DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3
>
Auswahl (105):   
 
Galerie: Suche » MEG, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Blockstelle Ostermark
geschrieben von: Leon (528) am: 29.06.20, 20:58
Im Zusammenhang mit der Modernisierung des Bahnhofs Köthen führten im letzten Frühjahr zahlreiche Fototouren in diese Region, insbesondere zu der Strecke von Köthen nach Bernburg. Am 16 04.19 sollte es aber morgens noch einen Abstecher zur Blockstelle Ostermark geben. Diese Blockstelle lag ziemlich unbemerkt jenseits des Hypes an der Hauptstrecke von Magdeburg nach Halle, nicht weit von Köthen entfernt. Sie war zumindest seinerzeit noch mit Personal besetzt, und der legale Weg führte nicht etwa über die Gleise, sondern über längere Fahrwege sowie nach einen kurzen Fußmarsch. Dort angekommen, wurde man mit einem insbesondere in den Vormittagsstunden recht dichtem Takt aus Reise- und Güterzügen belohnt. Überraschung bot die 156 001 der MEG, welche hier mit einem Autologistikzug in südöstliche Richtung unterwegs war. Köthen ist in wenigen Minuten erreicht.
Ob die Blockstelle die Modernisierungsarbeiten an der Strecke nach Halle überlebt hat, ist mir nicht bekannt.

Ich habe bewusst eine Aufnahme gewählt, bei der die Lok zumindest einen der nicht gerade fotogenen Beton-Fahrleitungsmasten bereits verdeckt. Der herrschender Meinung nach sehr verbreiteten (Un-)Sitte, Loks immer genau zwischen zwei Oberleitungsmasten zu setzen, folge ich nur ungern..;-) Darüber hinaus verdeckt die Lok hier einen unattraktiven Sandhügel neben dem Bahnübergang.

Datum: 16.04.2019 Ort: Elsdorf [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine langen Schlange silberner Wagen
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 11.06.20, 09:09
Daraus besteht das seit vielen Jahren verkehrende Zementzugpaar zwischen
Rüdersdorf bei Berlin und Regensburg. Während der Vollzug Richtung Bayern
meist in den Nachtstunden verkehrt ist der Leerzug zumindest ab dem Vogtland
nordwärts recht gut fotografierbar. Am frühen Morgen des 30.5.2020 sind eine
unerkannt gebliebene 145er und kalt mitlaufende class 66 der MEG mit dem Leer-
zement nach Rüdersdorf bei Zehma im Altenburger Land unterwegs. Der Abschnitt
Gößnitz - Lehndorf wird aktuell gerade saniert, es steht nur das nordwärts
führende Gleis zur Verfügung.

Datum: 30.05.2020 Ort: Zehma [info] Land: Thüringen
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Raps so weit das Auge reicht...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 03.05.20, 20:10
...und dahinter die endlose Schlange von Wagen des Leerzementzuges
von Regensburg nach Rüdersdorf. Zuglok ist 156 004, die 077 023 läuft
nur als Wagenlok mit. Ab nächste Woche dürfte dieses Bild so nicht mehr
möglich sein, weniger wegen des vielleicht verblühenden Rapses, sondern
wegen der grundhaften Sanierung dieses Streckenabschnitts von Lehndorf
bis Gößnitz.
(Zweiteinstellung)


Datum: 28.04.2020 Ort: Zehma [info] Land: Thüringen
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nach dem Hochwasser
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 16.04.20, 13:11
Das Frühjahr brachte einiges an Niederschlag, die Weiße Elster trat im Hallenser Raum über die Ufer. Nach dem langsamen Rückgang des Hochwassers blieben einige Wasserstellen in Ufernähe noch länger stehen. MEG 302 (229 173) überquert am 4.3.2013 mit dem Bedarfsaschezug 60037 den Fluss kurz vor dem Ziel Lochau.

Zuletzt bearbeitet am 23.04.20, 12:30

Datum: 04.03.2013 Ort: Lochau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine 155er der MEG...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 16.04.20, 09:28
...wird man vor den Zementzügen von Rüdersdorf nach Regensburg und
zurück wohl nicht mehr erleben können, schon gar keine mehr mit einem
Scherenstromabnehmer. 155 195 alias "704" wurde im Juli 2019 an die
EBS abgegeben. Bei herrlichem Frühlingswetter ist die Lok mit dem Leer-
zement nach Rüdersdorf hier im Altenburger Land bei Mockern zu sehen.
Hinter ihr läuft 077 012 oder "321" kalt mit.

