts die Schlafende Hexe mit dem Lattengebirge.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 18.06.20, 00:07

Datum: 13.06.2020 Ort: Mühlreit [info] Land: Bayern
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: Freunde Ainringer Moos e. V.
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lokbespannt durchs Mattigtal
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 13.06.20, 17:34
Im österreichischen Mattigtal bestreiten von der DB übernommene Desiros den Hauptverkehr, doch unter der Woche gibt es auch ein paar lokbespannte Leistungen, gebildet aus 2016 und CityShuttle-Wagen. Dazu zählt REX 5873 von Freilassing nach Braunau. 2016 070 hat mit diesem soeben den noch mit Formsignalen bestückten Bahnhof Mauerkirchen verlassen.
Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 12.06.2020 Ort: Mauerkirchen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2016 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bernburg am Abend
geschrieben von: rlatten (219) am: 12.06.20, 21:30
am Abend des 1. Juni 2020 fährt der LINT41-Triebwagen 1648 949 der Abellio Mitteldeutschland als RB 80434 aus Halle (Saalf.) kommend im Bf. Bernburg ein. Der moderne Triebwagen kontrastiert ziemlich mit dem noch weitengehend aus DR-Zeiten stammende Bahnhofinfrastruktur. Sogar die Lichtmasten sind noch aus Vorwende-Zeiten. ich habe das Hochstativ benutzt, auch wenn es nicht Jedem gefällt.

Zuletzt bearbeitet am 12.06.20, 21:31

Datum: 01.06.2020 Ort: Bernburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Abellio Mitteldeutschland
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fünf zu fünfzehn ...
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 08.06.20, 18:14
war das Verhältnis der Güterzüge auf der Nord-Süd-Strecke am Himmelfahrtsmorgen bei Godenau im Leinetal. Wenn man den Nachtsprung zugrunde legt, dann kann man natürlich davon ausgehen, daß diese Züge den Großteil ihres Laufwegs hinter sich haben. Für die Umsetzung des Motivs reichte am Ende ein Zug zur passenden Zeit, hier 187 171 mit G 51025 auf dem Weg von Maschen nach Mannheim Rbf.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 21.05.2020 Ort: Godenau [info] Land: Niedersachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mario Kart
geschrieben von: rlatten (219) am: 07.06.20, 06:45
während einige jugendliche sich wie Mario Kart auf die Strasse davon eilten, kam am 31. Mai 2020 die EuroDual-Lok 159 001 der hävelländischen Eisenbahn (hvle) mit dem leeren Steinschlagzug DGS 56184 Hamburg-Rothenburgsort - Röderau über die Norderelbbrücken in Hamburg-Veddel angerollt. Ich hatte mein Hochstativ halbhoch gestellt.

Zuletzt bearbeitet am 12.06.20, 20:59

Datum: 31.05.2020 Ort: Veddel [info] Land: Hamburg
BR: 159 (Stadler Eurodual) Fahrzeugeinsteller: havelländische Eisenbahn
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abends im Maintal
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 07.06.20, 11:29
Eigentlich stand im Mai ja eine Auslandsreise auf dem Programm, doch dank Corona musste sie um ein Jahr verschoben werden. Den Urlaub hatte ich nun aber trotzdem und so kam es dazu, dass ich am 21.05.2020 nach über fünf Jahren mal wieder einen Tag im Maintal verbrachte, denn für diese Region war an dem Tag das Wetter am besten angekündigt. Abends kurz vor Sonnenuntergang wurde es aber etwas schwierig mit Fotostellen, denn in vielen Bereichen wie Gemünden, Karlstadt oder Gambach stand das Licht bereits ziemlich achsig. Ohne konkrete Motividee wurde dann der Abschnitt zwischen Thüngersheim und Veitshöchheim erkundet, denn hier passte das Licht perfekt. Ein Topmotiv konnte man hier zwar nicht finden, aber in Kombination von Abendlicht und Hochstativ konnte man es mal umsetzen. 193 995 kam mit einem KLV-Zug vorbei.

Datum: 21.05.2020 Ort: Thüngersheim [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Railpool
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Soholmer Au
geschrieben von: Horst Ebert (130) am: 06.06.20, 08:33
Gute Wettervorhersagen und wieder offene Grenzen lockten am Pfingstwochenende viele Besucher nach Schleswig-Holstein und auch an die Marschbahn. Am Sonnabendnachmittag war es dann zwar doch etwas wolkiger als erwartet, aber das macht in der Marsch ja nur den Hintergrund interessanter. Zu mehr Ausblick in den Hintergrund verhalf aber auch das eingesetzte Hochstativ.
Der kurze RE6 11022 überquert mit NAH.SH/DB 245 212 an der Spitze hier die Soholmer Au zwischen Langenhorn und Stedesand.



