DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (14):   
 
Galerie: Suche » RWE Power, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Nord-Süd-Kohlenbahn
geschrieben von: Philosoph (428) am: 25.06.20, 17:03
Wirklich herausragende Motive hat die Nord-Süd-Bahn zwischen dem Abbaugebiet Garzweiler und dem KW Goldenbergwerk nicht zu bieten. Einzig der morgendliche Blick auf das Kraftwerk Niederaußem geht wohl als so etwas wie ein Motivklassiker durch. Lok 557 der RWE Power zieht am frühen Morgen des 25.06.2020 einen Vollzug auf der Nord-Süd-Bahn bei Oberaußem in Richtung KW Goldenbergwerk.

Datum: 25.06.2020 Ort: Oberaußem [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das letzte Jahrzehnt?
geschrieben von: railpixel (410) am: 11.05.20, 18:14
Nach den derzeitigen Betriebsplanungen der Braunkohle-Tagebaue im Rheinischen Revier dürfte im Tagebau Garzweiler um das Jahr 2030 die letzte Kohle gefördert werden. Das verbleibende Loch im westlichen Teil des früheren Abbaugebiets wird dann mit zwei Milliarden Kubikmetern Rheinwasser zu einem Restsee von 23 km². Die Bergbaufolgelandschaft im östlichen Teil entsteht durch Rekultivierung nach der Verfüllung – wenige von uns werden den Zustand, der im Jahr 2100 erreicht sein soll, erleben.

Noch bleiben ein paar Jahre Zeit, die Tagebau-Lokomotiven von RWE Power zu fotografieren. Nachdem sich die Proteste an der Hambachbahn und der Nord-Süd-Bahn ein wenig gelegt haben, vermutet der Werksschutz auch nicht mehr bei jedem Menschen, der die Bahn besucht, einen Kohlegegner, der sich gleich an die Gleise ketten wird. So haben ich mich nach langer Zeit einmal wieder an die leider größtenteils reizlosen, im Einschnitt verlaufenden Strecken getraut. Am 5. Mai 2020 fand ich nahe dem Kraftwerk Neurath diese – in meinen Augen – recht brauchbare abendliche Fotostelle. Lok 551 führt hier einen Leerwagenzug über die Nord-Süd-Bahn in Richtung Garzweiler.

Datum: 05.05.2020 Ort: Grevenbroich Allrath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonntagsfahrer
geschrieben von: Dennis G. (133) am: 23.01.19, 15:45
Letzten Sonntag war im gesamten Rheinland strahlend blauer Himmel angesagt und dies sollte natürlich für ein paar Fotos genutzt werden. Die Frage war nur, wo ist sonntags mit viel Verkehr zu rechnen?
Mir fiel da spontan die RWE-Grubenbahn ein, die Kraftwerke müssen schließlich rund um die Uhr mit Brennstoff versorgt werden. Bei Allrath fand sich eine nette Stelle mit der Vollrather Höhe im Hintergrund.

Die Strecken von den Braunkohletagebauen zu den Kraftwerken sind abweichend zum Netz der DB mit 6 kV/50 Hz elektrifiziert und weisen einen recht großen Gleisabstand von 6 m auf. Dies ist dem speziellen Betrieb geschuldet, denn die Züge werden teilweise ohne Umsetzen der Lok rückwärts geschoben. Die Triebfahrzeuge haben aus diesem Grund seitlich überstehende Führerstände, die zumindest einen eingeschränkten Blick entlang des Zuges ermöglichen.

Die Züge werden zum Großteil noch immer mit den rustikalen Loks der Baureihe EL 1 bespannt, die hier sichtbare Lok Nr. 561 ist bereits über 60 Jahre in Betrieb. Die großflächig heruntergezogenen Rollos sind leider üblich, der Triebfahrzeugführer sitzt hier auf der in Fahrtrichtung linken Seite.

Datum: 20.01.2019 Ort: Grevenbroich Allrath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am Kohlebunker
geschrieben von: railpixel (410) am: 01.04.15, 19:24
Gleich nach Ende der Reparaturschicht am Sonntagmorgen verlässt Lok 565 mit einem vollen Zug den Kohlebunker der Hambachbahn. Es handelt sich um eine Lok des Typs EL 1, die ältesten Elloks im Netz der RWE, aber mit über 100 betriebsfähigen Exemplaren noch bei weitem am häufigsten anzutreffen.