Zuletzt bearbeitet am 16.04.20, 09:31

Datum: 18.04.2019 Ort: Mockern [info] Land: Thüringen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
"Babelsberger Dicke" im Sormitztal
geschrieben von: Leon (528) am: 07.01.20, 19:38
Bleiben wir noch einen Moment bei den 228-Einsätzen im Sormitztal anno 2005. Zur Vermeidung des Kopfmachens in Wurzbach verkehren alle Güterzüge von Saalfeld nach Bad Lobenstein mit je einer Lok am Zugende, und bei meiner Fototour am 06.09.2005 waren sie alle mit zwei "Babelsberger Dicken" der MEG bespannt. Die Strecke von Wurzbach verläuft recht kurvenreich durch das Tal der Sormitz, die bei Hockeroda in die Loquitz fließt. Erst hier wird das Tal etwas breiter, und die Güterzüge nutzen ab Hockeroda bis nach Saalfeld die Strecke der Frankenwaldbahn. Der Vormittagsgüterzug war an diesem Tag recht kurz und erfreulicher Weise völlig unbeschmiert. Drei brandneue Schiebewandwagen glänzten um die Wette, und in einer Kurve bei Leutenberg passierte der Zug in voller Länge den Fotografen und ließ den Blick auf beide "Dicke" zu. Der typische Sound der Loks hallte von den Berghängen weithin hörbar zurück. Bis sich der Zug in Hockeroda in den Verkehr auf der Frankenwaldbahn eingefädelt hat, bestand genug Vorsprung für ein weiteres Foto oberhalb von Breternitz. Bis zur Rückfahrt des nächsten Güterzugpaares von Saalfeld wurde in Breternitz ausgeharrt, um diverse weitere Züge auf der Frankenwaldbahn "einzusammeln", bevor die Scheucherei durch das Sormitztal mit dem anschließenden Steigungsabschnitt hoch nach Oberlemnitz erneut begann. Ausreichende Zugkreuzungen mit den damals auf dieser Strecke eingesetzten "Walfischen" bescherten weitere Motive ohne unnötige Manöver und Risiken...:-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 06.09.2005 Ort: Leutenberg [info] Land: Thüringen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei...
geschrieben von: Leon (528) am: 04.01.20, 12:34
Ja, so lautet der Titel eines bekannten Gassenhauers. Nicht nur die Wurst, sondern auch dieser Güterzug kann mit zwei Enden aufwarten: wir stehen auf einem Stoppelfeld oberhalb von Oberlemnitz und blicken hinunter auf die kurvenreiche Strecke von Wurzbach nach Bad Lobenstein. Bereits vor kurzem wurde -ganz in der Nähe- ein Bild vom Einsatz der MEG-V180 vor den Güterzügen zwischen Saalfeld und Bad Lobenstein in die Galerie aufgenommen. Zwei Fototouren führten mich damals vor 15 Jahren in diese Region, um den Einsatz der "Babelsberger Dicken" vor den Holzzügen von und zum Sägewerk in Ebersdorf-Friesau zu dokumentieren. Tagsüber waren zwei Touren von Saalfeld aus unterwegs, und am Nachmittag gelang dieser Nachschuss auf die CB 57826, wie sie mit Ferigprodukten aus dem Sägewerk von Ebersdorf-Friesau hinab ins Tal nach Wurzbach rollt. Im Einsatz waren die MEG 202 und 203, die nach dem Kopfmachen in Wurzbach ihre Fuhre durch das Sormitztal gen Saalfeld befördern werden.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia


Datum: 06.09.2005 Ort: Oberlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dicke Babelsbergerinnen nach Bad Lobenstein
geschrieben von: Leon (528) am: 28.12.19, 21:02
Vom Güterverkehr nach Bad Lobenstein und Blankenstein sowie zum Sägewerk nach Ebersdorf-Friesau sind ja schon einige Bilder in die Galerie aufgenommen worden, und erst vor kurzem war eine Lok der Baureihe 204 mit ihrem Güterzug nach Blankenstein neu hinzugekommen. Grund genug, auf einen Einsatz in dieser Gegend hinzuweisen, der in der Galerie bislang fehlt: im Herbst 2005 wurden die Güterzüge von Saalfeld nach Bad Lobenstein vorübergehend mit "Babelsberger Dicken" der MEG bespannt. Und so führten kurzerhand zwei Fototouren in diese landschaftlich sehr ansprechende Gegend, denn der planmäßige Betrieb der Baureihe 228 bei der DB war längst zu Ende, auch wenn es hier im Jahr 1997 ebenfalls noch ein kurzes Intermezzo mit 228 vor Reisezügen gegeben hat.
Zwei Güterzugpaare befuhren damals bei Tageslicht die Strecke durchs Sormitztal, und zur Vermeidung des Kopfmachens in Wurzbach hing jeweils eine Lok am Zugende. Am 31. 08. 2005 war leider nur eine MEG-228 am Vormittagszug, aber die Nachmittagsleistung dieses Tages gehörte dann den Babelsberger Dicken exklusiv. Eine erneute Tour am 06.09. erfüllte dann das Herz eines jeden V180-Freundes komplett, als beide Zugpaare mit der MEG-202 und 203 bespannt wurden und man somit ein tagesfüllendes Programm hatte, nur unterbrochen oder ergänzt von einigen Walfischen sowie einigen Güterzügen "unter Strippe" auf der Frankenwaldbahn.
Das erste Motiv des 06.09. führte mich auf eine Brücke bei Heinersdorf. Hier wurde der morgendliche Güterzug aus Saalfeld abgewartet. Hinter Wurzbach waren die beiden "Dicken" schon von weitem vernehmbar, und im warmen Morgenlicht dröhnt die Fuhre hier als Hors d´oeuvre unter dem restlos zufriedenen Fotografen hindurch. Der Rest des Tages versprach bei wolkenlosem Himmel eine sehr reichhaltige Fotoausbeute, verbunden mit dem Gefühl, dass man sich bis heute immer wieder gern an diese beiden frühherbstlichen Tage vor über 14 Jahren erinnert.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 06.09.2005 Ort: Heinersdorf [info] Land: Thüringen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Glück am Güter in Güterglück
geschrieben von: Vinne (642) am: 09.09.19, 19:07
Wer hätte Anfang des 21. Jahrhunderts gedacht, dass die Splittergattung der Baureihe 156 auch 2019 noch voll im Einsatz vor Güterzügen zu erleben sei?

