DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (33):   
 
Galerie: Suche » CargoNet, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Versöhnlicher Abschluss auf dem Dovrefjell
geschrieben von: Der Bimmelbahner (124) am: 20.06.20, 21:11
Ein Tag, an dem wir so langsam an die Rückreise denken mussten, bot sich bei dem gemeldeten Wetter auch als solcher an. So packten wir unsere Sachen auf unserer kleinen Insel im Snåsavatnet und machten uns auf die Fahrt gen Süden. Bis aufs Dovrefjell wollten wir kommen und ein kurzer Abstecher in die Trondheimer Altstadt war auch noch eingeplant. Als wir nach diesem Programmpunkt gerade wieder auf der E6 gen Süden waren befuhr bei Nypan gerade just der Gt 5706 die Brücke über die Straße. Wetter und Geschwindigkeit des Zuges ließen keine Hoffnung auf ein Bild keimen. Doch auf den folgenden 150 km sah man sich immer mal wieder. Er fuhr zumeist deutlich schneller, als das für uns möglich war, doch irgendwo um Skjærli kreuzte er mir Gt 5706. Er gewann dennoch immer wieder Vorsprung. Man sah sich nur kurzzeitig in Garli und Kastløkkja. Doch in Drivstua war dann Kreuzung mit Rt 47 und die folgende Steigung aufs Fjell sorgte tatsächlich für einen 3-minütigen Vorsprung. Passend dazu riss hier noch einmal, es war schon nach 21 Uhr, die Wolkendecke auf. Und so konnte die gute alte El 16 2209 doch noch mit ihrem Containerzug verewigt werden. Keine fünf Minuten später hatten wir unser Tagesziel erreicht und der Grill brannte ... bis Mitternacht kamen noch insgesamt vier Güterzüge am Hang oberhalb Hjerkinn vorbei.

(Die Ausrichtung erfolgte am ersten Oberleitungsmast und am zweiten Strommast)

Datum: 07.07.2011 Ort: Hjerkinn [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-El16 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nachschub für Nordnorwegen
geschrieben von: ChrD (11) am: 11.05.20, 22:16
Ein wohl nicht unerheblicher Teil der Versorgung Nordnorwegens mit Gütern des täglichen Bedarfs erfolgt mit dem Artic Rail Express ARE von Oslo Alnabru nach Narvik. In diesem Jahr musste die Verbindung schon so manche Störung über sich ergehen lassen: Eine Erzzugentgleisung in Gäddmyr Ende Januar verursachte einen Unterbruch der Strecke südlich von Kiruna für gut zwei Wochen. Witterungsbedingte Streckensperrungen im Gebirgsabschnitt der Erzbahn sorgten für die eine oder andere Verspätung und Mitte März fuhr ein ARE ein paar Kilometer entfernt vom aktuellen Aufnahmeort bei Katterjåkk in einer Schneewehe fest.
Am ersten Aprilsonntag war der Zug jedoch sogar vor Plan unterwegs und konnte kurz hinter Vassijaure bei schönstem Frühlingswetter bildlich festgehalten werden.
Die hohen - numehr leitungslosen - Masten mit dreieckigem Grundriss im Hintergrund waren Teil der 80kV-Versorgungsleitung aus der Anfangszeit der Erzbahnelektrifizierung 1915. Im Zusammenhang mit dem in der ehemaligen Transformatorstation in Vassijaure eingerichteten (und leider in der Regel geschlossenen) Museum zur Elektrifizierung blieben die nächstgelegenen Masten erhalten.

Ein Bild aus der Gegenrichtung ist übrigens - bei schon etwas weiter fortgeschrittenem Frühling - bereits in der Galerie vertreten: [www.drehscheibe-online.de]

Zweite überarbeitete Einstellung

Datum: 05.04.2020 Ort: Vassijaure [info] Land: Europa: Schweden
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Saltdal Winter
geschrieben von: bedstadt (10) am: 05.03.20, 19:04
5°C, Regen sagten mehrere Wettervorhersager selbst für die nördlichen Teile Norwegens voraus, die denkbar ungünstigste Wettervorhersage für einen Winterurlaub. Und ein paar Tage zuvor in Trondheim mochten wir dem noch Glauben schenken, aber die Wahrheit sah zum Glück ganz anders aus. So konnten wir Gt 5790 bei seinem beschwerlichen Aufstieg Richtung Saltfjell und Polarkreis doch beim Durchqueren einer wunderbaren Winterlandschaft beobachten.