Im Hintergrund sieht man die Sophienhöhe, Außenkippe des Tagebaus Hambach, auf der ein Absetzer aktiv ist.

Im Gegensatz zur umstrittenen Braunkohle-Verstromung darf ich mir hier das CO2-Gütesiegel verleihen: Die Fototour erfolgte komplett mit öffentlichen Verkehrsmitteln, was am Sonntag eine kleine Herausforderung ist. Der erste Bus ab Düren fährt um 11:44 Uhr, danach gibt es einen höchst attraktiven Zwei-Stunden-Takt :).

Datum: 08.03.2015 Ort: Niederzier Ellen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Idylle zwischen Braunkohle und Kraftwerken
geschrieben von: 1216 950 (45) am: 02.09.14, 22:51
Man glaub ja gar nicht wie grün es rund um das Braunkohlerevier der RWE ist. Bei Allrath hat an einen herrlichen Blick runter auf die Strecke wo RWE 559 mit einem vollen Kohlezug zum Kraftwerk Neurath unterwegs ist.
Dann legt man sich wieder bei angenehmen 25 Grad in die Sonne und geniesst die Natur.
[url][img]https://farm6.staticflickr.com/5588/14934747108_b63e2df261_b.jpg[/img]Unbekanter Schmetterling by vsoe, on Flickr[/url]

Datum: 02.09.2014 Ort: Grevenbroich Allrath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Königsdorfer Viadukt II
geschrieben von: Philosoph (428) am: 11.06.14, 20:20
Vor zwei Wochen hatte ich bereits eine ähnliche Variante zur Wahl gestellt, die an dem unglücklichen Bildabschluss rechts gescheitert ist. Da der Bauzaun kurz vor Christi Himmelfahrt versetzt wurde (ging vorher bis zum Abhang), wollte ich am folgenden Samstag nochmals mein Glück versuchen. Und siehe da, statt der üblichen geschobenen Leerzüge zum Tagebau Garzweiler erwischte ich kurz nach meiner Ankunft tatsächlich einen der wenigen gemischten Güterzüge auf der Nord-Süd-Bahn. Wer hier auch mal fotografieren möchte sollte sich stark beeilen. Im Vordergrund entsteht ein Autobahnzubringer und in Kürze stehen wohl die ersten Baukräne. Dann ist dieses neu gewonnene Motiv nicht mehr umsetzbar.

Zweiter Versuch: Bild abgedunkelt und Kontraste minimal erhöht; etwas rot und blau hinzugegeben

zuletzt bearbeitet am 12.06.14, 05:34

Datum: 31.05.2014 Ort: Frechen-Königsdorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Könisdorfer Viadukt
geschrieben von: Philosoph (428) am: 28.05.14, 20:42
In der Regel nehmen die Motive an Deutschlands Bahnstrecken eher ab. Gelegentlich entstehen jedoch auch neue bzw. über Jahre nicht umsetzbare Motive. So auch der "Königsdorfer-Viadukt" an der Nord-Süd-Bahn. Über Jahrzehnte zugewachsen erfolgte hier im Rahmen von Baumaßnahmen an der Strecke Köln - Aachen ein umfangreicher Freischnitt. Lok 505 (eine der wenigen im blauen Farbkleid) der RWE Power zieht am frühen Abend des 19.05.2014 einen Vollzug auf der Nord-Süd-Bahn über den "Königsdorfer-Viadukt" in Richtung KW Goldenbergwerk.

Datum: 19.05.2014 Ort: Frechen-Königsdorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Braunkohletransport auf der Nord-Süd-Bahn
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 26.10.13, 21:29 Bild des Tages vom 26.10.16
Die Nord-Süd-Bahn ist eine Grubenanschlussbahn der RWE Power (ehemals Rheinbraun) im Rheinischen Braunkohlerevier. Zusammen mit der in Ost-West-Richtung verlaufenden Hambachbahn dient sie dem Transport von Braunkohle und Abraum zwischen den verschiedenen Tagebauen, Braunkohlekraftwerken und sonstigen Einrichtungen des Reviers.