Das Quartett aus dem Hause LEW hatte durch die Wirren der Wende keine Chance mehr, über den Status einer Vorserie hinauszukommen. Ende 2002 stellte DB Cargo die Sechsachser dann in der alten Heimat Dresden-Friedrichstadt ab und suchte - erstaunlicherweise - einen Käufer.

Die MEG wurde fündig und hatte so schnell leistungsfähige Elektroloks zur Verfügung, zumal damals die Baureihe 155 ja noch nicht in großen Mengen zum Verkauf angeboten wurde sondern noch selbst in Cargo-Diensten fleißig in der Republik aktiv war.

Nach einigen Umbaumaßnahmen in Dessau zeigen sich die Loks weiterhin im attraktiven Verkehrsrot bzw. mit Teilwerbung versehen und rollen quer durch die Republik.

Im Wesentlichen treiben sie sich im MEG-Stammland herum, kommen mit den Porschezügen aus Leipzig-Wahren sowie Kesselzügen aus Großkorbetha und Buna jedoch bis an die Nordseeküste und die niederländische Grenze.

Mit PS-geladenen Karossen aus der Zuffenhausener Außenstelle zieht 156 003 an vielleicht "dem" WSSB-Bahnübergang Deutschlands vorbei und Magdeburg entgegen.

Das vollständige Glück der Güterzüge in Güterglück erfolgte knappe 20 Minuten später, als die Schwesterlok 156 002 mit dem Sluiskil-Kessel ebenfalls durch die Szenerie rollte.

Datum: 22.08.2019 Ort: Güterglück [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rote Wagenschlange von der Nordsee
geschrieben von: 215 082-9 (301) am: 15.08.19, 19:18
Einen langen ATG Autotransportzug brachte MEG 606 alias 143 864 am 26.02.2016 durch Nienburg/Weser in Richtung Osten. Es war der einzige Güterzug, welcher am diesen Tag im Wolkenlotto mit Sonne klappte. Inzwischen ist diese Fotostelle leider schon wieder zugewachsen.

Datum: 26.02.2016 Ort: Nienburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Der perfekte Nervenwahnsinn für den Sechsachser
geschrieben von: 215 082-9 (301) am: 06.07.19, 15:50
Der ewige Kampf um ein Bild einer 156 konnte am 29.06.2019 im 13. Versuch endlich ad acta gelegt werden, wobei ich dennoch nicht 100%ig zufrieden war. Erstaunlicherweise wimmelte es in der ersten Juliwoche 2019 nur so von den DDR Sechsachsern der MEG. Neben den fast täglich verkehrenden Autozügen der Relation Leipzig - Bremerhaven kam auch der Gaskessel nach Wilhelmshaven mit einer 156. Am 03.07.2019 warf ich Abends gegen 20 Uhr mal einen Blick in die DSO Live-Sichtungen und siehe da: "03.07.19, 19:55 [HLI] Hannover-Linden MEG 156 003 geschlossene Autowagen 🔜 HSR"
Nach dem obligatorische Blick aus dem Fenster und bei Wetter Online saß ich wenig Später auf dem Fahrrad nach Holtorf. Während ich durch Nienburg fuhr stellte ich mir die Frage wann der Zug denn kommt. Noch vor der S-Bahn in Nienburg also gegen 20:40? Oder erst nach dem RE gegen 21 Uhr? Oder nach dem IC um 21:20? Ja, der dichte Verkehr auf der GUB ließ mich dann 2. vermuten, aber gegen 21 Uhr passt das ja noch vom Licht. Gegen 20:45 tauchte dann aber plötzlich der 30 Minuten verspätete ICE 776 auf und brachte den ganzen Plan durcheinander. Folglich gab es zwischen RE und IC keine Lücke mehr (RE hatte +8) sodass ich das Bild schon abschrieb. Der IC sauste um 21:16 pünktlich an mir vorbei und ich sah, dass zwischen den Masten noch eine größere Schattenlücke war. Somit blieb ich noch und das Signal sprang sofort wieder auf Hp1 und die Schatten wurden immer länger... Das bibbern nahm noch zu als von hinten den Bremer EZ mit 151 002 kam aber zwei Minuten später tauchte endlich die 156 hinten auf. Es passte noch genau mit den Schatten und der im Block hinter der 151 fahrende Altmann bemerkte mich rechtzeitig und hielt noch vor mir an, besten Dank!
Letztendlich bin ich zufrieden, wenngleich es 20 Minuten eher besser für die Nerven gewesen wäre ;-)

Besten Dank an User "trainfreak15" für die Vormeldung!

Datum: 03.07.2019 Ort: Nienburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Zementzug...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 07.06.19, 06:37
...gefahren von der MEG verkehrt schon seit vielen Jahren durch
das Vogtland. Anfangs mit den Baureihen V 180 bzw. 232 bespannt,
kommen seit der Elektrifizierung der Strecke Reichenbach - Hof
auch die Baureihen 143 und 155 der Mitteldeutschen Eisenbahn GmbH
zum Einsatz. Im Juni 2015 waren 143 851 und 247 042 am Leerzug,
der hier, auf dem Weg von Regensburg nach Rüdersdorf, bei Kornbach
im oberen Vogtland unterwegs ist.

