DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (8):   
 
Galerie: Suche » CZ-230, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Eine Sommerresidenz mit Bahnanschluss II
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (99) am: 21.11.20, 09:05
kann nicht jeder von sich behaupten, zu besitzen. Das P306, ein wunderbares kleines Postenhaus im Miestal gelegen, hat seit vielen Jahren ausgedient. Am frühen Morgen des 14.7.2018 bestieg ich den Hang oberhalb des Hauses und wartete auf eventuell kommende Umleitungsgüterzüge von Plzen herauf. Die Sonne hatte erst seit einigen Minuten das Gleis beleuchtet, da erklang bereits das Geräusch eines bergwärtsfahrenden Güterzuges durch die Stille des Morgens. 230 036 brachte einen gemischten Güterzug in Richtung Cheb hinauf.

Datum: 14.07.2020 Ort: Oselin [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine Sommerresidenz mit Bahnanschluss
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (99) am: 21.10.20, 17:15
kann nicht jeder von sich behaupten, zu besitzen. Das P306, ein wunderbares kleines Postenhaus im Miestal gelegen, hat seit vielen Jahren ausgedient. Es dient einem älteren tschechischen Ehepaar als Sommerhaus und erfreut sich bester Pflege. So wird man des Sommers hier teilweise belustigend beäugt, wo doch einige Fotografen hier tagtäglich die Hänge rauf und runterkraxeln. 2018 gab es wegen eines Dammrutsches bei Dalovice umfangreiche Umleitungsgüterzüge via Plana nach Plzen. Der Dammrutsch ist bis heute nicht entgültig beseitigt. Fertig sein soll dies erst im Sommer 2021. 230 036, eine alte Bekannte in dieser Gegend, hatte in Cheb einen gemischten Güterzug übernommen und rollt talwärts gen Plzen. Sie ist eine der letzten "Laminatka´s" im alten Farbkleid, welches nur noch eine Handvoll Maschinen der BR 230 tragen. Loks der BR240, zu unterscheiden am Bremswiderstandslüfterkasten der elektrischen Bremse auf dem Dach, sind bereits alle im neuen Blau unterwegs.

Datum: 14.07.2018 Ort: Oselin [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eng ins Tal gepfercht II
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (99) am: 19.10.20, 20:10
ist die Eisenbahnstrecke Cheb-Plzen zwischen den Bahnhöfen Pavlovice und Oselin. Hier erstreckt sich in vielen Kurven das Tal der Mies/Mze.
230 064 und 063 haben in Plzen einen leeren Kohlezug nach Nove Sedlo übernommen und rauschen damit in Richtung Plana davon. Im Hintergrund gelegen, jedoch trotzdem ganz gut sichtbar, ist das Bahnhofsgelände von Pavlovice. Im Tal geht es nun straff bergan.

Zuletzt bearbeitet am 19.10.20, 20:14

Datum: 12.09.2020 Ort: Pavlovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eng ins Tal gepfercht I
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (99) am: 15.10.20, 15:13
ist die Eisenbahnstrecke Cheb-Plzen zwischen den Bahnhöfen Pavlovice und Oselin. Hier erstreckt sich in vielen Kurven das Tal der Mies/Mze, das hier gerade 230 054 und 230 102 mit einem leeren Autozug gen Plzen durchqueren. Dieser Zug verkehrt als Umleiter über diese Strecke, da aufgrund der großen Baustelle bei Dalovice bis mind. Sommer 2021 kein Zugverkehr stattfinden kann.

Zuletzt bearbeitet am 19.10.20, 20:13

Datum: 12.09.2020 Ort: Pavlovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Laminatka in Doppeltraktion
geschrieben von: 294-762 (225) am: 09.03.20, 20:31
Unterhalb des Örtchens Slapanov befördern die beiden "Laminatkas", wie die Loks der Baureihe 230 in Tschechien liebevoll genannt werden, den Güterzug Pn62145 von Havlickuv Brod nach Ceske Budejovice. Am 09.04.2018 waren 230 100 und 230 031 für die Beförderung zuständig.

Datum: 09.04.2018 Ort: Slapanov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Winter im Tal der Mies
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (99) am: 05.02.19, 19:23
ist dank des neueren Schneefalles am letzten Wochenende nun auch ein richtiger Winter.
Passend dazu passieren in der lichtärmeren Jahreszeit doch noch einige Güterzüge die Szenerie.
230 055 hatte in Love Sedlo Pn 66221 bespann und sollte ihn nach Plzen bringen, viele Stunden nach Plan.
Oberhalb von Oselin am Brückenmotiv schien sogar die Sonne ins Tal.
Kurze Zeit nach dem Schnellzug betrat die kurze Kohle die Szenerie.
In den Wintermonaten wird wenig Kohle aus Nove Sedlo abgefahren, die Preise sind da hoch. Die Qualität ist ebenfalls nicht die Beste und nur Kraftwerke mit starken Verbrennungsöfen sind geeignet, diese auch zu verwerten.

Datum: 05.02.2019 Ort: Ošelín [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zum Nationalen Tag der Eisenbahn 2016...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (857) am: 03.01.19, 12:59
...in und um Cheb (Eger) herum wurden auch planmäßige Personenzüge mit
historischen Material gefahren. So auch der Os 7027, Cheb - Karlovy Vary,
bespannt mit der "Ur-Laminatka" S 489.0001. Hier im Bild hält der Zug ge-
rade im Bahnhof Dasnice, im schönen Egertal gelegen.

Datum: 24.09.2016 Ort: Dasnice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
230 036
geschrieben von: greatblech (5) am: 04.07.09, 17:02
230 036 hat bei Chotikov - zwischen Kynsperk und Cheb - einen der z.Z. sehr wenigen Güterzüge auf dieser Strecke am Haken. Im Hintergrund die Kirche von Kynsperk.

Datum: 20.06.2009 Ort: bei Chotikov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-230 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (8):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.