Datum: 26.02.2020 Ort: Røkland [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schachtelzug am höchstgelegenen Bahnhof Nordeuropa
geschrieben von: KBS720 (61) am: 03.02.20, 21:29
Im Sommer 2019 waren wir bekanntlich ein paar Tage in Norwegen unterwegs. Nachdem die erste Woche komplett im Zeichen der Fotografie stand, sollten die letzten Tage eher dem gepflegten Mitfahren dienen.

Für den 01. August war eine Übernachtung in Finse eingeplant. Da wir schon zeitig da waren und das Wetter zumindest mal nicht ganz aussichtslos aussah, schwärmten wir am frühen Abend aus und legten uns für den damals noch gegen 17:20 Uhr verkehrenden Güterzug 5507 auf die Lauer – und jep, fast auf die Minute Plan trat der Containerzug auf die Bühne.

Deutlich zu sehen ist im Vordergrund noch die alte Bergstrecke, welche mit Eröffnung des Finsetunnels vor 28 Jahren nutzlos wurde.

Datum: 01.08.2019 Ort: Finse [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 EL14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei Versuche, vier Züge, ein gutes Foto
geschrieben von: Bad Worm (3) am: 23.12.19, 17:09 Top 3 der Woche vom 05.01.20
Der Containerzug von Oslo nach Narvik befindet sich auf der Strecke zwischen der Ausweichstelle Stordalen und dem Bahnhof Abisko Östra. Zwei Besuche an diesem Ort innerhalb einer Woche, vier fingen Züge und nur einer, was im Schlüsselmoment Schatten vermied. Die tiefe Nachmittagssonne hat die Landschaft Lapplands mit ihrem warmen Licht wunderschön gemalt. Der kurze Herbst in diesem Teil des Schwedens neigt sich dem Ende zu, auch wenn es erst der 22. September ist. Neuschnee bedeckte die umliegenden Berge in recht niedrigen Höhen und einige Dutzend Kilometer südöstlich davon hatten die Bäume schon fast keine Blätter mehr. Am nächsten Morgen fiel die Temperatur in Kiruna auf -5 Grad.

Datum: 22.09.2019 Ort: Stordalen [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 26 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nordlandsbanens Godstog
geschrieben von: Horst Ebert (128) am: 05.10.19, 16:18
Nach langer Stabilität gab es im Laufe der letzten gut zwei Jahrzehnte einige Abwechslung bei den Loks vor den Güterzügen der Nordlandsbahn: Nach Loks aus Trollhättan, Kassel, Kiel und London (Ontario) ist mit Loks aus Valencia inzwischen aber wieder eine gewisse Ruhe eingekehrt. Hier ist CargoNet 312 003 mit Gt 5792 von Bodø nach Trondheim unterwegs. Hinter den Bäumen links ist der langgezogene See Snåsavatnet zu erahnen, dem die Nordlandsbahn auf seiner Südseite folgt, kurz bevor sie bei Steinkjer den dichter befahrenen Abschnitt kurz vor Trondheim erreicht. Hier gibt es dagegen nachmittags eine lange Zugpause. Und rechtzeitig zu der abendlichen Häufung von gleich drei Zügen in gut anderthalb Stunden ließ sich auch die Sonne wieder blicken.

Zuletzt bearbeitet am 07.10.19, 08:01

Datum: 17.06.2019 Ort: Stod [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Holz
geschrieben von: rlatten (219) am: 21.07.19, 22:06
das am meisten beförderte Ladegut in Skandinavien ist Holz, meist als Rohstoff für den Papierhersteller. Der abgebildete Zug sollte nach Halden in Norwegen, war jedoch über Schweden umgeleitet, wegen einer Streckensperrung bei Moss (NO). Die CargoNet El.16.2202+2210 mit Zug 41997 Kongsvinger - Charlottenberg - Kil - Brålanda - Kornsjø - Halden bei Stora Häggvik am 3. Juli 2019. Die Aufnahme kam mit Hilfe eines Hochstativs zustande.

Zuletzt bearbeitet am 23.07.19, 18:42

Datum: 03.07.2019 Ort: Stora Häggvik [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
eine verirrte norwegerin in Schweden
geschrieben von: rlatten (219) am: 08.07.19, 05:54
Einmal in der Woche fährt CargoNet ein Säurezug Sarpsborg - Kristiansand der normalerweise über die Østfoldbanen (Sarpsborg - Moss - Oslo) und westlich von Oslo über die Sørlandsbanen geleitet wird. Wenn jedoch die Østfoldbanen gesperrt ist, wird der Zug weiträsumig über Schweden umgeleitet und nimmt er den Fahrweg Kornsjø – Kil (SE) – Charlottenberg (SE). Der Zug wird von der Beureihe El.14 bespannt, die in Schweden zwar zugelassen ist, normalerweise aber nicht in Schweden im Einsatz ist. Am 1 Juli 2019 hatte ich das Glück , dass die Østfoldbanen wegen Gleisbauarbeiten bei Moss gesperrt war und ich die Möglichkeit hatte den leeren Säurezug 41950 in Richtung Sarpsborg in Schweden aufzulauern. Der Zug wurde gezogen von der El.14.2200. Die Aufnahme wurde westlich von Brunsberg gemacht, wie die Strecke über einen Damm das Värmeln überquert. Ein jenem Tag hätte der straffe Wind den Einsatz meines Hochstativs fast verhindert und ob ein Sonnenbild gelingen würde, stand bis zur letzten Sekunde ebensowenig fest.