Zuletzt bearbeitet am 11.06.19, 08:08

Datum: 30.06.2015 Ort: Kornbach [info] Land: Sachsen
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
"3 auf einen Streich"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 31.05.19, 09:08
...oder gleich 3 Lokomotiven waren am Leerzementzug von Regensburg
nach Rüdersdorf. Gearbeitet hat allerdings nur 145 058, 155 167 und
077 012 liefen als Wagenlok mit als der Zug kurz vor Gößnitz blühende
Rapsfelder passiert.
(Ein Hochspannungsmast im Hintergrund wurde digital abgebaut.)

Datum: 18.05.2019 Ort: Zschöpel [info] Land: Thüringen
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der Viadukt in Unterkotzau...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 12.05.19, 06:20
...bei Hof ist weltweit der einzige Eisenbahn-Spitzbogenviadukt. Erbaut wurde die 174 m
lange Brücke 1848, sie ist Teil der Bahnstrecke Leipzig - Hof. Ende 2013 wurde als letzter
der 73 km lange Abschnitt Reichenbach - Hof elektrifiziert. Die Brücke überqueren auch die
von der MEG gefahrenen Zementzüge von Rüdersdorf bei Berlin nach Regensburg. Mit dem
Leerzug in umgekehrter Richtung ist hier 155 196 unterwegs, als Wagenloks werden 077 012
und 155 195 mitgeführt.

Datum: 30.04.2017 Ort: Unterkotzau [info] Land: Bayern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
lauter Güterverkehr
geschrieben von: rlatten (215) am: 11.11.18, 07:29
als ich diese Aufnahme am 7. November gemacht habe, wurden die Züge nach Blankenburg (Harz) im SEV gefahren. Also gibt es nichts anders als zu warten auf dem leeren Kalkstaubzug Buna Werke - Blankenburg (Harz), der dann rechtzeitig kam. Seit Juli 2018 wird dieser Zug nicht mehr von der DB Cargo, sondern von ihrer Tochtergesellschaft Mitteldeutsche Eisenbahn Gesellschaft (MEG) gefahren, die dafür drei Class 66 Dieselloks von DB Cargo angemietet hat. De 077 023 mit dem Zug bei Börnecke. Für das Foto habe ich ein 7-Meter Stativ genutzt.

Datum: 07.11.2018 Ort: Börnecke [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
MEG 218 467 mit Funkmesszug am Bahnhof von Herborn
geschrieben von: Dampflokfan (70) am: 09.10.18, 18:27
Am 25. und 26. Juli 2018 wurden auf der Dillstrecke zwischen Gießen und Dillenburg GSM-R Messfahrten durchgeführt. Zum Einsatz kam dabei die Ex-Kemptener Lok 218 467-9 der MEG, welche bis 2015 als "Bayernticket-Werbelok" unterwegs war. Am Bahnhof von Herborn (Dillkr) gelang mir am Vormittag des 25. Juli 2018 dieses Bild des Zuges auf der Fahrt von Dillenburg nach Gießen.

Datum: 25.07.2018 Ort: Herborn [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der "Leerzement"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 25.05.18, 18:34
...von Regensburg nach Rüdersdorf verkehrt in der Regel jeden zweiten Tag
vormittags durch das Vogtland. Am 6.5. des vergangenen Jahres war 155 248
und 77 012 am Zug, als er hier ein ehemaliges Postenhaus bei Römersgrün
passiert. Die class 77 012 erstrahlt mittlerweile in verkehrsrot und von
den Lokomotiven der Reihe 155 will sich die MEG wohl demnächst trennen.

Datum: 06.05.2017 Ort: Römersgrün [info] Land: Sachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Taktverkehr aller 8 Stunden
geschrieben von: Der Bimmelbahner (117) am: 30.11.17, 12:39
Leider ohne Taktverkehr im S-Bahnnetz von Leipzig muss die kurze Stichstrecke von Böhlen nach Espenhain auskommen. Personenverkehr gibt es seit einigen Jahren gar nicht mehr, obwohl zu den Schichtzeiten früher regelmäßig lange Züge zu den Espenhainer Werken fuhren. Geblieben ist ein erklecklicher Güterverkehr mit zwei bis drei Zugpaaren von Montag bis Freitag, welcher von der MEG ausgeführt wird. Die Züge sind sehr unterschiedlich lang. Im Bild ist 203 125 (alias MEG 101) mit dem kurzen DGS 99846 auf dem Weg zurück nach Böhlen. Die mittlerweile nutzlosen Betonmasten der abgebauten Oberleitung zeugen auch von einer besseren Zeit und sollen selbst bald entfernt werden.

Datum: 13.02.2017 Ort: Böhlen [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Immer wieder eine Überraschung
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 30.06.17, 21:32
Immer wieder eine Überraschung ist die Traktion der MEG-Zementzüge zwischen Rüdersdorf und Berlin, denn sowohl auf dem Diesel-Abschnitt aus auch auf der Strecke unter Daht setzt die MEG gerne ihre Triebfahzeuge vaibel ein. Und so kommt es auch immer wieder mal vor eine der 156er vor dem Zug anzutreffen, so wie hier als MEG 801 alias 156 001 am 1. Juni 2017 mit DGS 98325 aus Rüdersdorf in Rostock-Seehafen Süd das Stellwerk B1 passierte.

Datum: 01.06.2017 Ort: Rostock-Seehafen Süd [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf die MEG ist verlass
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 17.06.17, 22:06
Auf die MEG ist verlass, jedenfalls fahren die Zementzüge zwischen Rostock und Rüdersdorf sehr zuverlässig und sehr pünktlich.
Am Morgen des 27 Januar 2017 war es eher die Frage ob es die Sonne rechtzeitig schaffen würde aber das tat sie und beleuchtete MEG 703 die ihren Leerzug DGS 88981 nach Rüdersdorf durch Dalwitzhof zog.