Datum: 30.05.2020 Ort: Langenhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
der 'moderne' Schienenbus
geschrieben von: rlatten (219) am: 03.06.20, 21:51
der zweiachsige LVT/S entstand vor 20 Jahren im Hause DWA. Der Triebwagen hätte theoretisch den Nachfolger sein können der Uerdinger Schienenbus VT95/98, jedoch blieb eine Beschaffung durch DB aus. Fünf Exemplare befinden sich heutzutage im Bestand der HANSeatische Eisenbahn. Am Abend des 30. Mai 2020 fuhr eine LVT/S Baureihe 672 als RB 62049 aus Ganzlin kommend im Endbf. Pritzwalk ein. Im Hintergrund der Überreste des ehemaligen Lokschuppens. Die Aufnahme entstand mit Hilfe meines Hochstativs.

Zuletzt bearbeitet am 03.06.20, 22:03

Datum: 30.05.2020 Ort: Pritzwalk [info] Land: Brandenburg
BR: 672 (DWA LVT/S) Fahrzeugeinsteller: HANSeatische Eisenbahn
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühsommerabend im echten Norden
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 04.06.20, 00:03
Die nördliche Marschbahn rund um Niebüll ist aktuell eines der attraktivsten Fotoreviere für den Freund des diesellokbespannten Zuges. Neben den Syltshuttle-Zügen kommen ja auch noch die blau-weißen RE‘s und im Fernverkehr die 218-bespannten Intercities dazu. Der Knochen ist entsprechend abgenagt, es dürfte schwierig sein noch eine „neue“ Stelle zu finden. Auch in DS-Railview in der Galerie reiht sich Fähnchen an Fähnchen ... Motivoptimierung ist also angesagt und hier halfen die Hilfsmittel und die Natur. Das nördliche Einfahrsignal von Risum-Lindholm ist etwas für die langen Abende und sollte mit voll ausgefahrenem Hochstativ umgesetzt werden, das ideale Hilfsmittel ... zusätzlich half die recht stationäre dunkle Wolkenwand im Hintergrund kräftig an der Bildgestaltung mit.
Mit knapp 20 Minuten Verspätung brummte 245 214 mit RE 11024 aus Hamburg-Altona in Richtung Sylt, vorbei an zwei sehr zufriedenen Fotografen.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 30.05.2020 Ort: Risum-Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Schinkelweg
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 03.06.20, 18:48
Die Unterelbebahn führt bei Fotografen eher ein Schattendasein, dabei hat sie doch viel von dem was das Herz begehrt: Zweigleisige Strecke ohne Fahrdraht zwischen Cuxhaven und Stade und durchweg lokbespannten Zugverkehr. Die Reisezüge sind Traxx-bespannte Wendezüge mit Lok am Hamburger Ende, daneben gibt es unregelmäßigen Güterverkehr zu den Autoterminals für den Im- und Export.
Die Züge können farblich ihre Metronom-Vergangenheit nicht verhehlen, der aktuelle Anbieter ist nach einer Ausschreibung seit Dezember 2018 DB Regio mit seiner Tochter „Start Unterelbe“.
Bei Wingst brummt 246 006 „Hemmoor“ mit RE 14506 in Richtung Hamburg und passiert ein ehemaliges Bahnwärterhaus und eine blühenden Kastanie am Wegesrand.

Aufnahme mit Hochstativ



Datum: 30.05.2020 Ort: Wingst [info] Land: Niedersachsen
BR: 246 (Bombardier TRAXX P160) Fahrzeugeinsteller: Start
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ländlicher S-Bahn-Verkehr
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 02.06.20, 12:26
Die Gemeinde Aying ist mit einem Bahnhof, zwei Haltepunkten und einer Haltestelle an das Münchner S-Bahn-Netz angeschlossen. Somit hat die Gemeinde trotz nur circa 5500 Einwohnern die meisten S-Bahn-Stationen innerhalb einer Kommune nach München. Wegen der ländlichen Gegend fahren bis zum Bahnhof Aying die Züge nur im 20/40-Minutentakt, zwischen Aying und Kreuzstraße nur im Stundentakt. Die Verstärker im Berufsverkehr durchfahren sogar Dürrnhaar und Peiß, um in Kreuzstraße genug Zeit für die Wende zu haben. Dies ist trotz des übermäßig riesigen Fahrgastandrangs dort vertretbar... An Feiertagen und am Wochenende beginnt man dann auch auf dieser Linie schon relativ früh die in München üblichen Vollzüge zu schwächen, sodass man beim abendlichen Bergblick am Haltepunkt Peiß bereits mit Kurzzügen rechnen muss.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 02.06.20, 12:28