Datum: 01.07.2019 Ort: Brunsberg [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schlafzimmerblick
geschrieben von: ChrD (11) am: 28.05.19, 23:08
Gemeint ist hier natürlich weder der Einblick in ein Schlafgemach noch ein mit selbigem assoziierter Gesichtsausdruck, sondern vielmehr die Aussicht vom Fenster der entsprechenden Räumlichkeit, die im vorliegenden Fall wenig zu wünschen übrig lässt. Von den zu abendlicher Stunde verkehrenden Zügen ist freilich während eines erheblichen Teils des Jahres nicht viel mehr als der Lichtkegel der Lokscheinwerfer zu sehen. Nicht so dagegen Ende Mai, wenn die Uhrzeit für die Sichtbarkeit keine Rolle spielt.
Nach dem relativ schneearmen Winter 2018 ist der grösste Teil der weissen Pracht bereits verschwunden, als der Artic Rail Express vor der Kulisse des Vassitjåkka der Grenze entgegen eilt, um nach langer "Korridorfahrt" durch Schweden wieder sein Ursprungs- und Zielland Norwegen zu erreichen. Rund 40km bleiben noch bis zum Endpunkt der Reise in Narvik.

Datum: 26.05.2018 Ort: Riksgränsen [info] Land: Europa: Schweden
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Quer durch den See
geschrieben von: rlatten (219) am: 23.07.18, 20:45
In der Schwedischen Provinz Värmland gibt ist viele Seen. Manchmal war eine Durchquerung eines Sees bei der Trassierung der Eisenbahnstrecken unumgänglich. Eines der längsten Durchquerungen gibt es in der Strecke Kil - Charlottenberg zwischen Brunsberg und Edane. Die CargoNet-Elloks El.16.2201+2215 ziehen am 20. Juli 2018 den beladenen Holzzug 69790 kommend aus Norwegen bzw. Charlottenberg in Richtung Kil und durchqueren den See Värmeln. Die Aufnahme entstand vom Seeufer an Seiten Brunsberg mit Hilfe eines 7 Meter Stativs.

Datum: 20.07.2018 Ort: Brunsberg [info] Land: Europa: Schweden
BR: NO-116 El16 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
10km-Blick aus dem Wohnzimmer
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 14.07.18, 22:43 Top 3 der Woche vom 29.07.18
Der Tag war wettertechnisch schon sehr durchwachsen gewesen, doch gegen Abend hatte es sich leider komplett zugezogen. Die Entscheidung war für einen gemütlichen Hüttenabend im Björkliden Stugbyn gefallen. Bereits beim Essen konnten wir dann allerdings ein interessantes Phänomen beobachten: Drüben hinter Abisko schien die Sonne in einem schmalen Streifen durch die Wolken. Das hielt sich dann stundenlang - mal mehr, mal weniger. Und irgendwann reifte die Idee, dass dort doch irgendwo die Bahnlinie Kiruna - Narvik durch die grüne Wildnis führen müsste. Wir wussten nicht, wie verdeckt die Strecke sein würde, aber als dann gegen 23 Uhr Gz 41964, der Cargonet-Containerzug von Oslo nach Narvik, auftauchte, präsentierte er sich doch außerordentlich frei. Und er leuchtete prächtig, auch wenn er eher am unteren Rand des Lichtspots unterwegs war. Wir sperrten das Fenster unserer Hütte 59 so weit auf, wie es ging, und ließen die Verschlüsse rattern.
Wir fotografieren also längs des Sees Torneträsk von Björkliden nach Abisko (der Ort ist rechts im Bild zu sehen). Das Foto ist aus der 200mm Aufnahme ein Ausschnitt von ca 2/3 der Kantenlänge des Originalbildes.