Datum: 27.01.2017 Ort: Dalwitzhof [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
An der Saale hellem Strande
geschrieben von: Der Bimmelbahner (117) am: 03.04.17, 16:57
... stand der Fotograf und wartete auf einen leeren Kohlependel aus Buna. An diesem Tage nach gar nicht langem Warten wird er erlöst als 275 212 mit CT 61569 (Buna Werke - Wählitz) bei Kriechau über die Saalebrücke kriecht. Bei Normalwasserstand wird der Flusslauf im Rücken des Fotografen bzw. in Fahrtrichtung des Zuges, also rechts vom Bild, gequert.

Datum: 26.08.2011 Ort: Kriechau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Bahnhof Pörsten
geschrieben von: Gunar Kaune (374) am: 09.03.17, 19:22
Obwohl sie im Personenverkehr schon längst stillgelegt ist, hat die Bahnstrecke von Großkorbetha nach Deuben auch heute noch Bedeutung. Mit einer ganzen Reihe von Zügen wird sie jeden Tag von der MEG im Kohleverkehr zwischen dem Tagebau Profen und dem Buna-Kraftwerk befahren. Tatsächlich bedeutungslos ist heute allerdings der Bahnhof Pörsten, an dem früher die Nebenbahn nach Leipzig-Plagwitz abzweigte. Hier wird auf einem verbliebenen Gleis durchgefahren und das ehemalige Empfangsgebäude steht leer. Sofern es nicht schon längst abgerissen ist...

Datum: 27.03.2011 Ort: Pörsten [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
MEG-Aushilfe (II)
geschrieben von: Toaster 480 (282) am: 01.03.17, 17:20
Mittlerweile Geschichte ist der Einsatz von MEG 603 (143 851) bei DB Regio Nordost. Sie wurde angemietet, weil für den RE6 einige Talent 2 von der RB 14 abgezogen wurden, weshalb lokbespannt gefahren werden musste. Am ersten Tag ihres Leiheinsatzes konnte ich sie morgens vor den täglichen Verpflichtungen am Schleusenkrug nahe des Bahnhofs Berlin Zoo erwischen.

Datum: 13.02.2017 Ort: Berlin Schleusenkrug [info] Land: Berlin
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
MEG-Aushilfe
geschrieben von: Toaster 480 (282) am: 13.02.17, 19:37
Eine Kette von Umständen sorgt seit heute dafür, dass Regio Nordost wieder einmal die MEG 603 (143 851) einsetzt. Aufgrund von aktuellen Brandfällen bei der Baureihe 646 mussten viele Fahrzeuge zwecks Untersuchung vom RE6 (Berlin-Wittenberge) abgezogen werden, weshalb auf dem Oberleitungsabschnitt Berlin-Hennigsdorf aktuell Talent 2 eingesetzt werden. Diese wiederum wurden der RB14 (Nauen-Flughafen Schönefeld) "geklaut", weshalb dort jetzt lokbespannte Züge fahren. Anscheinend ist der Bestand an Loks in Berlin mittlerweile so gering, dass eben wieder die MEG aushelfen muss. Nach einigen Fotos an der Stadtbahn positionierte ich mich am Nachmittag in Spindlersfeld, um die illustre Fuhre mit der besonderen Lok und mehreren Fahrradwagen auf der Spreebrücke abzupassen. Meine Ankunft an der Fotostelle war eine der bekannten Punktlandungen – kaum die Kamera herausgeholt, schon kam der Zug vorbeigefahren. Leider kann man die Lok aus der Entfernung nicht wirklich von denen der DB unterscheiden, dennoch macht der Zug auf der Spindlersfelder Brücke eine ausgesprochen gute Figur.

Datum: 13.02.2017 Ort: Berlin Spindlersfelder Brücke [info] Land: Berlin
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Sie lassen sich nur selten blicken
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 17.12.16, 21:30
Sie lassen sich nur selten blicken, die 2 V60D der MEG, die im Rostocker Seehafen eigens für den Verschub von Zementwagen vorgehalten werden.
Eine gute Gelegenheit sie aber auch außerhalb des Kai´s zu sehen, ist am Nachmittag wenn der beladene Zug aus Berlin angekommen ist und eine Lok diesen aus dem Übergabebahnhof abholt. Dies hatte MEG 72 am 19. August 2015 getan und umfuhr die Wagen anschließend ehe sie hinter dem Zaun verschwand.

Zuletzt bearbeitet am 17.12.16, 21:32

Datum: 19.08.2015 Ort: Rostock-Seehafen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 344-347 (alle V60-ost) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Leerzement im Vogtland
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (88) am: 01.11.16, 19:45 Bild des Tages vom 19.11.18
wird des öfteren auch mal von einer Lok der BR 155 bespannt. Bei Jößnitz rumpelt 155 195 mit dem Leerzementzug DGS 88982 Regensburg Hafen - Rüdersdorf gen Reichenbach.

Datum: 01.11.2016 Ort: Jößnitz [info] Land: Sachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der morgendliche Blick in den Spiegel
geschrieben von: BGD (148) am: 19.09.16, 22:46
Die Galerie beweist bereits, dass es an den Teichen rund um Oberteich Möglichkeiten gibt, schöne Spiegelungen der Schienenfahrzeuge auf der KBS 855 anzufertigen. Auch den am Freitagmorgen von Rüdersdorf nach Regensburg verkehrenden MEG-Zementzug konnte man am 26.08.16 doppelt auf Chip bannen.