Datum: 01.06.2020 Ort: Peiß [info] Land: Bayern
BR: 423 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bei Kilometer Sechsundachtzig Zwo
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 31.05.20, 14:36
Die Kursbuchstrecke 116 ist nicht für landschaftliche Highlights bekannt, auch der Zugverkehr ist monoton, die Reisezüge sind auschließlich Lints von Erixx. An Vormittagen gibt es noch ein wenig Übergabeverkehr von Bremen nach Visselhövede, der hier schon hinreichend dokumentiert wurde.
Mittlerweile selten geworden sind Streckenabschnitte mit Telegrafenleitungen und so lohnt sich hier doch mal ein Besuch an der ehemaligen „Amerika-Linie“. Im Abschnitt zwischen Kirchlinteln und Visselhövede stehen die Masten auf der Südseite der Gleise, die Sonne wandert in Tagesrandlage auf die Nordseite, so daß man erst dann das Spalier in den Hintergrund setzen kann. Ein leichtes Tele und der hohe Kamerastandpunkt betonen die alte Infrastruktur noch besser, 648 478 ist als Erixx 83012 auf dem Weg von Uelzen in die Hansestadt.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 28.05.2020 Ort: Kirchlinteln [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Erixx
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
St. Dionysius
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 01.06.20, 15:12
1731 wurde die St. Dionysius-Kirche bei Dagebüll auf einer Warft im ehemaligen Halligland eingeweiht. Der Turm kam allerdings erst Anfang des 20. Jahrhunderts dazu. Heute sind Kirche und Siedlung der Ortsteil Dagebüll-Kirche der Gemeinde Dagebüll mit eigenem Haltepunkt an der NEG-Strecke von Niebüll zum Fährhafen der Gemeinde. Der 628 dürfte den Bedarfshalt an diesem Morgen ohne Stop durchfahren haben.

Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 30.05.2020 Ort: Dagebüll Kirche [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 14 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Berufsverkehrverstärker
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 31.05.20, 22:28
Die Bahnstrecke Lenggries-Holzkirchen ist nicht unbedingt für eine Vielzahl von Top-Motiven bekannt. Doch kurz vor Schaftlach ist eine freie Stelle, bei der man vor allem nordwärts fahrende Züge gut aufnehmen kann. Besonders passend fährt hier der erste morgendliche Berufsverkehrverstärker mit Talenten nach München Hbf.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 31.05.20, 22:28

Datum: 27.05.2020 Ort: Schaftlach [info] Land: Bayern
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgendliche Koog-Landschaften
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 30.05.20, 21:55
Der Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog ist der letzte, 1954, entstandene Koog zur Besiedlung in Schleswig-Holstein und liegt südlich des Hindenburgdamms. Durch ihn wurde auch der Hindenburgdamm verkürzt. Dort, wo einst das Wasser der Nordsee lag, grasen jetzt Schafe und 177 Menschen wohnen in der gleichnamigen Gemeinde. Auf der nördlichen Dammseite liegt der erst 1981 erbaute Rickelsbüller Koog, der sich bis zur dänischen Grenze zieht und nur der Bewirtschaftung dient.
Der zweite Autozug des Tages aus Westerland hat die Nordsee bereits passiert und fährt jetzt über das gewonnene Marschland zur Entladung nach Niebüll.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 30.05.20, 22:06

Datum: 29.05.2020 Ort: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einstiger Marschbahn-Endpunkt
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 30.05.20, 22:14
Seit 1922 kann man Klanxbüll per Bahn erreichen. Erst fünf Jahre später ging es über den Hindenburgdamm weiter nach Sylt. Heute verkehren tagsüber fast durchgängig halbstündlich Autozüge zwei verschiedener Anbieter zwischen dem Festland und der Insel. 218 366 befördert mit einer Schwesterlok am 29.05.2020 einen Autozug nach Niebüll und wurde am Esig Klanxbüll bildlich festgehalten.

Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 29.05.2020 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im Abendlicht
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 26.05.20, 18:51
Die Reise des VT 117 der BOB von Bayrischzell nach München hat erst vor wenigen Kilometern begonnen, als bei Osterhofen der Auslöser klickt. Rechts neben dem Zug erhebt sich der 1538 Meter hohe Seebergkopf.
Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 27.04.2020 Ort: Osterhofen [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Neues Fahrzeug auf der Traun-Alz-Bahn 2
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 22.05.20, 17:30
Eine Stunde vor dem Foto bei der Einfahrt in Hörpolding, konnte ich 640 014 auf Höhe von Nunhausen aufnehmen, wo schon viele andere Fotos entstanden sind. Im Sommer kann man hier auch Nordfahrer mit Frontlicht fotografieren.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 25.05.20, 14:26

Datum: 17.05.2020 Ort: Nunhausen [info] Land: Bayern
BR: 640 (LHB/Alstom LINT 27) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der Würstchenverkäufer packt ein
geschrieben von: 797 505 (363) am: 21.05.20, 22:41
Am Bahnübergang (nur für Fußgänger und Radfahrer) am nördlichen Ende des Lindauer Bodenseedamms hat ein Würstchenverkäufer im Sommer seinen mobilen Stand platziert. Für die teils länger an den Schranken wartenden Radler und Fußgänger gibt es dort Stärkung und Flüssigkeit. Und eben dieser Händler packt bei meinen Besuchen im Juni/Juli 2019 pünktlich mit dem EC 197 zusammen und verlässt den Standort um halb neun.
Für die Fahrgäste ergibt sich ein letzter Blick im Gegenlicht auf den See. Noch beschleunigen die beiden 218er nur gemächlich, es sind noch einige Weichen zu passieren. Bald darauf geht es hingegen - gut hörbar - unter dem Bismarck Denkmal und durch die Bodolzer Obstgärten mit deutlich mehr Leistung bergwärts in das Allgäu.

Mehrere Fahrten an den See brauchte es für dieses Bild. Zu gerne ziehen weit westlich des Bodensees abends nach acht Uhr Wolken auf (vmtl. über dem Schwarzwald). Eben genau dort wo zur EC-Zeit die Sonne steht.
Aktuell sind die überspannenden Masten drahtlos und nur über den Reutiner Gleisen hängen an neuen Masten die Leitungen.

Aufnahme vom Hochstativ. Bild rechts etwas mit einer zweiten Aufnahme ergänzt.

Datum: 17.07.2019 Ort: Lindau [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
am Walensee
geschrieben von: rlatten (219) am: 20.05.20, 19:07
der 12. Oktober 2017 hatte gerade erst (mit viel Sonne) angefangen als die SBB Re 420 11121 mit dem EuroCity 163 Zürich HB - Graz bei Unterterzen am Walensee vorbei eilte.

N.B. ich habe ein Hochstativ genutzt und ein Schaltkasten vor den Zug wurde elektronisch weggezaubert.

Datum: 12.10.2017 Ort: Unterterzen [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Eisenbahn im Berchtesgadener Land
geschrieben von: Amberger97 (364) am: 19.05.20, 19:56
Mit fünf Flirt ist die Berchtesgadener Land Bahn auf der Strecke von Freilassing nach Berchtesgaden als S4 der S-Bahn Salzburg zu finden. Zudem gibt es Leistungen nach Straßwalchen zum Kilometerausgleich mit der ÖBB.
Am 18.05.2020 ist 427 134, getauft auf die Stadt Freilassing, als 84063 in die der Region und dem Landkreis namensgebenden Stadt unterwegs. Im Hintergrund zu sehen ist Salzburg, erkennen kann man unter anderem die Hohensalzburg und den Flughafen-Tower. Dahinter ragt der 1287 Meter hohe Gaisberg nach oben.

Aufnahme mit Hochstativ.

Zuletzt bearbeitet am 19.05.20, 19:58

Datum: 18.05.2020 Ort: Hammerau [info] Land: Bayern
BR: 0427 (alle Stadler FLIRT 3-teilig) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
die n-Wagen noch mal
geschrieben von: rlatten (219) am: 17.05.20, 07:33
Wegen Personalmangel schafft Abellio es nicht die Züge der Line S 3 Oberhausen - Hattingen der S-Bahn Rhein-Ruhr zu fahren. Train Rental International (TRI) wurde eingeschaltet um Abhilfe zu schaffen. Allerdings heisst dies, dass die Reisenden sich nicht auf neuen FLIRT-Triebwagen freuen können, sondern sich mit n-Wagen der TRI begnügen müssen. Am 17. Mai 2020 war ein Zug in Richtung Hattingen unterwegs. Die Aufnahme entstand wenig südlkich von Bochum-Dahlhausen, wie die Strecke entlang der Ruhr führt. Zuglok ist der von MRCE angemietete Taurus ES64U2-012.