Datum: 03.07.2018 Ort: Abisko [info] Land: Europa: Schweden
BR: NO-116 El16 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 23 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
TRAXX in Norwegen
geschrieben von: rlatten (219) am: 08.06.18, 09:21 Bild des Tages vom 25.05.19
Das norwegische EVU Cargolink, das vor allem Container- und mit PKWs beladenen Züge auf dem norwegischen Schienennetz fuhr, stellte im März 2016 ihre Gesamttätigkeit ein. Als Folge wurden verschiedene TRAXX AC-Lokomotiven mit Zulassung für Norwegen und Schweden kurzerhand arbeitslos. Railpool stellte die Loks dann CargoNet zur Verfügung, die die Loks vor allem auf die Dovrebanen (Alnabru - Trondheim) und im Verkehr Alnabru - Narvik (über Schweden) einsetzt. Die 185 683 ist eine dieser Loks. Sie zog am 19. Mai 2018 Zug 5736 Trondheim - Alnabru über die alte Stahlbrücke über den Mjösa-See bei Minnesund.

N.B. das Foto wurde mit Hochstativ gemacht.


Zuletzt bearbeitet am 09.06.18, 08:55

Datum: 19.05.2018 Ort: Minnesund [info] Land: Europa: Norwegen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kanada?
geschrieben von: Yannick S. (680) am: 07.06.17, 12:34 Bild des Tages vom 01.09.18
Südlich des Ortes Dombås, gelegen im norwegischen Nirgendwo zwischen Oslo und Trondheim, führt die bahn durch ein malerisches Flusstal. Eine Mischung aus naturbelassenem Fluss, Wald und Felsen sorgt für richtige Kanada-Atmosphäre. (Zumindest stelle ich mir Kanada so vor) Zwei Probleme gibt es aber, zum einen ist es teils doch sehr viel Wald, sodass man von der Bahn nichts mehr sieht und zum anderen ist das Tal so eng, dass es mitunter nicht ganz leicht ist die parallele Straße zu verbergen. Beide Probleme waren aber keine Probleme bei dieser Aufnahme eines gen Oslo fahrenden Cargonet Zuges, bespannt mit der für Kanada doch etwas untypischen Traxx. Wir waren wohl doch in Norwegen.

Datum: 13.09.2016 Ort: Dovre [info] Land: Europa: Norwegen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Diffus beleuchtet
geschrieben von: Yannick S. (680) am: 28.03.17, 21:27
Eigentlich war die Sonne längst hinter Wolken verschwunden und doch harrten wir der Dinge auf dem Saltfjell, denn ein Cargonet Güterzug sollte noch kommen und irgendwie hatte das diffuse Licht, das die Landschaft mystisch erleuchtete etwas faszinierendes.

Datum: 16.09.2016 Ort: Saltfjell [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fast genau auf dem Polarkreis
geschrieben von: Yannick S. (680) am: 14.10.16, 12:21 Bild des Tages vom 20.09.17
Nur wenige Meter südlich des Polarkreises entstand dieses Foto des mittäglichen südfahrenden Cargonet-Zuges aus Bodø in den Hochflächen des Saltfjells, wo die ganzen Sträucher längst ihr Herbstkleid angelegt haben. Die Schneereste auf dem Berg sind allerdings mutmaßlich noch aus der letzten Saison, denn noch war es recht warm; nur verdammt windig, denn so wirklich Schutz bietet die Landschaft dort wirklich nicht, dementsprechend groß war die Freude als der Zug dann endlich mal um die Ecke kam und noch dazu gut ausgelastet war, sodass ein Haken an das Motiv gesetzt werden konnte.

Datum: 16.09.2016 Ort: Bolna [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Holz aus Telemark
geschrieben von: Horst Ebert (128) am: 08.10.16, 16:23
Nur donnerstags fährt der Holzzug 4959 von Lunde und Bø nach Sarpsborg. Die Zuglok El14 2173 hat noch bis Hokksund am Zugschluß als Last-Mile-Paket die NSB-Bereitschaftslok Di8 709 aus Hønefoss dabei.
Hier hebt sich die dunkle Lok vor den Stoppelfeldern gut ab, während das Grau-Schwarz von CargoNet an anderer Stelle dem Fotografen auch Schwierigkeiten bereiten kann. Auch die Wolken sorgten hier nicht mehr für Schwierigkeiten, nachdem sie in den Stunden zuvor unser Durchhaltevermögen ziemlich strapaziert hatten.