Zuletzt bearbeitet am 20.10.16, 16:40

Datum: 26.08.2016 Ort: Oberteich [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Brücken-Tage [8]
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 14.09.16, 18:36
MEG 213 und 216 rumpelten an einem schönen Oktobernachmittag mit einem aus 30 beladenen Wagen bestehenden Kohlependel von Wählitz nach Buna über die Saale-Brücke bei Kriechau.

Datum: 23.10.2011 Ort: Kriechau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zement für Übersee
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 25.06.16, 23:16
Bereits seit Jahren fährt die MEG im Auftrag der Cemex AG bis zu 7 Züge mit Zement aus Rüdersdorf bei Berlin an die Ostsee, wo dieser auf Schiffe verladen und nach Skandinavien transportiert wird.
Normal geschiet das in Rostock-Seehafen, lediglich im Jahr der Streckensperrung zwischen Rostock und Berlin wurde im Wismarer Hafen entladen. Am Nachmittag des 19. September 2012 zieht MEG 702 den DGS 99618 Rüdersdorf - Wismar Hafen durch Lüblow, der damals noch unmodernisiert war.

2. Versuch: gerade gerückt und leicht geänderter Bildausschnitt


Datum: 19.09.2012 Ort: Lüblow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Buna Zug vorm Zuckersilo
geschrieben von: nhvb472 (3) am: 01.06.16, 16:57
Früh am morgen legt sich MEG 708 bei Wierthe vor dem bekannten Zuckersilo mit dem verspäteten Buna Zug in die Kurve.

Datum: 31.05.2016 Ort: Wierthe [info] Land: Niedersachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der MEG-Achsenzug
geschrieben von: Leon (528) am: 29.05.16, 09:53
Zwischen der S-Bahn-Hauptwerkstatt in Berlin-Schöneweide und der Betriebswerkstatt in Wannsee pendelt regelmäßig ein Werkstattzug, welcher wegen seiner Beladung auch "Achsenzug" genannt wird. Dieser Zug wird von Lokomotiven der Mitteldeutschen Eisenbahn bespannt. Hierbei handelt es sich um eine GmbH als gemeinsame Tochter der DB Cargo AG und der VTG Rail Logistics GmbH Hamburg. Eingesetzt werden i.d.R. Lokomotiven der ehemaligen DR-Baureihe V 100. Hier im Bild bespannt die MEG 112 alias 298 052 den Zug auf seinem Weg von Schöneweide nach Wannsee. Weit schweift der Blick über die Anlagen des Kreuzungsbahnhofs Ostkreuz. Der Giebel zur linken gehört zu einem Gebäudekomplex aus dem Jahr 1908, in welchem früher die Fachhochschule für Wirtschaft und Technik ansässig war. Seit derem Umzug zum Campus Schöneweide wird das Gebäude derzeit umfassend saniert. Demnächst wird dieses Gebäude Standort der größten Berliner Jugendherberge mit 445 Schlafplätzen, gefördert durch die Berliner Senatsbildungsverwaltung.



Datum: 12.05.2016 Ort: Berlin Ostkreuz [info] Land: Berlin
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wasserkran trifft Eisenbahn
geschrieben von: Toaster 480 (282) am: 11.05.16, 18:18
Nahe des S-, U- und Regionalbahnhofs Berlin-Jungfernheide überquert der Innenring den Charlottenburger Verbindungskanal, der die Spree mit dem Westhafenkanal verbindet. Mittels Internet hatte ich die völlig unbekannte Berliner Fotostelle ausgemacht, musste aber bei der Ankunft feststellen, dass dort gerade ein Ufer komplett neu gebaut wird und dafür ein riesiger Wasserkran auf Pantons schwimmend sein Unwesen in meinem Motiv treibt. Doch der Frust währte nicht lange, denn schnell empfand ich diese seltene Szenerie als motivbereichernd und wartete auf den passenden Zug, der wenig später in Form von MEG 112 mit einem S-Bahn Meterialzug vorbeikam.

Datum: 10.05.2016 Ort: Berlin Sickingenbrücke [info] Land: Berlin
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blühende Ostalgie
geschrieben von: RSXler (59) am: 05.05.16, 11:08
Zwischen blühenden Landschaften und blühender Ostalgie liegt im Umkreis Berlins oft nur sehr wenig. Gerade die Ostbahn verbindet und wechselt fliegend zwischen diesen beiden "Welten". Der Alex im Hintergrund, HL-Signale an den Gleisen, Großdiesel aus UdSSR-Produktion - aber halt: Eine Fahne der Bundesrepublik, die Ludmilla statt bei der DR im Dienste eines "halb-privaten" EVU, und - wer weiß - vielleicht hat der Tf ja sogar eine Banane für die Pause dabei?
Fakt im Jahr 2015 ist: Längst gibt es keine zwei Welten mehr, sondern maximal fließende Übergänge, die an unterschiedliche Geschichten erinnern. Der Klassiker auf der Ostbahn ist der täglich verkehrende MEG-Zementzug nach Rüdersdorf. Am 11.04.2015 freute ich mich vor allem darüber, dass die gerade frische revisionierte 232 489-5, endlich wieder mit Loknummer auf der Front unterwegs, den Zug bespannte. Pünktlich wie (fast) immer passiert der Zug Berlin-Kaulsdorf, nachdem er die S- und U-Bahn-Station Wuhletal links liegen gelassen hat.

