DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » MÁV Start, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der erste Zug des Tages holpert in Richtung Pápa
geschrieben von: gysev (10) am: 09.04.20, 22:32
Brotbüchse 117 177 der MÁV-Start fährt im Schrittempo als Regionalzug 31917 Csorna - Pápa bei Rábapordány ihrem Ziel entgegen. Die Strecke wurde im 2007 eingestellt, im 2010 dann wiedereröffnet. Seit dem Äpril 2012 fahren nur noch zwei Zugpaare statt der bisherigen 11, wobei es nur noch wenige Fahrgästen gibt und der Zustand der Strecke ist auch schauderhaft.


Datum: 25.05.2019 Ort: Rábapordány [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-117 Fahrzeugeinsteller: MÁV Start
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Los geht's nach Balatonfüred
geschrieben von: gysev (10) am: 12.08.19, 17:35
Heuer organisierte MÁV-Start wiederum ein Retro-Wochenende am Nordufer von Balaton auf der KBS 29. Neben der Taigatrommels und Nohabs wurden heute auch M40ers herangezogen und diese Lokomotiven bespannten einige Regionalzüge zwischen Tapolca und Balatonfüred. Auf dem Bild sieht man die 408 208 mit der 408 114 beim Verlassen des Bahnhof Tapolca mit dem Regionalzug 19747 nach Balatonfüred. Die Doppelbespannung erfolgte wegen einiger technischen Störungen auf 408 114 am Vortag. Beide Lokomotiven gehören der MÁV-Nosztalgia GmbH.

Datum: 04.08.2019 Ort: Tapolca [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-408 Fahrzeugeinsteller: MÁV Start
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Papa verlassen
geschrieben von: Candiano (41) am: 16.02.19, 18:46
Der Weg von Celldömölk über Papa nach Győr ist eine recht wichtige einfache Eisenbahnstrecke, die noch immer mit Dieselmotoren und mit drahtgebundenen mechanischen Geräten und Flügelsignalen in allen Stationen einen "echten" Eisenbahnquerschnitt ohne zu viele Drähte, Stangen und Schilder und mit vielen Männern, die auf dem Feld arbeiten.
Hier sehen wir einen Celldömölk-Regionalzug, der Papa mit seinem charakteristischen Semaphorsignal, hinter der 418 310 verlässt.

Datum: 26.04.2016 Ort: Papa [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-418 Fahrzeugeinsteller: MÁV Start
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der ungarische blühte
geschrieben von: Candiano (41) am: 31.01.19, 00:01
Der Weg von Celldömölk über Papa nach Győr ist eine recht wichtige einfache Eisenbahnstrecke, die noch immer mit Dieselmotoren und mit drahtgebundenen mechanischen Geräten und Flügelsignalen in allen Stationen einen "echten" Eisenbahnquerschnitt ohne zu viele Drähte, Stangen und Schilder und mit vielen Männern, die auf dem Feld arbeiten. Auf halbem Weg zwischen Celldömölk und Papa geht ein regionaler, von einer 418 (früherer M41) geführter Regionaler in Mezőlaks Startflügelsignale.

Datum: 26.04.2016 Ort: Mezőlak [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-418 Fahrzeugeinsteller: MÁV Start
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.