Zuletzt bearbeitet am 08.10.16, 21:37

Datum: 01.09.2016 Ort: Vestfossen [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winter an der Nordlandsbahn
geschrieben von: Michael Memmler (3) am: 19.07.16, 13:09
Im März 2015 stattete ich der Nordlandsbahn erstmals auch im Winter einen kurzen Besuch ab. Nach ein paar Tagen an der Küste sowie einem (bahnfreien) Abstecher auf die Lofoten ging es zum Abschluss der Norwegen-Tour mit dem
Talent morgens von der Küste nach Lønsdal am Rande des Saltfjell hinauf. Bei überraschend warmen Temperaturen nur knapp unter null Grad, absoluter Stille und vor allem wolkenlosem Himmel konnte ich am Mittag recht gemütlich auf den südfahrenden Güterzug warten. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich auch noch nicht, das dies mein letztes Bild des Tages bleiben sollte - der Dagtog nach Trondheim ist aufgrund eines Lokschadens ausgefallen, der ohnehin schwierig umzusetzende Gegenzug war massiv verspätet...

Datum: 16.03.2015 Ort: Lønsdal [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
CargoNet El.14. 'still going strong'
geschrieben von: rlatten (219) am: 18.03.16, 20:01
Am heutigen 18. März fuhr der letzte Güterzug des EVU Cargolink in Norwegen. Das Unternehmen stellt ihre Aktivitäten ein. Damit verliert CargoNet ein Konkurrent, jedoch nicht für lange, weil das schwedische EVU Green Cargo die Verkehre von Cargolink nach Ostern übernehmen wird. Ich war am 11. März in Norwegen unterwegs um noch mal einige Cargolink-Züge zu fotografieren. Dabei war Gt 5734 Trondheim - Alnabru von CargoNet eher 'Nebensache'. Aber nicht ganz: der Zug wurde an jenem Datum von der El.14.2199 gezogen. Die El.14 ist die älteste Ellokbaureihe in Norwegen und es macht immer Freude eine Lok dieser Baureihe vor einem Zug zu erwischen. Der Zug wurde abgelichtet im Gudbrandsdalen bei Hunderfossen. Im Hintergrund das Skigebiet Hafjell, wo 1994 das Slalomrennen im Rahmen der Olympischen Winterspiele in Norwegen organisiert wurde.

Datum: 11.03.2016 Ort: Hunderfossen [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der Bahnhof Ørgenvika in Dornröschenschlaf
geschrieben von: rlatten (219) am: 30.01.16, 21:23
Die Bergensbana Hønefoss - Bergen erreicht bei Ørgenvika das Halling-Tal. Vor einigen Jahren wurde das einige Kilometer entfernte Trolldalen als Kreuzungsbahnhof eingeweiht und seitdem liegt das ehemalige Bahnhofsgebäude von Ørgenvika an der freien Strecke. Es liegt einige hundert Meter von der Hauptstrasse durch das Halling-Tal, hoch am Bergwand. Als ich am 16. Januar 2016 vor Ort war, hatte es gerade geschneit. Es war nichts zu hören, bis auf das schneegedämpfte Geräusch des sich nähernden Güterzuges. Welch ein Glück, dass der Zug ein wenig vor Plan fuhr und ich nicht noch länger bei -24C an der südlichen Tunneleinfahrt in Ørgenvika zu warten brauchte. Das Bild zeigt den CargoNet-Zug 5520 Bergen – Alnabru (Oslo). Zuglok war die El.14.2172. Sie ist mittlerweile über 45 Jahre alt, hat voraussichtlich aber noch einige Jahre vor sich weil CargoNet die Beschaffung von neuen Elloks ausgesetzt hat.

Zuletzt bearbeitet am 30.01.16, 21:38

Datum: 16.01.2016 Ort: Orgenvika [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Norwegisches Nogo
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 24.10.15, 17:08
In einem Land, in dem man sich nicht öffentlich mit der Bierbüchse in der Hand sehen lassen darf, in dem man nichtmal im Schlafwagenabteil hinter verschlossener Tür eine Flasche Wein aufmachen darf, mutet es schon etwas kurios an, wenn ein Güterzug auf den ersten drei Containern Werbung für Bier macht. Aus der Ferne erkennt man dann auch nicht sofort, dass es sich hier selbstverständlich um Werbung für alkoholfreies Bier handelt.

Eine frisch lackierte El16 zieht Gt 5507 entlang des Nygardsvatn aus Haugastøl hinaus. Bis hier führte die Straße parallel zur Bahn, doch ab jetzt geht es so richtig in die Gebirgswelt der Hardangervidda hinein. Bereits Mitte September ist hier an der Bergenbahn auf rund 990m Höhe die Herbstfärbung in vollem Gange.