Datum: 11.04.2015 Ort: Berlin Kaulsdorf [info] Land: Berlin
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgenstund im Fichtelgebirge
geschrieben von: Reinhard (7) am: 01.05.16, 12:54 Bild des Tages vom 29.04.17
2. Versuch: Schärfe "out of the cam", ganz links ein angeschnittener Baum jetzt komplett.

Die Sperrung der Frankenwaldrampe im Frühjahr/Sommer 2016 bescherte der Strecke Regensburg - Hof eine Fülle von umgeleiteten Güterzügen. Nichtsdestotrotz war der regulär verkehrende Zementzug Regensburg - Rüdersdorf mit der MEG 077 012-8 am frühen Morgen des 21. April 2016 ein echtes Highlight.

Zuletzt bearbeitet am 01.05.16, 12:57

Datum: 21.04.2016 Ort: Neudes [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühling in den Wiesen
geschrieben von: Der Nienburger (56) am: 02.04.16, 23:38
Frühling in den Wiesen!, kann man nun auch in der Eisenbahnfotografie sagen. Bestes Wetter war für den 02.04.2016 voraus gesagt und der Wetterfrosch hielt sein versprechen ;)
So durchfährt MEG 143 020 mit einem Autotransportzug die Wiesen der Norddeutschen Tiefebene in Richtung Verden an der Aller.
Aufgenommen in der Nähe von Langwedel.

Datum: 02.04.2016 Ort: Langwedel [info] Land: Niedersachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kalter Morgen
geschrieben von: Russpeter (184) am: 08.11.15, 20:29
Am 03.11.sollten seit langer Zeit wieder einmal 2x232 den Zementzug ab Regensburg nach Hof bringen.So ging es früh vor Sonnenaufgang in Stellung vor Marktleuthen,in der Hoffnung das die Fuhre noch nicht durch ist und wenigstens etwas Licht schon da ist.
Durch war er noch nicht,aber bis zum Sonnenaufgang konnte er wohl auch nicht warten!
So rollten MEG 318 und MEG 315 im Halbdunkel nach Hof.
Dadurch,dass das Thermometer -7° zeigte,war wenigstens alles voll Reif und sorgte für etwas Stimmung.

Datum: 03.11.2015 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
MEG-Zement
geschrieben von: Russpeter (184) am: 03.11.15, 19:27
Heute waren ab Regensburg bis Hof 2x232 am MEG-Zementzug nach Rüdersdorf.
Ab Hof übernahm MEG 607 die Traktionierung und schleppte MEG 318/315 mit in Richtung Norden.

Datum: 03.11.2015 Ort: Christgrün [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine von Vieren
geschrieben von: Russpeter (184) am: 12.07.15, 21:49
Statt einer MEG 143er kommen auch vereinzelt MEG 155er am Zementzug von/nach Regensburg als Schub.-Zuglok ab/bis Hof zum Einsatz.
Eher selten der Einsatz der ex.DR Baureihe 252 an diesem Zug.

Zuletzt bearbeitet am 12.07.15, 21:51

Datum: 07.07.2015 Ort: Unterkotzau [info] Land: Bayern
BR: 156 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Arbeitspause
geschrieben von: Cargonaut (91) am: 29.05.15, 15:34
Selten laufen Dienstschichten so optimal, wie an diesem Tag. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort eine Pause und MEG607+704 fahren mit dem DGS74455 Rostock Bramow - Plattling am "Pausenstandpunkt" vorüber. Regensburg Ost, 14.05.15

Datum: 14.05.2015 Ort: Regensburg Ost [info] Land: Bayern
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Bahnhof Düsterförde
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 01.03.15, 20:05
Noch bis 1996 hielten in Düsterförde an der Bahnstrecke Berlin – Neustrelitz Züge des Regionalverkehrs. Ohne Nutzung steht das Bahnhofsgebäude heutzutage leer, es kann aber immerhin noch ein brauchbares Motiv für Eisenbahnfotografien abgeben.
Einer der „Star-Züge“ in dieser Gegend ist der MEG-Zementpendel von Rostock nach Rüdersdorf, der am Aufnahmetag von MEG 702 (155 179) befördert wurde.


Datum: 06.08.2014 Ort: Düsterförde [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nur ein Jahr lang
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 02.01.15, 21:55
Nur ein Jahr lang fuhr die MEG mit ihren Zementzügen nach Wismar, Grund dafür war die Sperrung zwischen Rostock und Berlin zur Sanierung der Strecke. Da der Weg nach Rostock sonst zu lang gewesen wäre hat die MEG ihre Verkehre für diese Zeit nach Wismar verlegt, somit wurden dort wöchentlich bis zu 5 Zementganzzüge entladen, der Zement wurde von dort aus per Schiff nach Skandinavien transportiert. Im Gegensatz zum morgendlichen Leerzug verkehrte der Lastlauf planmäßig nie gut im Licht, einzige Möglichkeit auf leichtes Frontlich gabs nur nördlich von Bad Kleinen. MEG 701 musste am 1. Juni 2012 mit DGS 99618 Rüdersdorf (b Berlin) - Wismar Hafen kurz vor ihrem Ziel noch auf einen Gegenzug im Bahnhof Dorf Mecklenburg warten.