Zuletzt bearbeitet am 28.05.20, 08:17

Datum: 16.05.2020 Ort: Bochum-Dahlhausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: Train Rental International (TRI)
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Victorian technique at its best
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 16.05.20, 14:29
Zu den betrieblichen Besonderheiten an der Cumbrian Coast Line gehören einige signalgesicherte Bahnübergänge. Der „Gatekeeper“ schiebt per Hand die Schranken über die Straße und erst wenn beide „gates“ eingerastet sind, dann lassen sich die Semaphoren auf Fahrt stellen. „Victorian technique at its best“ schwärmte ein walisischer Kollege einmal von einer ähnlichen Anlage ... Gleich zwei Übergänge stehen an der A 5093 bei Kirksanton, der Nördliche ist sehr gut einsehbar mit beiden Deckungssignalen, den weißen Schranken und dem Stellmechanismaus im Freien. Dahinter der grüne moderne Unterstand für den Stellwerker, vorschriftsgemäß in orangener Warnkleidung.
class 156 464 „Lancashire DalesRail“ in der alten Northern-Lackierung und Werbung für die landschaftlichen Schönheiten im Nordwesten hat als NT 2C44 10.54 Carlisle - Lancaster diesen bereits passiert, der Lokführer kann das nächste „semaphore“ bereits sehen. Für einen besseren Überblick entstand die ...

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 09.04.2018 Ort: Kirksanton, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class156 Fahrzeugeinsteller: Arriva Rail North
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
in der Jura
geschrieben von: rlatten (219) am: 14.05.20, 19:05
die Chemins de Fer du Jura (CJ) betreiben im der schweizerischen Jura einige Schmalspurlinien die durch recht leerer Hügellandschaften führen. am 15. Oktober 2017 war der CJ-Triebwagen ABe 2/6 632 bei Le Chable unterwegs als Zug Le Noirmont - Tavannes. Richtig kalt war es noch nicht gewesen und die Herbstfarben hielten sich noch ziemlich verdeckt. es wurde ein Hochstativ genutzt.



Zuletzt bearbeitet am 17.05.20, 20:52

Datum: 15.10.2017 Ort: Le Châble, Tavannes [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Chemins de Fer du Jura (CJ)
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
EZ 51716
geschrieben von: Dennis Kraus (674) am: 16.05.20, 15:24
Während der EZ 51716 bis zum Herbst letzten Jahres noch von Nürnberg über Schwandorf nach Hof und weiter nach Senftenberg fuhr, davon sind auch einige Bilder in der Galerie, fährt er dieses Jahr, nachdem die Strecke aufwendig saniert wurde, direkt von Nürnberg nach Weiden und dann weiter nordwärts.
Zügig rollt der Zug am 13.05.2020 mit 233 219 den kleinen Ort Röthenbach in der Oberpfalz.
Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 13.05.2020 Ort: Röthenbach [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
The last train is the first choice
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 15.05.20, 21:49
Die Ost-West-Verbindung vom Hafen Immingham in Richtung Doncaster ist eine der Strecken mit dem höchstem Frachtaufkommen auf der Insel. Die meisten Züge verenden allerdings bereits im Stahlwerk in Scunthorpe, so daß die bekanntesten Stellen auch auf diesem kurzen Abschnitt liegen. Erinnert sei hier an den „Hotspot“ Barnetby, der bis vor kurzem ja auch noch mit ausgewachsenen Semaphorenbäumen aufwarten konnte. Auch der „6D11“ endet in Scunthorpe, nähert sich seinem Ziel allerdings von Westen.
Wir verbrachten einen wechselvollen Nachmittag im englischen Flachland am Stainforth & Keadby Canal bei Crowle, eine Fotostelle, die nur wirklich brauchbar mit einem Hochstativ geht. Und man mußte wegen des Schilfs nah ran ans Wasser und hoch hinaus, auf Maximalhöhe. Ein bißchen ungutes Gefühl ist immer mit dabei ... es dauerte bis kurz vor Sonnenuntergang bis das Motiv endlich angemessen ausgeleuchtet und mit einem stattlichen Zug im Kasten war. Die verkehrsrote class 66 114 bespannte den leeren Stahlzug DBC 13.19 Lackenby B.S.C. - Scunthorpe B.S.C. Im Hintergrund kann man die Kühltürme von Drax p.s. sehen, hier wird mittlerweile nicht mehr Kohle sondern Biomasse verfeuert, auch die Zahl der Windräder auf der Insel steigt stetig.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 11.09.2018 Ort: Crowle, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 66 Fahrzeugeinsteller: DB Cargo UK
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (202):   
 
Seiten: 2 3 4 5
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.