Datum: 15.09.2009 Ort: Haugastøl [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-116 El16 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Nordlandsbanen...
geschrieben von: rlatten (219) am: 13.02.15, 22:54
von Trondheim nach Bodo kennt nur spärlichen Güterverkehr. CargoNet fährt einen täglichen Containerzug, Cargolink fährt ein Mal in der Woche einen gemischten Güterzug. Die CD 312 003 von Cargonet war am 13. August 2011 mit dem Containerzug nach Bodo bei Storforshei unterwegs . Noch schlängelt sich der Zug durch den Saltdalen. Wenige Kilometer weiter nördlich fängt die Steigung zum Saltfjellet und die Überquerung des Polarkreises an.

Scan von KB-Dia (Fuji Provia 100)

Datum: 13.08.2011 Ort: Storforshei [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
eisige Kälte
geschrieben von: rlatten (219) am: 31.01.15, 23:27
herrschte am 18. Januar 2015 im Norwegischen Hallingdal, als EL.14.2188 und eine Schwesterlok nit dem Gt 5525 in Richtung Bergen unterwegs waren. Bein Warten bei Minus 15 warten auf einen verspäteten Güterzug kommt man schnell zum Ergebnis dass die Behauptung, das Hallingdal sei die Stelle in Norwegen wo es am kältesten sein kann, wahr ist. So dicht am Polarkreis, gibt es im Januar nur ein paar Stunden Tageslicht.

(im Bild rechts unten wurden einige kleinere Ästen entfernt)


Datum: 18.01.2015 Ort: Svenkerud [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Rosen der Bahnarbeiter
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 21.01.15, 17:40 Bild des Tages vom 24.07.17
Wenn man in den Sommermonaten mit der Bahn durch Skandinavien fährt, fallen einem schnell die vielen violetten Blumen entlang der Bahn auf. Es handelt sich um das "Schmalblättrige Weidenröschen" (Chamerion angustifolium), das in Norwegen "Mjølkørt" (Milchkraut) heißt. Es hat in Skandinavien allerdings noch einen zweiten Namen, der durchaus nicht nur unter Eisenbahnern bekannt ist: "Rallarrose", die Rose des Bahnarbeiters. Dieser Begriff trägt der Tatsache Rechnung, dass sich diese Blume besonders entlang der Bahnstrecken wohl fühlt.

Als der mit zwei Di8 bespannte Güterzug 5792 am 12.07.2007 Siedlung und Haltepunkt Valnesfjord hinter sich ließ, kam er an einigen Kolonien dieser schönen Bahnerrose vorbei. Unser Standpunkt war auf einer Brücke, auf deren Höhe nur eine Reihe Straßenlampen die Bahn querte. Eine Straße führte nicht oben drüber. Die Brücke war nur für den Winter, dann führte hier nämlich eine beleuchtete Scooterstrecke über die Bahn. Das Motiv geht so nicht mehr; neben der Bahn führt jetzt eine Schnellstraße entlang.

Datum: 12.07.2007 Ort: Valnesfjord [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-308 Di8 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
den Fjell hinauf
geschrieben von: rlatten (219) am: 04.07.14, 07:14
Torpo im Hallingdal. Personenzüge halten schon lange nicht mehr planmässig und besetzt ist der Bahnhof nur im Falle von Unregelmässigkeiten. Am 31. Mai 2014 kam die El.14.2173 von CargoNet vorbei. Am Haken hatte sie den Gt 5521 Alnubru - Bergen.

zuletzt bearbeitet am 04.07.14, 11:06

Datum: 31.05.2014 Ort: Torpo [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
ein Vectron in Norwegen
geschrieben von: rlatten (219) am: 17.06.14, 09:15
Siemens hatte bisher weder mit dem Taurus, noch mit dem Eurosprinter Erfolg in Skandinavien. Mit dem Vectron erhofft sie sich ein Exporterfolg richtung Norden. CargoNet setzt derzeit Probeweise zwei Vectron-Loks ein vor KLV-Zügen auf der Bergensbanen. Am 1. Juni 2014 ist die 193 923 mit Gt 5522 Bergen - Alnabru bei Svenkerud im Hallingdalen unterwegs.




zuletzt bearbeitet am 17.06.14, 10:03

Datum: 01.06.2014 Ort: Svenkerud [info] Land: Europa: Norwegen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: CargoNet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Containerwonderland
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 18.01.14, 17:36
Es war ein Ausnahme-Wintertag. Strahlend blauer Himmel in allen Richtungen. Endlich konnte man sich mal um den Früh-Güterzug auf der Raumabahn kümmern, der morgens im besten Licht das Romsdalen aufwärts fährt. Auch auf der Fahrt von der Hütte bei Dombås ins Motiv bis hinter Bjorli gab es keine plötzlich auftretenden Wolken, alles bestens. Nur die zwei LKWs vor uns hätten nicht zu sein brauchen. Wegen denen und schlechten Überholmöglichkeiten auf sehr eisiger Piste schafften wir es dann auch nicht, den vorausfahrenden Talent auf der Stuguflåtenbru, unserem Hauptmotiv, umzusetzen. Aber uns ging es ja um den Güterzug. Und es konnte ja gar nichts schiefgehen. --- Wirklich nicht?