Datum: 01.06.2012 Ort: Dorf Mecklenburg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
MEG im Fernverkehrseinsatz
geschrieben von: Dennis Kraus (653) am: 30.10.14, 12:26
Während der mehrtägigen Sperre der Strecke Rosenheim - Salzburg Ende Oktober dieses Jahres wurden wieder einige ECs über Mühldorf umgeleitet. Während bei den bisherigen Umleitern immer nur auf 232 von DB Schenker und 218 zurückgegriffen wurde, kam dieses Mal u.a. auch eine 232 der MEG zum Einsatz.
MEG 318 wird mit 101 117 im Schlepp und dem EC 115 schon bald ihr Ziel Salzburg erreichen, ab dort übernimmt die 101 wieder. Das Bild zeigt den Zug in Gausburg südlich von Laufen.

Datum: 26.10.2014 Ort: Gausburg [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zement am herbstlichen Main
geschrieben von: Steffen O. (583) am: 22.10.14, 23:09
Am Nachmittag des 18.10.2014 fuhren MEG 606 + 706 mit einem Zementzug bei Karlstadt am Main durch die herbstliche Landschaft in Richtung Würzburg. Eigentlich sieht man Zementzüge nur werktags und vormittags im Maintal, weshalb ich positiv überrascht war, dort den Zug fotografieren zu können.


Datum: 18.10.2014 Ort: Karlstadt [info] Land: Bayern
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Messzug in der Oberlausitz (3)
geschrieben von: Michael Sperl (404) am: 23.09.14, 15:12
MEG 302 bespannt am 14. August 2013 einen Messzug bei Horka. Die mitgeschleppte 143er sieht man in der Gegend nicht alle Tage...

Datum: 14.08.2013 Ort: Horka [info] Land: Sachsen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Messzug in der Oberlausitz (2)
geschrieben von: Michael Sperl (404) am: 25.08.14, 23:24
Auf seinem Rückweg in die sächsische Landeshauptstadt durcheilt ein aus Zittau kommender Messzug am 17. Juli 2014 den Haltepunkt Großharthau.

Datum: 17.07.2014 Ort: Großharthau [info] Land: Sachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Messzug in der Oberlausitz (1)
geschrieben von: Michael Sperl (404) am: 08.08.14, 11:16
Am 17. Juli 2014 stand eine Funkmessfahrt zwischen Dresden und Zittau an. 218 390 (MEG 304) und 229 120 (MEG 301) spendeten dem Messwagen eine mehr als ausreichende Traktionsleistung, hier beid er Vorbeifahrt an der LPG bei Sohland.

Datum: 17.07.2014 Ort: Sohland [info] Land: Sachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der frühe (Eisenbahnfotografen-)Vogel fängt...
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 20.06.14, 07:10
... den (Zug-)Wurm in Form des schon kurz nach sechs Uhr in der Früh verkehrenden ersten Zug des Tages mit Kraftwerksasche vom Buna-Kraftwerk bei Schkopau zur Deponie nach Lochau. Lok des von der Zusammenstellung der Wagen her so typischen Zuges war MEG 221 (275 221) auf dem Damm bei Leuna.

Datum: 26.04.2013 Ort: Leuna [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Eine temporäre Lösung
geschrieben von: rene (716) am: 02.06.14, 17:35
In 2011 wurden regelmäßig MEG Loks der Baureihe 143 für Regionalzüge im Berliner Raum eingesetzt. So nutze ich am 1. Mai die Möglichkeit um MEG 606 mit RE 18726 Brück (Mark) - Wünsdorf-Waldstadt bei Waßmannsdorf zu fotografieren. Der Zug war aufgrund eines Gewitterschadens mit 13 Minuten Verspätung unterwegs, erreichte sein Ziel aber trotzdem.
Im Hintergrund ist noch das Gebäude von "Air traffic control" am Schönefelder Flughafen zu sehen. Damals hieß es noch, dass in 13 Monate die neue Flughafen "BER" geöffnet werden sollte und damit der alte Tower obsolet wäre.
Und jetzt 3 Jahre später? Na ja, sagen wir mal, dass die Berliner (und Brandenburger) wissen was Verspätung heißt. Angeblich sollen in 2015 die erste Flugzeuge vom BER losfliegen. Aber ob das wirklich so ist, steht wohl in den Sternen...

Zuletzt bearbeitet am 12.02.16, 22:15

Datum: 01.05.2011 Ort: Waßmannsdorf [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine steife Brise...
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 19.05.14, 07:13
... aus Richtung Westen sorgte für den passenden Rahmen in Form einer sehenswerten Rauchfahne des Buna-Kraftwerks für die MEG 301 (229 120) mit dem morgendlichen Ascheleerzug 60036 aus Lochau nach Buna.

Datum: 25.02.2014 Ort: Lössen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ein ruhiger Morgen am Wallendorfer See
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 17.03.14, 09:05
Etwa eine Stunde nach Sonnenaufgang ist vom regen tierischen Treiben auf dem Wallendorfer See noch nichts zu sehen. Die Sandverladung in der Nachbarschaft hat gerade erst begonnen und die Blesshühner dösen auf dem Braunkohletagebaurestlochsee größtenteils noch vor sich hin. Währenddessen fliegen zwei Gänse von dannen, aufgeschreckt von der Vorbeifahrt des Zuges 60036 Lochau - Buna Werke mit MEG 220 an der Spitze.

Datum: 13.03.2014 Ort: Lössen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (105):   
 
Seiten: 2 3
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.