Die Bahn wird elektrisch mit Einphasenwechselstrom von 50 Hz und einer Spannung von 6,6 kV betrieben. Der Betrieb erfolgt wegen dieser Besonderheit mit den RWE-eigenen Triebfahrzeugen.

Datum: 26.10.2013 Ort: Grevenbroich Allrath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kraftwerk Neurath
geschrieben von: MDC (179) am: 28.10.12, 00:06
Nach seiner Erweiterung ist das Braunkohlekraftwerk Neurath seit dem Sommer 2012 das zweitgrößte Braunkohlekraftwerk auf unserem Planeten. Über die Nord-Süd-Bahn ist es an das Schienennetz der RWE-Power angebunden. Die von Krauss-Maffei/AEG gebaute und 1956 an die "Rheinische AG für Braunkohlenbergbau und Brikettfabrikation" gelieferte Lokomotive 552 der Baureihe EL 1, war am 23. Oktober 2012 damit beschäftigt einen Zug aus dem Tagebau Garzweiler auf die Entladeanlage zu schieben. Im Hintergrund sind die in den siebziger Jahren gebauten Kraftwerksblöcke A bis E zu sehen.

Das Foto entstand von einer öffentlich zugänglichen Straßenbrücke.

zuletzt bearbeitet am 28.10.12, 00:11

Datum: 23.10.2012 Ort: Grevenbroich Neurath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nord-Süd-Bahn
geschrieben von: Philosoph (428) am: 06.10.12, 15:12
In letzter Zeit häufen sich die bekannten Fotostellen in der Galerie doch merklich. Die Aufforderung eingetretene Pfade zu verlassen kam daher nicht zu unrecht. Tatsächlich gibt es eine zweigleisig elektrifizierte Strecke mit mindestens 4 GZ die Stunde in der Mitte Deutschlands, von der sowohl in DSO als auch in externen Publikationen kaum Bilder zu finden sind. Nach einer Fahrradtour entlang der Strecke wusste ich auch wieso. Kaum Motive, eintönige Loks und Richtung Norden werden die meisten Züge auch noch geschoben. Dennoch möchte ich es mit folgendem Foto versuchen:

Lok 550 der RWE Power zieht einen Leerwagenzug bei Frechen-Königsdorf über die rund 31 km lange Nord-Süd-Bahn in Richtung Tagebau Garzweiler.

Datum: 23.09.2012 Ort: Frechen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
An der Vollrather Höhe
geschrieben von: railpixel (410) am: 19.04.12, 22:08 Bild des Tages vom 01.09.14
Lok 553 der RWE Power schiebt einen Leerwagenzug über die rund 31 km lange Nord-Süd-Bahn Richtung Garzweiler.

Das Foto entstand am 28. September 2005 bei Kilometer 28. Hier führt die Strecke an der Vollrather Höhe entlang, einer Abraumhalde, die 1955 bis 1968 beim Aufschluss des Tagebaus Frimmersdorf West entstanden ist. Der Name erinnert an das Gut Vollrath, das an dieser Stelle 1953 dem Braunkohlen-Tagebau weichen musste.

zuletzt bearbeitet am 01.02.15, 21:54

Datum: 28.09.2005 Ort: Grevenbroich Frimmersdorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Das Wesentliche
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 12.09.10, 16:29
Nur wenige Bahnfans wissen, dass die RWE Power AG (Rheinbraun) über einen MAN-Triebwagen verfügen und diesen auch regelmäßig einsetzen. Das markante MAN-Symbol auf frischem Lack wirkt im Vergleich zur Fahrzeugnummer sehr filigran.

Datum: 00.08.2010 Ort: Niederaußem [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0302 (MAN-Schienenbus) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kohle zum Kraftwerk
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 08.01.10, 09:46
Eine Mischung aus Industrie- und Normalschnee rieselt über RWE 510, als sie mit einem Bunkerzug das Kraftwerk Neurath passiert.

Datum: 01.2010 Ort: Grevenbroich Neurath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kohle fürs Kraftwerk
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 04.01.10, 23:11
Eine neue Ladung Braunkohle wird in wenigen Stunden im Kraftwerk Niederaußem verfeuert werden. Kategorisch natürlich eher "Zug schräg von hinten" ;-)

Datum: 00.01.2010 Ort: Niederaußem [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RWE Power
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (14):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.