Zum Glück waren wir dem Güterzug ein Stück über unser Hauptmotiv hinaus entgegen gefahren. So sahen wir das Elend rechtzeitig und hatten noch genügend Zeit, die Gefühle von Enttäuschung, Frust und Wut zu durchleben: Cargonet Zug 5252 war an diesem Morgen zwar gut ausgelastet, aber ausgerechnet die ersten vier Conatiner fehlten und rissen somit ausgerechnet ganz vorn eine ätzende Lücke. Das würde auf der Stuguflåtenbru völlig bescheuert aussehen - da waren wir uns sicher.

Doch es war auch noch Zeit, wieder etwas "runterzukommen". Nüchterner betrachtet (oder sollte ich sagen "ernüchtert"?) kam uns der Gedanke, dass man hier wirklich mal das Bild zurechtbasteln könnte. Und so wussten wir bereits bei Zugdurchfahrt, dass wir auch fleißig mit den Kameras auf die Container halten mussten, wenn diese an der benötigten Stelle auf der Brücke sein würden. Und so fuhr Cargonet Zug 5252, nachdem ihm die ersten vier Container nachträglich am PC aufgeladen worden waren, doch noch als "geschlossenes Band" über die Stuguflåtenbru.

Allgemein bin ich ja kein Freund von solchen Basteleien. "Vollwertig" ist ein Bild m.E. nur, wenn alles wie gewünscht geklappt hat. Aber um dieses schöne Wintermotiv wäre es einfach sehr schade gewesen, zumal wir ja hier nichtmal den Talent erwischt hatten. Und ich muss sagen, dass ich mir nach dieser "Rettungsmaßnahme" das Bild wirklich gern anschaue, während ich mich über ein Bild vom Zug, wie er wirklich war, nur geärgert hätte...

Zuletzt bearbeitet am 24.10.15, 19:24

Datum: 13.03.2013 Ort: Bjorli [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Kanadatal
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 01.07.13, 21:55 Bild des Tages vom 23.06.18
Oberhalb von Singsås ist das norwegische Gauldalen noch richtig "wild". Über mehrere Stromschnellen strebt die Gaula in zahlreichen Windungen zwischen waldreichen Höhen abwärts. Wir fühlten uns hier "wie in Kanada". Entlang des Flussufers gibt es erfreulich freie Abschnitte der Bahnstrecke.

Erfreulich lange Abschnitte, auf denen sich allerdings die hier planmäßig fahrenden Triebwagen ganz schön verlieren. Doch auch Norwegen hatte mit Wassermassen zu kämpfen, als Schneeschmelze im Hochgebirge und starke Regenfälle zusammentrafen. Wochenlang war die Hauptstrecke Oslo - Trondheim ("Dovrebahn") im Gutbrandsdalen unterbrochen. Während der Personenverkehr abschnittsweise mit Bussen abgewickelt wurde, leitete man die Güterzüge über die nicht elektrifizierte Rørosbahn um. Und diese führt - Ihr habt es sicher schon erraten - durch das "Kanadatal". So konnte man hier mal schön lange Züge fotografieren.

Eine Euro4000 / Cargonet Baureihe 312 zieht den umgeleiteten 85732 zwischen den Bahnhöfen Singsås und Haltdalen unterhalb von Hof Hindbjørga vorüber.

Zuletzt bearbeitet am 20.02.20, 19:01

Datum: 12.06.2013 Ort: Singsås [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Hardangervidda
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 25.11.12, 19:01
Manchmal hat der Neubau von Strecken auch seine Vorteile. Die alte Trasse der Bergenbahn führte auf der Gebirgshochfläche nahezu ununterbrochen durch Schneeschutzbauwerke, die den Reisenden die Ausblicke nahmen. Nach der Neutrassierung ist das Gleis leicht erhöht und entfernt von den verwehungsgefährdeten unmittelbaren Hanglagen gebaut worden, so dass keine Einhausungen mehr nötig sind. So gab es freien Ausblick auf den mit einer El16 bespannten Cargonet Güterzug 5503, der die Torstøl bru passiert hat und in fünf Minuten den mit 1222 møh höchsten Bahnhof der Bergenbahn, Finse, durchfahren wird.

zuletzt bearbeitet am 28.11.14, 08:25

Datum: 12.09.2006 Ort: Finse [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-116 El16 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hallingdalen
geschrieben von: rlatten (219) am: 28.08.12, 09:11
Als die TRAXX-Lokomotiven bei CargoNet den Dienst antraten, wurden die älteren Elloks der Baureihe El.14 fast völlig von der Bergensbanen Oslo - Bergen verdrängt. Die TRAXX-Loks bewähren sich aber vor allem im Winter nicht gut und werden vorrangig auf weniger witterungskritischen Strecken eingesetzt. Die El.14.2186 mit einem CargoNet-Containerzug nach Bergen am 5. Mai 2012. Der Zug wurde aufgenommen bei Kolsrud im Hallingdalen.

Datum: 05.05.2012 Ort: Kolsrud [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
ein heisser Sommertag in Norwegen
geschrieben von: rlatten (219) am: 08.08.11, 22:40
war der 25. Juni 2009, als eine Ellok der Baureihe El.14 von CargoNet den Gt 5700 Trondheim - Alnabru an Bøn vorbei zog. Die Ortschaft Bøn liegt südlich von Eidsvoll an der alten Hovedbanen und wird seit der Eröffnung der Gardermobanen nicht mehr von Personenzügen angefahren. Die Elloks der Baureihe El.14 haben auf die Hoved/Dovrebanen Alnabru - Trondheim in den letzten Jahren mehr und mehr Platz gemacht für die CargoNet TRAXX-Elloks der Baureihe CE 119.



Datum: 25.06.2009 Ort: Bøn [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Lex Wilderness
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 15.06.11, 22:37 Top 3 der Woche vom 26.06.11 Bild des Tages vom 03.06.14
Lex Wilderness - das Gesetz der Wildnis: Du kannst Dich noch so sehr aus der Zivilisation entfernen, Du bist trotzdem nie allein. Ein solches Beispiel erlebten wir abends um 21.40 auf dem norwegischen Saltfjell. Die gesamte Hochfläche hatte sich durch starke Schneeschmelze und heftige Regenfälle in eine einzige Seenplatte verwandelt und der Bahndamm führte mitten hindurch. Der Zug sollte schon kommen, da lief plötzlich eine gelb gekleidete Gestalt auf dem Bahndamm direkt auf unseren Motivausschnitt zu. Genau am Auslösepunkt blieb der Bahnmeister stehen und zückte seine Kamera. Offenbar wollte er mit der Videofunktion festhalten, wie stark der mit Wasser vollgesogene Damm unterm Gewicht des Zuges nachgibt. Auf unserem Foto wirkt er wie ein Marsmensch, ein unglaublicher Fremdkörper. Meines Erachtens schon zu kurios, um ihn digital zu entfernen.
Lok: Baureihe 312 / Euro4000.

Datum: 09.06.2011 Ort: Semska [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spektakel am Polarkreis
geschrieben von: Nil (156) am: 06.04.11, 00:09 Top 3 der Woche vom 17.04.11 Bild des Tages vom 04.03.13
Die 2h die wir auf den Güterzug 5790 warten "mussten" waren schon ziemlich anstrengend. Trotz eitel Sonnenschein war es mit dem starken Wind eisig kalt. Da waren wir doch ziemlich froh, als der Zug sogar etwas vor Plan auf dem Saltfjell auftauchte.
Der Vorteil vom Wind liegt aber auf der Hand, in den 2h seit der letzten Zugdurchfahrt sammelte sich jede Menge Flugschnee auf den Gleisen, die die neue Euro 4000 (321 006) von den Gleisen spedieren musste - was für ein Spektakel! Aber irgendwie soll man ja auch für die Mühen belohnt werden, im Winter an die Strecke zu fahren ;)

Zuletzt bearbeitet am 11.04.17, 22:01

Datum: 17.03.2011 Ort: Saltfjell [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-312 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 51 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Finsetunnel
geschrieben von: Jan vdBk (649) am: 02.10.09, 17:50 Bild des Tages vom 05.09.12
Cargonet ist aus der Gütersparte der norwegischen Saatsbahn hervorgegangen und fährt nur noch Ganzzug- und Containerverkehr. Einer dieser Containerzüge ist der Gt 5505, der gerade den 10589m langen Finsetunnel im Zuge der Bergenbahn verlässt. Vor Inbetriebnahme des Tunnels gelangte die Bahn noch höher hinaus, der Anstieg der Trasse ist oberhalb des Tunnels zu erkennen. Zuglok des Güterzuges ist eine Traxx-Lok der Baureihe CE119, die baugleich zur deutschen 185 ist.

Datum: 14.09.2009 Ort: Fagernut [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-119 Fahrzeugeinsteller: Cargonet
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (33):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.